Unser Trainerteam 08/2016 - 05/2018

Stadion, Ticketing, KSV-Verantwortliche, Öffentlichkeitsarbeit, ehemalige Störche, Historisches
Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 7932
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Unser Trainerteam 08/2016 - 05/2018

#1

Beitragvon holzbein » Mo 29. Aug 2016, 20:45

Herzlich willkommen Markus Anfang und Tom Cichon!

Vorgängerthread: http://www.holstein-stoerche-forum.de/v ... .php?t=349


Medienberichte zur Verpflichtung des neuen Trainergespanns:
HP Holstein
HP Leverkusen
kn-online (plus Kommentar von A. Geidel)
FuPa, FuPa, FuPa, FuPa
Drittklassig
NDR
kicker
liga3-online, liga3-online
dfb.de (Interview)


Öffentliche Profile:
Cheftrainer Markus Anfang: TM, Wikipedia
Cotrainer Tom Cichon: TM
Torwarttrainer Patrik Borger: TM, Wikipedia
Fitnesstrainer Timm Sörensen: TM


In diesem Thread bitte nur Posts zur Begrüßung und Arbeit unseres neuen Trainergespanns posten.
Die Diskussion zur Trainersuche und -entscheidung kann noch für eine Weile in dem dafür vorgesehenen Thread geführt werden: http://www.holstein-stoerche-forum.de/v ... .php?t=809
Zuletzt geändert von holzbein am Di 30. Aug 2016, 10:08, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Ruhrpottstorch
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 1671
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 15:25
Kontaktdaten:

Re: Unser Trainerteam

#2

Beitragvon Ruhrpottstorch » Mo 29. Aug 2016, 20:47

Ebenso von Mir!

Auf eine lange und erfolgreiche Arbeit bei unserer KSV
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Holstein Fans

Benutzeravatar
Parklife
5 Bälle
Beiträge: 2007
Registriert: Do 6. Mär 2014, 12:18
kicktipp: Ausrichter

Re: Unser Trainerteam

#3

Beitragvon Parklife » Mo 29. Aug 2016, 21:02

Von mir ebenfalls ein herzliches moin moin und willkommen an der Küste! Bin wirklich gespannt, wie das so laufen wird.

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 4577
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15

Re: Unser Trainerteam

#4

Beitragvon Heinz Holstein » Mo 29. Aug 2016, 21:11

Erst einmal auch von mir ein herzliches Willkommen :flag:

Auf die letzten Tage, die Spekulationen und die Kritik an Funktionären will ich gar nicht erst zurück kommen - gerade die Kritik am gesamten Handlungsstrang spätestens mit der Freistellung Neitzels kann ich in Gänze teilen. Aber die Entscheidung wurde getroffen und nach der Interimslösung ist nun der neue Trainer da. Im Profi-Fußball im Trainergeschäft ganz offensichtlich ein unbeschriebenes Blatt, hauptsächlich nur mit Jugendmannschaften gearbeitet wenn auch recht erfolgreich. Dies kann zum Vorteil werden - muss es aber nicht. Zumindest ist nun nicht das "Kaliber" da, was mit dem ersten kolportierten Namen (Breitenreiter) erwartet wurde - mit der in der Folge entstandenen Erwartungshaltung mag der jetzige "Wurf" als Enttäuschung anmuten. Aber auch hier ist doch zunächst alles offen - entweder es funktioniert oder es funktioniert nicht. Je nach der Qualität derer, die diese Entscheidungen (Trainer) treffen, stellt sich zumeist auch das kurz- bis mittelfristige Ergebnis dar....

Dennoch - ich hoffe, dass MA mit der Mannschaft schnell warm (das Thema von "Jugend- und Erwachsenensprache" kam hier ja schon) und offen aufgenommen wird. Zu beneiden ist MA aber nicht: Paderborn (A), Osnabrück (H), Duisburg (A), Mainz II (H) und Magdeburg (A) stellen ein durchaus veritables Startprogramm dar. 15 Punkte, und MA ist der Held und Becker hat alles richtig gemacht (bzw. WS und/oder der AR) - haben wir Anfang Oktober weniger als 12 Punkte, dürften Köpfe rollen (wobei in Kiel selbige ja schon nach vier Spielen oder bei einer Tabellenführung rollen - sorry; den konnte ich mir dann doch nicht verkneifen ;) )

Ansonsten - neue Köpfe auf Funktionärsebene haben bei mir bisher ja immer die obligatorischen 100 Tage bekommen. Ob der kolportierten Ziele des Vereins, der Tatsache, daß MA als Wunschtrainer vorgestellt wurde und seine Vita berücksichtigend, halbiere ich das einfach mal. Sein Startprogramm (s.o.) ist ja auch nichts für schwache Nerven und kommt gefühlt eigentlich 100 Tagen gleich.

So denne - nochmals herzlich Willkommen und viel Erfolg hier an der Küste. :)KSV
Zuletzt geändert von Heinz Holstein am Mo 29. Aug 2016, 21:24, insgesamt 1-mal geändert.
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

Jane Doe
1 Ball
Beiträge: 34
Registriert: Sa 15. Mär 2014, 22:04

Re: Unser Trainerteam

#5

Beitragvon Jane Doe » Mo 29. Aug 2016, 21:21

Auch ich wünsche Markus Anfang und seinem Team von Herzen und auch aus rein egoistischen Gründen viel Erfolg bei ihrer neuen Aufgabe.
Lassen Sie sich vom norddeutschen Charme nicht irritieren, gehen Sie Rosenmontag und am 1. November brav zur Arbeit und vergessen Sie KVB/Ticket2000-Standards. Alles Liebe!

Benutzeravatar
holli
4 Bälle
Beiträge: 541
Registriert: So 9. Mär 2014, 09:25

Re: Unser Trainerteam

#6

Beitragvon holli » Mo 29. Aug 2016, 21:51

Herzlich willkommen Herr Anfang,
herzlich willkommen Herr Cichon! :flag:

Dieser Anfang :) ist zumindest eine Überraschung. Wer jemandem, der 3 Jahre ´ne U17 und 2 Monate ´ne U 19 eines Bundesligisten trainiert hat, zutraut einen ambitionierten Drittligisten in die 2 Bundesliga zu führen, der muss schon ziemlich überzeugt sein.
Könnte natürlich auch kein Plan dahinter stecken...aber egal wie auch immer, ich hoffe es geht gut. 8-(O)
...ja ihr werdet es schon sehen

Benutzeravatar
Jupp
5 Bälle
Beiträge: 3686
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 17:49
kicktipp-Gold: 2014/15
Wohnort: Block Jupp

Re: Unser Trainerteam

#7

Beitragvon Jupp » Mo 29. Aug 2016, 21:57

Na, das war doch mal spannend heute, ich schätze mal der meistbesuchte Forumstag seit München! Nun ist er da der Anfang und alle Insider hatten es natürlich gewusst! Für mich wird es nun aber erst richtig spannend. Was fängt der gute Mann nun mit unserer Mannschaft an? Moderner Offensivfussball...hm? Nun bring einem Patrick Herrmann mal die Raumdeckung bei! Wie soll das gehen? Und Siedo, ein Provinzfussballer vor dem Herrn, da hat Kalle schon eineinhalb Jahre gebraucht, seine Stärken zu erkennen, um ihn dann zum absoluten Führungsspieler aufzubauen! Gut, daß so viele neue Spieler da sind und nun auch wieder gesunden, die noch nicht so systemverdorben sind. Es wird eine ganz schwere Aufgabe werden, nun mitten in der Saison alles neu zu machen. Auffällig war doch in den letzten beiden Spielen, daß die Mannschaft sich selbst geholfen hat, durch super Kommunikation und Zusammenhalt das bewährte System auf den Platz zu bringen. Nun kommt ein Unbekannter und soll mit ihm ebenso Unbekannten sofort Punktspiele gewinnen. Ich ziehe meinen nicht vorhandenen Hut, wenn das klappt,und wünsche viel Glück und eine gute Nase dabei! Aller Anfang wird schwer! Herzlich willkommen in Kiel! :)-s
dum spiro spero

Benutzeravatar
holli
4 Bälle
Beiträge: 541
Registriert: So 9. Mär 2014, 09:25

Re: Unser Trainerteam

#8

Beitragvon holli » Mo 29. Aug 2016, 22:10

Hab gerade mal über den Namen Tom Cichon ( alias Tomasz Cichoń ?) nachgedacht :o ... is da nicht mal was gewesen?
Zwei Jahre Sperre durch DFB-Sportgericht, weil beschuldigt 3 Spiel des VFL Osnabrück manipuliert zu haben. :shock:
Oder lieg ich da falsch?
...ja ihr werdet es schon sehen

Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 7932
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Re: Unser Trainerteam

#9

Beitragvon holzbein » Mo 29. Aug 2016, 22:13

holli hat geschrieben:Hab gerade mal über den Namen Tom Cichon ( alias Tomasz Cichoń ?) nachgedacht :o ... is da nicht mal was gewesen?
Zwei Jahre Sperre durch DFB-Sportgericht, weil beschuldigt 3 Spiel des VFL Osnabrück manipuliert zu haben. :shock:
Oder lieg ich da falsch?


Das sind verschiedene Personen, auch wenn neben den sehr ähnlichen Namen sogar das Geburtsjahr identisch ist:

Die Spielerprofile der beiden auf TM:
http://www.transfermarkt.de/tom-cichon/ ... ler/218506
vs.
http://www.transfermarkt.de/thomas-cich ... spieler/34

Benutzeravatar
holli
4 Bälle
Beiträge: 541
Registriert: So 9. Mär 2014, 09:25

Re: Unser Trainerteam

#10

Beitragvon holli » Mo 29. Aug 2016, 22:16

holzbein hat geschrieben:
holli hat geschrieben:Hab gerade mal über den Namen Tom Cichon ( alias Tomasz Cichoń ?) nachgedacht :o ... is da nicht mal was gewesen?
Zwei Jahre Sperre durch DFB-Sportgericht, weil beschuldigt 3 Spiel des VFL Osnabrück manipuliert zu haben. :shock:
Oder lieg ich da falsch?


Das sind verschiedene Personen, auch wenn neben den sehr ähnlichen Namen sogar das Geburtsjahr identisch ist:

Die Spielerprofile der beiden auf TM:
http://www.transfermarkt.de/tom-cichon/ ... ler/218506
vs.
http://www.transfermarkt.de/thomas-cich ... spieler/34


lachsmil
...ja ihr werdet es schon sehen

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 4577
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15

Re: Unser Trainerteam

#11

Beitragvon Heinz Holstein » Mo 29. Aug 2016, 22:56

Im Nachgang zu meinem Willkommens-Beitrag sei an dieser Stelle aber nochmal festgehalten, dass ich Herrn Anfang im Vergleich zum freigestellten Neitzel nicht unbedingt für eine sog. bessere Lösung halte (zumindest der Papierform nach) - moderat ausgedrückt. Ich zitiere hier einmal die für mich maßgebliche (in Bezug auf Werner/Drews UND Neitzel) Vokabel im Kommentar von Andreas Geidel: "schallende Ohrfeige". Wie ich vorstehend schon deutlich gemacht habe, muss diese Personalie von 0 auf 100 "jetzt" einschlagen, wenn es ab September nicht heißen soll "Jetzt müssen wir das Feld von hinten aufrollen". Zum jetzigen Zeitpunkt betrachtet mutet der Wechsel von Neitzel (über Werner/Drews) zu Anfang nicht wirklich als solcher an. Wenn das schiefgehen sollte, sind unsere Herbststürme und -gewitter mutmaßlich ein laues Lüftchen im Vergleich zu dem, was im (und zwischen) Management, Aufsichtsrat und Sponsorenpool "abgehen" wird.

Dennoch erneut viel Erfolg und ein glückliches Händchen für Aufstellung, Taktik und Motivation für die Neuen an der Seitenlinie - der Glaube geht mir allerdings derzeit noch etwas abhanden... Das Ganze hat für mich eher was von einem Experimentierkasten Chemie aus der 5. Klasse... Und da ist so manches auch dem Lehrer mal um die Ohren geflogen...

Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren und würde mich freuen, wenn diese Geschichte gut ausgeht.
Immerhin geht's um unsere KSV :)KSV
Zuletzt geändert von Heinz Holstein am Di 30. Aug 2016, 08:09, insgesamt 1-mal geändert.
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

remember21.5.99
5 Bälle
Beiträge: 1695
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 23:26
Wohnort: Kiel-Wik

Re: Unser Trainerteam

#12

Beitragvon remember21.5.99 » Di 30. Aug 2016, 07:18

Herzlich Willkommen

@ Markus Anfang

@ Tom Cichon

matten
5 Bälle
Beiträge: 3177
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:27
Wohnort: Kiel

Re: Unser Trainerteam

#13

Beitragvon matten » Di 30. Aug 2016, 08:51

Ab morgen ist alles auf Anfang, dazu viel Glück und Erfolg dem neuen Trainerteam. :-sign

Benutzeravatar
Beneto
4 Bälle
Beiträge: 861
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 19:35
Wohnort: Kiel

Re: Unser Trainerteam

#14

Beitragvon Beneto » Di 30. Aug 2016, 09:56

Ein herzliches Willkommen auch von mir an die Herren Anfang und Cichon :)!

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und vor allem Erfolg bei der Arbeit mit unserer KSV. Sie haben sich da keine Kleinigkeit aufgeladen, wie Sie bestimmt bald merken werden, aber wenn es menschlich gut passt und auch sportlich einiges in die richtige Richtung geht, sind wir durchaus fähig zu lieben. Und zwar nachhaltig, wie die nicht enden wollenden Trauerbekundungen an den Vorgänger hier eindrucksvoll bezeugen.

Für die KSV zu sein, ist ein Bisschen wie einen Kaktus zu umarmen: es tut weh, aber gegen die Liebe kann man einfach nichts machen.

Bild

Benutzeravatar
Claepitaen
4 Bälle
Beiträge: 1072
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:28
kicktipp-Silber: 2015/16
Wohnort: Kiel

Re: Unser Trainerteam

#15

Beitragvon Claepitaen » Di 30. Aug 2016, 11:15

Beneto hat geschrieben:Ein herzliches Willkommen auch von mir an die Herren Anfang und Cichon :)!

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und vor allem Erfolg bei der Arbeit mit unserer KSV. Sie haben sich da keine Kleinigkeit aufgeladen, wie Sie bestimmt bald merken werden, aber wenn es menschlich gut passt und auch sportlich einiges in die richtige Richtung geht, sind wir durchaus fähig zu lieben. Und zwar nachhaltig, wie die nicht enden wollenden Trauerbekundungen an den Vorgänger hier eindrucksvoll bezeugen.

Für die KSV zu sein, ist ein Bisschen wie einen Kaktus zu umarmen: es tut weh, aber gegen die Liebe kann man einfach nichts machen.

Bild

Schönes Bild :)
Das Gute an der jetzigen Mannschaft ist, dass es eine charakterlich sehr gut zusammengestellte Truppe ist, die auch die wenigen Heißsporne (z.B. Lewerenz) gut abpuffern kann und einiges verträgt. Gerade in der Hinsicht hat Neitzel ein gutes Händchen gehabt. Dies bitte nicht als Trauerbekundung aufnehmen, sondern im Zusammenhang mit der Perspektive des neuen Trainerteams sehen ;).

Daher wird es, vermute ich, auch keine Probleme zwischen Trainerteam und Spielern geben, denn gerade Trainer mit Erfahrungen im Jugendbereich müssen mit schwierigen Wesenszügen oder Konflikten umgehen. Als erfolgsverwöhnte Trainer des Leverkusener Nachwuchses bringen Anfang und Cichon vermutlich einiges an Selbstvertrauen und mutigen Ideen mit, jedoch müssen sie auch lernen Misserfolge und unsachliche Kritik wegstecken zu können, um bei Holstein zu bestehen. Hoffentlich sind sie vorgewarnt und lassen sich davon nicht in falsche Richtungen lenken. Ich bin jedenfalls sehr gespannt, wie es sich bis zur Winterpause entwickelt und hoffe, dass sie das, was jetzt bereits funktioniert (Defensive), nicht unbedingt komplett umreißen.


Zurück zu „Störchefamilie und Nostalgisches“