Sa. 02.05.15; 14 Uhr: Arm. Bielefeld - KSV Holstein 2:2

Die Kieler Störche auf der Bielefelder Alm...

Umfrage endete am Sa 2. Mai 2015, 09:27

... rocken die "Blauen" bis zum Umfallen
4
7%
... erarbeiten mühsam drei Punkte auf der Alm
12
21%
... holen einen verdienten Auswärtspunkt
29
51%
... verlieren knapp und etwas unglücklich
8
14%
... bekommen heftigst die Leviten gelesen
4
7%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 57

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 7018
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15

Sa. 02.05.15; 14 Uhr: Arm. Bielefeld - KSV Holstein 2:2

Beitrag von Heinz Holstein » So 26. Apr 2015, 09:27

MOD: NAVIGATIONSBLOCK HINZUGEFÜGT
----------------------------------------------------------------------
Link zum zugehörigen Medien-Thread

Links zu Spieltags-Threads in externen Foren:
Fanforum DSC4ever
----------------------------------------------------------------------



Ein langes Wochenende im Nirgendwo, ach ne Bielefeld ;) , und dann noch unsere Störche am Samstag in der Schüco-Arena unterstützen, was das Zeug hält. Der Tabellenführer gegen einen der ärgsten Verfolger und beide gemeinsam im Kampf um den Aufstieg in die zweite Bundesliga - für den Gastgeber der direkte Wiederaufstieg und für unsere Störche ein kleines Märchen: nach über 30 Jahren in die Phalanx der 36 besten deutschen Fußballvereine zurückzukehren.

Das Hinspiel endete in unseren Holstein Stadion irgendwie glücklich aber auch nicht ganz unverdient mit 1:0 dank Heidi. Ob wir einen solch knappen Sieg auf der aller Wahrscheinlichkeit nach restlos ausverkauften Alm wiederholen können????
Warum nicht :flag: :flag: :flag: .

Außerdem - nach Pokalspielen haben die Almkicker zuletzt nie besonders geglänzt.

Also - in diesem Sinne alle auf die Alm und ein hoffentlich großartiges Fußballspiel in toller Atmosphäre genießen und unsere Störche zu mindestens einen Punktgewinn anfeuern.
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

Benutzeravatar
Kratzkatze
4 Bälle
Beiträge: 960
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 20:01
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Sa. 02.05.15; 14 Uhr: DSC Arm. Bielefeld - KSV Holstein

Beitrag von Kratzkatze » So 26. Apr 2015, 09:59

Zum Glück haben wir die beste Abwehr der Liga, denn was der DSC gestern in Erfurt für Tore erzilet hat war erste Sahne. Die wollten wohl gleich zwei Tore des Monats schiessen...
Nord! Nord! Norddeutschland!
#13: Dr. Dominic Peitz | Please stop using Adblock!

zeet
5 Bälle
Beiträge: 2736
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:03

Re: Sa. 02.05.15; 14 Uhr: DSC Arm. Bielefeld - KSV Holstein

Beitrag von zeet » So 26. Apr 2015, 10:03

Ich wünsche allen Auswärtsreisenden viel Spaß und nimmt was zählbares mit nach Hause.
Ich bin an die Arbeit gebunden. muss also dadurch :TV1
Nur Holstein Kiel

Benutzeravatar
Beneto
4 Bälle
Beiträge: 1112
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 19:35
Wohnort: Kiel

Re: Sa. 02.05.15; 14 Uhr: DSC Arm. Bielefeld - KSV Holstein

Beitrag von Beneto » So 26. Apr 2015, 10:55

Hoffentlich toben sich die Bielefelder im DFB Pokal ordentlich aus, damit Sie am Wochenende ein wenig geschwächt sind. Ein Unentschieden wäre schon der Hammer, aber bei einem Dreier sag' ich auch nicht nein :)!

Benutzeravatar
Parklife
5 Bälle
Beiträge: 2324
Registriert: Do 6. Mär 2014, 12:18
kicktipp: Ausrichter

Re: Sa. 02.05.15; 14 Uhr: DSC Arm. Bielefeld - KSV Holstein

Beitrag von Parklife » So 26. Apr 2015, 10:58

Normalerweise gäbe es für Holstein auf der Alm nichts zu holen, aber in dieser Saison... und wo die Arminia das Pokalspiel vorher hat... vielleicht klappt's ja mit einem Punkt!
Zuletzt geändert von Parklife am So 26. Apr 2015, 11:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Beneto
4 Bälle
Beiträge: 1112
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 19:35
Wohnort: Kiel

Re: Sa. 02.05.15; 14 Uhr: DSC Arm. Bielefeld - KSV Holstein

Beitrag von Beneto » So 26. Apr 2015, 11:06

Wenn Dortmunds Zweite denen nach einem Pokalspiel ein Unentschieden abknöpfen kann, dann sollten wir das mit unserer besten Defensive der ganzen Liga auch schaffen. Hoffe ich zumindest :)!

K II E L
4 Bälle
Beiträge: 1186
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 08:16

Re: Sa. 02.05.15; 14 Uhr: DSC Arm. Bielefeld - KSV Holstein

Beitrag von K II E L » So 26. Apr 2015, 11:19

Kratzkatze hat geschrieben:Zum Glück haben wir die beste Abwehr der Liga, denn was der DSC gestern in Erfurt für Tore erzilet hat war erste Sahne. Die wollten wohl gleich zwei Tore des Monats schiessen...
Aber auch: drei Torwartfehler

Benutzeravatar
Parklife
5 Bälle
Beiträge: 2324
Registriert: Do 6. Mär 2014, 12:18
kicktipp: Ausrichter

Re: Sa. 02.05.15; 14 Uhr: DSC Arm. Bielefeld - KSV Holstein

Beitrag von Parklife » So 26. Apr 2015, 11:50

Beneto hat geschrieben:Wenn Dortmunds Zweite denen nach einem Pokalspiel ein Unentschieden abknöpfen kann, dann sollten wir das mit unserer besten Defensive der ganzen Liga auch schaffen. Hoffe ich zumindest :)!
Das hoffe ich auch, allerdings waren das Dortmund-Spiel und auch das Dresden-Spiel der Arminen Auswärtspartien - zu Hause ist Bielefeld eine Macht, das wird sehr sehr schwer, auch bei der zu erwartenden Bundesligaatmosphäre da.

Benutzeravatar
Beneto
4 Bälle
Beiträge: 1112
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 19:35
Wohnort: Kiel

Re: Sa. 02.05.15; 14 Uhr: DSC Arm. Bielefeld - KSV Holstein

Beitrag von Beneto » So 26. Apr 2015, 12:57

Parklife hat geschrieben:zu Hause ist Bielefeld eine Macht, das wird sehr sehr schwer, auch bei der zu erwartenden Bundesligaatmosphäre da.
Noch lauter Brüllen, als die Dresdner beim Dynamo-Hinspiel können die gar nicht. Das war eine richtige Schallwand! Und da haben wir sogar gewonnen. Wir tun einfach so, also würden die alle uns anfeuern und nicht den Gegner; das ist das Geheimnis ;)!

Jason
3 Bälle
Beiträge: 218
Registriert: Mi 26. Mär 2014, 21:37

Re: Sa. 02.05.15; 14 Uhr: DSC Arm. Bielefeld - KSV Holstein

Beitrag von Jason » So 26. Apr 2015, 13:05

Heinz Holstein hat geschrieben:
Der Tabellenführer gegen einen der ärgsten Verfolger und beide gemeinsam im Kampf um den Aufstieg in die zweite Bundesliga - für den Gastgeber der direkte Wiederaufstieg und für unsere Störche ein kleines Märchen: nach über 30 Jahren in die Phalanx der 36 besten deutschen Fußballvereine zurückzukehren.
Da will ich mal den Klugscheißermodus anschalten:

Holstein war damals in der zweigeteilten 2. Liga mit 20 Vereinen in Nord und Süd, darüber war die 1. Bundesliga mit 18 Vereinen. Es war somit sowas wie die Top 58.
Damals hatte Holstein niemals einen bessere Plazierung in der Schlusstabelle als Platz 14 erreicht, also in der Äpfel und Birnen-Mathematik einen Top 46 Platz gehabt.

Ich gehe mal davon aus, dass Holstein diese Saison mindstens 4. wird: somit bei 18 Manschaften in Liga 1 und 2 = 36 Teams + Platz 4 = Top40.

Damit steht Holstein Kiel in dieser Saison so gut da wie seit über 40 Jahren nicht mehr. Es ist jetzt schon die erfolgreichste Saison seit Jahrzehnten. Also kollektives Brustschwellen ist angesagt :)KSV
Support your local football team!
Wo meine Füße stehen, ist der Mittelpunkt der Welt!

alter treuer storch
4 Bälle
Beiträge: 1417
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen

Re: Sa. 02.05.15; 14 Uhr: DSC Arm. Bielefeld - KSV Holstein

Beitrag von alter treuer storch » So 26. Apr 2015, 13:22

Eine Anleihe aus dem MSV-Forum. Da war einer kreativ, hab das mal bischen abgeändert.

10 kleine Drittligisten wolln sich am Ende freun. Doch Wehen ist zu schwach dafür. Da warens nur noch neun.
9 kleine Drittligisten wollen hoch mit Macht. Der Dynamo ist zu weit rechts. Da warens nur noch acht.
8 kleine Drittligisten wolln sich nach vorne schieben. Doch Erfurt hat keine Kraft. Da warens nur noch sieben.
7 kleine Drittligisten haben gerne Sex. Doch Halle war nicht geil genug. Da warens nur noch sechs.
6 kleine Drittligisten tragen Strümpfe. Die von Cottbus sehen nicht schön aus. Da warens nur noch fünfe.
5 kleine Drittligisten lieben abends Bier. In Münster gibt es Pinkus nur. Da warens nur noch vier.
Für 4 kleine Drittligisten sind drei Plätze frei. Den Snickers geht die Puste aus. Da warens nur noch drei.
3 kleine Drittligisten wolln in der Reli frei. Die blauen Zebras müssen nachsitzen. Da warens nur noch zwei.
2 kleine Drittligisten habens bald geschafft. Arminia und die KSV: ganz aus eigner Kraft!
Janni Serra ein toller Fußballer und vor allem ein Mensch

Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 6951
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34

Re: Sa. 02.05.15; 14 Uhr: DSC Arm. Bielefeld - KSV Holstein

Beitrag von scrambler » So 26. Apr 2015, 15:51

Beneto hat geschrieben:Hoffentlich toben sich die Bielefelder im DFB Pokal ordentlich aus, damit Sie am Wochenende ein wenig geschwächt sind. Ein Unentschieden wäre schon der Hammer, aber bei einem Dreier sag' ich auch nicht nein :)!
Bielefeld hat eine so starke Bank das wird keine große Rolle spielen, wir spielen gegen eine Vollprofimannschaft Halle hat man die 120,min Pokal auch nicht angemerkt.
Ein Remis wäre schon ein Erfolg sehe ich auch so.
Holstein Kiel - Tradition seit 1900, erstes Spiel 1978 KSV vs. Wacker 04 .

Benutzeravatar
Claepitaen
4 Bälle
Beiträge: 1297
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:28
kicktipp-Silber: 2015/16
Wohnort: Kiel

Re: Sa. 02.05.15; 14 Uhr: DSC Arm. Bielefeld - KSV Holstein

Beitrag von Claepitaen » So 26. Apr 2015, 16:04

scrambler hat geschrieben:
Beneto hat geschrieben:Hoffentlich toben sich die Bielefelder im DFB Pokal ordentlich aus, damit Sie am Wochenende ein wenig geschwächt sind. Ein Unentschieden wäre schon der Hammer, aber bei einem Dreier sag' ich auch nicht nein :)!
Bielefeld hat eine so starke Bank das wird keine große Rolle spielen, wir spielen gegen eine Vollprofimannschaft Halle hat man die 120,min Pokal auch nicht angemerkt.
Ein Remis wäre schon ein Erfolg sehe ich auch so.
Ich denke schon, dass man bei Halle gemerkt hat, wie in Halbzeit 2 die Luft raus war. Und auch Bielefeld hat nach dem letzten Pokalspiel weniger souverän aufgespielt.
Aber man kann sich nicht natürlich nicht drauf verlassen. Wenn man sich aber nicht zu früh ein Gegentor fängt, stehen die Chancen auf 1 bis 3 Punkte garnicht mal so schlecht.

balkon
4 Bälle
Beiträge: 959
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:37
Wohnort: Kiel

Re: Sa. 02.05.15; 14 Uhr: DSC Arm. Bielefeld - KSV Holstein

Beitrag von balkon » So 26. Apr 2015, 16:11

irgendwie ist Bielefeld schon eine Wundertüte, man weiß nie, was gerade drin ist. Teilweise souverän und locker spazierend wie dieses Wochenende, dann kommt eine plötzliche Niederlage gegen einen Underdog.
Fakt ist: Die haben im Prinzip den Aufstieg in trockenen Tüchern, sie wissen, dass die Verfolger sich noch gegenseitig die Punkte abnehmen werden. Andererseits dürften die vor Holstein Respekt haben, und vielleicht nicht so sicher aufspielen wie sonst.
Für Holstein sicher ein Gegner, gegen den man die "+üblichen Stärken" voll ausspielen kann. Ich glaube, Krause ist nicht umsonst gestern noch geschont worden, auch Siedschlag war nur eine halbe Stunde auf dem Platz, zwei also, die etwas Luft holen dürfen.
Pressing-Bollwerk raus, die Bielefelder ins Leere laufen lassen. Mit Geduld und Ruhe werkeln, hinten dicht halten. Je länger die Null steht, umso größer wird die Chance, zum Ende hin den lucky-punch setzen zu können. Ich tippe auf 0:0. Damit wären wir 3 Punkte vor den Kickers, angenommen, dass die gewinnen. Dann gegen Köln 3 Punkte holen und in den beiden Endspielen entscheidet es sich.
Natürlich hat Holstein in den letzten 25 Jahren den unschönen Ruf gewonnen, meistens auf der Zielgeraden zu verrecken, aber seit Kassel ist das aus meiner Sicht Geschichte. Wir sind auf Platz 2, haben immer noch unsere Superserie, erst 5 Spiele in der Saison verloren, und es gibt keinen Grund, jetzt mit dem Zweifeln anzufangen. :KSV)
Das Spiel ist rund und der Ball hält 90 Minuten

Pfälzer
3 Bälle
Beiträge: 283
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 20:38

Re: Sa. 02.05.15; 14 Uhr: DSC Arm. Bielefeld - KSV Holstein

Beitrag von Pfälzer » So 26. Apr 2015, 17:00

Ich glaube auch,je nachdem wie das Spiel am Mittwoch läuft,umso länger es Null zu Null steht die Chancen für Holstein steigen.Mit einer guten Manschaftsleistung gewinnen wir auf der Alm mit 1:2. :-sign

Zurück zu „Spieltage und Diskussion 2014/15“