Sa 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein — 4:1

Spieltage, Trainingseindrücke, Perspektiven usw.

Fängt das neue Spielsystem an zu funktionieren?

Umfrage endete am Sa 15. Sep 2018, 12:43

stabile Abwehr und vorne mega effektiv
27
51%
stabil UND effektiv haben noch nicht zueinander gefunden
16
30%
stabil und effektiv, heute 2 Fremdwörter
10
19%
 
Abstimmungen insgesamt: 53

schwarkman
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 1889
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 17:57

Sa 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein — 4:1

#1

Beitragvon schwarkman » Sa 8. Sep 2018, 12:28

MOD: NAVIGATIONSBLOCK HINZUGEFÜGT
------------------------------------------------------------
Zugehöriger Medienthread
Zugehöriger Auswärtstourthread
Spielthreads in Fanforen von Greuther Fürth: TM-Forum
------------------------------------------------------------
Diskussionsthread zum letzten Ligaspiel gegen Greuther Fürth
------------------------------------------------------------



Nach 1860 und Regensburg das dritte Auswärtsspiel hintereinander mit einer Wegstrecke von mindestens 1.400 Kilometern. Es geht in den Ronhof zur SpVgg Greuther Fürth. Letzte Saison ergatterten wir dort 1 Punkt, diesmal wird es sicherlich etwas schwieriger werden, jedenfalls was die Wettquoten angeht sind wir dort (endlich mal?) kein Favorit (je nach Wettanbieter ;) . In den bisherigen 2 Heimspielen holten die Fürther 4 Punkte, in den bisherigen 2 Auswärtsspielen holten wir.....4 Punkte :-D . Auch spricht die bisherige Tordifferenz für unsere KSV. Zu Null gingen unsere beiden Awaytouren aus (3:0), die Fürther fingen sich zu Hause 3 Dinger schossen allerdings auch 5.
Mal sehen was geht :-sign

alter treuer storch
3 Bälle
Beiträge: 442
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel

Re: Sa. 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein

#2

Beitragvon alter treuer storch » Sa 8. Sep 2018, 12:41

Serra und Seydel netzen wieder im Ronhof, 4-2 für Holstein.
:)KSV :cheer: :)KSV
Janni Serra Fußballgott

ruvler1900
3 Bälle
Beiträge: 252
Registriert: Di 9. Mai 2017, 09:46

Re: Sa. 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein

#3

Beitragvon ruvler1900 » Sa 8. Sep 2018, 12:42

habe das Gefühl, dass unser Höhenflug weitergeht, auch wenn keiner so richtig weiß, warum!!!!

1:3 :)KSV

herdmann
2 Bälle
Beiträge: 107
Registriert: Do 15. Mai 2014, 17:36

Re: Sa. 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein

#4

Beitragvon herdmann » Sa 8. Sep 2018, 17:59

Ich schließe mich an, weiß auch nicht so recht, wieso: 2:1 Sieg für Holstein

A S
Beiträge: 2
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 10:09

Re: Sa. 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein

#5

Beitragvon A S » So 9. Sep 2018, 03:11

Ich bin dann beruflich in der Gegend. Wird es eine Tageskasse für Gäste geben?

KSV1900
3 Bälle
Beiträge: 493
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 13:11

Re: Sa. 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein

#6

Beitragvon KSV1900 » So 9. Sep 2018, 07:08

Ja, gibt es! Genügend Tickets vorhanden.

HolsteinSeit1979
4 Bälle
Beiträge: 505
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 12:48

Re: Sa. 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein

#7

Beitragvon HolsteinSeit1979 » So 9. Sep 2018, 10:07

Das wird mein erstes "Live"-Spiel in dieser Saison, also abseits des Bildschirms. Von daher bitte wenigstens 2 Tore unserer Jungs und am besten 3 Punkte. ... Wobei es schwer wird, Fürth ist gut gestartet und hat offenkundig aus der Hinrunde der letzten Saison sehr viel gelernt. Das Rückspiel gegen uns war taktisch sehr clever, 90 Minuten gepresst und unser Spiel "zerstört", d.h. so gut wie gar kein Spiel aufkommen lassen. Das war nicht schön anzusehen, aber für Fürth zum damaligen Zeitpunkt die richtigte Taktik. Aber jetzt wollen sie anscheinend auch wieder mehr Fußball spielen ...

2:1 für uns! Unser Südkoreaner ist wieder am Start, Girth hoffentlich mal von Anfang an im Sturm. Und dann wird Seydel wieder eingewechselt ....

:-sign

Benutzeravatar
Jupp
5 Bälle
Beiträge: 3649
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 17:49
kicktipp-Gold: 2014/15
Wohnort: Block Jupp

Re: Sa. 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein

#8

Beitragvon Jupp » So 9. Sep 2018, 13:41

Nein, Fürth wird nix. Nicht daß ich nicht hinfahre, aber wir werden verlieren. 1:3. Mindestens. Das Glück ist aufgebraucht und die Fürther kommen mit der Qualität, die es braucht, um das System Walter zu knacken. Eine Klasse besser als die bisherigen Gegner. Und eine Niederlage, die wir verschmerzen können, weil wir die Pflichtpunkte zum Glück schon gesammelt haben. Und lernen können. Ein Gegner, der Walter schonungslos aufzeigen wird, daß eine gute Idee nicht reicht. Und ein Gegner, der noch ne Scheibe Wurst zum Frühstück abkann, mit echter Butter ohne Avocado. Also körperlich stabiler ist.
Wir könnten daran was ändern. Wir haben da so eine göttliche Lebensversicherung auf der Bank sitzen, die vor Energie nur so sprüht. Wir haben einen Jannik Dehm, der so gerne noch etwas offensiver spielen möchte und ein wahres Laufwunder ist. Wir haben einige Junx, die zuletzt nicht so sehr überzeugten. Macht es nicht vielleicht Sinn, schon vor der Niederlage Änderungen vorzunehmen, und damit den Gegner zu überraschen? Oder wollen wir uns durch diese Niederlage erst überraschen lassen? Schwer, Never change a winning Team heißt es so schön, aber wer genau hinguckt sieht, daß es noch besser gehen könnte. Glück und Moral sind auf unserer Seite, es bleibt spannend, wie lange noch.
Ein Auswärtssieg in der Blechbüchse Ronhof, ich würd mich trotzdem freuen, wenn die Mannschaft mir meinen Tipp versaut...! :)-s
dum spiro spero

Claus mit C.
4 Bälle
Beiträge: 1301
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 19:01

Re: Sa. 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein

#9

Beitragvon Claus mit C. » So 9. Sep 2018, 19:20

Ich glaube der Trainer benötigt mal so eine richtige Klatsche (gönne ich natürlich grundsätzlich niemanden), um wach zu werden. Denn dieser derzeitige Tanz auf der Rasierklinge macht nicht wirklich Spaß. Der Trainer ist in Kiel einfach noch nicht richtig angekommen. Er wirkt irgendwie unsicher und bringt sein Konzept auch noch nicht ausreichend rüber. Egal wer auf dem Platz steht, In Fürth wird es ein Wechselspiel von vermeintlicher extremer Gegenwehr und Stabilität im eigenen Abwehrzentrum geben. Unsere Jungs wissen mit Sicherheit um die Wichtigkeit gerade dieses Spieles und werden hochgradig ihren Beitrag leisten. Auf geht's Holstein, kämpfen und siegen :-Prost ...

Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 5091
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34

Re: Sa. 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein

#10

Beitragvon scrambler » So 9. Sep 2018, 20:01

Claus mit C. hat geschrieben:Ich glaube der Trainer benötigt mal so eine richtige Klatsche (gönne ich natürlich grundsätzlich niemanden), um wach zu werden. Denn dieser derzeitige Tanz auf der Rasierklinge macht nicht wirklich Spaß. Der Trainer ist in Kiel einfach noch nicht richtig angekommen. Er wirkt irgendwie unsicher und bringt sein Konzept auch noch nicht ausreichend rüber. Egal wer auf dem Platz steht, In Fürth wird es ein Wechselspiel von vermeintlicher extremer Gegenwehr und Stabilität im eigenen Abwehrzentrum geben. Unsere Jungs wissen mit Sicherheit um die Wichtigkeit gerade dieses Spieles und werden hochgradig ihren Beitrag leisten. Auf geht's Holstein, kämpfen und siegen :-Prost ...


Walter braucht ne Klatsche um wach zu werden? :x

Dafür dasTim Walter sein Konzept nicht richtig rüber bringt sind die bisherigen Ergebnisse (Platz3) und im Pokal in der 2.Runde sehr zufriedenstellend, andere Vereine wären nach einem Umbruch in dieser Größenordnung froh wenn sie solch einen Saisonstart hingelegt hätten. Das nach 4. Spieltagen noch nicht alles rund läuft ( Balance zwischen Offensiv/Defensivverhalten) ist bei einem neuem System und vielen neuen Spielern völlig normal. Marcus Anfang hat fast die ganze Hinrunde gebraucht bis es nach dem Osnabrückspiel endlich besser lief.
Zuletzt geändert von scrambler am So 9. Sep 2018, 20:08, insgesamt 2-mal geändert.
Holstein Kiel - Tradition seit 1900 .

Nordlicht91
4 Bälle
Beiträge: 519
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: Sa. 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein

#11

Beitragvon Nordlicht91 » So 9. Sep 2018, 20:04

Bin ich im falschen Film, wie kann man nur Hoffen das man verliert, nur weil einem, freundlich ausgedrückt, der Trainer nicht sympathisch ist?

Der Trainer spielt sein System und in jedem System wird irgendwann mal verloren, aber Holstein Kiel wird doch nicht gegen Greuther Fürth verlieren.
Selbst wenn, muss man nicht unbedingt Spieler tauschen, außer die Leistung stimmt auch im Training nicht.
Wir haben einen gleichwertigen Kader, auch wenn man zugeben muss, das ohne Herrmann in der Aufstellung ungewohnt ist , nur Dehm ist jünger und passt für TW wohl eindeutiger ins Laufintensive Spiel.

@scrambler
Vollständig Zustimmung

CmC und Jupp, wie kann man nur wegen des Trainers hoffen das unsere eigener Verein verliert? :hm:

Benutzeravatar
Jupp
5 Bälle
Beiträge: 3649
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 17:49
kicktipp-Gold: 2014/15
Wohnort: Block Jupp

Re: Sa. 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein

#12

Beitragvon Jupp » So 9. Sep 2018, 21:12

Hallo? Hoffen, dass der eigene Verein verliert? Bin ich im falschen Film? Nur weil mein begründeter Tipp mal in die andere Richtung geht? Ich kann sehr gut mit Tim Walter und werde ihn auch weiterhin mit meiner Meinung beglücken. Verschiedene Meinungen können durchaus konstruktiv sein! Versteht mein Tipp einfach als Warnung vor einem schweren Gegner, schwerer als die zuvor.
dum spiro spero

Nordlicht91
4 Bälle
Beiträge: 519
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: Sa. 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein

#13

Beitragvon Nordlicht91 » So 9. Sep 2018, 21:38

Jupp hat geschrieben:Ein Gegner, der Walter schonungslos aufzeigen wird, daß eine gute Idee nicht reicht.

Meiner Meinung nach ist die Negativität gegenüber TW in dem Beitrag damit eindeutig belegt.

Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 7763
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Re: Sa. 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein

#14

Beitragvon holzbein » So 9. Sep 2018, 22:10

Nordlicht91 hat geschrieben:
Jupp hat geschrieben:Ein Gegner, der Walter schonungslos aufzeigen wird, daß eine gute Idee nicht reicht.

Meiner Meinung nach ist die Negativität gegenüber TW in dem Beitrag damit eindeutig belegt.


@Nordlicht:
Dieses Jupp-Zitat klingt für mich eher nach Prognose/Tipp als nach Wunsch.
Und du hattest ihm ja ursprünglich einen Wunsch unterstellt...

Benutzeravatar
Jupp
5 Bälle
Beiträge: 3649
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 17:49
kicktipp-Gold: 2014/15
Wohnort: Block Jupp

Re: Sa. 15.09. 13:00 SpVgg Greuther Fürth - KSV Holstein

#15

Beitragvon Jupp » So 9. Sep 2018, 22:10

:augreib: Ich bin raus...
dum spiro spero


Zurück zu „Spieltage und Diskussion 2018/19“