So 12.08. 15:30 KSV Holstein - 1. FC Heidenheim — 1:1

Spieltage, Trainingseindrücke, Perspektiven usw.

Erstes Heimspiel der zweiten 2. Liga-Saison steht an. Spieltag 2 und

Umfrage endete am Sa 11. Aug 2018, 21:55

der zweite Sieg folgt
61
74%
immerhin ein Punkt
17
21%
der lief nicht gut, schade
4
5%
 
Abstimmungen insgesamt: 82

Claus mit C.
4 Bälle
Beiträge: 1172
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 19:01

So 12.08. 15:30 KSV Holstein - 1. FC Heidenheim — 1:1

#1

Beitragvon Claus mit C. » So 5. Aug 2018, 19:52

MOD: NAVIGATIONSBLOCK HINZUGEFÜGT
------------------------------------------------------------
Zugehöriger Medienthread
Spieltagsthreads in Fanforen des 1. FC Heidenheim: FFD, TM-Forum
------------------------------------------------------------
Diskussionsthread zum letzten Ligaspiel gegen den 1. FC Heidenheim
------------------------------------------------------------



Den Auftaktknaller gegen den HSV hat man eigentlich immer noch nicht richtig verdaut. Traum oder Wirklichkeit? Ja, es war wirklich wahr und der blanke Wahnsinn. Aber die Wirklichkeit geht mit dem nächsten Spieltag weiter. Am Sonntag erwarten unsere Jungs den 1. FC Heidenheim. Eine Mannschaft irgendwie, irgendwo aus dem Niemandsland. Letzte Saison zwei mal bezwungen. Eigentlich sieht es locker nach einem zweiten Dreier aus. Na ja, wir werden es erleben. Unserer Jungs sind auf jeden Fall sicherlich heiß auf mehr :)KSV :-Prost :)-s ...

Benutzeravatar
Parklife
5 Bälle
Beiträge: 1904
Registriert: Do 6. Mär 2014, 12:18
kicktipp: Ausrichter

Re: KSV Holstein - 1. FC Heidenheim

#2

Beitragvon Parklife » So 5. Aug 2018, 20:04

Das wird auf jeden Fall eine ganz andere Partie als gegen den HSV, denn Heidenheim wird kaum das Spiel machen, sondern hinten drin stehen und abwarten, was Kiel so macht. Die Leistung der Heidis heute gegen Bielefeld war überschaubar bis mäßig, so gesehen geht Holstein wohl tatsächlich als Favorit in die Partie. "Locker" wird in der 2. Liga aber kein Dreier...

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 1984
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: So 12.08. 15:30 KSV Holstein - 1. FC Heidenheim

#3

Beitragvon Interceptor » So 5. Aug 2018, 20:54

Jedes Spiel hat seine eigene Geschichte!
Das wird ein ganz anderes Spiel, als am Freitag gegen den HSV!
Bin mal gespannt, ob unseres "Wild Bunch Team"
das am Freitag gezeigte, genauso bestätigen wird.


Wieviele Zuschauer gehen denn jetzt eigentlich in unserer Gästkurve?
Und
Gibt es noch Restkarten für das Heidenheim Spiel?
Lesen gefährdet ihre Dummheit

South Central
3 Bälle
Beiträge: 329
Registriert: Mi 24. Mai 2017, 11:31
Wohnort: An der Hörn

Re: So 12.08. 15:30 KSV Holstein - 1. FC Heidenheim

#4

Beitragvon South Central » So 5. Aug 2018, 21:09

Das Spiel gegen Heidenheim wird schwer genug, da sind ein paar stabile Typen dabei, die köpfen Dir zur Not Backsteine aus dem Strafraum. Schon in der letzten Saison war das ein hartes Stück Arbeit.
"Wir kommen, um zu bleiben." - Markus Anfang

elber5
4 Bälle
Beiträge: 1114
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 08:03
Wohnort: Störchezentrale Mittelholstein

Re: So 12.08. 15:30 KSV Holstein - 1. FC Heidenheim

#5

Beitragvon elber5 » So 5. Aug 2018, 21:29

South Central hat geschrieben:Das Spiel gegen Heidenheim wird schwer genug, da sind ein paar stabile Typen dabei, die köpfen Dir zur Not Backsteine aus dem Strafraum. Schon in der letzten Saison war das ein hartes Stück Arbeit.


Da hat sich Trainer Schmidt auch über den "bösen" Wind beschwert, der in Böen durch unser Wohnzimmer pfiff.

schwarkman
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 1804
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 17:57

Re: So 12.08. 15:30 KSV Holstein - 1. FC Heidenheim

#6

Beitragvon schwarkman » So 5. Aug 2018, 21:55

Umfrage zugefügt

b3g1nn3r
3 Bälle
Beiträge: 161
Registriert: Mo 4. Dez 2017, 16:34

Re: So 12.08. 15:30 KSV Holstein - 1. FC Heidenheim

#7

Beitragvon b3g1nn3r » So 5. Aug 2018, 22:44

Man erinnere sich vor paar Monaten :
Eisige Temperaturen + gepaart mit "bisschen" Wind. Der Heidenheimer Torwart versucht zum x-ten Male einen Abstoß ordentlich hinzubekommen, das Kieler Publikum stimmt wieder mit "ohhhh" an, zum x-ten Mal landet der Ball ins Seitenaus, dass Publikum gröhlt....am Ende entschied schlussendlich die Seitenwahl diese Partie, die mit 2:1 gewonnen ging.

Paar Monate später :
Die äußerlichen Witterungsverhältnisse werden dieses Mal wohl eine andere sein.
Nach dem fantastischen Auftaktsieg beim HSV, nun das 1. Heimspiel der Saison und volle Konzentration auf Heidenheim. Es wird uns ein komplett anderes Spiel erwarten. Heidenheim wird vermutlich wohl hinten kompakt stehen und immer wieder Nadelstiche nach vorne setzen wollen. Ich persönlich würde für diese Partie sogar den Girth von Anfang an spielen lassen, da ich glaube das er robuster ist für so eine Art Spiel als Serra. Wer für den "Capitano" diesmal auf die Bank muss, ist eine schwierige Frage, da sowohl Meffert als auch Mühling im vorherigen Spiel gut gespielt haben. Trotz alledem bin ich davon überzeugt, dass die 3 Punkte auch dieses Mal in Kiel bleiben werden.

Solia
2 Bälle
Beiträge: 83
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 14:41
Wohnort: K2 R11 P45

Re: So 12.08. 15:30 KSV Holstein - 1. FC Heidenheim

#8

Beitragvon Solia » So 5. Aug 2018, 22:56

Wir erinnern uns.....https://www.youtube.com/watch?v=fvsrYVLuHIw

Sicherlich wird das Spiel nicht einfach.
Allerdings haben wir eine gehörige Portion Selbstvertrauen, spielen zu Hause und eine tolle Truppe mit einem kreativen Kopf und Voll-Biss gegen den Ball !!!

Was willst du mehr?????

herdmann
2 Bälle
Beiträge: 92
Registriert: Do 15. Mai 2014, 17:36

Re: So 12.08. 15:30 KSV Holstein - 1. FC Heidenheim

#9

Beitragvon herdmann » So 5. Aug 2018, 23:16

Vorsicht ist bei den Standarts (Schnatterer) geboten, also möglichst vermeiden.

ruvler1900
3 Bälle
Beiträge: 234
Registriert: Di 9. Mai 2017, 09:46

Re: So 12.08. 15:30 KSV Holstein - 1. FC Heidenheim

#10

Beitragvon ruvler1900 » Mo 6. Aug 2018, 00:07

Ja, hier sind wir eher der Favorit und werden das spiel machen müssen. Für eine noch nicht eingespielte Mannschaft deutlich schwerer , als so ein Spiel in Hamburg, aber, wir sollten Heidenheim auch nicht größer machen, als sie sind und Bäume haben die heute gegen Bielefeld auch nicht ausgerissen. Auch die sind im Umbruch und müssen sich finden.
Mit dem absoluten Mut und den Siegeswillen der 2. Halbzeit in Hamburg, kann es eigentlich nur einen Sieger geben

Wir gewinnen 3:1

Wie kann es eigentlich sein, dass es für das Spiel noch Karten gibt, oder wollte man dem einen oder anderen HSV-Fan aus SH die Möglichkeit geben, sein Votum noch einmal zu überdenken?

Kieler Storch
2 Bälle
Beiträge: 141
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 21:28

Re: So 12.08. 15:30 KSV Holstein - 1. FC Heidenheim

#11

Beitragvon Kieler Storch » Mo 6. Aug 2018, 02:46

Eigentlich müsste es uns doch entgegenkommen wenn wir das Spiel machen dürfen. Schließlich haben wir gute Kreativspieler (Lee, Meffert, Schindler) und Tim Walter will ja viel Fußball spielen lassen, also mit viel Ballbesitz und das man agiert statt reagiert. Knifflig wird es erst dann wenn Heidenheim das 0:1 macht. Wenn man dann nicht sofort ne Antwort parat hat könnte dieses eine Tor das ganze Spiel entscheiden, weil die Heidenheimer dann tief in der eigenen Hälfte stehen werden und wir dann die ganze Zeit anrennen müssen. Also wird es wichtig sein das wir das erste Tor machen oder einen schnellen Ausgleich erzielen, so wie Bielefeld heute.

Kieler Storch
2 Bälle
Beiträge: 141
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 21:28

Re: So 12.08. 15:30 KSV Holstein - 1. FC Heidenheim

#12

Beitragvon Kieler Storch » Mo 6. Aug 2018, 02:51

herdmann hat geschrieben:Vorsicht ist bei den Standarts (Schnatterer) geboten, also möglichst vermeiden.

Der schießt grundsätzlich aus allen Lagen. Heute auch wieder.

Kieler Storch
2 Bälle
Beiträge: 141
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 21:28

Re: So 12.08. 15:30 KSV Holstein - 1. FC Heidenheim

#13

Beitragvon Kieler Storch » Mo 6. Aug 2018, 02:57

Interceptor hat geschrieben:Jedes Spiel hat seine eigene Geschichte!
Das wird ein ganz anderes Spiel, als am Freitag gegen den HSV!
Bin mal gespannt, ob unseres "Wild Bunch Team"
das am Freitag gezeigte, genauso bestätigen wird.


Wieviele Zuschauer gehen denn jetzt eigentlich in unserer Gästkurve?
Und
Gibt es noch Restkarten für das Heidenheim Spiel?

Zumindest im Heimbereich ist das Spiel laut dem Ticketservice von Holstein Kiel ausverkauft. Die Gäste sind im Block L auf der Nordtribühne untergebracht. Dort standen in der letzten Saison ja auch schon vereinzelt Gästefans. Wie viele Zuschauer da reinpassen weiß ich nicht, aber vielleicht so 1,5 - 2000

Braveheart
1 Ball
Beiträge: 24
Registriert: Do 6. Mär 2014, 21:34

Re: So 12.08. 15:30 KSV Holstein - 1. FC Heidenheim

#14

Beitragvon Braveheart » Mo 6. Aug 2018, 09:39

Kieler Storch hat geschrieben:
Interceptor hat geschrieben:Jedes Spiel hat seine eigene Geschichte!
Das wird ein ganz anderes Spiel, als am Freitag gegen den HSV!
Bin mal gespannt, ob unseres "Wild Bunch Team"
das am Freitag gezeigte, genauso bestätigen wird.


Wieviele Zuschauer gehen denn jetzt eigentlich in unserer Gästkurve?
Und
Gibt es noch Restkarten für das Heidenheim Spiel?

Zumindest im Heimbereich ist das Spiel laut dem Ticketservice von Holstein Kiel ausverkauft. Die Gäste sind im Block L auf der Nordtribühne untergebracht. Dort standen in der letzten Saison ja auch schon vereinzelt Gästefans. Wie viele Zuschauer da reinpassen weiß ich nicht, aber vielleicht so 1,5 - 2000


Es sind genau 1300 in Block L und ca. 50 Sitzplätze in K3.
:flag:

Nordlicht91
2 Bälle
Beiträge: 64
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: So 12.08. 15:30 KSV Holstein - 1. FC Heidenheim

#15

Beitragvon Nordlicht91 » Mo 6. Aug 2018, 10:25

Braveheart hat geschrieben:
Kieler Storch hat geschrieben:
Interceptor hat geschrieben:Jedes Spiel hat seine eigene Geschichte!
Das wird ein ganz anderes Spiel, als am Freitag gegen den HSV!
Bin mal gespannt, ob unseres "Wild Bunch Team"
das am Freitag gezeigte, genauso bestätigen wird.


Wieviele Zuschauer gehen denn jetzt eigentlich in unserer Gästkurve?
Und
Gibt es noch Restkarten für das Heidenheim Spiel?

Zumindest im Heimbereich ist das Spiel laut dem Ticketservice von Holstein Kiel ausverkauft. Die Gäste sind im Block L auf der Nordtribühne untergebracht. Dort standen in der letzten Saison ja auch schon vereinzelt Gästefans. Wie viele Zuschauer da reinpassen weiß ich nicht, aber vielleicht so 1,5 - 2000


Es sind genau 1300 in Block L und ca. 50 Sitzplätze in K3.
:flag:


Wie kommt man auf 50 Sitzplätze, wenn letzte Saison alleine schon 350 bei Bedarf für Düsseldorf zu Verfügung gestellt werden musste?
Des Weiteren wurde scheinbar in letzter Saison beschlossen, das bei Bedarf nun 450 Sitzplätze für Gäste zu Verfügung stehen müssen.

https://www.dfl.de/dfl/files/statuten/L ... -Stand.pdf
Dateianhänge
stadienrichtlinie.png
stadienrichtlinie.png (65.58 KiB) 1437 mal betrachtet


Zurück zu „Spieltage und Diskussion 2018/19“