Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Berichte, Fotos, Videos, Liveübertragungen usw.
Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 10151
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von holzbein » Di 21. Jul 2020, 12:06

Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot


Thread zur Vorsaison: viewtopic.php?t=1429

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 2824
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von BWR » Do 8. Okt 2020, 01:48

Dummheit ist ein gefährlicherer Feind des Guten als Bosheit. Das Böse läßt sich notfalls mit Gewalt verhindern. Gegen die Dummheit sind wir wehrlos.
Dietrich Bonhoeffer

Modefan
3 Bälle
Beiträge: 441
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 21:37

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von Modefan » Do 8. Okt 2020, 11:39

BWR hat geschrieben:
Do 8. Okt 2020, 01:48
https://m.kn-online.de/Kiel/Holstein-Ki ... 1602078040
...und hier "bewegte Bilder" von der 120 Jahr Feier ;)
https://www.youtube.com/watch?v=udydWzpSyQM

matten
5 Bälle
Beiträge: 5042
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:27
Wohnort: Kiel

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von matten » Do 8. Okt 2020, 11:56

Mühling beschreibt den Wohlfühlfaktor Kiel
https://www.kicker.de/platz-1-muehling- ... 82/artikel

Peter Mandel
4 Bälle
Beiträge: 941
Registriert: Di 25. Mär 2014, 13:18

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von Peter Mandel » Do 8. Okt 2020, 18:40

120 Jahre Holstein Kiel! Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Entwicklung die ohne den engagierten Herren Langness und Lüthje nicht stattgefunden hätte.Nicht zu vergessen: Sven Jacob, der es verstand, die genannten Herren für das Projekt Holstein Kiel zu gewinnen.
Wie traurig war dagegen der 100. Geburtstag. Wir gurkten in der OL. SH/HH herum, die gefühlt eine Freizeitliga war.Ein Farbtupfer war nur der Vereinsbus zu den "Auswärtsspielen". Herausragend war allerdings das von Patrick Nawe federführend gestaltete Buch zum Jubiläum im Jahre 2000. Die Grußworte des damaligen DFB Präsidenten Braun waren sehr nett formuliert,hatten für mich persönlich aufgrund der sportlichen Situation allenfalls Trostcharakter. Eine Entwicklung wie sie sich heute darstellt,war nicht einmal ansatzweise abzusehen.Daher gilt den Gestaltern dieser Entwicklung meinen allerherzlichsten Dank.Nicht nur Danke für die Gestaltung, sondern auch für die unendliche Geduld nach nicht gerade geringen Rückschlägen.Mögen die kommenden Jahre und den damit verbundenen Herausforderungen für Holstein, stets ein guten Ausgang nehmen.

Benutzeravatar
KSV-Jannis
5 Bälle
Beiträge: 1974
Registriert: So 28. Aug 2016, 10:43
Wohnort: Milchstraße

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von KSV-Jannis » Do 8. Okt 2020, 18:45

Modefan hat geschrieben:
Do 8. Okt 2020, 11:39
BWR hat geschrieben:
Do 8. Okt 2020, 01:48
https://m.kn-online.de/Kiel/Holstein-Ki ... 1602078040
...und hier "bewegte Bilder" von der 120 Jahr Feier ;)
https://www.youtube.com/watch?v=udydWzpSyQM
schöne Sache :grin) , sieht gut aus und gute Location.
Für 3 Monate gesperrt

Benutzeravatar
KSV-Jannis
5 Bälle
Beiträge: 1974
Registriert: So 28. Aug 2016, 10:43
Wohnort: Milchstraße

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von KSV-Jannis » Do 8. Okt 2020, 18:46

Peter Mandel hat geschrieben:
Do 8. Okt 2020, 18:40
120 Jahre Holstein Kiel! Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Entwicklung die ohne den engagierten Herren Langness und Lüthje nicht stattgefunden hätte.Nicht zu vergessen: Sven Jacob, der es verstand, die genannten Herren für das Projekt Holstein Kiel zu gewinnen.
Wie traurig war dagegen der 100. Geburtstag. Wir gurkten in der OL. SH/HH herum, die gefühlt eine Freizeitliga war.Ein Farbtupfer war nur der Vereinsbus zu den "Auswärtsspielen". Herausragend war allerdings das von Patrick Nawe federführend gestaltete Buch zum Jubiläum im Jahre 2000. Die Grußworte des damaligen DFB Präsidenten Braun waren sehr nett formuliert,hatten für mich persönlich aufgrund der sportlichen Situation allenfalls Trostcharakter. Eine Entwicklung wie sie sich heute darstellt,war nicht einmal ansatzweise abzusehen.Daher gilt den Gestaltern dieser Entwicklung meinen allerherzlichsten Dank.Nicht nur Danke für die Gestaltung, sondern auch für die unendliche Geduld nach nicht gerade geringen Rückschlägen.Mögen die kommenden Jahre und den damit verbundenen Herausforderungen für Holstein, stets ein guten Ausgang nehmen.
dem ist wohl nicht hinzuzufügen, sehe ich auch so. Wobei der Ausgang heute durch die gute Infrastruktur nicht mehr "so" wichtig ist, da dies wohl keiner einen mehr wegnehmen wird, wobei wenn es richtig doof läuft, dann wird natürlich alles verschärbelt. Aber heute und 20 Jahre zuvor, ist wie du sagst, ein Unterschied von Tag und Nacht. Allein Projensdorf wird noch hoffentlich viele Generationen Kinder glücklich machen und zum Profisport heranführen. Sowas ist gesellschaftlich goldwert und ich denke die Politik hat nun auch mal verstanden, das Breitensport und Profisport zusammen gehört und beide voneinander profitieren. Davon hat ganz Schleswig-Holstein gut und wir als Fan sowieso. Sport tut immer gut und wird in der zukunft hoffentlich immer förderwürdig sein.
Für 3 Monate gesperrt

matten
5 Bälle
Beiträge: 5042
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:27
Wohnort: Kiel

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von matten » Di 13. Okt 2020, 17:49


matten
5 Bälle
Beiträge: 5042
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:27
Wohnort: Kiel

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von matten » Mi 14. Okt 2020, 12:18

Holstein hat das Training wieder aufgenommen, ein Spieler fehlte allerdings
https://www.kn-online.de/Sport/Holstein ... wieder-auf

Benutzeravatar
Pike
4 Bälle
Beiträge: 1278
Registriert: Do 27. Mär 2014, 08:53
Wohnort: Hassee

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von Pike » Mi 14. Okt 2020, 12:21

matten hat geschrieben:
Mi 14. Okt 2020, 12:18
Holstein hat das Training wieder aufgenommen, ein Spieler fehlte allerdings
https://www.kn-online.de/Sport/Holstein ... wieder-auf
Ich vermute mal das die Überschrift Clickbait ist und ein Spieler wegen einer blessur oder ähnlichem fehlt.
Falls jemand hinter die Paywall schauen kann, wären weitere Infos super lachsmil

Hamkinho
Beiträge: 3
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 14:43

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von Hamkinho » Mi 14. Okt 2020, 13:09

Laut dem oben verlinkten Artikel fehlt neben Fin Bartels, Noah Awuku auch Thomas Dähne.

Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 10151
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von holzbein » Do 15. Okt 2020, 08:06


remember21.5.99
5 Bälle
Beiträge: 2642
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 23:26
Wohnort: Kiel-Wik

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von remember21.5.99 » Do 15. Okt 2020, 22:37

Funktioniert jetzt noch nicht einmal mehr mit abgeschaltetem Adblocker (lag also bisher nicht am Firefox Browser)! :(

Bei Euch?

Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 10151
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von holzbein » Do 15. Okt 2020, 22:45

Bei mir läuft das Video problemlos.
Hast du die neueste Firefox-Version installiert?
Hast du es auf einem anderen Browser probiert?
Evtl. liegt es an anderen Browser-Plugins -- um es ohne Plugins zu probieren, öffne in Firefox ein Fenster im privaten Modus (Tastenkombination Strg+Shift+P) -- oder analog in Chrome ein Incognito-Fenster (Strg+Shift+N).

Wenn das alles nicht hilft, dann wird die Ursachensuche kniffliger.

remember21.5.99
5 Bälle
Beiträge: 2642
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 23:26
Wohnort: Kiel-Wik

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von remember21.5.99 » Fr 16. Okt 2020, 00:32

Vielen Dank! :)
Neueste Firefox-Version ja - anderes werde ich testen.

EDIT: Habe es als erstes mit dem Chrome Browser versucht und das hat geklappt.
(Aber nervig, sowas...)

Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 10151
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von holzbein » Mo 19. Okt 2020, 14:18


Zurück zu „Medien 2020/21“