Aufstieg in die 1. Liga?

Holstein-Spiele, Trainingseindrücke, Perspektiven, Umfragen usw.
Claus mit C.
5 Bälle
Beiträge: 2709
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 19:01

Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von Claus mit C. » Mi 16. Dez 2020, 22:10

Dieses Thema ist längst überfällig
Unsere Jungs stehen nach 12 Spieltagen, also nach einem Drittel der Saison, auf dem ersten Tabellenplatz. Und diesen Platz verteidigen sie seit 2 Spieltagen mehr als sowas von souverän. Alles spricht bei dieser Spiellaune unserer Jungs für einen dauerhaften Aufenthalt an der Tabellenspitze, kurzzeitige Formschwankungen sind natürlich nicht ausgeschlossen. Jedoch nach 34 Spieltagen sollte endlich das gelingen, worauf Schleswig-Holstein schon ewig wartet, der Erste Bundesligist im sowie schönsten Bundesland der Welt :flag: ...

Benutzeravatar
Martin-Kiel
4 Bälle
Beiträge: 1059
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 16:00
Wohnort: Kiel

Re: Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von Martin-Kiel » Sa 27. Feb 2021, 15:25

Frag mich warum wir nicht effektiv genug vorm Tor sind . Sind unsere Aussen zu ungenau um Lee oder Sera zu füttern?

Mad Mario
4 Bälle
Beiträge: 968
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:31

Re: Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von Mad Mario » Sa 27. Feb 2021, 15:29

Das sind beides keine Torjäger. Stehen und bewegen sich dafür einfach nicht richtig
Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu.

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 2017
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: Kiel

Re: Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von VIECH » Sa 27. Feb 2021, 15:31

Ruhrpottstorch hat geschrieben:
Sa 27. Feb 2021, 15:23
VIECH hat geschrieben:
Sa 27. Feb 2021, 15:12
Wenn man so weitermacht, steigt man am Ende ausversehen tatsächlich auf. Selbst, wenn man sich so gut wie kaum noch nennenswerte Torchancen erspielt. :lola:
War nicht vor ein paar Tagen noch das (Stürmer-)Problem, dass wir die vielen Chancen verballern?

Alle paar Tage ein anderes Problem ... mal sehen was am Mittwoch das grosse Problem ist ... vielleicht zu wenig Standardtore? Bin gespannt :mrgreen:
Das wir ein Stürmer-Problem haben denke ich nach wie vor, zumindest aber eins im Abschluss und das könnte durchaus noch ausschlaggebend im Aufstiegsrennen werden.
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. (Benjamin Franklin)

Benutzeravatar
Ruhrpottstorch
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 2132
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 15:25

Re: Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von Ruhrpottstorch » Sa 27. Feb 2021, 15:39

VIECH hat geschrieben:
Sa 27. Feb 2021, 15:31
Ruhrpottstorch hat geschrieben:
Sa 27. Feb 2021, 15:23
VIECH hat geschrieben:
Sa 27. Feb 2021, 15:12
Wenn man so weitermacht, steigt man am Ende ausversehen tatsächlich auf. Selbst, wenn man sich so gut wie kaum noch nennenswerte Torchancen erspielt. :lola:
War nicht vor ein paar Tagen noch das (Stürmer-)Problem, dass wir die vielen Chancen verballern?

Alle paar Tage ein anderes Problem ... mal sehen was am Mittwoch das grosse Problem ist ... vielleicht zu wenig Standardtore? Bin gespannt :mrgreen:
Das wir ein Stürmer-Problem haben denke ich nach wie vor, zumindest aber eins im Abschluss und das könnte durchaus noch ausschlaggebend im Aufstiegsrennen werden.
Joo schaun wir mal. Wie sagtest Du kürzlich so schön: Am Ende kackt die Ente ... 8-(O) oder so ähnlich
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Holstein Fans

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 2017
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: Kiel

Re: Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von VIECH » Sa 27. Feb 2021, 15:46

Nee, der Spruch kam nicht von mir. Aber er stimmt natürlich. ;)
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. (Benjamin Franklin)

Benutzeravatar
Ruhrpottstorch
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 2132
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 15:25

Re: Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von Ruhrpottstorch » Sa 27. Feb 2021, 15:52

Ah ok, sorry. Aber dann sind wir ja schon 3, die das so sehen :)
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Holstein Fans

Claus mit C.
5 Bälle
Beiträge: 2709
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 19:01

Re: Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von Claus mit C. » Sa 27. Feb 2021, 15:53

VIECH hat geschrieben:
Sa 27. Feb 2021, 15:31
Ruhrpottstorch hat geschrieben:
Sa 27. Feb 2021, 15:23
VIECH hat geschrieben:
Sa 27. Feb 2021, 15:12
Wenn man so weitermacht, steigt man am Ende ausversehen tatsächlich auf. Selbst, wenn man sich so gut wie kaum noch nennenswerte Torchancen erspielt. :lola:
War nicht vor ein paar Tagen noch das (Stürmer-)Problem, dass wir die vielen Chancen verballern?

Alle paar Tage ein anderes Problem ... mal sehen was am Mittwoch das grosse Problem ist ... vielleicht zu wenig Standardtore? Bin gespannt :mrgreen:
Das wir ein Stürmer-Problem haben denke ich nach wie vor, zumindest aber eins im Abschluss und das könnte durchaus noch ausschlaggebend im Aufstiegsrennen werden.
Man kann es nur immer und immer wieder runterleiern, wir haben einen Girth, wir haben einen Arslan, der kann sogar auch noch Elfer :whistle: ...

Benutzeravatar
Jupp
5 Bälle
Beiträge: 6946
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 17:49
kicktipp-Gold: 2014/15
Wohnort: Block Jupp

Re: Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von Jupp » Sa 27. Feb 2021, 15:56

Der Aufstieg wurde in der Winterpause verdaddelt. Jetzt hilft uns eigentlich nur die Blödheit der Gegner, der VAR oder das Glück, wie heute.
Dum spiro spero...

Benutzeravatar
Ruhrpottstorch
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 2132
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 15:25

Re: Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von Ruhrpottstorch » Sa 27. Feb 2021, 16:02

Oha! Ja dann ...
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Holstein Fans

Claus mit C.
5 Bälle
Beiträge: 2709
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 19:01

Re: Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von Claus mit C. » Sa 27. Feb 2021, 16:20

Jupp hat geschrieben:
Sa 27. Feb 2021, 15:56
Der Aufstieg wurde in der Winterpause verdaddelt. Jetzt hilft uns eigentlich nur die Blödheit der Gegner, der VAR oder das Glück, wie heute.
Verdaddelt :augreib: Blödheit, Können und Glück liegen in dieser Liga auf einer Ebene und verschmelzen sich ständig :opa: ...

Benutzeravatar
Pike
4 Bälle
Beiträge: 1495
Registriert: Do 27. Mär 2014, 08:53
Wohnort: Hassee

Re: Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von Pike » Sa 27. Feb 2021, 16:57

Ach der Aufstieg ist schon verdaddelt? Das hab ich noch nicht mitbekommen. Ärgerlich.

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 2017
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: Kiel

Re: Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von VIECH » Sa 27. Feb 2021, 17:21

Claus mit C. hat geschrieben:
Sa 27. Feb 2021, 15:53
VIECH hat geschrieben:
Sa 27. Feb 2021, 15:31
Ruhrpottstorch hat geschrieben:
Sa 27. Feb 2021, 15:23
VIECH hat geschrieben:
Sa 27. Feb 2021, 15:12
Wenn man so weitermacht, steigt man am Ende ausversehen tatsächlich auf. Selbst, wenn man sich so gut wie kaum noch nennenswerte Torchancen erspielt. :lola:
War nicht vor ein paar Tagen noch das (Stürmer-)Problem, dass wir die vielen Chancen verballern?

Alle paar Tage ein anderes Problem ... mal sehen was am Mittwoch das grosse Problem ist ... vielleicht zu wenig Standardtore? Bin gespannt :mrgreen:
Das wir ein Stürmer-Problem haben denke ich nach wie vor, zumindest aber eins im Abschluss und das könnte durchaus noch ausschlaggebend im Aufstiegsrennen werden.
Man kann es nur immer und immer wieder runterleiern, wir haben einen Girth, wir haben einen Arslan, der kann sogar auch noch Elfer :whistle: ...
Das brauchst du mir nicht erzählen. Was nützen uns diese Spieler aber auf der Bank? Und wenn OW diese Spieler nicht aufstellt, dann muss ich davon ausgehen, dass er ihnen zu wenig zutraut und das wäre gleichbedeutend mit dem von mir genannten Stürmer-Problem. Ich halte Lee für verschenkt vorne drin und würde immer versuchen, wenn Serra nicht spielen kann, einen unserer weiteren Angreifer einzusetzen. Und das 90 Minuten.
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. (Benjamin Franklin)

alter treuer storch
4 Bälle
Beiträge: 1372
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen

Re: Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von alter treuer storch » Sa 27. Feb 2021, 17:27

Jupp hat geschrieben:
Sa 27. Feb 2021, 15:56
Der Aufstieg wurde in der Winterpause verdaddelt. Jetzt hilft uns eigentlich nur die Blödheit der Gegner, der VAR oder das Glück, wie heute.
Erinnere mich noch an den Anfang der Saison als unser Claus mit C verspottet wurde weil er von Aufstieg sprach, und mittlerweile sind alle mehr oder weniger enttäuscht wenn wir die gegner nicht wegballern. Wie die Zeiten sich ändern in kurzer Zeit
Janni Serra ein toller Fußballer und vor allem ein Mensch

Miles
4 Bälle
Beiträge: 1013
Registriert: Di 22. Mai 2018, 18:36

Re: Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von Miles » Sa 27. Feb 2021, 17:27

Wir als Fans können nur gewinnen: Steigt die KSV auf, prima, Bundesliga mit all den positiven Begleiterscheinungen für den Verein. Bleibt die KSV in Liga Zwo, ist es fast noch schöner, jedenfalls für einen Fan wie mich – ich gucke nämlich lieber Spiele gegen Schalke, evtl. Hertha und vielleicht ja sogar gegen den HSV als gegen Bochum, Hoffenheim, Augsburg und so weiter.

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 2017
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: Kiel

Re: Aufstieg in die 1. Liga?

Beitrag von VIECH » Sa 27. Feb 2021, 17:34

Das die 2. Liga die deutlich attraktivere ist, steht für mich außer Frage. Wer hat denn bitte ernstaft Bock auf Golfsburg, Hopfenheim. Dosen und Pillen? Dazu noch die Großkopferten, wer braucht denn den Scheiß? Klar, ein oder sogar mehrere Jahre Bundesliga würde finanziell einiges einbringen, aber rein vom Unterhaltungswert würde ich eher kotzen.
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. (Benjamin Franklin)

Zurück zu „Spieltage und Saisonthemen 2020/21“