So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein — 0:3

Holstein-Spiele, Trainingseindrücke, Perspektiven, Umfragen usw.

verlorene Punkte ausgerechnet in Hannover zurückholen?

Umfrage endete am So 29. Nov 2020, 13:30

aber sowas von
10
33%
bin mir nicht sicher
7
23%
niemals
13
43%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 30

schwarkman
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 3107
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 17:57

So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein — 0:3

Beitrag von schwarkman » So 22. Nov 2020, 16:46

NAVIGATIONSBLOCK
------------------------------------------------------------
Zugehöriger Medienthread
Spielthreads in Fanforen von Hannover 96: 96-Forum (vor dem Spiel - nach dem Spiel), Das Fanmagazin, TM-Forum
------------------------------------------------------------
Diskussionsthread zum letzten Ligaspiel gegen Hannover 96
------------------------------------------------------------
Wunschaufstellungen erstellen: meineaufstellung.de (bitte zum Schluss den dortigen Link "BB-Code" 1:1 in euren Forumsbeitrag kopieren)
------------------------------------------------------------





So, auf geht es nach Hannover um die verloren gegangenen Punkte wieder reinzuholen kO-) . Ihr lacht? Nur weil Hannover noch kein Heimspiel verloren hat? Dann sei dran erinnert... unsere KSV hat noch kein Auswärtsspiel verloren :opa:
Jetzt kann man natürlich auch die Statistik heranziehen, die immerhin bis in das Jahr 1948 zurückgeht :shock: Nee, machen wir lieber nicht, sah nicht so gut aus. Was zählbares was in Pflichtspielen geholt werden konnte geht ins Jahr 1979 zurück (2. BuLi Nord 2:2). Überhaupt....Nee, ich höre lieber auf.
Wer Bock hat kann hier alles über unsere Partien in Hannover nachlesen: https://www.fussballdaten.de/vereine/ha ... el/spiele/

Zurück zur Gegenwart. Hannover zu Hause und wir auswärts ungeschlagen. Das kann spannend werden.

Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 6825
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34

Re: So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein

Beitrag von scrambler » Di 24. Nov 2020, 20:32

H96 ist die beste Heimmannschaft der Liga(3 Siege-1 Remis) und hat auch erst ein Gegentor zu Hause kassiert.
Ein Remis gegen unsere Aufstiegshelden(Ducksch, Schindler) und die individuell sehr gut besetzten 96ern wäre m.M.n. ein Erfolg.
Eine Woche später gegen Bochum dann hoffentlich der langersehnte Dreier.
Holstein Kiel - Tradition seit 1900, erstes Spiel 1978 KSV vs. Wacker 04 .

Holsteinstadion
5 Bälle
Beiträge: 2867
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:18

Re: So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein

Beitrag von Holsteinstadion » Di 24. Nov 2020, 20:40

https://www.sportbuzzer.de/artikel/hann ... lt-kaiser/
Da kommt was zu auf O.W. und seine Jungs, also richtige Aufstellung, richtige Taktik, richtige Auswechselungen oder Untergang?

Deichläufer1900
4 Bälle
Beiträge: 939
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein

Beitrag von Deichläufer1900 » Di 24. Nov 2020, 20:45

Ich schätze Bochum stärker ein, als Hannover. Daher sehe ich eher optimistischer auf das Hannover Spiel. Entscheidend wird sein, dass man von der 1. Sekunde wach ist, die Zweikämpfe annimmt und man über die außen gut durchkommt. Das war mir alles zu statisch die letzten Spiele, da könnte mehr kommen, auch könnten Reese und Bartels mal ne Bude machen um mehr Variabilität im Spiel zu haben. Das Umschalt-/Konterspiel hat ebenso noch Luft nach oben.
Aber mit hätte, würde, könnte kommt man nicht weiter. Entscheidend ist auf dem Platz, daher Arschbacken zusammen kneifen, kämpfen und siegen :flag:

Holsteinstadion
5 Bälle
Beiträge: 2867
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:18

Re: So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein

Beitrag von Holsteinstadion » Mi 25. Nov 2020, 14:08

Es ist eine große Stärke unseres Kaders, dass wir in dieser Saison breiter aufgestellt sind. Wir haben viele Jungs, die man einfach mal reinwerfen kann, sagt Wahl. Wir haben genügend Spieler, die heiß darauf sind, zu spielen und sich zu zeigen, so H.Wahl.
Hat O.W. die Worte seines Kapitäns auch erhört??? Oder stimmt das garnicht??? Wo sind die Lorenz's, Aslan's, Ignjovski's, Ataga's, Baku's, Lauberbach's, Porath's, Girth's, Mees's und Hauptmann's, letzterer hat es jedenfalls nicht am Samstag gezeigt, dass er heiß darauf ist, zu spielen ;)
O.W. hat seine Startelf und das war's, jetzt am Sonntag Porath für V.den Bergh und los geht's - oder doch die große Überraschung, Reese auf der Bank - Serra auf der Bank - Bartels auf der Bank ? Zumal diese drei Spieler für Torerfolge stehen :mrgreen: Die Hoffnung der Ersatzspieler wird wohl ............sein!

remember21.5.99
5 Bälle
Beiträge: 2715
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 23:26
Wohnort: Kiel-Wik

Re: So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein

Beitrag von remember21.5.99 » Mi 25. Nov 2020, 16:56

Holsteinstadion hat geschrieben:
Mi 25. Nov 2020, 14:08
Es ist eine große Stärke unseres Kaders, dass wir in dieser Saison breiter aufgestellt sind. Wir haben viele Jungs, die man einfach mal reinwerfen kann, sagt Wahl. Wir haben genügend Spieler, die heiß darauf sind, zu spielen und sich zu zeigen, so H.Wahl.
Hat O.W. die Worte seines Kapitäns auch erhört??? Oder stimmt das garnicht??? Wo sind die Lorenz's, Aslan's, Ignjovski's, Ataga's, Baku's, Lauberbach's, Porath's, Girth's, Mees's und Hauptmann's, letzterer hat es jedenfalls nicht am Samstag gezeigt, dass er heiß darauf ist, zu spielen ;)
O.W. hat seine Startelf und das war's, jetzt am Sonntag Porath für V.den Bergh und los geht's - oder doch die große Überraschung, Reese auf der Bank - Serra auf der Bank - Bartels auf der Bank ? Zumal diese drei Spieler für Torerfolge stehen :mrgreen: Die Hoffnung der Ersatzspieler wird wohl ............sein!
Aslan...Ataga...kenne ich gar nicht. :hm:

Holsteinstadion
5 Bälle
Beiträge: 2867
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:18

Re: So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein

Beitrag von Holsteinstadion » Mi 25. Nov 2020, 18:29

remember21.5.99 hat geschrieben:
Mi 25. Nov 2020, 16:56
Holsteinstadion hat geschrieben:
Mi 25. Nov 2020, 14:08
Es ist eine große Stärke unseres Kaders, dass wir in dieser Saison breiter aufgestellt sind. Wir haben viele Jungs, die man einfach mal reinwerfen kann, sagt Wahl. Wir haben genügend Spieler, die heiß darauf sind, zu spielen und sich zu zeigen, so H.Wahl.
Hat O.W. die Worte seines Kapitäns auch erhört??? Oder stimmt das garnicht??? Wo sind die Lorenz's, Aslan's, Ignjovski's, Ataga's, Baku's, Lauberbach's, Porath's, Girth's, Mees's und Hauptmann's, letzterer hat es jedenfalls nicht am Samstag gezeigt, dass er heiß darauf ist, zu spielen ;)
O.W. hat seine Startelf und das war's, jetzt am Sonntag Porath für V.den Bergh und los geht's - oder doch die große Überraschung, Reese auf der Bank - Serra auf der Bank - Bartels auf der Bank ? Zumal diese drei Spieler für Torerfolge stehen :mrgreen: Die Hoffnung der Ersatzspieler wird wohl ............sein!
Aslan...Ataga...kenne ich gar nicht. :hm:
Du Witzbold :-D

Peter Mandel
4 Bälle
Beiträge: 980
Registriert: Di 25. Mär 2014, 13:18

Re: So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein

Beitrag von Peter Mandel » Mi 25. Nov 2020, 19:20

Nach dem großartig erkämpften Punkt gegen den HSV, dem vermeidbaren 2:2 gegen Heidenheim, verbunden mit dem bisherigen Saisonverlauf, ist O.W. gut beraten weiterhin seiner eingespielten Formation zu vertrauen. Natürlich wären wir mit breiter Brust nach Hannover gefahren, wenn das Spiel gegen HH erfolgreich gewesen wäre. Dann würde auch eine denkbare Niederlage eher zu verkraften gewesen. Aber erst einmal müssen wir dort noch spielen und ich traue unserer Mannschaft auch dort etwas zu. Bestimmt aber kein Untergang! Darüber hinaus besteht auch keine Veranlassung, die zu vergebenen Punkte schon vor Spielbeginn abzuschreiben.
Zuletzt geändert von Peter Mandel am Mi 25. Nov 2020, 19:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ruhrpottstorch
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 1962
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 15:25

Re: So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein

Beitrag von Ruhrpottstorch » Mi 25. Nov 2020, 19:24

:-sign Ich sage die Revanche ist dran 1:3 Sieg für Holstein
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Holstein Fans

remember21.5.99
5 Bälle
Beiträge: 2715
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 23:26
Wohnort: Kiel-Wik

Re: So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein

Beitrag von remember21.5.99 » Mi 25. Nov 2020, 19:50

Ich empfehle bei der doch recht weit verbreiteten Euphorie Folgendes nicht zu vergessen:
scrambler hat geschrieben:
Di 24. Nov 2020, 20:32
H96 ist die beste Heimmannschaft der Liga(3 Siege-1 Remis) und hat auch erst ein Gegentor zu Hause kassiert....
Also - und mMn erst Recht nach dem vllt "reinigenden Gewitter" gerade bei 96 samt ein paar neuen Spielern in der Startelf-
das wird nicht leicht...! :opa:

Benutzeravatar
Ruhrpottstorch
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 1962
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 15:25

Re: So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein

Beitrag von Ruhrpottstorch » Mi 25. Nov 2020, 19:59

Lustig, wie unterschiedlich die Wahrnehmung ist. Ich hatte gerade mehr Angst als Euphorie wahrgenommen ;)

Aber egal: Nein Leicht wird es nicht, aber wir haben eine klasse Mannschaft. Was H96 macht ist eigentlich egal und ob das Gewitter dort reinigt oder zerstört muss sich erst noch zeigen
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Holstein Fans

Claus mit C.
5 Bälle
Beiträge: 2432
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 19:01

Re: So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein

Beitrag von Claus mit C. » Do 26. Nov 2020, 18:58

Was spricht denn eigentlich ernsthaft gegen einen Sieg :augreib:. Unsere Jungs sind in einer super Verfassung, sind auf allen Positionen auch super besetzt, einschließlich gleichwertiger Alternativen. Sie stecken momentan so ziemlich alle negativen Vorkommnisse anschließend locker wieder weg. Soll heißen, sie könnten sich in ihrem Übereifer eigentlich nur selber schlagen. Einziges Manko, natürlich sollte ein leicht und locker erzielter Vorsprung nicht wieder so leicht hergegeben werden. Also wirklich einziges Manko derzeit. Aber unsere Jungs wachsen von Spiel zu Spiel. Und Schindler gönne ich eine anschließend schlaflose Nacht mit quälenden Gedanken an die schone Kieler Zeit...

Peter Mandel
4 Bälle
Beiträge: 980
Registriert: Di 25. Mär 2014, 13:18

Re: So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein

Beitrag von Peter Mandel » Fr 27. Nov 2020, 21:07

remember21.5.99 hat geschrieben:
Mi 25. Nov 2020, 19:50
Ich empfehle bei der doch recht weit verbreiteten Euphorie Folgendes nicht zu vergessen:
scrambler hat geschrieben:
Di 24. Nov 2020, 20:32
H96 ist die beste Heimmannschaft der Liga(3 Siege-1 Remis) und hat auch erst ein Gegentor zu Hause kassiert....
Also - und mMn erst Recht nach dem vllt "reinigenden Gewitter" gerade bei 96 samt ein paar neuen Spielern in der Startelf-
das wird nicht leicht...! :opa:
Welche Spiele sind schon leicht in der 2. BL lieber "Remember21" Gegen uns zu spielen ist aber auch nicht leicht. So zumindest die Einschätzung der bisherigen Gegner. Diese Meinung teile ich ohne Bedenken. Wir haben eine starke Truppe die erst einmal bezwungen werden muss. Statistik schön und gut, aber sie ist nicht in Stein gemeißelt.

Benutzeravatar
Claepitaen
4 Bälle
Beiträge: 1272
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:28
kicktipp-Silber: 2015/16
Wohnort: Kiel

Re: So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein

Beitrag von Claepitaen » Sa 28. Nov 2020, 12:32

Holsteins Sonntagsspielbilanz: 3 Spiele, 3-0-0 bzw. sogar 4-0-0, wenn man den DFB-Pokal einbezieht.
An anderen Tagen: 5 Spiele, 0-4-1

Gut, dass morgen Sonntag ist.

Holsteinstadion
5 Bälle
Beiträge: 2867
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:18

Re: So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein

Beitrag von Holsteinstadion » Sa 28. Nov 2020, 14:40

Claepitaen hat geschrieben:
Sa 28. Nov 2020, 12:32
Holsteins Sonntagsspielbilanz: 3 Spiele, 3-0-0 bzw. sogar 4-0-0, wenn man den DFB-Pokal einbezieht.
An anderen Tagen: 5 Spiele, 0-4-1

Gut, dass morgen Sonntag ist.
Schicke das mal O.W. - es kann nur einen Gewinner geben :flag: Stammformation steht, Porath für V.den Bergh - Hannover auf vielen Positionen verändert, dass muss die O.W. Elf sofort, konsequent ausnutzen und unser Spiel dem Stempel aufsetzen.

noorpirat
4 Bälle
Beiträge: 1030
Registriert: Di 10. Jul 2018, 13:51

Re: So 29.11. 13:30 Hannover 96 - KSV Holstein

Beitrag von noorpirat » Sa 28. Nov 2020, 15:48

Nach den ersten Ergebnissen dieses Spieltages sortiert es sich langsam. Mit einem Sieg setzt man sich im Bereich top 5 fest, bei einer Niederlage wird es grau. Mal sehen, was der Charaktertest jetzt bringt.
8-)
vg

noorpirat

(... wird schon, laufen lassen .....)

Zurück zu „Spieltage und Saisonthemen 2020/21“