WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 16532
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü
Danksagungen erhalten: 127
Für Beiträge: 75

WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Beitrag von holzbein » Di 5. Jun 2018, 15:39

WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 6444
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37
Danksagungen erhalten: 70
Für Beiträge: 49

Re: WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Beitrag von Interceptor » So 17. Jun 2018, 17:49

45 min gespielt und Löw müsste auch auffallen und erkennen, das Thomas Müller und Mesut Özil leider nicht mehr in die erste Elf gehören.

Boateng wirkt für mich auch noch nicht richtig Fit, nur Kimmich, Werner und ansatzweise Plattenhardt haben gute Züge vom Aufbausspiel gezeigt.
Tatsachenentscheidungen müssen Tatsachenentscheidungen bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 6444
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37
Danksagungen erhalten: 70
Für Beiträge: 49

Re: WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Beitrag von Interceptor » So 17. Jun 2018, 18:51

Und absolut geerdet worden.
Tatsachenentscheidungen müssen Tatsachenentscheidungen bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

vorstopper57
5 Bälle
Beiträge: 2031
Registriert: Di 13. Mai 2014, 08:39

Re: WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Beitrag von vorstopper57 » So 17. Jun 2018, 19:01

Abwarten und jetzt hier keine Panik verbreiten...wir sind eine Turniermannschaft!
Argentinien, Spanien und Frankreich, haben ebenfalls zum Auftakt dieser WM nicht überzeugt.

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 6444
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37
Danksagungen erhalten: 70
Für Beiträge: 49

Re: WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Beitrag von Interceptor » So 17. Jun 2018, 19:17

vorstopper57 hat geschrieben:Abwarten und jetzt hier keine Panik verbreiten...wir sind eine Turniermannschaft!
Argentinien, Spanien und Frankreich, haben ebenfalls zum Auftakt dieser WM nicht überzeugt.
Ich verbreite hier überhaupt keine Panik.
Ich spreche nur das aus, was ich heute 90min vom DFB Team gesehen habe.

Eine, in den ersten 45min zum Teil lethargische Mannschaftsleistung, in der zweiten Halbzeit wurde es aufgrund des hohen Kräfteverschleißes der Mexikaner, etwas ansehnlicher im Spiel Aufbau aber die Durchschlagskraft fehlte heute einfach.
Wir hätten heute noch 180min Spielen können, ein Treffer wäre dann eher aus dem Zufall gefallen.


Und ich bleibe, bei meiner Oben beschriebenen Aussage!
Thomas Müller hat viel für den Deutschen Fussball getan, aber ist kein erste Elf Spieler mehr für mich.
Das gleiche gilt für Özil!
Tatsachenentscheidungen müssen Tatsachenentscheidungen bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 8645
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest
Danksagungen erhalten: 91
Für Beiträge: 63

Re: WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Beitrag von Stolle » So 17. Jun 2018, 19:30

Keine Panik, die deutsche Elf verliert doch meistens ihre Eröffnungsspiele und besser als Mexico waren wir ja!

Die WM ist für uns noch lange nicht gelaufen, es ist noch weit hin bis Samstag!
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 6444
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37
Danksagungen erhalten: 70
Für Beiträge: 49

Re: WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Beitrag von Interceptor » So 17. Jun 2018, 19:48

Stolle hat geschrieben:Keine Panik, die deutsche Elf verliert doch meistens ihre Eröffnungsspiele und besser als Mexico waren wir ja!

Die WM ist für uns noch lange nicht gelaufen, es ist noch weit hin bis Samstag!

ÄÄÄHHH eher das gerade nicht.
Man muss schon lange Zurückschauen, bis bei einer WM zum Auftakt nicht gewonnen wurde.

1986 gegen Uruguay 1:1
1982 gegen Algerien 1:2
Tatsachenentscheidungen müssen Tatsachenentscheidungen bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 16532
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü
Danksagungen erhalten: 127
Für Beiträge: 75

Re: WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Beitrag von holzbein » So 17. Jun 2018, 19:55

Stimmt, seit 1990 hat die deutsche Nationalmannschaft ihr erstes WM-Spiel immer gewonnen.

Siehe zB im kicker:
Die deutschen WM-Auftaktspiele und das WM-Abschneiden

Edit:
Auch bei Europameisterschaften ist die letzte Auftaktniederlage der Deutschen schon sehr lange her... Finde dazu gerade keine schnelle Übersicht.

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 8645
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest
Danksagungen erhalten: 91
Für Beiträge: 63

Re: WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Beitrag von Stolle » So 17. Jun 2018, 20:58

Psst, es soll doch keine Panik verbreitet werden.......
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

vorstopper57
5 Bälle
Beiträge: 2031
Registriert: Di 13. Mai 2014, 08:39

Re: WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Beitrag von vorstopper57 » So 17. Jun 2018, 22:01

Psst, Brasilien gehört jetzt ebenfalls zu den enttäuschungen! :whistle:

zeet
5 Bälle
Beiträge: 2736
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:03

Re: WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Beitrag von zeet » So 17. Jun 2018, 22:32

Ich verstehe nicht warum Deutschland gegen Mexiko eine Blamage ist, Mexiko ist auch regelmäßig deutlich in der KO-Runde vertreten, aber eine kleine zu erwartende Enttäuschung habe ich nach den Desaströsen Testspiel befürchtet und wenn die so weiter spielen wird es sogar gegen Schwenden und Südkorea eng.
Nur Holstein Kiel

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 8645
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest
Danksagungen erhalten: 91
Für Beiträge: 63

Re: WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Beitrag von Stolle » So 17. Jun 2018, 22:43

Bei, bzw. für Brasilien war evtl. das Ergebnis eine Enttäuschung, für mich haben sie aber klasse gespielt, bei Deutschland waren die Spielweise und die Einsatzbereitschaft des Teams über die gesamten 90 Minuten eine Enttäuschung.

Es kann ja alles noch besser werden, hoffentlich, aber es hilft doch nichts das heutige Spiel oder die letzten beiden Testspiele in irgendeiner Art schönzureden.
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Holsteinstadion
5 Bälle
Beiträge: 7290
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:18
Danksagungen erhalten: 101
Für Beiträge: 84

Re: WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Beitrag von Holsteinstadion » Mo 18. Jun 2018, 07:19

Interceptor hat geschrieben:
vorstopper57 hat geschrieben:Abwarten und jetzt hier keine Panik verbreiten...wir sind eine Turniermannschaft!
Argentinien, Spanien und Frankreich, haben ebenfalls zum Auftakt dieser WM nicht überzeugt.
Ich verbreite hier überhaupt keine Panik.
Ich spreche nur das aus, was ich heute 90min vom DFB Team gesehen habe.

Eine, in den ersten 45min zum Teil lethargische Mannschaftsleistung, in der zweiten Halbzeit wurde es aufgrund des hohen Kräfteverschleißes der Mexikaner, etwas ansehnlicher im Spiel Aufbau aber die Durchschlagskraft fehlte heute einfach.
Wir hätten heute noch 180min Spielen können, ein Treffer wäre dann eher aus dem Zufall gefallen.


Und ich bleibe, bei meiner Oben beschriebenen Aussage!
Thomas Müller hat viel für den Deutschen Fussball getan, aber ist kein erste Elf Spieler mehr für mich.
Das gleiche gilt für Özil!
Wir sind aber auch sehr verwöhnt worden von dem Fussball unserer KSV, daher haben einige eine andere Sichtweise ;)

Benutzeravatar
FriesenKieler
5 Bälle
Beiträge: 2303
Registriert: So 21. Mai 2017, 12:32
Danksagungen erhalten: 19
Für Beiträge: 6

Re: WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Beitrag von FriesenKieler » Mo 18. Jun 2018, 09:08

Draxler ist n total Reinfall. Deswegen ging auch nix über links

Benutzeravatar
Ruhrpottstorch
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 2191
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 15:25
Danksagungen erhalten: 10
Für Beiträge: 5

Re: WM 2018: Spiele der deutschen Mannschaft

Beitrag von Ruhrpottstorch » Mo 18. Jun 2018, 11:10

Im Grunde ist das Ergebnis doch keine Überraschung, wenn Löw Hektor mitnimmt und Patrick Hermann zu Hause lässt :mrgreen:

Wie lange soll dieses Welmeisterdingsbums jetzt noch dauern? K-)
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Holstein Fans

Zurück zu „WM 2018 in Russland“