1. Bundesliga allgemein 2014-2018

Alte Threads zu spezifischen Saisons der 1. Bundesliga
Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 5158
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: 1. Bundesliga allgemein

Beitrag von Interceptor » Sa 17. Sep 2016, 00:54

Weiß nicht wo ich dieses Thema unterbringen könnte? Ich habe leider keine Rechte hierfür (Admin/Moderator) etc..
Wollte ein neues Thema aufmachen,

Überschrift..........die 50+1 Regel ist auf dem Prüfstand
(wenn das durchgeht, mit dem FC Bayern, dann mal gute Nacht deutscher Spitzenfussball /dann haben wir sehr bald englische Verhälnisse in Deutschland!

http://www.zeit.de/sport/2016-09/bayern ... nchen-adac
Tatsachenentscheidung müssen Tatsachenentscheidung bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Benutzeravatar
Seeblick
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 3926
Registriert: Do 27. Feb 2014, 13:38

Re: 1. Bundesliga allgemein

Beitrag von Seeblick » So 18. Sep 2016, 08:53

Das ist doch völlig richtig in diesem Thema.
Aber technisch gesehen kannst du doch neue Themen anlegen, machst du ja auch bereits.

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 7580
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: 1. Bundesliga allgemein

Beitrag von Stolle » Do 2. Feb 2017, 17:57

Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

henry
5 Bälle
Beiträge: 3303
Registriert: Do 6. Mär 2014, 02:32
Wohnort: Puebla, Mexiko

Re: 1. Bundesliga allgemein

Beitrag von henry » So 12. Mär 2017, 17:18

Es scheint fast, als seien die wichtigsten Entscheidungen in der Bundesliga schon gefallen. Bayern wird Meister und Darmstadt und Ingolstadt steigen ab. Wenn kein Fussballwunder mehr geschieht, dann wird es so kommen.
Freiheit heisst, anderen Worte sagen zu dürfen, die sie nicht hören wollen.

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 7580
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: 1. Bundesliga allgemein

Beitrag von Stolle » So 16. Apr 2017, 17:31

Bremen dreht das Spiel gegen den HSV und fährt 3 Punkte ein. Wohl denen in Bremen die sich, bestimmt auch gegen Wiederstände im Verein, bei der Verpflichtung von Max Kruse durchsetzen konnten. Ohne ihn würden sie bestimmt nicht schon an Europa schnuppern!
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 5158
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: 1. Bundesliga allgemein

Beitrag von Interceptor » Sa 22. Apr 2017, 16:40

Der HSV bis jetzt ( 54min) der Verlierer des 30 Spieltages
Tatsachenentscheidung müssen Tatsachenentscheidung bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 5158
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: 1. Bundesliga allgemein

Beitrag von Interceptor » Sa 22. Apr 2017, 16:51

henry hat geschrieben:Es scheint fast, als seien die wichtigsten Entscheidungen in der Bundesliga schon gefallen. Bayern wird Meister und Darmstadt und Ingolstadt steigen ab. Wenn kein Fussballwunder mehr geschieht, dann wird es so kommen.
Stand jetzt ist Ingolstadt noch GAR nicht abgestiegen!!!!!!!!!!!!!
Tatsachenentscheidung müssen Tatsachenentscheidung bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Joschi
4 Bälle
Beiträge: 541
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:47

Re: 1. Bundesliga allgemein

Beitrag von Joschi » Mo 24. Apr 2017, 17:58

http://www.spiegel.de/sport/fussball/de ... 44626.html
Die beste Nachricht seit langem.
Derbystar Bälle sind klar die besten Bälle, die es gibt. Seit eh und je. Ich habe mehrere zu Hause :mrgreen:
Das wird, und das meine ich wirklich völlig ernst, die Qualität der Spiele anheben und technisch versierten Spielern sehr zu Gute kommen.

Hätte ich nicht mit gerechnet. Hut ab!

altobelli
4 Bälle
Beiträge: 694
Registriert: Di 28. Mär 2017, 12:57

Re: 1. Bundesliga allgemein

Beitrag von altobelli » Mi 10. Mai 2017, 12:52

für das Wochenende..einfache Mathematik...

Mainz und Ingolstadt Sieg, Augsburg unentschieden... HSV und Wolfsburg Niederlage

Benutzeravatar
Ruhrpottstorch
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 2135
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 15:25

Re: 1. Bundesliga allgemein

Beitrag von Ruhrpottstorch » Mi 10. Mai 2017, 13:23

altobelli hat geschrieben:für das Wochenende..einfache Mathematik...

Mainz und Ingolstadt Sieg, Augsburg unentschieden... HSV und Wolfsburg Niederlage
Hmmm, ich gebe zu, das sind etwas egoistische Motive, aber ich hätte nächste Saison schon gern ein "Heimauswärtsspiel" in der Bay Arena ... also Leverkusen verliert Hamburg und Mainz gewinnen, und Augsburg und Wolfsburg verlieren nicht ... ;)

Ausserdem hat der HSV ja irgendwie auch eine grosse Verantwortung für die deutsche (Fussball) Sportberichterstattung. Wo sollen in der Bundesliega sonst die nebensächlichen Possen und kopfschüttelanekdoten herkommen? ;)
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Holstein Fans

matten
5 Bälle
Beiträge: 6481
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:27
Wohnort: Kiel

Re: 1. Bundesliga allgemein

Beitrag von matten » Fr 19. Mai 2017, 16:26

Bibiana Steinhaus steigt in die Bundesliga auf

http://www.sportbuzzer.de/artikel/schie ... undesliga/
Rentner in Vollzeit-puh, ganz schön anstrengend

vorstopper57
5 Bälle
Beiträge: 2031
Registriert: Di 13. Mai 2014, 08:39

Re: 1. Bundesliga allgemein

Beitrag von vorstopper57 » Fr 19. Mai 2017, 21:42

Das hat sie sich verdient...grossartig, :-F.Liga!!!

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 5158
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: 1. Bundesliga allgemein

Beitrag von Interceptor » Sa 20. Mai 2017, 16:25

vorstopper57 hat geschrieben:Das hat sie sich verdient...grossartig, :-F.Liga!!!
Echt , hat sie sich das wirklich verdient?

Laut Quelle eines Insiders.........Quelle...http://www.focus.de/sport/fussball/bund ... 32246.html

Sie ist zwar sehr gut, was Kommunikation betrifft aber hat erhebliche Defizite wenn das Spiel schnell und komplex wird!

Zitat aus der Quelle,
wenn es richtig hoch hergeht, sind ihre Entscheidungen zumindest fragwürdig!!!

Irgendwie riecht es für mich danach, das Steinhaus nur ins Oberhaus aufgestiegen ist um gewisse Grundsätze in Deutschland durchzusetzten und weiter Salonfähig zu machen.

(Druck durch öffentliche Medienpräsents)!
Gleichberechtigung, Frauenquote aber auch das acht Schiedsrichter, sich in naher Zukunft aus der Bundesliga wegen Altersgründen verabschieden müssen, könnte ein Grund vom DFB sein Steinhaus, ins Oberhaus hochgezogen zu haben.


Klar ist aber auch, wer sieben Jahre in Liga zwei gepfiffen hat, weiß genau wo der Hase langläuft.
Aber das hier, scheint zumindest Fragwürdig, gegenüber allen anderen zweitliga Schiedsrichtern zu sein!

Wir werden ja alles sehen,
Next Year....so What K-)
Tatsachenentscheidung müssen Tatsachenentscheidung bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Benutzeravatar
Beneto
4 Bälle
Beiträge: 1289
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 19:35
Wohnort: Kiel

Re: 1. Bundesliga allgemein

Beitrag von Beneto » Sa 20. Mai 2017, 17:29

Oder man freut sich einfach für sie, wenn man kann! Übrigens: Das Leben war noch nie fair, nirgendwo.

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 5158
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: 1. Bundesliga allgemein

Beitrag von Interceptor » Sa 20. Mai 2017, 17:35

Beneto hat geschrieben:Oder man freut sich einfach für sie, wenn man kann! Übrigens: Das Leben war noch nie fair, nirgendwo.

Ist das dein Argument, für alles im Leben?
Stell dir vor , das es ein Leistungsprinzip im Leben gibt. Dadurch relativiert sich das Unfaire im Leben.
Zuletzt geändert von Interceptor am Sa 20. Mai 2017, 17:45, insgesamt 1-mal geändert.
Tatsachenentscheidung müssen Tatsachenentscheidung bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Zurück zu „Archiv“