1. Bundesliga allgemein 2021/22

Alte Threads zu spezifischen Saisons der 1. Bundesliga
Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 3352
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: Kiel

Re: 1. Bundesliga allgemein 2021/22

Beitrag von VIECH » Sa 19. Mär 2022, 08:37

Max Kruse hatte sich ja vor zwei Monaten schon ziemlich verwundert gezeigt, wie asozial es im Bochumer Fanblock zugeht. Die Heftigkeit der Beleidigungen hatte ihn jedenfalls überrascht.
https://m.youtube.com/shorts/XSuXwgNB5m0

Am geilsten finde ich aber den Clip hier, der wurde nicht etwa nach, sondern vorm Spiel veröffentlicht. Kannste dir nicht ausdenken. :lola: :lola: :grin)
https://www.youtube.com/watch?v=zlKnqW8BCyY
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. (Benjamin Franklin)

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 4467
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen

Re: 1. Bundesliga allgemein 2021/22

Beitrag von alter treuer storch » Sa 19. Mär 2022, 09:28

VIECH hat geschrieben:
Sa 19. Mär 2022, 08:37
Max Kruse hatte sich ja vor zwei Monaten schon ziemlich verwundert gezeigt, wie asozial es im Bochumer Fanblock zugeht. Die Heftigkeit der Beleidigungen hatte ihn jedenfalls überrascht.
https://m.youtube.com/shorts/XSuXwgNB5m0

Am geilsten finde ich aber den Clip hier, der wurde nicht etwa nach, sondern vorm Spiel veröffentlicht. Kannste dir nicht ausdenken. :lola: :lola: :grin)
https://www.youtube.com/watch?v=zlKnqW8BCyY
Wie asozial die Bochumer Zechenpreller sind, haben wir doch schon letzte Saison mit ihren gemeinsamen Haßtiraden mit den Grotten-Fürthern im Netz gegen unsere KSV gesehen. Und es ist ja nur ein einzelner? Warum benennen die Umstehenden diesen einen nicht sofort bei den Ordnungs-Kräften? Mir werden diese Vonovia-Kacker immer unsympathischer
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.

altsg
4 Bälle
Beiträge: 1020
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 21:35

Re: 1. Bundesliga allgemein 2021/22

Beitrag von altsg » So 20. Mär 2022, 10:12

man merkt du steigerst dich da in etwas rein :grin) schalke, dortmund sind genauso, das ist da eben so....

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 4467
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen

Re: 1. Bundesliga allgemein 2021/22

Beitrag von alter treuer storch » So 20. Mär 2022, 11:16

altsg hat geschrieben:
So 20. Mär 2022, 10:12
man merkt du steigerst dich da in etwas rein :grin) schalke, dortmund sind genauso, das ist da eben so....
Naja, aber wenn sich schon Spieler wie Max Kruse über die Zechen-Prollies äußern, sollte denen das doch zu denken geben.
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.

zackmultiengine
4 Bälle
Beiträge: 820
Registriert: Di 19. Feb 2019, 23:18

Re: 1. Bundesliga allgemein 2021/22

Beitrag von zackmultiengine » Do 24. Mär 2022, 17:23

DFB wertet das Spiel Bochum - MG 0:2.

Mir graut es vor folgendem, beispielhaft gewähltem Szenario:

Holstein braucht im Relegationsrückspiel in Kiel gegen Osnabrück nach einem 1:1 im Hinspiel einen Sieg.
Es steht kurz vor Schluss 3:0 für Holstein, als ein Zuschauer mit Holstein-Schal einen der SR-Assistenten mit einem Getränkebecher trifft.
Die Aktion ist von einigen Holstein-Gegnern gut vorbereitet, so dass der Täter unerkannt flüchten kann.
Der DFB wertet das Spiel mit 2:0 für Osnabrück - Abstieg. In Osnabrück, Lübeck oder wo auch immer der Täter her kommt,
lässt man die Sektkorken knallen.

Mad Mario
4 Bälle
Beiträge: 1468
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:31

Re: 1. Bundesliga allgemein 2021/22

Beitrag von Mad Mario » Do 24. Mär 2022, 18:26

Dein Szenario ist nicht vergleichbar.
Das Spiel wurde für den Verein gewertet, der ohnehin in Führung lag. In Deinem Szenario passiert das Gegenteil. Der Verlierer wird zum Sieger.
Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu.

zackmultiengine
4 Bälle
Beiträge: 820
Registriert: Di 19. Feb 2019, 23:18

Re: 1. Bundesliga allgemein 2021/22

Beitrag von zackmultiengine » Do 24. Mär 2022, 19:00

Mad Mario hat geschrieben:
Do 24. Mär 2022, 18:26
Dein Szenario ist nicht vergleichbar.
Das Spiel wurde für den Verein gewertet, der ohnehin in Führung lag. In Deinem Szenario passiert das Gegenteil. Der Verlierer wird zum Sieger.
Falls Bochum mit 5:0 geführt hätte, hätte die Spielwertung natürlich ebenfalls 0:2 gelautet. Der DFB
fällt seine Urteile ja nicht in Abhängigkeit vom Spielstand.

Mad Mario
4 Bälle
Beiträge: 1468
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:31

Re: 1. Bundesliga allgemein 2021/22

Beitrag von Mad Mario » Do 24. Mär 2022, 19:02

Da wäre ich mir nicht so sicher.
Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu.

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 4467
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen

Re: 1. Bundesliga allgemein 2021/22

Beitrag von alter treuer storch » Do 24. Mär 2022, 20:56

zackmultiengine hat geschrieben:
Do 24. Mär 2022, 17:23
DFB wertet das Spiel Bochum - MG 0:2.

Mir graut es vor folgendem, beispielhaft gewähltem Szenario:

Holstein braucht im Relegationsrückspiel in Kiel gegen Osnabrück nach einem 1:1 im Hinspiel einen Sieg.
Es steht kurz vor Schluss 3:0 für Holstein, als ein Zuschauer mit Holstein-Schal einen der SR-Assistenten mit einem Getränkebecher trifft.
Die Aktion ist von einigen Holstein-Gegnern gut vorbereitet, so dass der Täter unerkannt flüchten kann.
Der DFB wertet das Spiel mit 2:0 für Osnabrück - Abstieg. In Osnabrück, Lübeck oder wo auch immer der Täter her kommt,
lässt man die Sektkorken knallen.
Du bist bestimmt auch einer, der der Meinung ist, damals nach dem Aue-Spiel waren das als Zecken verkleidete Flauten oder Marzipanis, die den Capo und die anderen ins Krankenhaus geprügelt haben?. Ist jetzt ein blöder Vergleich. Aber ich glaube im Leben nicht, daß Fans sich " verkleiden " um so einen Mist zu machen.
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.

altsg
4 Bälle
Beiträge: 1020
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 21:35

Re: 1. Bundesliga allgemein 2021/22

Beitrag von altsg » Fr 1. Apr 2022, 16:31

trotz corona sind die gehaltskosten in liga 1 gestiegen:

https://www.kicker.de/das-maerchen-von- ... 53/artikel

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 4467
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen

Re: 1. Bundesliga allgemein 2021/22

Beitrag von alter treuer storch » So 3. Apr 2022, 19:04

Lee grade mit Traumvorlage zum 1-1 in Mönchengladbach
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.

zackmultiengine
4 Bälle
Beiträge: 820
Registriert: Di 19. Feb 2019, 23:18

Re: 1. Bundesliga allgemein 2021/22

Beitrag von zackmultiengine » So 3. Apr 2022, 19:20

und um ein Haar das 1:2 durch Kopfball, ganz starke Leistung von ihm

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 4467
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen

Re: 1. Bundesliga allgemein 2021/22

Beitrag von alter treuer storch » So 3. Apr 2022, 19:30

zackmultiengine hat geschrieben:
So 3. Apr 2022, 19:20
und um ein Haar das 1:2 durch Kopfball, ganz starke Leistung von ihm
Ja den Ball hat Sommer leider Klasse unter die Latte gelenkt und von da leider vor die Linie. Aber ganz starke 2. Hälfte von Mainz und von Lee. Schrieb hier gestern im forum nicht jemand, daß Lee auch nur Mittelmaß wäre. Mann wie sehr wünsche ich mir diese Mittelmaß zu Holstein zurück.
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 4467
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen

Re: 1. Bundesliga allgemein 2021/22

Beitrag von alter treuer storch » Sa 9. Apr 2022, 16:00

Schock. Das sieht in Wolfsburg für den Bielefelder Spieler gar nicht gut aus. Sah in der Zeitlupe so aus, dass er in der Luft schon bewußtlos ist. Wünsche alles Gute. Letzte Woche schon Klos. Momentan sind Kopfballduelle nichts zum Hinsehen.
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.

PavelDobry
5 Bälle
Beiträge: 2031
Registriert: Fr 29. Mär 2019, 13:04

Re: 1. Bundesliga allgemein 2021/22

Beitrag von PavelDobry » Sa 14. Mai 2022, 17:28

Verrückte Schlussphase! Stuttgart rettet sich in der Nachspielzeit! Hertha mit Magath damit in der Relegation!

Zurück zu „Archiv“