So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Fürth — 2:2

Holstein-Spiele, Trainingseindrücke, Perspektiven, Umfragen usw.

Das 11. Heimspiel beschert uns

Umfrage endete am So 17. Feb 2019, 13:29

den 6. Heimsieg
35
63%
das 5. Remis
7
13%
die 2. Niederlage
14
25%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 56

schwarkman
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 2407
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 17:57

So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Fürth — 2:2

#1

Beitrag von schwarkman » Di 12. Feb 2019, 19:13

MOD: NAVIGATIONSBLOCK HINZUGEFÜGT
------------------------------------------------------------
Zugehöriger Medienthread
Spielthreads in Fanforen von Greuther Fürth: TM-Forum
------------------------------------------------------------
Diskussionsthread zum letzten Ligaspiel gegen Greuther Fürth
------------------------------------------------------------




Endlich sind diese "-burg" Spiele zu Ende. Zu Gast die die Spielvereinigung aus Fürth. Bisher gab es lediglich 3 Begegnungen und dabei eine ausgeglichene Bilanz, also 1-1-1. Aber..... bisher nur ein Spiel hier in Kiel und das wurde mit 3:1 gewonnen. Die Mittelfranken sind stark in die Saison gestartet, lagen am Spieltag 8 noch auf Rang 3. Danach gab es in den folgenden 13 Spielen lediglich 12 Punkte und so finden sich die Fürther aktuell auf Rang 11 wieder. Aus den letzten 5 Spielen holte die Spielvereinigung lediglich 4 Punkte mit dem erschreckenden Torverhältnis von 1:9 :shock: .
Allerdings, wie verkraften wir die Ausfälle des vergangenen Spieltages. Schindler fällt länger aus, Mühling fehlt wegen seiner 5. Gelben und Serra´s Einsatz erscheint fraglich. Kann ein spannendes und vor allem offenes Match werden.

https://www.fussballdaten.de/vereine/ho ... er-fuerth/

Claus mit C.
5 Bälle
Beiträge: 1799
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 19:01

Re: So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Greuther Fürth

#31

Beitrag von Claus mit C. » Do 14. Feb 2019, 22:44

Ich persönlich freue mich einfach nur, dass es diesen tollen Verein gibt und lasse mir meine Freude von niemanden verderben. Aber, das sollte eigentlich bekannt sein K-) ...

Claus mit C.
5 Bälle
Beiträge: 1799
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 19:01

Re: So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Greuther Fürth

#32

Beitrag von Claus mit C. » Do 14. Feb 2019, 23:42

schwarkman hat geschrieben::shock: Ist das eigentlich Sarkasmus, schlechte Ironie oder merkt ihr nicht, dass das langsam peinlich wird zwischen euch beiden :hm: (und irgendwie extrem nervt :cry: )
Als Moderator sollte man nach meinem Empfinden mit mehr Feingefühl ans Werke gehen. Eigentlich wollte ich nur noch einmal erwähnen, dass nur (m)eine Mannschaft genau in diesem Spiel ein Erfolg gelingen kann. Ohne Sarkasmus und natürlich auch ohne Ironie und Peinlichkeit, eher sicherlich mit viel Liebe zum Detail. Wenn das nervt, bin ich natürlich fehl am Platz :whiteflag: ...

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 2193
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Greuther Fürth

#33

Beitrag von BWR » Fr 15. Feb 2019, 01:31

schwarkman hat geschrieben::shock: Ist das eigentlich Sarkasmus, schlechte Ironie oder merkt ihr nicht, dass das langsam peinlich wird zwischen euch beiden :hm: (und irgendwie extrem nervt :cry: )
Ich finde es eher belustigend. So wird es jedenfalls nie langweilig. Und solange es nicht wirklich bösartig wird, ist doch alles ok. K-)
Niveau ist keine Hautcreme.

Nordlicht91
5 Bälle
Beiträge: 1733
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Greuther Fürth

#34

Beitrag von Nordlicht91 » Fr 15. Feb 2019, 10:07

Falls Bénes tatsächlich für Sonntag ausfällt:
Kronholm
V.d. B - Wahl-Schmidt-Dehm
Karazor
Meffert - Kammerbauer
Mörschel
Honsak-Serra
"Unlogischerweise werden Tatsachen verdreht, damit sie zu Theorien passen, anstatt Theorien den Tatsachen anzupassen."
Sir Arthur Conan Doyle (1859 - 1930)
05.08. 2 Spieltag 1 Pkt "Hurra die Holstein Welt geht unter"
Hymnen Zitat
"Sieg oder Niederlage - nur eine sekundäre Frage,
wer euch nur beim Sieg zur Seite steht,
hat nicht verstanden, worum es wirklich geht."

Benutzeravatar
Beneto
4 Bälle
Beiträge: 908
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 19:35
Wohnort: Kiel

Re: So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Greuther Fürth

#35

Beitrag von Beneto » Fr 15. Feb 2019, 11:41

Mein zuerst ganz mieses Gefühl bei diesem Spiel wandelt sich so langsam in Hoffnung um. Jetzt haben die Spieler mit wenig Einsatzzeiten Ihre Chance zu zeigen, was in Ihnen steckt. Vielleicht findet Herr Walter ja eine Kombination, die genauso gut funktioniert wie das bisherige Erfolgsteam?

wolkenschauer
2 Bälle
Beiträge: 140
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 12:53

Re: So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Greuther Fürth

#36

Beitrag von wolkenschauer » Fr 15. Feb 2019, 12:44

Beneto hat geschrieben:Mein zuerst ganz mieses Gefühl bei diesem Spiel wandelt sich so langsam in Hoffnung um. Jetzt haben die Spieler mit wenig Einsatzzeiten Ihre Chance zu zeigen, was in Ihnen steckt. Vielleicht findet Herr Walter ja eine Kombination, die genauso gut funktioniert wie das bisherige Erfolgsteam?
Geht mir ganz genauso ! Ich hab komischerweise ein recht gutes Gefühl und das Gefühl trügt mich fast nie. Gegen Magdeburg habe ich 1:1 getippt und die Spiele davor hatte ich sogar (Regensburg mit Schindler und Thesker) - nicht zum ersten Mal - die Torschützen richtig. Wenn mein Vorgefühl noch bis zum Sonntag anhält, gewinnen wir vermutlich mit 2 Toren Unterschied, 3:1 oder so. Torschützen habe ich noch nicht vertieft... :mrgreen:

Für Trübsal gibt es also keine hinreichenden Gründe. Volle Kanne voraus mit den Leuten, die jetzt mit den Hufen klappern und mit Teamspirit, Publikum und ausgefuchstem Trainerteam siegen. Fertig ! :attacke: :flag: :sun)

JHW
3 Bälle
Beiträge: 189
Registriert: Do 15. Mai 2014, 08:11

Re: So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Greuther Fürth

#37

Beitrag von JHW » Fr 15. Feb 2019, 13:46

wolkenschauer hat geschrieben:
Beneto hat geschrieben:Mein zuerst ganz mieses Gefühl bei diesem Spiel wandelt sich so langsam in Hoffnung um. Jetzt haben die Spieler mit wenig Einsatzzeiten Ihre Chance zu zeigen, was in Ihnen steckt. Vielleicht findet Herr Walter ja eine Kombination, die genauso gut funktioniert wie das bisherige Erfolgsteam?
Geht mir ganz genauso ! Ich hab komischerweise ein recht gutes Gefühl und das Gefühl trügt mich fast nie. Gegen Magdeburg habe ich 1:1 getippt und die Spiele davor hatte ich sogar (Regensburg mit Schindler und Thesker) - nicht zum ersten Mal - die Torschützen richtig. Wenn mein Vorgefühl noch bis zum Sonntag anhält, gewinnen wir vermutlich mit 2 Toren Unterschied, 3:1 oder so. Torschützen habe ich noch nicht vertieft... :mrgreen:

Für Trübsal gibt es also keine hinreichenden Gründe. Volle Kanne voraus mit den Leuten, die jetzt mit den Hufen klappern und mit Teamspirit, Publikum und ausgefuchstem Trainerteam siegen. Fertig ! :attacke: :flag: :sun)
Warum nennst du dich eigentlich "Wolkenschauer" und nicht "Glaskugel"? ;)

Ich wünsche uns allen, dass dein Gespür dich auch für Sonntag nicht trügt. Mit den Torschützen bin ich auch nicht wählerisch

Kieler Storch
3 Bälle
Beiträge: 278
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 21:28

Re: So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Greuther Fürth

#38

Beitrag von Kieler Storch » Fr 15. Feb 2019, 16:01

Nordlicht91 hat geschrieben:Falls Bénes tatsächlich für Sonntag ausfällt:
Kronholm
V.d. B - Wahl-Schmidt-Dehm
Karazor
Meffert - Kammerbauer
Mörschel
Honsak-Serra
Bénes ist fit für Sonntag. Hat TW heute auf der Pressekonferenz gesagt: Walter zu Lee und Bénes: Beide sind im Spiel gegen Fürth dabei. #KSVSGF

Kieler Storch
3 Bälle
Beiträge: 278
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 21:28

Re: So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Greuther Fürth

#39

Beitrag von Kieler Storch » Fr 15. Feb 2019, 16:04

Ich persönlich bin der Meinung man sollte den King mit einem ähnlich schnellen Spieler ersetzen. Frank Evina sollte seine Chance von Anfang an bekommen, wenn einer weiß wie man ihn zielführend einsetzt, dann TW.

Krohnholm
Dehm-Schmidt-Wahl/Bisseck-v.d.Bergh
Karazor
Kammerbauer-Benes
Lee
Serra-Evina

Im 4-4-2 mit Raute

Peter Mandel
4 Bälle
Beiträge: 667
Registriert: Di 25. Mär 2014, 13:18

Re: So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Greuther Fürth

#40

Beitrag von Peter Mandel » Fr 15. Feb 2019, 17:04

Es ist extrem bitter, dass unsere Mannschaft derart von Verletzungen gebeutelt wird.Die Truppe hat sich solch eine tolle Ausgangssituation erspielt und ich befürchte,dass sie auf Grund der vorgenannten Verletzungen um ihren verdienten Lohn gebracht wird.Nicht Hier ist nicht der Trainer, sondern zu aller erst die Mediziner.Fürth wird hier mit gefühlter Sechserkette spielen, da bedarf es schon einer Riesenportion Glück, um erfolgreich zu sein. Ich wünsche es der Mannschaft so sehr.

vfbkiel
2 Bälle
Beiträge: 112
Registriert: Di 14. Jun 2016, 16:30

Re: So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Greuther Fürth

#41

Beitrag von vfbkiel » Fr 15. Feb 2019, 17:53

Ich freue mich, das ich mal wieder einen echten gebürtigen Kieler im Holstein - Stadion sehe, soviel Lokalpatriotismus muss sein. Und ich drücke ihm sogar die Daumen, spielte er doch bis zur B-Jugend ca. 7 Jahre für Holstein - bis auf seinen ehemaligen Mannschaftskollegen Sicker sowie Siedo und Schulle länger als alle aktuellen Holstein-Profis.

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 5573
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15
Wohnort: ClimateCity Kiel

Re: So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Greuther Fürth

#42

Beitrag von Heinz Holstein » Fr 15. Feb 2019, 19:32

Es gibt noch vereinzelte Sitzplatztickets - überraschend bei dem Wetter
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 4773
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Greuther Fürth

#43

Beitrag von Stolle » Fr 15. Feb 2019, 19:38

Nö, sind trotzdem alle beim THW.
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Kieler_27
4 Bälle
Beiträge: 897
Registriert: Di 2. Dez 2014, 10:12

Re: So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Greuther Fürth

#44

Beitrag von Kieler_27 » Fr 15. Feb 2019, 21:00

Naja, für das Fürth nun wahrlich kein Magnet ist, sind die 8200 als abgesetzt vermeldeten Tickets doch ganz ordentlich.

Insofern trifft "alle" wohl weniger zu.

Die essentiellen Klatschpappen werden, zum Glück, im Stadion in der nächsten Zeit nicht zu finden sein, so dass die Wahl für diesen illustren Kreis des Publikums doch sehr einfach zu sein scheint.

Kiel und dessen Umkreis hat genug Einwohner, so dass sich das "Klatschpappenpublikum" und Holstein-Fans wohl nicht in die Quere kommen.

Nordlicht91
5 Bälle
Beiträge: 1733
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: So 17.02. 13:30 KSV Holstein - SpVgg Greuther Fürth

#45

Beitrag von Nordlicht91 » Fr 15. Feb 2019, 21:16

Kieler_27 hat geschrieben:Naja, für das Fürth nun wahrlich kein Magnet ist, sind die 8200 als abgesetzt vermeldeten Tickets doch ganz ordentlich.

Insofern trifft "alle" wohl weniger zu.

Die essentiellen Klatschpappen werden, zum Glück, im Stadion in der nächsten Zeit nicht zu finden sein, so dass die Wahl für diesen illustren Kreis des Publikums doch sehr einfach zu sein scheint.

Kiel und dessen Umkreis hat genug Einwohner, so dass sich das "Klatschpappenpublikum" und Holstein-Fans wohl nicht in die Quere kommen.
Da bist du nicht ganz informiert, ich habe zu Fanshop Öffnungszeiten auch mal ein offiziellen THW Kiel , das nicht nur einmal und die KN berichtet , ja das der Vater seine Holstein Dauerkarte an seinen Sohn abgeben hat.
Schwenke hat nun gelernt, bei der DFL Konkurrenztermine mit Handball anzumelden.
THW Kiel hat am sonntag 12. Mai sein Spiel von 13:30 auf 18:30 verlegt, da Holstein 15:30 gegen Dresden spielt.

Schwenke hat daher angekündigt auch mal auf Handball Rücksicht zu nehmen, bin gespannt ob er sich in Zukunft an seine "gestrigen" Aussagen halten wird

So nun zum Thema:

Jetzt gewinnen wir 2:0....
"Unlogischerweise werden Tatsachen verdreht, damit sie zu Theorien passen, anstatt Theorien den Tatsachen anzupassen."
Sir Arthur Conan Doyle (1859 - 1930)
05.08. 2 Spieltag 1 Pkt "Hurra die Holstein Welt geht unter"
Hymnen Zitat
"Sieg oder Niederlage - nur eine sekundäre Frage,
wer euch nur beim Sieg zur Seite steht,
hat nicht verstanden, worum es wirklich geht."

Antworten

Zurück zu „Spieltage und Saisonthemen 2018/19“