Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Berichte, Fotos, Videos, Liveübertragungen usw.
Kieler_27
4 Bälle
Beiträge: 897
Registriert: Di 2. Dez 2014, 10:12

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von Kieler_27 » Fr 19. Aug 2016, 17:39

Sollte der Becker das tatsächlich ernst meinen, dann gute Nacht! So einen "Müll" kann der doch nicht ernst meinen .....

Hoffen bzw. beten wir, dass an dem nichts ist.

nb1966
5 Bälle
Beiträge: 1689
Registriert: Di 11. Mär 2014, 12:45
Wohnort: In der Nähe des Nabels unserer Fußballwelt

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von nb1966 » Fr 19. Aug 2016, 23:08

Zumindest auch schon wieder vorgebaut....

Teflonbeschichtet ist das Stichwort....


:sun)


:-regen

remember21.5.99
5 Bälle
Beiträge: 2715
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 23:26
Wohnort: Kiel-Wik

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von remember21.5.99 » Sa 20. Aug 2016, 06:45

War wohl noch nirgends verlinkt: Video von Holsteins Youtube-Seite
über Niklas Hoheneder:

https://www.youtube.com/watch?v=5LQlVxZWi7I

Symphatisch!

Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 6924
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von scrambler » Sa 20. Aug 2016, 13:36

remember21.5.99 hat geschrieben:War wohl noch nirgends verlinkt:

https://www.youtube.com/watch?v=5LQlVxZWi7I

Steht schon unter Kader- Niklas Hoheneder
Holstein Kiel - Tradition seit 1900, erstes Spiel 1978 KSV vs. Wacker 04 .

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 4340
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von Interceptor » Sa 20. Aug 2016, 18:53

Kieler_27 hat geschrieben:Kleiner Nachtrag von mir.

Nach Gespräch mit Vorstopper57 habe ich seinen und Scramblers Post leicht missverstanden. Dafür bitte ich um Verzeihung.

Es ist in dieser Gesellschaft wirklich sehr schade, dass "Erfolge" eher als etwas Selbstverständliches heruntergespielt werden und nur das Negative haften und noch lange in Erinnerung bleibt. Das hat natürlich nichts mit der Zeit, an dem diese Erfolge errungen wurden, zu tun. Das habe ich etwas falsch interpretiert.

Ich denke, dass es sehr schwer ist eine wirklich objektive Meinung zu den Geschehnissen zu treffen, da jeder von uns auf seine Art zu "Betriebsblind" ist. Durch weitere Gespräche an diesem Tag habe ich schon wieder ganz andere Aspekte erörtert bekommen und so meine eigene Sichtweise zwar nicht revidiert, aber zumindest kritisch hinterfragt. Dafür gibt es ein zu großes Für und Wieder.

Ich kann diesem Beispiel nicht wirklich folgen , wohl mal wieder ein Insider!!! :roll:
Tatsachenentscheidung müssen Tatsachenentscheidung bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 6272
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von Stolle » Mo 22. Aug 2016, 11:47

Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 6968
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von Heinz Holstein » Mo 22. Aug 2016, 11:59

Stolle hat geschrieben:Wird es Maric?

http://www.fupa.net/berichte/holstein-k ... 01568.html
Abgesehen davon, dass der Artikel ein "Zusammengeschreibsel" ist - witzig ist der Becker ja ...

„Am Ende treffe ich als sportlich Verantwortlicher die Entscheidung.“
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

KSV1900
4 Bälle
Beiträge: 650
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 13:11

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von KSV1900 » Mo 22. Aug 2016, 12:20

In Präsidium und Aufsichtsrat sah man das genauso, und das laut Becker auch einstimmig. „Wenn man gemeinsam zu dieser Auffassung gekommen ist, muss man die Entscheidung auch sofort vollziehen“, erklärte der sportlich Verantwortliche.

Es gibt außer Becker neun Leute im Präsidium und im Aufsichtsrat, und von denen hat original keiner Ahnung von Fußball :lola:

Das beste war ja auf der letzten Mitgliederversammlung die Wahl von Walter Jonat, ehemals Gynäkologe, dessen einzige Erfahrung es war, mal neben dem Rothenbaum als Student gegen den Ball getreten zu haben, der denn auch gleich vollmundig erklärte "Wir wollen aufsteigen!". Nebenbei übrigens Gönner beim NLZ-Neubau, kein Wunder, dass Jonat im AR sitzt. Die Satzungsänderung für mehr AR-Mitglieder ging ja auch geräuschlos durch, dann freue ich mich bei der nächsten Wahl schon auf Herrn Schneekloth.

Was für ein Trauerspiel.

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 4340
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von Interceptor » Mo 22. Aug 2016, 13:41

KSV1900 hat geschrieben:In Präsidium und Aufsichtsrat sah man das genauso, und das laut Becker auch einstimmig. „Wenn man gemeinsam zu dieser Auffassung gekommen ist, muss man die Entscheidung auch sofort vollziehen“, erklärte der sportlich Verantwortliche.

Es gibt außer Becker neun Leute im Präsidium und im Aufsichtsrat, und von denen hat original keiner Ahnung von Fußball :lola:

Das beste war ja auf der letzten Mitgliederversammlung die Wahl von Walter Jonat, ehemals Gynäkologe, dessen einzige Erfahrung es war, mal neben dem Rothenbaum als Student gegen den Ball getreten zu haben, der denn auch gleich vollmundig erklärte "Wir wollen aufsteigen!". Nebenbei übrigens Gönner beim NLZ-Neubau, kein Wunder, dass Jonat im AR sitzt. Die Satzungsänderung für mehr AR-Mitglieder ging ja auch geräuschlos durch, dann freue ich mich bei der nächsten Wahl schon auf Herrn Schneekloth.

Was für ein Trauerspiel.
Sorry, aber ein Trauerspiel wäre es wenn es solche (Fussball Ahnungslosen Leute, wie du sie schimpfst) ob Langness/Schneekloth/Jonat/Reime/Schwenke etc..sich nicht mal für deinen Herzensverein "@ User KSV1900" interessieren würden.
Denn dann, wäre die Geschichte von Holstein Kiel schnell erzählt und ein Forum wie dieses würde eigentlich nicht mehr gebrauch.
Tatsachenentscheidung müssen Tatsachenentscheidung bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

KSV1900
4 Bälle
Beiträge: 650
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 13:11

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von KSV1900 » Mo 22. Aug 2016, 13:43

Da hast du recht! Auf Schwenke, Reime, Jonat, Schneekloth könnte ich dennoch verzichten!

nb1966
5 Bälle
Beiträge: 1689
Registriert: Di 11. Mär 2014, 12:45
Wohnort: In der Nähe des Nabels unserer Fußballwelt

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von nb1966 » Mo 22. Aug 2016, 22:34

Heinz Holstein hat geschrieben:
Stolle hat geschrieben:Wird es Maric?

http://www.fupa.net/berichte/holstein-k ... 01568.html
Abgesehen davon, dass der Artikel ein "Zusammengeschreibsel" ist - witzig ist der Becker ja ...

„Am Ende treffe ich als sportlich Verantwortlicher die Entscheidung.“


Präzises Statement! :x

Hast du die Nordsport gelesen, daraus stammen die von dir zitierten Artikel (-fragmente) ja auch.
Alles was wir vor 4 Wochen ahnten, neben dem von mir exakt prognostizierten Zeitpunkt, bis zum aktuellen Durcheinander ..... Ich will ja gar nicht immer recht haben, aber so ist doch wieder gar nix beruhigend.

Und Vorstopper 57 hat ja recht, ausser die von mir geforderte logische Verlängerung mit Zentner hat RaBe sich hier bislang nur unklug präsentiert.

Die Statements zur Beurlaubung, zur Trainersuche und zu Kaderergänzungen waren unter Berücksichtigung seines Profils, dessen was er im Vorfeld gezeichnet hat, katastrophal!

Er legt Wert auf die Kaderplanung, das ist auch m. E. der Erfolgsgarant. Dies über Jahre deutlich besser als zuletzt hinzubekommen, ist seine primäre Aufgabe.
Und dann seine Aussage der Trainer, den US für gut genug befand, stellte, wenn man den Aussagen folgt, diesen ? Kader alleine zusammen.

Damit erfüllt er seinen Job doch schon absolut nicht.
Die Spieler lobten die Kontakte zu KN, von RaBe habe ich nix gehört. Und er müsste zumindest informiert gewesen sein.
Also wirklich, geht's noch?

Auf der anderen Seite hat RaBe dann die vorgeschlagenen Stürmer nicht geholt!
Um das ganze erfolgreich gegen die Wand fahren lassen?

Das hatte alles keinen Stil und keinerlei Klasse!

Nach 3 Jahren eine so schlechte Trennung hinzubekommen ist unterirdisch. Aber was .....

@ KSV1900 die regulären Aufsichtsratswahlen finden erst in X Jahren statt, aber Nachrücker?
Ist halt alles bewusst intransparent gehalten.

Benutzeravatar
Claepitaen
4 Bälle
Beiträge: 1289
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:28
kicktipp-Silber: 2015/16
Wohnort: Kiel

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von Claepitaen » Di 23. Aug 2016, 14:51


Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 6924
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von scrambler » Di 23. Aug 2016, 14:56

Neitzel: 3 Jahre Holstein Kiel mit einigen großen Momenten
Klar in seiner Meinung, das Herz auf der Zunge tragend, oft auch emotional.

Mit Ausnahme eines halben Jahres, als in der Vorsaison die Neuzugänge die durch Verletzungen und Abgänge zahlreich entstandenen Lücken nicht auf Anhieb stopfen konnten, stellte Holstein Kiel eine der besten Defensivreihen der Liga – niemals jedoch, weil sie die Mannschaft einfach nur hinten reinstellte. Im Gegenteil: Kaum ein Team spielte mit regelmäßiger Eins-gegen-eins-Verteidigung in der Defensive so mutig wie die „Störche“ unter Neitzel.


http://www.fupa.net/berichte/neitzel-3- ... 01569.html
Holstein Kiel - Tradition seit 1900, erstes Spiel 1978 KSV vs. Wacker 04 .

remember21.5.99
5 Bälle
Beiträge: 2715
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 23:26
Wohnort: Kiel-Wik

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von remember21.5.99 » Do 25. Aug 2016, 09:03

Die KN zur Trainersuche und den Testspielern:

http://www.kn-online.de/News/Sport-News ... -der-Suche

remember21.5.99
5 Bälle
Beiträge: 2715
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 23:26
Wohnort: Kiel-Wik

Re: Berichte allgemein zu Blau-Weiß-Rot

Beitrag von remember21.5.99 » Sa 27. Aug 2016, 07:36

Mal wieder ein neues Video, diesmal zum Fussballcamp:

https://www.youtube.com/watch?v=_Xk4dPJI2fs

Zurück zu „Bilder und Medien 2016/17“