Welcher Verein kommt 2016/17 neu in Liga 3?

Wen wünsche ich mir zur kommenden Saison?

Umfrage endete am Mi 18. Mai 2016, 18:16

VfB Oldenburg
20
12%
VfL Wolfsburg II
2
1%
Jahn Regensburg
10
6%
Wacker Burghausen
3
2%
Sportfreunde Lotte
7
4%
Bor. Mönchengladbach II
2
1%
Waldhof Mannheim
24
14%
SV Elversberg
2
1%
Eintracht Trier
4
2%
Kickers Offenbach
8
5%
FSV Zwickau
6
3%
Berliner AK
9
5%
MSV Duisburg
20
12%
SC Paderborn
17
10%
1860 München
17
10%
Fortuna Düsseldorf
12
7%
FSV Frankfurt
9
5%
anderer Verein
1
1%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 173

zeet
5 Bälle
Beiträge: 2736
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:03

Re: Welcher Verein kommt 2016/17 neu in Liga 3?

#16

Beitrag von zeet » Mi 11. Mai 2016, 21:33

Ich bin für Zwickau, Mannheim, Regensburg
Nur Holstein Kiel

NoJoke
4 Bälle
Beiträge: 827
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 16:10
kicktipp-Gold: 2015/16

Re: Welcher Verein kommt 2016/17 neu in Liga 3?

#17

Beitrag von NoJoke » Mo 16. Mai 2016, 16:41

Mittlerweile sind fast alle Entscheidungen bezüglich der Teilnehmer an den Aufstiegsspielen zur 3. Liga gefallen: Wolfsburg ist mittlerweile auch rechnerisch durch, Regensburg seit heute Nachmittag ebenso.
Im Südwesten geht es nur noch darum, in welcher Reihenfolge Mannheim und Elversberg einlaufen - derzeit ist Elversberg vorn.
Im Westen steht Lotte schon seit einiger Zeit als Meister fest.

Einzig im Osten bleibt es bis zum Ende extrem spannend: Zwickau ist nach wie vor vorne, allerdings nur aufgrund des um einen einzigen Treffer besseren Torverhältnisses.
Um am nächsten Wochenende vorbeizuziehen, muss der Berliner AK "nur" seine Partie mit zwei Treffern mehr gewinnen als Zwickau.
Beide Teams spielen auswärts: Zwickau beim FC Schönberg, der BAK tritt bei Budissa Bautzen an.

Ich drücke dem BAK die Daumen, befürchte allerdings, dass Zwickau vorne bleibt.

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 6025
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15
Wohnort: ClimateCity Kiel

Re: Welcher Verein kommt 2016/17 neu in Liga 3?

#18

Beitrag von Heinz Holstein » So 22. Mai 2016, 16:27

NoJoke hat geschrieben:Mittlerweile sind fast alle Entscheidungen bezüglich der Teilnehmer an den Aufstiegsspielen zur 3. Liga gefallen: Wolfsburg ist mittlerweile auch rechnerisch durch, Regensburg seit heute Nachmittag ebenso.
Im Südwesten geht es nur noch darum, in welcher Reihenfolge Mannheim und Elversberg einlaufen - derzeit ist Elversberg vorn.
Im Westen steht Lotte schon seit einiger Zeit als Meister fest.

Einzig im Osten bleibt es bis zum Ende extrem spannend: Zwickau ist nach wie vor vorne, allerdings nur aufgrund des um einen einzigen Treffer besseren Torverhältnisses.
Um am nächsten Wochenende vorbeizuziehen, muss der Berliner AK "nur" seine Partie mit zwei Treffern mehr gewinnen als Zwickau.
Beide Teams spielen auswärts: Zwickau beim FC Schönberg, der BAK tritt bei Budissa Bautzen an.

Ich drücke dem BAK die Daumen, befürchte allerdings, dass Zwickau vorne bleibt.
qed - hier gehts jatzt weiter -- http://www.holstein-stoerche-forum.de/v ... f=16&t=736
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

Gesperrt

Zurück zu „Spieltage und Diskussion 2015/16“