Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

... und ihr weiterer Werdegang - Einmal Storch, immer Storch
Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 8804
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#1

Beitrag von holzbein » Fr 13. Mai 2016, 17:06

Herzlich willkommen in Kiel, Dominic Peitz!


Medienberichte zur Verpflichtung:
HP Holstein
HP KSC
kn-online
kicker
liga3-online


Spielerprofile:
Holstein-HP
TM-Profil
Wikipedia

remember21.5.99
5 Bälle
Beiträge: 2017
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 23:26
Wohnort: Kiel-Wik

Re: Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#121

Beitrag von remember21.5.99 » Do 17. Jan 2019, 12:00

Alles Gute Peitzer!!

Lot
3 Bälle
Beiträge: 352
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 19:02

Re: Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#122

Beitrag von Lot » Do 17. Jan 2019, 12:27

Ohne Peitzer wären wir definitiv nicht in die 2. Liga aufgestiegen. Erinnert sich noch jemand an den "glorreichen Hühnerhaufen" ohne Peitz in Osnabrück? Leute wie Peitz laufen immer unterm Radar. Die Lorbeeren bekommen die Bübchen.
Hatte gehofft, daß er bis zum Sommer noch mal in der 3. Liga auftaucht, vielleicht in Braunschweig. Solch einen Spielertyp braucht jede Mannschaft. Alles Gute!

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 4663
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#123

Beitrag von Stolle » Do 17. Jan 2019, 12:42

Klar, bei Braunschweig im Abstiegskampf, da wäre er genau der richtige, mit der Option auf ein weiteres Jahr bei Nichtabstieg.

Wer nicht will, der hat schon......
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

K II E L
4 Bälle
Beiträge: 961
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 08:16

Re: Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#124

Beitrag von K II E L » Do 17. Jan 2019, 14:00

Nicht vergessen: schon bei seinem Wechsel nach Kiel war die Vertragslänge für ihn das Hauptargument (3 Jahre, der KSC bot ihm nur eins).

Nun hat er optionsfrei in Mainz 1,5 Jahre bekommen, und sicher auch eine Perspektive im Verein. Und die Aufgabe ist insofern sportlich ambitioniert, weil Mainz II durchaus um den Abstieg spielt.

Da ich ja RL Südwest-affin bin, werde ich ihn da sicherlich noch spielen sehen, wenn ich mal wieder unten bin. Da freue ich mich drauf.

Benutzeravatar
Kratzkatze
4 Bälle
Beiträge: 960
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 20:01
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#125

Beitrag von Kratzkatze » Do 17. Jan 2019, 14:50

Lot hat geschrieben:Ohne Peitzer wären wir definitiv nicht in die 2. Liga aufgestiegen. Erinnert sich noch jemand an den "glorreichen Hühnerhaufen" ohne Peitz in Osnabrück? Leute wie Peitz laufen immer unterm Radar. Die Lorbeeren bekommen die Bübchen.
Hatte gehofft, daß er bis zum Sommer noch mal in der 3. Liga auftaucht, vielleicht in Braunschweig. Solch einen Spielertyp braucht jede Mannschaft. Alles Gute!
Schöner Beitrag, schließe mich voll und ganz an. Echt schade, daß TW ihn nicht bringen wollte. Eine Kämpfernatur wie ihn braucht jede Mannschaft, von seiner Wirkung auf den Gegner ganz zu schweigen. Bin auch nicht gerade klein, aber ihn zum ersten Mal live zu sehen (in Heide) war schon imposant. Ich hätte mich ihm auch nur ungern in den Weg gestellt :lola:
Bei den letzten Spielen die er gemacht hat, bekam ich nicht den Eindruck, daß er schon zum alten Eisen gehört. Ich gönne es ihm, daß er nochmal irgendwo anders Gas gibt und seine Karriere würdevoll ausklingen läßt, auch wenn ich ihn lieber bei uns oder in der 3. Liga auf dem Platz gesehen hätte!

Alles Gute auch von mir und danke für Deinen Einsatz für unsere KSV, Dr. Peitz!
Nord! Nord! Norddeutschland!
#13: Dr. Dominic Peitz | Please stop using Adblock!

matten
5 Bälle
Beiträge: 3919
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:27
Wohnort: Kiel

Re: Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#126

Beitrag von matten » Do 17. Jan 2019, 17:21


Mag reloadet
3 Bälle
Beiträge: 382
Registriert: Mo 2. Nov 2015, 09:32

Re: Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#127

Beitrag von Mag reloadet » Do 17. Jan 2019, 21:42

Alles Gute Peitzer! Freue mich, dass es noch ein Vertrag über 1,5 Jahre geworden ist.

remember21.5.99
5 Bälle
Beiträge: 2017
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 23:26
Wohnort: Kiel-Wik

Re: Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#128

Beitrag von remember21.5.99 » Do 17. Jan 2019, 22:32

matten hat geschrieben:Kommentar zu seinem Abgang
http://www.sportbuzzer.de/artikel/holst ... nic-peitz/
Tja, wirft die Fragen auf, die sich hier wohl manche stellen. :(

Gelöschter Nutzer #1

Re: Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#129

Beitrag von Gelöschter Nutzer #1 » Do 17. Jan 2019, 22:33

Viel Erfolg. Forme paar junge Dr. Peitzer und schick sie zu uns :grin) Scheinen ja neben Köln, einen guten Draht nach Mainz zu haben.

Petski
2 Bälle
Beiträge: 146
Registriert: Di 16. Aug 2016, 22:07

Re: Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#130

Beitrag von Petski » Fr 18. Jan 2019, 00:52

matten hat geschrieben:Kommentar zu seinem Abgang
http://www.sportbuzzer.de/artikel/holst ... nic-peitz/
Man mag zu Opa Geidel stehen wie man will, aber mit diesem Kommentar hält er den feinen Herren in Anzügen einen Spiegel vor, wie es der Peitzer es auch kann. Ganz groß.

Miles
3 Bälle
Beiträge: 422
Registriert: Di 22. Mai 2018, 18:36

Re: Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#131

Beitrag von Miles » Fr 18. Jan 2019, 10:53

Opa Geidel zählt ausführlich die Verdienste von Peitzer auf und schreibt dann: "Das scheint heute niemanden der Holstein-Verantwortlichen mehr zu interessieren. Verwunderlich!"

"Scheinbar" hat der Opa die Verantworlichen nicht nach den Gründen gefragt. Verwunderlich! Oder auch nicht.

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 2140
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#132

Beitrag von BWR » Fr 18. Jan 2019, 11:04

Wenn Geidel sowas schreibt, lutscht er sich das nicht aus den Fingern. Er ist kein Märchenerzähler. Ich bin sicher, dass er mit Dr. Peitz gesprochen hat und das wiedergibt, was er aus diesem Gespräch mitgenommen hat. Bloß kann er das - im Interesse von Peitz - natürlich nicht sagen.
Niveau ist keine Hautcreme.

Gelöschter Nutzer #1

Re: Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#133

Beitrag von Gelöschter Nutzer #1 » Fr 18. Jan 2019, 11:16

BWR hat geschrieben:Wenn Geidel sowas schreibt, lutscht er sich das nicht aus den Fingern. Er ist kein Märchenerzähler. Ich bin sicher, dass er mit Dr. Peitz gesprochen hat und das wiedergibt, was er aus diesem Gespräch mitgenommen hat. Bloß kann er das - im Interesse von Peitz - natürlich nicht sagen.
Wenn er sowas schreibt, sollte er als guter Journalist sich auch die Gegenseite anhören und nicht einseitig berichten.

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 4663
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#134

Beitrag von Stolle » Fr 18. Jan 2019, 11:34

Ja, so lange allen Beteiligten zuhören und Glauben schenken bis man dann gar nichts mehr schreiben kann.
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Miles
3 Bälle
Beiträge: 422
Registriert: Di 22. Mai 2018, 18:36

Re: Dominic Peitz - Im Ligakader 07/2016 bis 01/2019

#135

Beitrag von Miles » Fr 18. Jan 2019, 11:44

@BWR: Geidel hat die gesamte Schilderung der Peitz-Verdienste aus dem Archiv recherchiert. Hinweise auf ein Gespräch mit Peitz sind nicht zu erkennen. Und bei den Verantwortlichen hat er sich "scheinbar" überhaupt nicht bemüht, Gründe für den Abschied von Peitz zu erfragen. Das ist unbefriedigend und ungenügend. Ich bin sicher, es gibt gute Gründe, den verdienstvollen Peitzer ziehen zu lassen. Etwa (Spekulation von mir): "Mit Tim Siedschlag haben wir bereits einen erfahrenen Führungsspieler in der U23. Mehr benötigen wir zur Zeit nicht…"
Zuletzt geändert von Miles am Fr 18. Jan 2019, 16:54, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Zurück zu „Ehemalige Holsteiner ...“