Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

... und ihr weiterer Werdegang - Einmal Storch, immer Storch
Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 9810
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von holzbein » Do 12. Mai 2016, 12:26

Herzlich willkommen in Kiel, Dominick Drexler!


Medienberichte zur Verpflichtung:
HP Holstein
HP Aalen
kn-online (und nochmal kn-online)
kicker (auch aus VfR-Sicht)
liga3-online
Schwäbische Zeitung


Spielerprofile:
Holstein-HP
TM-Profil
Wikipedia

alter treuer storch
4 Bälle
Beiträge: 711
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel

Re: Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von alter treuer storch » So 30. Sep 2018, 14:20

aber im menschlichem bereich halt ein drecksack
Janni Serra Fußballgott

Benutzeravatar
KSV-Jannis
5 Bälle
Beiträge: 1736
Registriert: So 28. Aug 2016, 10:43
Wohnort: Milchstraße

Re: Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von KSV-Jannis » So 30. Sep 2018, 14:23

kann ich nicht beurteilen da ich ihn persönlich nicht kenne, aber sportlich gesehen ein Aufstiegsheld und hatte einen großen Anteil daran.
Lang lebe Holstein Kiel! SUPPORT YOUR LOCAL TEAM!
https://de.wikipedia.org/wiki/Holstein_Kiel
Prof. Dr. h.c. mult. Dr. habil. M.Sc. Dipl.-Sportwiss. Prof. Sportwiss. Dr. phil. nat. Dr. rer. cult. von und zu Graf Holstein ;)

Benutzeravatar
Seeblick
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 3318
Registriert: Do 27. Feb 2014, 13:38
Wohnort: An der Ostsee

Re: Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von Seeblick » So 30. Sep 2018, 19:33

Weicheier kommen nicht weiter..

Nordlicht91
5 Bälle
Beiträge: 2240
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von Nordlicht91 » So 30. Sep 2018, 19:41

Der wird bei unserem nächsten Heimspiel zu Recht, mit einem lautstarken Pfeifkonzert in Kiel empfangen!
"Unlogischerweise werden Tatsachen verdreht, damit sie zu Theorien passen, anstatt Theorien den Tatsachen anzupassen."
Arthur Conan Doyle

Pro Gelios im Tor!

George
4 Bälle
Beiträge: 511
Registriert: Mo 19. Mai 2014, 19:18

Re: Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von George » So 30. Sep 2018, 22:04

Nordlicht91 hat geschrieben:Der wird bei unserem nächsten Heimspiel zu Recht, mit einem lautstarken Pfeifkonzert in Kiel empfangen!
Also von mir nicht!!!! Ohne Drexler wären wir niemals, wo wir jetzt sind!!! Ein geiler Fußballer und hat sich während seiner Zeit hier nichts zuschulden kommen lassen!!!

vorstopper57
5 Bälle
Beiträge: 2015
Registriert: Di 13. Mai 2014, 08:39

Re: Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von vorstopper57 » So 30. Sep 2018, 22:12

George hat geschrieben:
Nordlicht91 hat geschrieben:Der wird bei unserem nächsten Heimspiel zu Recht, mit einem lautstarken Pfeifkonzert in Kiel empfangen!
Also von mir nicht!!!! Ohne Drexler wären wir niemals, wo wir jetzt sind!!! Ein geiler Fußballer und hat sich während seiner Zeit hier nichts zuschulden kommen lassen!!!
Volle zustimmung...@George!

Nordlicht91
5 Bälle
Beiträge: 2240
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von Nordlicht91 » So 30. Sep 2018, 22:23

Keine Angst , wenn er bei jedem halbkontakt fällt, dann peipft ihr schon.
Das mochte ich damals schon nicht, dadurch hatte er auch aussichtsreiche Angriffe hergeschenkt.
"Unlogischerweise werden Tatsachen verdreht, damit sie zu Theorien passen, anstatt Theorien den Tatsachen anzupassen."
Arthur Conan Doyle

Pro Gelios im Tor!

George
4 Bälle
Beiträge: 511
Registriert: Mo 19. Mai 2014, 19:18

Re: Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von George » Mo 1. Okt 2018, 07:06

Nordlicht91 hat geschrieben:Keine Angst , wenn er bei jedem halbkontakt fällt, dann peipft ihr schon.
Das mochte ich damals schon nicht, dadurch hatte er auch aussichtsreiche Angriffe hergeschenkt.
Du verstehst mich nicht.... In deinem ersten Post hierzu hast Du geschrieben, dass Drexler mit einem Pfeifkonzert empfangen wird - dabei bin ich aus genannten Gründen nicht dabei und fände es auch ziemlich arm. Das schließt nicht aus, während des Spiels bei einer Aktion wie in Bielefeld zu pfeifen.

Nordlicht91
5 Bälle
Beiträge: 2240
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von Nordlicht91 » Mo 1. Okt 2018, 08:08

Naja ich sage trotzdem es werden so auch einige pfeifen werden.
"Unlogischerweise werden Tatsachen verdreht, damit sie zu Theorien passen, anstatt Theorien den Tatsachen anzupassen."
Arthur Conan Doyle

Pro Gelios im Tor!

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 5640
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von Stolle » Mo 1. Okt 2018, 08:57

Das hat die Pfeife sich aber auch verdient..............
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

George
4 Bälle
Beiträge: 511
Registriert: Mo 19. Mai 2014, 19:18

Re: Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von George » Mo 1. Okt 2018, 09:28

Stolle hat geschrieben:Das hat die Pfeife sich aber auch verdient..............
Wodurch nur?? Ich bleibe dabei: er hat sich in seiner Zeit bei uns nix zuschulden kommen lassen und maßgeblichen Anteil daran, dass wir da sind, wo wir jetzt sind.

AHTS
4 Bälle
Beiträge: 1298
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 22:51

Re: Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von AHTS » Mo 1. Okt 2018, 09:31

Man könnte ihm durchaus die hemmungslose Lügerei bezüglich der Vertragssituation vorhalten.

Scruffy
4 Bälle
Beiträge: 744
Registriert: Mi 20. Sep 2017, 11:15

Re: Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von Scruffy » Mo 1. Okt 2018, 10:22

AHTS hat geschrieben:Man könnte ihm durchaus die hemmungslose Lügerei bezüglich der Vertragssituation vorhalten.
Das sehe ich auch so. Vor allem seine Aussage, nicht zu einem anderen Zweitligisten wechseln zu wollen darf man hier schon nochmal in Erinnerung rufen.

Und realistisch betrachtet hat er natürlich viel zum Erfolg beigetragen, aber das hat er ja auch nicht gemacht, weil er uns einen Gefallen tun wollte. Er hat seine vertraglichen Pflichten erfüllt und davon ja mit seinen Wechseln auch persönlich zusätzlich deutlich profitieren können. Ist alles legitim, muss aber nicht mit Applaus honoriert werden.
Zuletzt geändert von Scruffy am Mo 1. Okt 2018, 13:02, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 2778
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von BWR » Mo 1. Okt 2018, 11:35

So sehe ich das auch. Vor allem seine Aussage, er habe sich schon im März entschlossen, Holstein zu verlassen, verrät ihn. Damals bestand noch die realistische Chance, mit Holstein in die BL aufzusteigen. Dass er sich in einer solchen Situation entschlossen haben will, auf jeden Fall wegzugehen, erscheint absurd - es sei denn, es ging um einen Wechsel zum 1. FC Köln, gemeinsam mit seinem Mentor. Das wäre in Bezug auf die Attraktivität des Angebots die einzig denkbare Alternative zu einem Bundesligisten Holstein Kiel. Aber nicht ein Wechsel nach Dänemark oder sonstwohin.
Lügen haben bekanntlich kurze Beine.
Dummheit ist ein gefährlicherer Feind des Guten als Bosheit. Das Böse läßt sich notfalls mit Gewalt verhindern. Gegen die Dummheit sind wir wehrlos.
Dietrich Bonhoeffer

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 5640
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: Dominick Drexler - Im Ligakader 07/2016 bis 06/2018

Beitrag von Stolle » Mo 1. Okt 2018, 11:51

BWR hat geschrieben:Lügen haben bekanntlich kurze Beine.
und die sind oft auch recht instabil :-motz
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Zurück zu „Ehemalige Holsteiner ...“