Blicke auf / in die allgemeine Fußballwelt

Groundhopping, Blicke auf die (inter-)nationale Fußballwelt, Regeln und Schiris
Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 2332
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: Blicke auf / in die allgemeine Fußballwelt

#316

Beitrag von BWR » Mo 9. Sep 2019, 23:43

Martin-Kiel hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 17:02
BWR hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 12:09
Martin-Kiel hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 10:07
Das mit den Bechern mitbringen finde ich gar nicht so übel die Idee. am besten mit Haltertung für den Gürtel oder mit Band um ihn an den Hals zu binden.
Und an den Sitzplätzen bitte Becherhalter. Dann wird es lauter im Stadion :=H
Was haben die Becher mit Stimmung machen zu tun? :?
:=H :=H :=H
Niveau ist keine Hautcreme.

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 6025
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15
Wohnort: ClimateCity Kiel

Re: Blicke auf / in die allgemeine Fußballwelt

#317

Beitrag von Heinz Holstein » Fr 20. Sep 2019, 14:15

Lt. Kicker: Telekom sichert sich die Rechte für die EM 2024
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 6025
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15
Wohnort: ClimateCity Kiel

Re: Blicke auf / in die allgemeine Fußballwelt

#318

Beitrag von Heinz Holstein » Sa 28. Sep 2019, 14:07

11freunde
Wie die FIFA abermals das Regelwerk ändern will - Kommt jetzt die ReinRauswechslung?

Auszug
Im Klartext: Ein Spieler soll zwischenzeitlich für einen verletzten Kollegen eingewechselt werden dürfen, um dann (nach zehn Minuten) eventuell wieder zurück auf die Bank zu wandern. Allerdings ist diese Möglichkeit nur für besondere Fälle vorgesehen: wenn nämlich ein begründeter Verdacht auf eine Kopfverletzung bei einem Spieler vorliegt.
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 5824
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34

Re: Blicke auf / in die allgemeine Fußballwelt

#319

Beitrag von scrambler » Mo 30. Sep 2019, 20:55

edith
Holstein Kiel - Tradition seit 1900 .

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 2788
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: Blicke auf / in die allgemeine Fußballwelt

#320

Beitrag von Interceptor » Di 1. Okt 2019, 16:50

Studien zeigen: Hunde stoßen pro Jahr mehr CO2 aus als ein Land Cruiser, der 10.000 Kilometer fährt.
Der schlimmste Klimasünder ist aber die Katze. 2,2 Tonnen Kohlendioxid werden für eine durchschnittliche Katze mit einem Gewicht von 4 Kilogramm im Jahr in die Luft gepustet.

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 6025
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15
Wohnort: ClimateCity Kiel

Re: Blicke auf / in die allgemeine Fußballwelt

#321

Beitrag von Heinz Holstein » Fr 4. Okt 2019, 17:50

"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

Klaus
3 Bälle
Beiträge: 295
Registriert: Do 2. Mai 2019, 13:53
Wohnort: Kiel

Re: Blicke auf / in die allgemeine Fußballwelt

#322

Beitrag von Klaus » Sa 12. Okt 2019, 11:40

Erstmals seit 1981: Frauen im Iran erhalten Zutritt zum Fußballstadion
https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/9 ... llstadion/

"Daher fordern die Frauen für die nächsten Spiele zumindest zwei weitere Tribünen und ein höheres Ticketkontingent."
und
"Wollt ihr uns etwa in einen Käfig sperren, um uns vor den Männern zu schützen?"

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 6025
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15
Wohnort: ClimateCity Kiel

Re: Blicke auf / in die allgemeine Fußballwelt

#323

Beitrag von Heinz Holstein » Sa 12. Okt 2019, 15:59

Klaus hat geschrieben:
Sa 12. Okt 2019, 11:40
Erstmals seit 1981: Frauen im Iran erhalten Zutritt zum Fußballstadion
https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/9 ... llstadion/

"Daher fordern die Frauen für die nächsten Spiele zumindest zwei weitere Tribünen und ein höheres Ticketkontingent."
und
"Wollt ihr uns etwa in einen Käfig sperren, um uns vor den Männern zu schützen?"
Da hat die Zelle der Gleichberechtigung ja zumindest den "Befruchtungsstatus" hinter sich gebracht.
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

Klaus
3 Bälle
Beiträge: 295
Registriert: Do 2. Mai 2019, 13:53
Wohnort: Kiel

Re: Blicke auf / in die allgemeine Fußballwelt

#324

Beitrag von Klaus » Sa 12. Okt 2019, 16:58

Heinz Holstein hat geschrieben:
Sa 12. Okt 2019, 15:59
Klaus hat geschrieben:
Sa 12. Okt 2019, 11:40
Erstmals seit 1981: Frauen im Iran erhalten Zutritt zum Fußballstadion
https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/9 ... llstadion/

"Daher fordern die Frauen für die nächsten Spiele zumindest zwei weitere Tribünen und ein höheres Ticketkontingent."
und
"Wollt ihr uns etwa in einen Käfig sperren, um uns vor den Männern zu schützen?"
Da hat die Zelle der Gleichberechtigung ja zumindest den "Befruchtungsstatus" hinter sich gebracht.
Tja, bei Holstein gibt das sowas jedenfalls nicht, dass die Frauen zwei weitere Tribünen haben wollen. :-D

Joschi
3 Bälle
Beiträge: 425
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:47

Re: Blicke auf / in die allgemeine Fußballwelt

#325

Beitrag von Joschi » Fr 18. Okt 2019, 23:30

Also ich bin heute zufällig beim Umschalten des Tv ab der 10. Minute bei der Live-Übertragung des Frauen-Bundesligaspiels Bayer Leverkusen gegen Hoffenheim hängen geblieben. Das war insbesondere von den Hoffenheimerinnen eine geradezu schockierend gute Leistung. Sowohl mannschaftlich, von der Spieldee her, aber auch individuell, was Tempo, Passschärfe, Ballsicherheit und Technik betraf. Es ist nicht so, dass mir Frauenfußball bisher fremd war, ich verfolge das schon, wenn auch unregelmäßig. Aber ein Spiel einer deutschen Mannschaft auf diesem Niveau, mit dieser hypermodernen Spielanlage habe ich bisher noch nie gesehen. Ich kann nur allen ans Herz legen, sich diese Mannschaft mai anzutun, wenn sich die Gelegenheit ergibt. Sport1 übertägt immer mal live. Ich werde das Team auf jeden Fall weiter verfolgen. Das ist eine richtig spannende Etwicklung finde ich. Spiel endete übrigens 3:1 für Hoffenheim.

Antworten

Zurück zu „Fußball allgemein“