DFB-Pokal 2018/19 allgemein

DFB-Pokal, Europa League und Champions League
Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 8798
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Re: DFB-Pokal 2018/19 allgemein

#76

Beitrag von holzbein » Di 5. Feb 2019, 21:18

Seeblick hat geschrieben:Die 2. Liga ist aber auch echt stark. Wieder mal.

Vielleicht sind ja morgen 3 2.Ligisten im Viertelfinale..
Drei Zweitligisten im Viertelfinale sind sogar jetzt schon sicher (HSV, Heidenheim, Duisburg/Paderborn).
Morgen können es vier werden.
:-sign

Hat es das überhaupt schon einmal gegeben?

Benutzeravatar
Seeblick
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 2994
Registriert: Do 27. Feb 2014, 13:38
Wohnort: An der Ostsee

Re: DFB-Pokal 2018/19 allgemein

#77

Beitrag von Seeblick » Di 5. Feb 2019, 21:22

Ach ja, die spielen ja auch noch !

Benutzeravatar
DontPanic
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 2526
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:39
kicktipp-Gold: 2017/18

Re: DFB-Pokal 2018/19 allgemein

#78

Beitrag von DontPanic » Di 5. Feb 2019, 21:24

Seeblick hat geschrieben:Die 2. Liga ist aber auch echt stark. Wieder mal.

Vielleicht sind ja morgen 3 2.Ligisten im Viertelfinale..
Drei sind es nach den heutigen Spielen schon, da ja entweder Duisburg oder Paderborn ebenfalls weiterkommt.

Edit: gerade gesehen. Steht ja oben schon.

AHTS
4 Bälle
Beiträge: 1061
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 22:51

Re: DFB-Pokal 2018/19 allgemein

#79

Beitrag von AHTS » Di 5. Feb 2019, 21:34

Geschenkter Freistoß für Dortmund.

AHTS
4 Bälle
Beiträge: 1061
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 22:51

Re: DFB-Pokal 2018/19 allgemein

#80

Beitrag von AHTS » Di 5. Feb 2019, 23:30

AHTS hat geschrieben:Geschenkter Freistoß für Dortmund.
Was war das für ein Spiel?

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 2139
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: DFB-Pokal 2018/19 allgemein

#81

Beitrag von BWR » Di 5. Feb 2019, 23:36

Schön, dass Werder unseren Angstgegner abgeräumt hat.
Niveau ist keine Hautcreme.

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 4657
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: DFB-Pokal 2018/19 allgemein

#82

Beitrag von Stolle » Mi 6. Feb 2019, 06:08

und das obwohl die Dortmunder den Schiri als 12. Mann mit im Boot hatten.
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Mario
4 Bälle
Beiträge: 584
Registriert: Mi 26. Dez 2018, 13:29

Re: DFB-Pokal 2018/19 allgemein

#83

Beitrag von Mario » Mi 6. Feb 2019, 06:52

:whistle: Paderborn weiter.... den Gegner kennen wir...
"Ich will mich gar nicht geistig mit euch duellieren. Denn ich sehe, ihr seid unbewaffnet.“

K II E L
4 Bälle
Beiträge: 961
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 08:16

Re: DFB-Pokal 2018/19 allgemein

#84

Beitrag von K II E L » So 10. Feb 2019, 19:10

Jetzt tut es nicht mehr ganz so weh - auf Red Bull hätte ich nicht so viel Lust gehabt.

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 4657
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: DFB-Pokal 2018/19 allgemein

#85

Beitrag von Stolle » So 10. Feb 2019, 20:05

Da kann man die verspielten 1,3 Millionen gleich viel leichter verschmerzen und man muss sich auch nicht diesen tollen Tempofußball von RB angucken, alles richtig gemacht Holstein!
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

K II E L
4 Bälle
Beiträge: 961
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 08:16

Re: DFB-Pokal 2018/19 allgemein

#86

Beitrag von K II E L » Mo 11. Feb 2019, 09:20

Stolle hat geschrieben:Da kann man die verspielten 1,3 Millionen gleich viel leichter verschmerzen und man muss sich auch nicht diesen tollen Tempofußball von RB angucken, alles richtig gemacht Holstein!
Ach, Stolle. Mit einem solchen Reflex habe ich fast gerechnet.
Das Ausscheiden war in Anbetracht der Kräfteverhältnisse auf dem Rasen schmerzlich, das Geld auch. Ich habe nur die Auslosung kommentiert. Und da hätte zum Beispiel HSV die Dritte nochmal extra wehgetan - mehr wollte ich nicht sagen.

Wenn ich mal richtig tollen Tempofußball sehen will, schaue ich mir Holsteins Kontertore gegen Regensburg und in Magdeburg zum jeweiligen 1-0 an.

Mario
4 Bälle
Beiträge: 584
Registriert: Mi 26. Dez 2018, 13:29

Re: DFB-Pokal 2018/19 allgemein

#87

Beitrag von Mario » Mi 24. Apr 2019, 22:26

Und wieder werden die Bayern eine Runde weiter gepfiffen..
Wobei die Bremer die gewohnt schlechten Verlierer sind..

B-(
"Ich will mich gar nicht geistig mit euch duellieren. Denn ich sehe, ihr seid unbewaffnet.“

Benutzeravatar
FriesenKieler
5 Bälle
Beiträge: 1773
Registriert: So 21. Mai 2017, 12:32

Re: DFB-Pokal 2018/19 allgemein

#88

Beitrag von FriesenKieler » Mi 24. Apr 2019, 22:38

Unfassbar, dass so ein Müll gepfiffen wird. Schwer da von fairem Wettbewerb zu reden. Für mich die Bayern mit Zeitspiel, Unsportlichkeiten etc absolut stillos unterirdisch!

Es droht das langweiligste, irrelevanteste Finale in der Geschichte des Fussballs!

Nordlicht91
5 Bälle
Beiträge: 1733
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: DFB-Pokal 2018/19 allgemein

#89

Beitrag von Nordlicht91 » Mi 24. Apr 2019, 22:48

Das erste Finale , was ich definitiv nicht gucken werde.
Klare Fehlentscheidung war das aber auch nicht, aber so ein Elfmeter wird in der Regel nicht vergessen, wenn nur für die Bayern.
Gibt ja zum Glück noch davor ausreichend Fußball
"Unlogischerweise werden Tatsachen verdreht, damit sie zu Theorien passen, anstatt Theorien den Tatsachen anzupassen."
Sir Arthur Conan Doyle (1859 - 1930)
05.08. 2 Spieltag 1 Pkt "Hurra die Holstein Welt geht unter"
Hymnen Zitat
"Sieg oder Niederlage - nur eine sekundäre Frage,
wer euch nur beim Sieg zur Seite steht,
hat nicht verstanden, worum es wirklich geht."

Benutzeravatar
Hawkeye
4 Bälle
Beiträge: 1302
Registriert: So 4. Jan 2015, 17:38
kicktipp-Gold: 2016/2017
Wohnort: In den Weiten von Emk

Re: DFB-Pokal 2018/19 allgemein

#90

Beitrag von Hawkeye » Mi 24. Apr 2019, 23:13

Schön, das Finale muss man nicht sehen. Kann den Abend besser gestalten....

Antworten

Zurück zu „Nationale und internationale Pokale“