Test- und Qualifikationsspiele

Spieler, EM-/WM-Turniere, Test-/Qualifikationsspiele
altsg
4 Bälle
Beiträge: 668
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 21:35

Re: Test- und Qualifikationsspiele

Beitrag von altsg » Mi 14. Okt 2020, 18:22

solange rüdiger mitspielt , wird das defensiv nie was. aber letztendlich ist diese euro league eben total überflüssig.

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 4360
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: Test- und Qualifikationsspiele

Beitrag von Interceptor » So 15. Nov 2020, 11:25

altsg hat geschrieben:
Mi 14. Okt 2020, 18:22
solange rüdiger mitspielt , wird das defensiv nie was. aber letztendlich ist diese euro league eben total überflüssig.

d'ac­cord

Rüdiger ist und bleibt leider ein Unsicherheitsfaktor in der Abwehr von Löw. Das wird auch nicht wirklich besser werden.
Muss man sich einmal vorstellen, der ist sozusagen jetzt Stammspieler in der Nationalmannschaft und dabei spielt er nicht mal Regelmäßig seinem Home Team.
Tatsachenentscheidung müssen Tatsachenentscheidung bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Benutzeravatar
Jupp
5 Bälle
Beiträge: 7140
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 17:49
kicktipp-Gold: 2014/15
Wohnort: Block Jupp

Re: Test- und Qualifikationsspiele

Beitrag von Jupp » So 15. Nov 2020, 15:58

Und Hummels liefert Woche für Woche...
Dum spiro spero...

ChrisK2
5 Bälle
Beiträge: 3263
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 15:55

Re: Test- und Qualifikationsspiele

Beitrag von ChrisK2 » So 15. Nov 2020, 16:50

Interceptor hat geschrieben:
So 15. Nov 2020, 11:25
altsg hat geschrieben:
Mi 14. Okt 2020, 18:22
solange rüdiger mitspielt , wird das defensiv nie was. aber letztendlich ist diese euro league eben total überflüssig.

d'ac­cord

Rüdiger ist und bleibt leider ein Unsicherheitsfaktor in der Abwehr von Löw. Das wird auch nicht wirklich besser werden.
Muss man sich einmal vorstellen, der ist sozusagen jetzt Stammspieler in der Nationalmannschaft und dabei spielt er nicht mal Regelmäßig seinem Home Team.
Das ist halt Jogis Leistungsprinzip

remember21.5.99
5 Bälle
Beiträge: 2715
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 23:26
Wohnort: Kiel-Wik

Re: Test- und Qualifikationsspiele

Beitrag von remember21.5.99 » So 15. Nov 2020, 19:08

Champions League hat er aber wohl zuletzt regelmäßig gespielt...

...soll aber nicht heissen, dass mir das so auf Dauer gefällt!

Deichläufer1900
4 Bälle
Beiträge: 990
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: Test- und Qualifikationsspiele

Beitrag von Deichläufer1900 » Di 17. Nov 2020, 21:32

Wenn Bayern Spieler sich wie Schalke Spieler fühlen, dann ist Nationalmannschaftszeit :lola:

RodgauKieler
4 Bälle
Beiträge: 1228
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 16:29

Re: Test- und Qualifikationsspiele

Beitrag von RodgauKieler » Di 17. Nov 2020, 21:33

Wahnsinn, Spanien spielt den üblichen Tipkick-Fussball und unsere hochbezahlten Profis schauen sich das nur an. Völlig verdientes 3:0 zur Pause. Ob Jogi morgen noch Bundestrainer ist?

Deichläufer1900
4 Bälle
Beiträge: 990
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: Test- und Qualifikationsspiele

Beitrag von Deichläufer1900 » Di 17. Nov 2020, 22:16

5:0 in der 72. Minute und 0 Torschüsse von Deutschland. Sowas schlechtes habe ich noch nie gesehen von der Nationalmannschaft. Da war es zu Ribbeck Zeiten ja noch besser :lola:

altsg
4 Bälle
Beiträge: 668
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 21:35

Re: Test- und Qualifikationsspiele

Beitrag von altsg » Di 17. Nov 2020, 22:42

bezeichnend die kicker eilmeldung > "Bundestrainer & Co erleben eine 0-6 Blamage". In erster Linie sind doch die Leute auf dem Platz verantwortlich.

RodgauKieler
4 Bälle
Beiträge: 1228
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 16:29

Re: Test- und Qualifikationsspiele

Beitrag von RodgauKieler » Di 17. Nov 2020, 22:48

Genau das sind ja die & Co.
Ansonsten, was für ein Debakel. Der Bundestrainer hätte nicht so einen brutalen Schnitt beim Personal machen dürfen.

Deichläufer1900
4 Bälle
Beiträge: 990
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: Test- und Qualifikationsspiele

Beitrag von Deichläufer1900 » Di 17. Nov 2020, 22:51

altsg hat geschrieben:
Di 17. Nov 2020, 22:42
bezeichnend die kicker eilmeldung > "Bundestrainer & Co erleben eine 0-6 Blamage". In erster Linie sind doch die Leute auf dem Platz verantwortlich.
Naja, Löw nominiert einen Tah, der auf der Bank sitzt, statt einen Boateng oder Hummels, weil Löw nicht über seinen eigenen Schatten springen kann.

altsg
4 Bälle
Beiträge: 668
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 21:35

Re: Test- und Qualifikationsspiele

Beitrag von altsg » Di 17. Nov 2020, 22:54

naja, ist nicht lange her, da war es doch bei boateng auch so und er war grds. abgeschrieben.
grds. wird das mit rüdiger, tah etc. nichts werden - sollte auch löw langsam dämemrn. erfahrung ist eben nicht zu unterschätzen.

Benutzeravatar
Jupp
5 Bälle
Beiträge: 7140
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 17:49
kicktipp-Gold: 2014/15
Wohnort: Block Jupp

Re: Test- und Qualifikationsspiele

Beitrag von Jupp » Di 17. Nov 2020, 23:14

Neitzel raus! :-smoke1
Dum spiro spero...

Miles
4 Bälle
Beiträge: 1069
Registriert: Di 22. Mai 2018, 18:36

Re: Test- und Qualifikationsspiele

Beitrag von Miles » Di 17. Nov 2020, 23:34

Deutschland spielt gegen Spanien um den Gruppensieg in der Nations League (hui hui hui) – und ich habe davon bis eben nichts mitbekommen. In der FAZ, die ich online fast in Echtzeit verfolge, habe ich heute nichts gefunden – bis jetzt, nach dem 0:6. Das zeigt mir noch einmal, wie es um den Nationalmannschaftsfuball steht: Er interessiert offenbar nicht nur mich nicht mehr.
Uberhaupt: Ich gucke Holstein Kiel – und sonst kaum noch anderen Fussi. Hätte ich mir früher nicht vorstellen können. Aber spätestens seit der WM 2018 und angesichts der ekelhaften Politik von FiFa, UEFA und auch DFB habe ich generell viel weniger Interesse am Fußball - mit Ausnahme der KSV.

Egon Olsen
5 Bälle
Beiträge: 2008
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:41

Re: Test- und Qualifikationsspiele

Beitrag von Egon Olsen » Mi 18. Nov 2020, 06:35

Ich habe das Spiel nur in ganz kleinen (minutenweisen) Tranchen gesehen und jedes Mal war ein anderer Spielstand eingeblendet. Am Ende habe ich zu meiner Frau gesagt, dass die letzte Niederlage in der Höhe irgendwann in den 20-er oder 30-ger Jahren gegen England oder Österreich gewesen sein muss. Da habe ich gar nicht so schlecht gelegen. Es war 1931... Das letzte Mal sechs Gegentore müsste bei der WM 1958 in Schweden im Spiel um den dritten Platz gegen Frankreich gewesen sein (3:6) und acht Gegentreffer gab es bei der WM vier Jahre zuvor gegen Ungarn bei dem kalkulierten 3:8. "Die Mannschaft" hat sich gestern den Platz in den Geschichtsbüchern wohl redlich verdient.
Man konnte Schweinsteiger nach dem Spiel ansehen, dass er den ehemaligen Kollegen nicht zu sehr ans Bein pinkeln wollte. Und Neuers Antwort auf die Frage nach einer anderen Besetzung der Defensive, sinngemäß: Die Frage stellt sich m Augenblick nicht, wirkt auch eher wie Ausweichen. Kann mir keiner erzählen, dass er dieser Meinung ist, er wollte es nur nicht aussprechen.

@ Miles: Geht mir genauso. Ab der 2. Liga und dann nach unten ist es interessanter...

Zurück zu „Nationalmannschaft“