Rund um die National-11

Spieler, EM-/WM-Turniere, Test-/Qualifikationsspiele
Kieler_27
4 Bälle
Beiträge: 897
Registriert: Di 2. Dez 2014, 10:12

Re: Rund um die National-11

Beitrag von Kieler_27 » Mi 20. Mär 2019, 12:16

@Mario

Im Ernst?

Selbst wenn ich die größte Flachzange aller Zeiten wäre .......

Hier wird einem radikal denkendem Diktator ne Bühne geboten. Hierfür müsste man dem Glubschauge stundenlange die ..... polieren, um die Dummheit aus ihm zu prügeln.

Englands und Deutschlands demokratische Werte und Vorzüge genießen, aber dann sowas .......

Den "Rest" belasse ich lieber und schließe mich Seeblicks Worten an.

Mario

Re: Rund um die National-11

Beitrag von Mario » Mi 20. Mär 2019, 13:46

Kieler_27 hat geschrieben:@Mario

Im Ernst?

Selbst wenn ich die größte Flachzange aller Zeiten wäre .......

Hier wird einem radikal denkendem Diktator ne Bühne geboten. Hierfür müsste man dem Glubschauge stundenlange die ..... polieren, um die Dummheit aus ihm zu prügeln.

Englands und Deutschlands demokratische Werte und Vorzüge genießen, aber dann sowas .......

Den "Rest" belasse ich lieber und schließe mich Seeblicks Worten an.
Nee... das hat was mit Stolz und Ehre ( schüttel) zu tun... davon verstehen wir Deutschen, zumindest die mit Hirn, wenig...

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 2924
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: Rund um die National-11

Beitrag von BWR » Mi 20. Mär 2019, 14:41

Mario hat geschrieben:
Kieler_27 hat geschrieben:@Mario

Im Ernst?

Selbst wenn ich die größte Flachzange aller Zeiten wäre .......

Hier wird einem radikal denkendem Diktator ne Bühne geboten. Hierfür müsste man dem Glubschauge stundenlange die ..... polieren, um die Dummheit aus ihm zu prügeln.

Englands und Deutschlands demokratische Werte und Vorzüge genießen, aber dann sowas .......

Den "Rest" belasse ich lieber und schließe mich Seeblicks Worten an.
Nee... das hat was mit Stolz und Ehre ( schüttel) zu tun... davon verstehen wir Deutschen, zumindest die mit Hirn, wenig...
So einfach ist es nicht, sich in die Denkweise einer Flachzange hinein zu versetzen. Genauer gesagt: Flachzangen haben nämlich gar keine Denkweise, weil sie in der Regel nicht denken können, und wenn doch, dann bereitet es ihnen höllische Schmerzen.
Stolz und Ehre? Ich weiß nicht. Erdogan ist halt der Führer, dem man bedingungslos folgt, wenn man eine Flachzange ist. Und diese, ähm, Denkweise ist vielen Deutschen auch nicht ganz fremd....
Dummheit ist ein gefährlicherer Feind des Guten als Bosheit. Das Böse läßt sich notfalls mit Gewalt verhindern. Gegen die Dummheit sind wir wehrlos.
Dietrich Bonhoeffer

Egon Olsen
5 Bälle
Beiträge: 1914
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:41

Re: Rund um die National-11

Beitrag von Egon Olsen » Mi 20. Mär 2019, 20:33

Zum heutigen Länderspiel gegen Serbien werden in Wolfsburg Unisex-Toiletten angeboten.
Für ein genderneutrales Stadionerlebnis. Was es inzwischen nicht alles so gibt...
Ordner*innen und andere Volunteers wären speziell geschult worden, damit die Unisex-Toiletten von allen Stadionbesucher*innen zusätzlich zu Männer- und Frauentoiletten genutzt werden können. Sie sollen vor den Toiletten für Rückfragen und Feedback zur Verfügung stehen...
Oh Mann. Bin ich ein Macho oder Spießer, weil ich das absolut lächerlich finde?
Ich kann echt nicht mehr...
Eigentlich müsste es inzwischen ja auch Ordnende und Stadionbesuchende heißen oder habe ich da etwas nicht verstanden?

RodgauKieler
4 Bälle
Beiträge: 1228
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 16:29

Re: Rund um die National-11

Beitrag von RodgauKieler » Mi 20. Mär 2019, 21:12

Unglaublich, wie schlecht "Die Mannschaft" heute bislang spielt. Ballbesitz-Fussball der langweiligsten Sorte.

Deichläufer1900
4 Bälle
Beiträge: 959
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: Rund um die National-11

Beitrag von Deichläufer1900 » Mi 20. Mär 2019, 21:54

Was erwartet man eigentlich, wenn die Jungs zum 1. Mal zusammen spielen nach gerade 1-2 Trainingseinheiten ? Meint ihr wirklich das jetzt aus dem Stegreif Hurra Fußball gespielt wird, jeder die Laufwege des Anderen kennt usw. ? Einfach lächerlich die "Meckerpötte"

RodgauKieler
4 Bälle
Beiträge: 1228
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 16:29

Re: Rund um die National-11

Beitrag von RodgauKieler » Mi 20. Mär 2019, 22:05

Von Millionen-Verdienern kann.man ein zumindest ein gewisses Niveau verlangen. Hurra-Fussball erwartet da keiner. Schau Mal zweite Liga, da wird es geboten. Auch von Mannschaften, die neu zusammen gestellt wurden. Weißt schon, was ich meine :flag:

Deichläufer1900
4 Bälle
Beiträge: 959
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: Rund um die National-11

Beitrag von Deichläufer1900 » Mi 20. Mär 2019, 22:09

RodgauKieler hat geschrieben:Von Millionen-Verdienern kann.man ein zumindest ein gewisses Niveau verlangen. Hurra-Fussball erwartet da keiner. Schau Mal zweite Liga, da wird es geboten. Auch von Mannschaften, die neu zusammen gestellt wurden. Weißt schon, was ich meine :flag:
Wenn welche noch nie zusammen gespielt haben, da ist es egal wie viel da welche verdienen. Du meinst bestimmt das Testspiel vor der Saison, wo bei Kiel noch nicht alles gepasst hat und man 6:1 verloren hat, nicht wahr ?

RodgauKieler
4 Bälle
Beiträge: 1228
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 16:29

Re: Rund um die National-11

Beitrag von RodgauKieler » Mi 20. Mär 2019, 22:14

Wenn sie Mal Bock haben, geht es ja. Scheint nicht eine Frage der neuen Zusammenstellung zu sein.

Kieler_27
4 Bälle
Beiträge: 897
Registriert: Di 2. Dez 2014, 10:12

Re: Rund um die National-11

Beitrag von Kieler_27 » Do 21. Mär 2019, 09:17

Kürzlich hatte ich auch eine ähnliche Unterhaltung:

"Die verdienen ja so viel Geld, bla bla bla"....... Ahaaaaaaaaaa, also eine Art kausaler Zusammenhang zwischen Geld und der erbrachten Leistung?

Um das mal abzukürzen:

Würden wir nicht alle brav ins Stadion rennen, uns mit Merchandising eindecken oder uns am Sky-Abo erfreuen, so könnten die spielen wie vom anderen Stern, sie würden nix "bekommen".

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 2924
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: Rund um die National-11

Beitrag von BWR » Do 21. Mär 2019, 13:39

Egon Olsen hat geschrieben:Zum heutigen Länderspiel gegen Serbien werden in Wolfsburg Unisex-Toiletten angeboten.
Für ein genderneutrales Stadionerlebnis. Was es inzwischen nicht alles so gibt...
Ordner*innen und andere Volunteers wären speziell geschult worden, damit die Unisex-Toiletten von allen Stadionbesucher*innen zusätzlich zu Männer- und Frauentoiletten genutzt werden können. Sie sollen vor den Toiletten für Rückfragen und Feedback zur Verfügung stehen...
Oh Mann. Bin ich ein Macho oder Spießer, weil ich das absolut lächerlich finde?
Ich kann echt nicht mehr...
Eigentlich müsste es inzwischen ja auch Ordnende und Stadionbesuchende heißen oder habe ich da etwas nicht verstanden?
Ordner? Wofür? Machen die ne Pimmel-Kontrolle?
Dummheit ist ein gefährlicherer Feind des Guten als Bosheit. Das Böse läßt sich notfalls mit Gewalt verhindern. Gegen die Dummheit sind wir wehrlos.
Dietrich Bonhoeffer

AHTS
4 Bälle
Beiträge: 1393
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 22:51

Re: Rund um die National-11

Beitrag von AHTS » Fr 22. Mär 2019, 19:26

Die Frage ist ja: Hat der geneigte Egon Olsen einen Nachteil durch diese neuen Toiletten? Eher nicht.

Im Übrigen kann neben der geschlechtsneutralen Toilette diese auch einfach als flexible Möglichkeit zum Ausgleich der Besucherströme dienen, indem jeweils Frauen oder Männer bei großer Nachfrage der jeweiligen Toiletten ein zusätzliches Kontingent haben.

Lächerlicher als das Angebot ist die künstliche Aufregung.

schwarkman
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 3207
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 17:57

Re: Rund um die National-11

Beitrag von schwarkman » So 24. Mär 2019, 21:22

Läuft ganz gut bisher :=H

Mario

Re: Rund um die National-11

Beitrag von Mario » So 24. Mär 2019, 21:34

Vor Allem wenn man bedenkt das unsere vor einem wirklich traditionell unsportlichem Publikum spielen.
Allein dass das halbe Stadion während unserer Hymne buht und pfeift ist echt unterirdisch..

Nordlicht91
5 Bälle
Beiträge: 2240
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: Rund um die National-11

Beitrag von Nordlicht91 » So 24. Mär 2019, 21:34

Vermisst wer, Hummels, Boateng, Müller?
Also ich NICHT.
"Unlogischerweise werden Tatsachen verdreht, damit sie zu Theorien passen, anstatt Theorien den Tatsachen anzupassen."
Arthur Conan Doyle

Pro Gelios im Tor!

Zurück zu „Nationalmannschaft“