Rund um die National-11

Spieler, EM-/WM-Turniere, Test-/Qualifikationsspiele
Egon Olsen
5 Bälle
Beiträge: 2008
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:41

Re: Rund um die National-11

Beitrag von Egon Olsen » Mi 10. Mär 2021, 06:28

2014 Weltmeister - und das in Brasilien. Mehr Ritterschlag geht eigentlich nicht. :grin)
2016 EM mit unnötigem Aus im Halbfinale, da war soviel mehr drin. :?
2017 gewinnt eine "B-Mannschaft" (ohne das abwerten zu wollen) mit begeisterndem Fußball den Confed-Cup. :grin)
Und 2018? Da ist auf einmal alles weg. Total. Und seither nicht wiedergekommen. :augreib:
Liegt das wirklich nur am Trainer? Ich glaube, der DFB hat zu viel Hollywood ins Geschäft einziehen lassen, die Spieler gepampert und umhätschelt, dieses unsägliche "Die Mannschaft"-Geschwurbel, der Fußball verkam mehr oder weniger zur Nebensache, das Verhältnis zum Fan im allgemeinen ist inzwischen massiv beschädigt. Ich will Löw nicht von Fehlern freisprechen, aber da kam m. E. doch noch mehr zusammen.
Jedenfalls ist das jetzt eine klare Ansage, alle wissen woran sie sind. Der DFB hat hoffentlich einen Plan, dass die Suche bzw. Bestimmung des Nachfolgers auch überzeugt. Nicht, dass dabei wieder so eine Stielicke/Ribbeck-Nummer wie einstmals herauskommt... :=(

Benutzeravatar
Seeblick
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 3531
Registriert: Do 27. Feb 2014, 13:38
Wohnort: An der Ostsee

Re: Rund um die National-11

Beitrag von Seeblick » Mi 10. Mär 2021, 13:21

Hauptsache Spahn und Lauterbach übernehmen die Mannschaft nicht im Sommer....

Benutzeravatar
KSV-Jannis
5 Bälle
Beiträge: 2066
Registriert: So 28. Aug 2016, 10:43
Wohnort: Milchstraße

Re: Rund um die National-11

Beitrag von KSV-Jannis » Mi 10. Mär 2021, 19:01

Egon Olsen hat geschrieben:
Mi 10. Mär 2021, 06:28
2014 Weltmeister - und das in Brasilien. Mehr Ritterschlag geht eigentlich nicht. :grin)
2016 EM mit unnötigem Aus im Halbfinale, da war soviel mehr drin. :?
2017 gewinnt eine "B-Mannschaft" (ohne das abwerten zu wollen) mit begeisterndem Fußball den Confed-Cup. :grin)
Und 2018? Da ist auf einmal alles weg. Total. Und seither nicht wiedergekommen. :augreib:
Liegt das wirklich nur am Trainer? Ich glaube, der DFB hat zu viel Hollywood ins Geschäft einziehen lassen, die Spieler gepampert und umhätschelt, dieses unsägliche "Die Mannschaft"-Geschwurbel, der Fußball verkam mehr oder weniger zur Nebensache, das Verhältnis zum Fan im allgemeinen ist inzwischen massiv beschädigt. Ich will Löw nicht von Fehlern freisprechen, aber da kam m. E. doch noch mehr zusammen.
Jedenfalls ist das jetzt eine klare Ansage, alle wissen woran sie sind. Der DFB hat hoffentlich einen Plan, dass die Suche bzw. Bestimmung des Nachfolgers auch überzeugt. Nicht, dass dabei wieder so eine Stielicke/Ribbeck-Nummer wie einstmals herauskommt... :=(
seh ich auch so, er hat Top Arbeit geleistet. Berg ab ging es mit dem Ausverkauf an RTL und den ganzen Marketing Müll. Völlig selbstüberschätzt, unnötig und hat viel kaputt gemacht. Ich als Fußballjunkie bin nur noch Tunierschauer geworden, das was man davor den Eventfans kritisch vorgeworfen hat, ist man selber geworden. Das zeigt das der DFB die Basis verloren hat, viel zu weit gefechertes Marketing in dem man jedem Menschen Fußball aufzwingen wollte. So haben sie den Kern gelangweilt und vergrauelt.

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 2988
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: Rund um die National-11

Beitrag von BWR » Fr 12. Mär 2021, 14:12

Dummheit ist ein gefährlicherer Feind des Guten als Bosheit. Das Böse läßt sich notfalls mit Gewalt verhindern. Gegen die Dummheit sind wir wehrlos.
Dietrich Bonhoeffer

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 2158
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: Kiel

Re: Rund um die National-11

Beitrag von VIECH » Do 25. Mär 2021, 13:26

Trotz eines Coronafalls im Team findet das Spiel gegen Island statt.
https://www.tagesschau.de/sport/sportsc ... s-101.html
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. (Benjamin Franklin)

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 2158
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: Kiel

Re: Rund um die National-11

Beitrag von VIECH » Mi 31. Mär 2021, 22:31

Köstlich die Schlandis. :lola: :grin)
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. (Benjamin Franklin)

Benutzeravatar
Jupp
5 Bälle
Beiträge: 7140
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 17:49
kicktipp-Gold: 2014/15
Wohnort: Block Jupp

Re: Rund um die National-11

Beitrag von Jupp » Mi 31. Mär 2021, 22:42

Verdient verloren. Jeder Zweitligist spielt besser.
Dum spiro spero...

altsg
4 Bälle
Beiträge: 668
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 21:35

Re: Rund um die National-11

Beitrag von altsg » Mi 31. Mär 2021, 22:49

selbst schuld, wenn man bei so einem spiel nicht mal frische kräfte bringt.

matten
5 Bälle
Beiträge: 5578
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:27
Wohnort: Kiel

Re: Rund um die National-11

Beitrag von matten » Do 1. Apr 2021, 10:27

Jupp hat geschrieben:
Mi 31. Mär 2021, 22:42
Verdient verloren. Jeder Zweitligist spielt besser.
Nö, wir nicht, wirst Du am Samstag schon sehen :whistle: :grin)

Benutzeravatar
Storch Andre
5 Bälle
Beiträge: 1640
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz

Re: Rund um die National-11

Beitrag von Storch Andre » Do 1. Apr 2021, 10:43

Ich stelle mal eine provokante Frage: Ist Antonio Rüdiger wirklich besser als ein Hauke Wahl und deshalb zu Recht Nationalspieler ...!?

Benutzeravatar
Storch Andre
5 Bälle
Beiträge: 1640
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz

Re: Rund um die National-11

Beitrag von Storch Andre » Do 1. Apr 2021, 10:44

Jogi raus! Sofort! Und für die EM durch Horst Hrubesch ersetzen! Und Bierhoff bitte auch raus! Danke!

etl97
4 Bälle
Beiträge: 674
Registriert: Fr 10. Jan 2020, 10:37
Wohnort: Kiel

Re: Rund um die National-11

Beitrag von etl97 » Do 1. Apr 2021, 12:41

altsg hat geschrieben:
Mi 31. Mär 2021, 22:49
selbst schuld, wenn man bei so einem spiel nicht mal frische kräfte bringt.
Selbst Schuld wer sich so etwas überhaupt anschaut... ;)

altsg
4 Bälle
Beiträge: 668
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 21:35

Re: Rund um die National-11

Beitrag von altsg » Do 1. Apr 2021, 13:17

darf ja jeder für sich entscheiden. wieso sollte man sich sowas nicht anschauen, wenn nix anderes kommt?

Benutzeravatar
Seeblick
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 3531
Registriert: Do 27. Feb 2014, 13:38
Wohnort: An der Ostsee

Re: Rund um die National-11

Beitrag von Seeblick » Do 1. Apr 2021, 16:59

Oh, das tut mir leid, das du nur ein Programm empfangen kannst..

Benutzeravatar
Martin-Kiel
4 Bälle
Beiträge: 1116
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 16:00
Wohnort: Kiel

Re: Rund um die National-11

Beitrag von Martin-Kiel » Fr 2. Apr 2021, 12:15

Mit dreier Abwehrkette die Konter abzufangen ist auch eine Mammutaufgabe. Dann Serge Gnarby im Sturm. Sorry, aber so kann das auch nichts werden!

Zurück zu „Nationalmannschaft“