KSVler: Alle die Schals hoch ... und sonstige Choreos

Choreos, Fangesänge, ...
unknown
4 Bälle
Beiträge: 1325
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 15:56

Re: KSVler: Alle die Schals hoch ...

Beitrag von unknown » Mi 6. Aug 2014, 22:24

Großes Lob an den Vorsänger heute, der bei den Affenlauten sofort angezeigt, dass das Quatsch ist.
(Weiß ja nicht, ob er hier unterwegs ist oder jemand, der das an ihn weitergeben kann.)

schwarkman
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 3485
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 17:57

Re: KSVler: Alle die Schals hoch ...

Beitrag von schwarkman » Mi 6. Aug 2014, 23:13

Mach ich ;)

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 7302
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15

Re: KSVler: Alle die Schals hoch ...

Beitrag von Heinz Holstein » Do 7. Aug 2014, 08:32

Gestern haben uns die Gästefans gezeigt wie es geht. Das muss doch auch mal bei uns klappen :)-s
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

matten
5 Bälle
Beiträge: 5887
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:27
Wohnort: Kiel

Re: KSVler: Alle die Schals hoch ...

Beitrag von matten » Do 7. Aug 2014, 09:13

Heinz Holstein hat geschrieben:Gestern haben uns die Gästefans gezeigt wie es geht. Das muss doch auch mal bei uns klappen :)-s
Naja, ich fand zum Einlaufen der Mannschaften haben zumindestens in Block J schon so einige den Schal hochgehalten. Und die Fanszene in Rostock ist schon eine andere wie unsere, die ist um so einiges größer.

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 7302
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15

Re: KSVler: Alle die Schals hoch ...

Beitrag von Heinz Holstein » Do 7. Aug 2014, 09:53

matten hat geschrieben:
Heinz Holstein hat geschrieben:Gestern haben uns die Gästefans gezeigt wie es geht. Das muss doch auch mal bei uns klappen :)-s
Naja, ich fand zum Einlaufen der Mannschaften haben zumindestens in Block J schon so einige den Schal hochgehalten. Und die Fanszene in Rostock ist schon eine andere wie unsere, die ist um so einiges größer.
Hast ja Recht, aber das sollte trotzdem kein Hindernis sein; in K1 waren übrigens 6 handgezählte Schals auch oben ;)
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

Benutzeravatar
Claepitaen
4 Bälle
Beiträge: 1356
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:28
kicktipp-Silber: 2015/16
Wohnort: Bonnie Scotland

Re: KSVler: Alle die Schals hoch ...

Beitrag von Claepitaen » Do 7. Aug 2014, 13:30

Heinz Holstein hat geschrieben:
matten hat geschrieben:
Heinz Holstein hat geschrieben:Gestern haben uns die Gästefans gezeigt wie es geht. Das muss doch auch mal bei uns klappen :)-s
Naja, ich fand zum Einlaufen der Mannschaften haben zumindestens in Block J schon so einige den Schal hochgehalten. Und die Fanszene in Rostock ist schon eine andere wie unsere, die ist um so einiges größer.
Hast ja Recht, aber das sollte trotzdem kein Hindernis sein; in K1 waren übrigens 6 handgezählte Schals auch oben ;)
Vielleicht weil sich da noch ein paar Rostocker hineingeschmuggelt hatten ;)
unknown hat geschrieben:Großes Lob an den Vorsänger heute, der bei den Affenlauten sofort angezeigt, dass das Quatsch ist.
(Weiß ja nicht, ob er hier unterwegs ist oder jemand, der das an ihn weitergeben kann.)
Eine sehr gute Sache! Waren leider wieder ein paar Undinge gegen den Rostocker Weidlich zu hören.

Taubposeidon

Re: KSVler: Alle die Schals hoch ...

Beitrag von Taubposeidon » Fr 8. Aug 2014, 12:10

Nun sieht man deutlicher, dass die Aktion Schal hoch mehr Anhängern gefunden haben, eigentlich sollte das schneller vermehren sollen, aber natürlich wollen die andere eher klatschen...

Taubposeidon

Re: KSV-Choreos (Ideen, Anregungen, Aufrufe)

Beitrag von Taubposeidon » Fr 8. Aug 2014, 12:13

Man soll die Supside auch mal den Schalaktion ansprechen und die bauen mit uns auf, das zeigt deutlich Wirkung, ich verstehe hier nicht, wieso nun eine neue Thead aufgemacht wurde, wobei bei Thead "Schals hoch" diverse Ideen eingeworfen wurden...

unknown
4 Bälle
Beiträge: 1325
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 15:56

Re: KSVler: Alle die Schals hoch ...

Beitrag von unknown » Mo 15. Sep 2014, 16:49

Supside - VfL Osnabrück- Kieler Sportvereinigung Holstein
Gäste: Erste Halbzeit noch ganz akzeptabel; zweite Halbzeit mies. Dies hatte vor allem zwei Gründe: einerseits viele Stadt- bzw. Stadionverbote, andererseits fährt offensichtlich die Mehrzahl der Leute nur zum Saufen und zum Pöbeln auswärts. Es kann nicht angehen, dass ein Großteil nur bei Gesängen gegen den Gegner das Maul aufbekommt, bei Liedern für die eigene Mannschaft aber komplett schweigt.
Ist mir auch schon öfters aufgefallen. Bei den Heimspielen finde ich das aber schlimmer. Trotzdem gut, dass es endlich mal die Supside anspricht.
Denke aber, dass man eine Großteil der Zuschauer, die hauptsächlich ins Stadion gehen zum Pöbeln und eher Anti-Gegner als Pro-Holstein sind, im Internet kaum ansprechen kann.

Benutzeravatar
VierVierZwo
4 Bälle
Beiträge: 1202
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 14:09

Re: KSVler: Alle die Schals hoch ...

Beitrag von VierVierZwo » Mo 15. Sep 2014, 22:01

Ich find's auch unerträglich, vor allem bei Spielen gegen die Ost-Clubs.
Ich guck nochma' in die Flasche wie spät das is'... Jaaa, jetz' is' das soweit!

Benutzeravatar
Seeblick
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 3678
Registriert: Do 27. Feb 2014, 13:38

Re: KSVler: Alle die Schals hoch ...

Beitrag von Seeblick » Sa 20. Sep 2014, 20:51

Total toll, heute in der Gegengerade, die massive Unterstützung in der Auflaufphase, die Schals hoch Aktion.
Wir bekommen es noch hin, das irgenwann fast alle mit machen, ausser "I".

Benutzeravatar
Jupp
5 Bälle
Beiträge: 7609
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 17:49
kicktipp-Gold: 2014/15
Wohnort: Block Jupp

Re: KSV-Choreos (Ideen, Anregungen, Aufrufe)

Beitrag von Jupp » So 12. Okt 2014, 20:56

Ich hab ja im Allgemeinen nichts gegen Pyro, aber heute in Flensdorf beim Pokalspiel nach dem 1:0 einen Böller zu zünden, der zwei Meter neben dem Balljungen hochgeht ist ja wohl völlig bekloppt! Hoffentlich ist das gut gegangen mit dem Jungen, der das tapfer ertragen hat. :-frage
Dum spiro spero...

unknown
4 Bälle
Beiträge: 1325
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 15:56

Re: KSVler: Alle die Schals hoch ...

Beitrag von unknown » Fr 17. Okt 2014, 14:25

Seeblick hat geschrieben:Total toll, heute in der Gegengerade, die massive Unterstützung in der Auflaufphase, die Schals hoch Aktion.
Wir bekommen es noch hin, das irgenwann fast alle mit machen, ausser "I".
Soll Block I nicht mitmachen?
Ich finde, dass alle den Schal hochhalten sollen. Morgen wieder :)-s

Und bin ja generell für mehr Schal, klatschen, usw. im Stadion, damit auch optisch der Support der Mannschaft stimmt.

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 7302
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15

Re: KSVler: Alle die Schals hoch ...

Beitrag von Heinz Holstein » Fr 17. Okt 2014, 14:45

unknown hat geschrieben:
Seeblick hat geschrieben:Total toll, heute in der Gegengerade, die massive Unterstützung in der Auflaufphase, die Schals hoch Aktion.
Wir bekommen es noch hin, das irgenwann fast alle mit machen, ausser "I".
Soll Block I nicht mitmachen?
Ich finde, dass alle den Schal hochhalten sollen. Morgen wieder :)-s

Und bin ja generell für mehr Schal, klatschen, usw. im Stadion, damit auch optisch der Support der Mannschaft stimmt.
Meine volle Unterstützung - dazu gehört natürlich auch das "Schal wedeln". Allerdings konstatiere ich langsam ein Publikum (ohne despektierlich sein zu wollen), das nur schwer "mitnehmbar" erscheint; die Anspruchsebene erschließt sich mir nicht so recht. Wir spielen 3. (Bundes-)Liga - vergleichbar mit 2. Liganiveau der 90er - und außer Niederlagen wird in der Öffentlichkeit nichts wahrgenommen. Als Holsteinfan wird man eher milde belächelt. Und nach Siegen wird von Ausrutschern geredet. Solange die Marketingabteilung der KSV ihr Hauptaugenmerk auf den Störcheclub legt, wird der "gemeine" Fußball- bzw. Holsteinfan nicht "mitgenommen" werden.
Gleichwohl gilt gegen Halle "Schals hoch und/oder wedeln" sowie anfeuern bis zum Spielende!!!!!!
:)-s :flag: :flag: :)-s
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

Benutzeravatar
Seeblick
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 3678
Registriert: Do 27. Feb 2014, 13:38

Re: KSVler: Alle die Schals hoch ...

Beitrag von Seeblick » Fr 17. Okt 2014, 22:13

unknown hat geschrieben:
Seeblick hat geschrieben:Total toll, heute in der Gegengerade, die massive Unterstützung in der Auflaufphase, die Schals hoch Aktion.
Wir bekommen es noch hin, das irgenwann fast alle mit machen, ausser "I".
Soll Block I nicht mitmachen?
Ich finde, dass alle den Schal hochhalten sollen. Morgen wieder :)-s

Und bin ja generell für mehr Schal, klatschen, usw. im Stadion, damit auch optisch der Support der Mannschaft stimmt.
:P Ich meine, das Block I es nie interessiert , was andere Fans machen, noch nicht aufgefallen ?

Zurück zu „Choreos“