Holstein-Fanszene

Fanabend, Stammtisch, "dütt un datt" (nur für angemeldete User sichtbar)
schwarkman
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 4064
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 17:57
Danksagungen erhalten: 94
Für Beiträge: 44

Re: Holstein-Fanszene

Beitrag von schwarkman » Sa 16. Sep 2023, 12:03

holli hat geschrieben:
Fr 15. Sep 2023, 19:24
Man hat sich entschieden (...)zunächst zurückzubauen
Bedeutet wohl auf Bewährung.
Naja, "zunächst zurückzubauen" bezog sich sicherlich auf die Werbebande an sich und nicht auf den zukünftigen Standort ;)

Klaus
4 Bälle
Beiträge: 1466
Registriert: Do 2. Mai 2019, 13:53
Wohnort: Kiel
Danksagungen erhalten: 11
Für Beiträge: 9

Re: Holstein-Fanszene

Beitrag von Klaus » Sa 16. Sep 2023, 12:26

Jupp hat geschrieben:
Fr 15. Sep 2023, 18:35
https://www.kn-online.de/sport/regional ... DW4KY.html
Holstein baut die Werbebande ab! :-Prost
Sehr gute Nachricht! Ohne wenn und aber …
Alt werden ist nichts für Feiglinge (U. Seeler)

Mad Mario
5 Bälle
Beiträge: 1948
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:31
Danksagungen erhalten: 116
Für Beiträge: 67

Re: Holstein-Fanszene

Beitrag von Mad Mario » Sa 16. Sep 2023, 15:15

Wie jetzt? Keine harten Maßnahmen, keine Kollektivstrafen? Keine weitere Eskalation?

Da kommt man doch glatt ins Grübeln, ob das noch unsere KSV ist :lola:
Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu.

Benutzeravatar
holli
5 Bälle
Beiträge: 5576
Registriert: So 9. Mär 2014, 09:25
Danksagungen erhalten: 148
Für Beiträge: 117

Re: Holstein-Fanszene

Beitrag von holli » Sa 16. Sep 2023, 15:25

Mad Mario hat geschrieben:
Sa 16. Sep 2023, 15:15
Wie jetzt? Keine harten Maßnahmen, keine Kollektivstrafen? Keine weitere Eskalation?

Da kommt man doch glatt ins Grübeln, ob das noch unsere KSV ist :lola:
Konsequent inkonsequent! :mrgreen:
11. Mai 2024...Fußballgeschichte geschrieben!

Benutzeravatar
Seeblick
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 4414
Registriert: Do 27. Feb 2014, 13:38
Danksagungen erhalten: 49
Für Beiträge: 34

Re: Holstein-Fanszene

Beitrag von Seeblick » Sa 16. Sep 2023, 19:02

Jetzt können wir das Ergebnis wochenlanger echter harter Proteste sehen. Mit bundesweiter Signalgebung, es wird wohl vorerst kein weiterer Verein so etwas versuchen wollen. Nicht jeder hat daran geglaubt, aber die bisherigen Aktionen waren unumgänglich und haben zu diesem Erfolg geführt. Sogar mehr als erwartet und gefordert, ein Sieg für die Fankultur in ganz Deutschland.

Ravensberger
2 Bälle
Beiträge: 47
Registriert: Do 21. Sep 2017, 13:46
Danksagungen erhalten: 8
Für Beiträge: 3

Re: Holstein-Fanszene

Beitrag von Ravensberger » Mi 20. Sep 2023, 11:03

Wer nicht ganz blind ist, muss doch spätestens seit unserem Besuch in Schalke gecheckt haben, dass seit dem deutlich spürbaren Abflauen der Leidensschaft in der vergangenen Spielzeit die Leute diese Saison offenbar wieder richtig auf Zündung sind. Sowas gerede bei Heimspielen abzuwürgen wäre einfach richtig hart dumm.

Zurück zu „Fan-Austausch“