2022/23 - Die U19 in der Bundesliga Nord/Nordost

Von unseren Kleinsten, der U14 bis zur U19 ist hier alles zu finden
Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 13823
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

2022/23 - Die U19 in der Bundesliga Nord/Nordost

Beitrag von holzbein » Mi 25. Mai 2022, 14:15

2022/23 - Die U19 in der Bundesliga Nord/Nordost


Thread zur Vorsaison: viewtopic.php?t=1876

Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 8234
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34

Re: 2022/23 - Die U19 in der Bundesliga Nord/Nordost

Beitrag von scrambler » Sa 28. Mai 2022, 08:31

Der Erfolgstrainer der U19 -Elard Ostermann- wechselt zum FCSP
MOPO hat geschrieben: „Wir freuen uns, dass wir Elard Ostermann für uns gewinnen konnten. Er hat auf seinen bisherigen Stationen nachgewiesen, dass er Teams sowohl im Herren- als auch Nachwuchsbereich weiterentwickeln kann. Zudem kennt er sich im norddeutschen Fußball bestens aus“, wird Carsten Rothenbach, der sportliche Leiter der U23, auf der St. Pauli-Homepage zitiert
.
https://stpauli24.mopo.de/2022/05/27/st ... e-u23.html

Schade das die KSV so einen erfolgreichen Trainer nicht halten kann, Ostermann hatte die U19 der KSV auf die bisher beste Bundesligaplazierung "gehoben".
Holstein Kiel - Tradition seit 1900, erstes Spiel 1978 KSV vs. Wacker 04 .

Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 8234
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34

Re: 2022/23 - Die U19 in der Bundesliga Nord/Nordost

Beitrag von scrambler » Do 9. Jun 2022, 17:06

Werder Bremen schnappt Holstein Kiel ein großes Talent weg

DFB-U19-Nationalspieler Jannic Ehlers wird die Störche in diesem Sommer verlassen. Sein Ziel: Die U 23 des SV Werder Bremen. Der 19-Jährige stand als jüngerer Jahrgang bereits im U 23-Aufgebot der KSV.
https://www.kn-online.de/sport/regional ... WJZO4.html

Sowas ist natürlich richtig blöde aber dadurch das Werder aufgestiegen ist hat man in Bremen die besseren Karten.
Holstein Kiel - Tradition seit 1900, erstes Spiel 1978 KSV vs. Wacker 04 .

Mad Mario
4 Bälle
Beiträge: 1435
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:31

Re: 2022/23 - Die U19 in der Bundesliga Nord/Nordost

Beitrag von Mad Mario » Do 9. Jun 2022, 18:01

Tja, wenn man Talente halten will muss man sie vertraglich binden.
Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu.

Benutzeravatar
Pike
5 Bälle
Beiträge: 3167
Registriert: Do 27. Mär 2014, 08:53
Wohnort: Lurup

Re: 2022/23 - Die U19 in der Bundesliga Nord/Nordost

Beitrag von Pike » Do 9. Jun 2022, 19:31

Mad Mario hat geschrieben:
Do 9. Jun 2022, 18:01
Tja, wenn man Talente halten will muss man sie vertraglich binden.
Wer sagt das Holstein das nicht wollte?

Mad Mario
4 Bälle
Beiträge: 1435
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:31

Re: 2022/23 - Die U19 in der Bundesliga Nord/Nordost

Beitrag von Mad Mario » Do 9. Jun 2022, 19:33

Ich habe nichts gegenteiliges behauptet
Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu.

Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 8234
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34

Re: 2022/23 - Die U19 in der Bundesliga Nord/Nordost

Beitrag von scrambler » Fr 17. Jun 2022, 18:07

Tom Marquardt wechselt zum LSK Hansa. Der Defensivspieler kommt aus der U19 von Holstein Kiel zum Regionalliga-Absteiger und absolviert seine ersten Herrenjahre bei den Lüneburgern. „Tom ist ein junger, talentierter Spieler, der fußballerisch gut ausgebildet ist. Er ist variabel in der Defensive einsetzbar“, erklärte LSK-Trainer Qendrim Xhafolli über den Neuzugang.
https://www.transfermarkt.de/kommt-aus- ... ews/406189
Holstein Kiel - Tradition seit 1900, erstes Spiel 1978 KSV vs. Wacker 04 .

Zurück zu „Holstein-Jungstörche“