2023/24 - Die Women in der Regionalliga Nord und im DFB-Pokal

Alles zur 1. Women und zu den Women-Nachwuchsteams
Benutzeravatar
Forcy312
3 Bälle
Beiträge: 378
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 19:25
Wohnort: Hamburg
Danksagungen erhalten: 5
Für Beiträge: 4

Re: 2023/24 - Die Women in der Regionalliga Nord und im DFB-Pokal

Beitrag von Forcy312 » So 12. Mai 2024, 19:36

scrambler hat geschrieben:
So 12. Mai 2024, 18:51
3 :0 Sieg gegen Werder II
https://www.fussball.de/spiel/holstein- ... B3VUHHBIEF#!/

Ein Sieg wäre wohl noch wichtig um alle Zweifel ab zu wenden.
Wenn ich die richtige Tabelle gesehen habe, dann sollte doch alles durch sein, oder?

https://www.fussball.de/spieltag/frauen ... tion/table

Benutzeravatar
Storch Andre
5 Bälle
Beiträge: 2795
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz
Danksagungen erhalten: 26
Für Beiträge: 22

Re: 2023/24 - Die Women in der Regionalliga Nord und im DFB-Pokal

Beitrag von Storch Andre » So 12. Mai 2024, 21:04

Also nach meinem Verständnis ist der Klassenerhalt geschafft! 2 Spieltage vor Schluss ist man 7 Punkte vor dem ersten Abstiegsplatz. Aus der 2. Liga steigt ja nur Wolfsburg 2 aus der Region Norddeutschland ab! oder übersehe ich jetzt etwas?
AUFSTIEG! Wann rollen nun die Bagger??????

Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 11372
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34
Danksagungen erhalten: 298
Für Beiträge: 194

Re: 2023/24 - Die Women in der Regionalliga Nord und im DFB-Pokal

Beitrag von scrambler » So 12. Mai 2024, 21:15

Forcy312 hat geschrieben:
So 12. Mai 2024, 19:36
scrambler hat geschrieben:
So 12. Mai 2024, 18:51
3 :0 Sieg gegen Werder II
https://www.fussball.de/spiel/holstein- ... B3VUHHBIEF#!/

Ein Sieg wäre wohl noch wichtig um alle Zweifel ab zu wenden.
Wenn ich die richtige Tabelle gesehen habe, dann sollte doch alles durch sein, oder?

https://www.fussball.de/spieltag/frauen ... tion/table
Die Zahl der Absteiger erhöht sich auf drei wenn WolfsburgII aus der 2.Bundesliga absteigt.
Wenn Jesteburg zwei Siege holt dann kommen sie auf 26 Punkte oder sehe ich das falsch?
1 Punkt für die KSV wäre der Klassenerhalt.

Inwieweit ein 2.Aufsteiger(H96) das ausgleichen könnte weiß ich nicht.
Es geht darum sich selbst ständig zu verbessern, besser zu sein als am Tag zuvor. Anhaltend ein höheres Niveau zu erreichen; das zeichnet einen echten Profi aus. Joe Paterno


Holstein Kiel - Tradition seit 1900, erstes Spiel 1978 KSV vs. Wacker 04 .

Benutzeravatar
Storch Andre
5 Bälle
Beiträge: 2795
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz
Danksagungen erhalten: 26
Für Beiträge: 22

Re: 2023/24 - Die Women in der Regionalliga Nord und im DFB-Pokal

Beitrag von Storch Andre » So 12. Mai 2024, 21:18

Na gut, dann drücken wir die Daumen, dass der Klassenerhalt real wird!!
AUFSTIEG! Wann rollen nun die Bagger??????

Benutzeravatar
Beneto
4 Bälle
Beiträge: 1438
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 19:35
Wohnort: Kiel
Danksagungen erhalten: 11
Für Beiträge: 10

Re: 2023/24 - Die Women in der Regionalliga Nord und im DFB-Pokal

Beitrag von Beneto » So 12. Mai 2024, 21:23

Das wäre mehr als verdient. Nach der Verstärkung in der Winterpause haben die Ladys fast alles weggerockt und Kampfgeist bewiesen.

ChrisK2
5 Bälle
Beiträge: 5348
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 15:55
Danksagungen erhalten: 68
Für Beiträge: 53

Re: 2023/24 - Die Women in der Regionalliga Nord und im DFB-Pokal

Beitrag von ChrisK2 » So 12. Mai 2024, 21:30

Das letzte Spiel ist bestimmt nächsten Sonntag oder?

Malzbier
2 Bälle
Beiträge: 43
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 17:05
Danksagungen erhalten: 12
Für Beiträge: 7

Re: 2023/24 - Die Women in der Regionalliga Nord und im DFB-Pokal

Beitrag von Malzbier » So 12. Mai 2024, 21:36

Die Zahl der Absteiger erhöht sich auf drei wenn WolfsburgII aus der 2.Bundesliga absteigt.
Wenn Jesteburg zwei Siege holt dann kommen sie auf 26 Punkte oder sehe ich das falsch?
1 Punkt für die KSV wäre der Klassenerhalt.

Inwieweit ein 2.Aufsteiger(H96) das ausgleichen könnte weiß ich nicht.
Hentedt Ulzburg muss gegen Union ein Aufstiegspiel bestreiten. Es wird also keinen zweiten Aufsteiger geben. ;)
https://www.dfb.de/2-frauen-bundesliga/ ... no_cache=1

Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 11372
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34
Danksagungen erhalten: 298
Für Beiträge: 194

Re: 2023/24 - Die Women in der Regionalliga Nord und im DFB-Pokal

Beitrag von scrambler » Di 14. Mai 2024, 20:32

So 19:05.2024
SV Henstedt-Ulzburg(Tabellenerster) - holstein Women
https://www.fussball.de/spiel/sv-henste ... B3VUHHBIEF#!/


und das letzte Spiel folgt am 26.05.2024 um 14Uhr gegen den Tabellenvierten HSV II
Es geht darum sich selbst ständig zu verbessern, besser zu sein als am Tag zuvor. Anhaltend ein höheres Niveau zu erreichen; das zeichnet einen echten Profi aus. Joe Paterno


Holstein Kiel - Tradition seit 1900, erstes Spiel 1978 KSV vs. Wacker 04 .

Zurück zu „Holstein Women“