2020/21 - Die Women in der Regionalliga Nord und im DFB-Pokal

Alles zur 1. Women und zu den Women-Nachwuchsteams
Benutzeravatar
DontPanic
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 3047
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:39
kicktipp-Gold: 2017/18
kicktipp-Bronze: 2019/20

2020/21 - Die Women in der Regionalliga Nord und im DFB-Pokal

Beitrag von DontPanic » Di 21. Jul 2020, 22:17

Auch in der Saison 2020/21 starten die Women in der Regionalliga Nord.

Thread zur Vorsaison: viewtopic.php?f=22&t=1409

Benutzeravatar
Beneto
4 Bälle
Beiträge: 993
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 19:35
Wohnort: Kiel

Re: 2020/21 - Die Women in der Regionalliga Nord und im DFB-Pokal

Beitrag von Beneto » Mo 7. Sep 2020, 08:47

Durch den Verzicht des Meisters SV Henstedt-Ulzburg in die 2. Frauen-Bundesliga aufzusteigen sowie den Aufstieg des ATS Buntentor, Osnabrücker SC und TSC Wellingsbüttel werden in der Frauen-Regionalliga Nord in der Spielzeit 2020/2021 15 Mannschaften zu finden sein.
Die Einteilung der Staffeln erfolgte auf Wunsch der Vereine nach Stand der Tabelle der per 12. März 2020 abgebrochenen Saison. Die drei Aufsteiger wurden während einer Videokonferenz mit den Verantwortlichen der Vereine den beiden Staffeln zugelost.

Staffeleinteilung Frauen-Regionalliga Nord 2020/2021:

Staffel A

SV Henstedt-Ulzburg
VfL Jesteburg
Hamburger SV
TSG Burg Gretesch
TV Jahn Delmenhorst
SV Werder Bremen II
Osnabrücker SC
ATS Buntentor

Staffel B

Hannover 96
KSV Holstein
FC St. Pauli
SV Meppen II
Walddörfer SV
TuS Büppel
TSC Wellingsbüttel

Vorausgesetzt, die Verfügungslagen in den vier betroffenen Bundesländern lassen dies zu, ist der Saisonstart für den 4. Oktober 2020 geplant. Einzelheiten zur Durchführung des Spielbetriebs, werden in den nächsten Wochen vom NFV-Frauen- und Mädchenausschuss vorgelegt und entsprechend kommuniziert.

Quelle: Norddeutscher-Fussballverband e.V.

Bin sehr gespannt, ob Zuschauer zugelassen werden und ob das von den Vereinen überhaupt angestrebt wird. Sicherheitskonzepte sind ja nie kostenlos umsetzbar und das Finanzpolster dürfte bei den meisten eh sehr dünn sein. Andererseits sind die Zuschauerzahlen im Frauenfussball sehr "übersichtlich", das Risiko dürfte also äusserst gering sein.

Benutzeravatar
DontPanic
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 3047
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:39
kicktipp-Gold: 2017/18
kicktipp-Bronze: 2019/20

Re: 2020/21 - Die Women in der Regionalliga Nord und im DFB-Pokal

Beitrag von DontPanic » Sa 19. Sep 2020, 17:07

Die Holstein Women bestreiten am S0. 20.09. um 15 Uhr im Uwe Seeler Fußball Park in Malente das Endspiel im SHFV Pokal gegen den SV Henstedt Ulzburg:

http://www.fussball.de/spiel/sv-hensted ... VGC642J#!/

Vorbericht Holstein HP:

https://www.holstein-kiel.de/news-holst ... kalfinale/

Benutzeravatar
DontPanic
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 3047
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:39
kicktipp-Gold: 2017/18
kicktipp-Bronze: 2019/20

Re: 2020/21 - Die Women in der Regionalliga Nord und im DFB-Pokal

Beitrag von DontPanic » Mo 21. Sep 2020, 17:34

Durch einen 6:1 Sieg gewann Henstedt Ulzburg den SHFV Pokal:

http://www.fussball.de/spiel/sv-hensted ... VGC642J#!/

Benutzeravatar
Beneto
4 Bälle
Beiträge: 993
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 19:35
Wohnort: Kiel

Re: 2020/21 - Die Women in der Regionalliga Nord und im DFB-Pokal

Beitrag von Beneto » Mo 21. Sep 2020, 17:57

DontPanic hat geschrieben:
Mo 21. Sep 2020, 17:34
Durch einen 6:1 Sieg gewann Henstedt Ulzburg den SHFV Pokal:

http://www.fussball.de/spiel/sv-hensted ... VGC642J#!/
Schade, kein DFB-Pokal Spektakel an der Waldwiese diese Saison :| .

Zurück zu „Holstein Women“