Dynamo Dresden

Alles über die 3. Liga und ihre aktuellen Vereine
altsg
3 Bälle
Beiträge: 329
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 21:35

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von altsg » Mo 14. Dez 2015, 20:01

glaube ich nicht. werden trotzdem mit großem vorsprung in die pause gehen und kraft tanken, wie alle anderen. bei dem kader+trainer wird da aus meiner sicht in der Rückrunde nichts mehr anbrennen.


Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 5560
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Stolle » Sa 27. Feb 2016, 17:07

Dresden nicht zu halten und die Stürmer treffen bei denen auch unaufhörlich.

Es gibt sie also die Tore schießenden Stürmer.................
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

nb1966
5 Bälle
Beiträge: 1689
Registriert: Di 11. Mär 2014, 12:45
Wohnort: In der Nähe des Nabels unserer Fußballwelt

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von nb1966 » Sa 27. Feb 2016, 19:35

Stolle hat geschrieben:Dresden nicht zu halten und die Stürmer treffen bei denen auch unaufhörlich.

Es gibt sie also die Tore schießenden Stürmer.................

Das ist ja toll, nur will ja keiner nach Kiel. :flag:
Erzählen unsere Verantwortlichen zumindest....

Und heute schon wieder 3 Punkte geholt. .....

Aber es ist ja immer noch möglich unter den Strich zu rutschen. ....

Warten wir es mal ab.

:-sign 4. Liga kann ja mal (wieder) passieren ...


15 Neuverpflichtungen, und keinen Stürmer der da vorne alle mitreißt, :/: oder Topf schlagen. ... passt zu GL eigentlich überhaupt nicht!

zeet
5 Bälle
Beiträge: 2736
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:03

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von zeet » Sa 27. Feb 2016, 20:22

nb1966 hat geschrieben:
Stolle hat geschrieben:Dresden nicht zu halten und die Stürmer treffen bei denen auch unaufhörlich.

Es gibt sie also die Tore schießenden Stürmer.................

Das ist ja toll, nur will ja keiner nach Kiel. :flag:
Erzählen unsere Verantwortlichen zumindest....

Und heute schon wieder 3 Punkte geholt. .....

Aber es ist ja immer noch möglich unter den Strich zu rutschen. ....

Warten wir es mal ab.

:-sign 4. Liga kann ja mal (wieder) passieren ...


15 Neuverpflichtungen, und keinen Stürmer der da vorne alle mitreißt, :/: oder Topf schlagen. ... passt zu GL eigentlich überhaupt nicht!
Fetsch ist keiner, und er hat heute auch kein Stürmertor gemacht?
Nur Holstein Kiel

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 5560
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Stolle » Sa 27. Feb 2016, 20:56

Fetsch die Tormaschine hab ich noch zu Dresden gezählt, sorry!

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer, sonst hätte er schon ca. 5-7 Tore für die KSV geschossen.......................... schießen müssen!
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 6688
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Heinz Holstein » Sa 27. Feb 2016, 21:00

Stolle hat geschrieben:Fetsch die Tormaschine hab ich noch zu Dresden gezählt, sorry!

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer, sonst hätte er schon ca. 5-7 Tore für die KSV geschossen.......................... schießen müssen!
Nun mach mal nicht Pferde wild :lola: außerdem ist der Sommer sowieso noch weit weg :mrgreen:
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

KSV1900
4 Bälle
Beiträge: 636
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 13:11

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von KSV1900 » Sa 27. Feb 2016, 21:03

Ach Stolle, hätte die KSV doch bloß deinen Daniel Frahn verpflichtet, oder?

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 5560
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Stolle » Sa 27. Feb 2016, 21:40

KSV1900 hat geschrieben:Ach Stolle, hätte die KSV doch bloß deinen Daniel Frahn verpflichtet, oder?
Ja, das wäre ein Traum, bei Chemnitz ist er vergeudet, bei uns hätte er schon mind. 6x genetzt!
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

zeet
5 Bälle
Beiträge: 2736
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:03

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von zeet » So 28. Feb 2016, 10:45

Kannst du dich erstmal Informieren, das Fetsch schon bei uns 2 Tore in 6 Spielen geschossen hat, das ist besser als gewisse andere als Stürmer spielende Spieler.

Schäffler hat in 27 Spielen ganze 3 Tore geschossen, wow er hat echt bisher jedes Spiel mindestens ein paar Minuten gespielt.

Heider hat auch in 27 Spielen aber nur bisher 2 Tore geschossen.
Sane hat in 19 Spielen kein einziges erzielt.

Für mich hat damit Fetsch die meiste Quote und er wurde von Dresden geholt.
Nur Holstein Kiel

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 5560
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Stolle » Mi 2. Mär 2016, 22:24

Die Dresdner Stürmer treffen weiter :?

Dazu braucht man aber auch Leute wie einen Aosman um den Stürmern Futter zu geben und so einen wollen wir hier ja gar nicht, böser böser Junge :-D :lola:
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

KSV1900
4 Bälle
Beiträge: 636
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 13:11

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von KSV1900 » Mi 2. Mär 2016, 22:45

Wann raffst du das endlich? Holstein hat keinen Bock einem wie Aosman erstmal die Schulden zu begleichen und ihm dann 14.000 Euro im Monat zu zahlen. Glaubst du nicht, dass das im Team zu Spannungen führt, wenn ein Spieler deutlich mehr verdient?

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 5560
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Stolle » Mi 2. Mär 2016, 23:57

KSV1900 hat geschrieben:Wann raffst du das endlich? Holstein hat keinen Bock einem wie Aosman erstmal die Schulden zu begleichen und ihm dann 14.000 Euro im Monat zu zahlen. Glaubst du nicht, dass das im Team zu Spannungen führt, wenn ein Spieler deutlich mehr verdient?
Ich raffe aber das Dresden Bock drauf hatte und in die 2. Liga marschiert und das mit überlegenem und überzeugendem Fußball.
Irgendwann muss man sich doch entscheiden ob man eher gegen Weiche oder gegen Lautern spielen möchte..........................
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

zeet
5 Bälle
Beiträge: 2736
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:03

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von zeet » Do 3. Mär 2016, 09:16

Stolle hat geschrieben:
KSV1900 hat geschrieben:Wann raffst du das endlich? Holstein hat keinen Bock einem wie Aosman erstmal die Schulden zu begleichen und ihm dann 14.000 Euro im Monat zu zahlen. Glaubst du nicht, dass das im Team zu Spannungen führt, wenn ein Spieler deutlich mehr verdient?
Ich raffe aber das Dresden Bock drauf hatte und in die 2. Liga marschiert und das mit überlegenem und überzeugendem Fußball.
Irgendwann muss man sich doch entscheiden ob man eher gegen Weiche oder gegen Lautern spielen möchte..........................

Wie wäre es mit nächste Saison gegen Münster, Rostock, vllt Oldenburg (meine Hoffnung das die aufsteigen ).
Aber verstanden hast du noch nicht, das wir zur Zeit noch nicht reif sind, wir haben letzte Saison überdurchschnittlich gespielt und hatten eine komplett andere Spielanlage.
Nur Holstein Kiel

Mag reloadet
4 Bälle
Beiträge: 671
Registriert: Mo 2. Nov 2015, 09:32

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Mag reloadet » Do 3. Mär 2016, 15:56

KSV1900 hat geschrieben:Wann raffst du das endlich? Holstein hat keinen Bock einem wie Aosman erstmal die Schulden zu begleichen und ihm dann 14.000 Euro im Monat zu zahlen. Glaubst du nicht, dass das im Team zu Spannungen führt, wenn ein Spieler deutlich mehr verdient?
Sehe ich genauso. Was man Dresden allerdings neben diversen guten Spielern attestieren muss: Sie haben für die Dritte Liga einen sehr guten Trainer. Dass sie sich Neuhaus geholt haben, war die beste Investition.

Zurück zu „3. Liga“