2. Bundesliga allgemein 2019/20

Alles über die 2. BL und ihre aktuellen Vereine (außer Holstein)
Deichläufer1900
4 Bälle
Beiträge: 692
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von Deichläufer1900 » Mo 27. Mai 2019, 22:44

MOD: NAVIGATIONSBLOCK HINZUGEFÜGT
------------------------------------------------------------
Hier geht es um:
- Spiele zwischen den anderen Mannschaften der 2. Liga (auch Livekommentare)
- Tabellensituation und -perspektiven
- Ereignisse, Beschlüsse und Fakten, die die gesamte Liga betreffen
- ...

Thread zur Vorsaison: viewtopic.php?t=1180

------------------------------------------------------------



Nächste Saison mit Nürnberg, HSV, Hannover, Stuttgart...uff...was für klangvolle Namen. Vorfreude ist jetzt schon da :)

Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 6130
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34

Re: 2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von scrambler » Fr 29. Nov 2019, 20:28

Starker Osnabrück Auftritt gegen 11(!) Hamburger.
Spielerisch über 90.Minuten mitgehalten und in der 2.Hz näher am 3:1 als der HSV am Ausgleich.
Holstein Kiel - Tradition seit 1900 .

Holsteinstadion
5 Bälle
Beiträge: 2297
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:18

Re: 2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von Holsteinstadion » Fr 29. Nov 2019, 21:03

scrambler hat geschrieben:
Fr 29. Nov 2019, 20:28
Starker Osnabrück Auftritt gegen 11(!) Hamburger.
Spielerisch über 90.Minuten mitgehalten und in der 2.Hz näher am 3:1 als der HSV am Ausgleich.
Glückwunsch VFL, Klasse Leistung! Hat ein jähes Ende gefunden, die Tore in der 91. 92. und 93.min zu Punktgewinnen, immer zur Vorweihnachtsfeier schwächelt der H.. und zeigt seine wahre Leistungsfähigkeit.

Mad Mario
4 Bälle
Beiträge: 664
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:31

Re: 2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von Mad Mario » Sa 30. Nov 2019, 12:28

Vielleicht hätte der Schmidt uns doch gut getan
Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu.

THolsteinW Kiel
3 Bälle
Beiträge: 421
Registriert: So 9. Apr 2017, 21:06

Re: 2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von THolsteinW Kiel » So 1. Dez 2019, 15:37

Der VfB Stuttgart wird mit Tim Walter nur aufsteigen, weil der HSV noch blinder sein könnte! Es gibt einfach keinen Plan B bei ihm und in der 2. Saison von TW im Profifußball scheint das System mehr denn je geknackt. Klar wird er damit weiterhin auch Spiele gewinnen, aber mit dem Kader reicht es eben nicht gerade so irgendwie in der Top 3 der 2. Liga zu stehen, das ist einfach viel zu wenig! Sollten sie ihn jetzt nicht entlassen und tatsächlich mit ihm aufsteigen, werden die krachend scheitern in der Bundesliga.

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 6550
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15

Re: 2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von Heinz Holstein » Fr 6. Dez 2019, 20:54

Es könnte am Montag in der Tabelle im oberen viertel enger werden, vorausgesetzt, Stuttgart und Aue gewinnen ihre Spiele. Holen wir unseren Heimdreier gg. Osnabrück, wären es u.U. nur noch 2 Punkte auf Platz 3. Bei dieser Liga wird das Kopfrechnen zum Begleitsport im Stadion :mrgreen:
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 3278
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: 2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von Interceptor » Sa 7. Dez 2019, 17:08

THolsteinW Kiel hat geschrieben:
So 1. Dez 2019, 15:37
Der VfB Stuttgart wird mit Tim Walter nur aufsteigen, weil der HSV noch blinder sein könnte! Es gibt einfach keinen Plan B bei ihm und in der 2. Saison von TW im Profifußball scheint das System mehr denn je geknackt. Klar wird er damit weiterhin auch Spiele gewinnen, aber mit dem Kader reicht es eben nicht gerade so irgendwie in der Top 3 der 2. Liga zu stehen, das ist einfach viel zu wenig! Sollten sie ihn jetzt nicht entlassen und tatsächlich mit ihm aufsteigen, werden die krachend scheitern in der Bundesliga.


Wir müssen uns erstmal an der eigenen Nase fassen, bevor wir andere Baustellen aufmachen können.
Wie vor dieser Saison ausgegeben, muss Klassenerhalt jetzt das Ziel sein!
Hysterie und Panikmache waren noch nie gute Ratgeber!

THolsteinW Kiel
3 Bälle
Beiträge: 421
Registriert: So 9. Apr 2017, 21:06

Re: 2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von THolsteinW Kiel » So 8. Dez 2019, 10:56

Nein müssen wir nicht, weil ich völlig frei von dem was bei uns passiert die Lage in Stuttgart und um TW bewerten kann. Das hat nichts mit uns zu tun.

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 2650
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: 2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von BWR » So 8. Dez 2019, 11:33

THolsteinW Kiel hat geschrieben:
So 8. Dez 2019, 10:56
Nein müssen wir nicht, weil ich völlig frei von dem was bei uns passiert die Lage in Stuttgart und um TW bewerten kann. Das hat nichts mit uns zu tun.
Außerdem lautet das Thema 2. Bundesliga..... und nicht Holstein Kiel.
Dummheit ist ein gefährlicherer Feind des Guten als Bosheit. Das Böse läßt sich notfalls mit Gewalt verhindern. Gegen die Dummheit sind wir wehrlos.
Dietrich Bonhoeffer

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 6550
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15

Re: 2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von Heinz Holstein » So 8. Dez 2019, 20:39

BWR hat geschrieben:
So 8. Dez 2019, 11:33
THolsteinW Kiel hat geschrieben:
So 8. Dez 2019, 10:56
Nein müssen wir nicht, weil ich völlig frei von dem was bei uns passiert die Lage in Stuttgart und um TW bewerten kann. Das hat nichts mit uns zu tun.
Außerdem lautet das Thema 2. Bundesliga..... und nicht Holstein Kiel.
Stimmt - und wir stecken leider wieder im Mittelfeld
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

ChrisK2
5 Bälle
Beiträge: 2755
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 15:55

Re: 2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von ChrisK2 » So 8. Dez 2019, 23:56

Lieber einen Mittelfeldplatz als einen Abstiegsplatz ;)

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 3278
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: 2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von Interceptor » Mo 9. Dez 2019, 21:06

Wenn man den Kicker vom Spiel Stuttgart gegen Nürnberg verfolgt, kann einen echt nur noch schlecht werden.

Videobeweis, Everywhere Videobeweis!
Hysterie und Panikmache waren noch nie gute Ratgeber!

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 6550
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15

Re: 2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von Heinz Holstein » Mo 9. Dez 2019, 21:16

Interceptor hat geschrieben:
Mo 9. Dez 2019, 21:06
Wenn man den Kicker vom Spiel Stuttgart gegen Nürnberg verfolgt, kann einen echt nur noch schlecht werden.

Videobeweis, Everywhere Videobeweis!
Und wie letzte Woche triffts mal wieder Gomez K-) ... bis aber nur einmal...
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 3278
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: 2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von Interceptor » Mo 9. Dez 2019, 21:58

Heinz Holstein hat geschrieben:
Mo 9. Dez 2019, 21:16
Interceptor hat geschrieben:
Mo 9. Dez 2019, 21:06
Wenn man den Kicker vom Spiel Stuttgart gegen Nürnberg verfolgt, kann einen echt nur noch schlecht werden.

Videobeweis, Everywhere Videobeweis!
Und wie letzte Woche triffts mal wieder Gomez K-) ... bis aber nur einmal...


Und wieder einer,

Zum kotzen!
Hysterie und Panikmache waren noch nie gute Ratgeber!

elber5
5 Bälle
Beiträge: 2250
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 08:03
Wohnort: Störchezentrale Mittelholstein

Re: 2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von elber5 » Di 10. Dez 2019, 09:34

Heinz Holstein hat geschrieben:
So 8. Dez 2019, 20:39
BWR hat geschrieben:
So 8. Dez 2019, 11:33
THolsteinW Kiel hat geschrieben:
So 8. Dez 2019, 10:56
Nein müssen wir nicht, weil ich völlig frei von dem was bei uns passiert die Lage in Stuttgart und um TW bewerten kann. Das hat nichts mit uns zu tun.
Außerdem lautet das Thema 2. Bundesliga..... und nicht Holstein Kiel.
Stimmt - und wir stecken leider wieder im Mittelfeld
Wo wir leistungsmäßig auch hin gehören....ein gesicherter Mittelfeldplatz reicht mir völlig. Es kommen ja immer wieder attraktive Absteiger runter, nächstes Jahr also wieder ins "Müngersdorfer".

ChrisK2
5 Bälle
Beiträge: 2755
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 15:55

Re: 2. Bundesliga allgemein 2019/20

Beitrag von ChrisK2 » Sa 21. Dez 2019, 13:11

Also der HSV und der VfB können heute gern verlieren, aber Bielefeld sollte langsam mal Gas geben.

Zurück zu „2. Bundesliga“