1. FC Köln

Alles über die 2. BL und ihre aktuellen Vereine (außer Holstein)
Kielophil
1 Ball
Beiträge: 28
Registriert: So 1. Nov 2015, 20:20

Re: 1. FC Köln

#121

Beitragvon Kielophil » Mo 17. Sep 2018, 21:26

Ich glaube, in keinem Forum eines Fussballvereins über der fünften Liga wäre es ruhig, nach einer Heimspielniederlage mit fünf Gegentreffern. Man muss sehen, was die Vereinsführung daraus macht.

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 3612
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: 1. FC Köln

#122

Beitragvon Stolle » Di 18. Sep 2018, 09:58

Sie sollten handeln, Keller ist noch frei!
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 1573
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: 1. FC Köln

#123

Beitragvon BWR » Di 18. Sep 2018, 13:03

Ich denke, der schöne Falko würde passen. Seine Tollität Falko I. :computer:
Walter war nicht groß, war eher klein, und trotzdem meinte er, von den Kleinen einer der Größten zu sein. (Mike Krüger)

elber5
4 Bälle
Beiträge: 1312
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 08:03
Wohnort: Störchezentrale Mittelholstein

Re: 1. FC Köln

#124

Beitragvon elber5 » Di 18. Sep 2018, 14:15

Nicht das der Trainerstuhl nach der Niederlage gegen unsere Störche frei wird....ist ja nicht mehr lange hin.

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 1573
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: 1. FC Köln

#125

Beitragvon BWR » So 30. Sep 2018, 13:09

Aus dem Bielefelder Forum:
In Sachen Arroganz und Dreck war das leider eine der asozialsten Truppen, die die Alm bislang betreten haben. Aber war unter Anfang bei Kiel ja schon so, warum sollte es jetzt anders sein.

:mrgreen:
Walter war nicht groß, war eher klein, und trotzdem meinte er, von den Kleinen einer der Größten zu sein. (Mike Krüger)

Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 7932
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Re: 1. FC Köln

#126

Beitragvon holzbein » Mi 3. Okt 2018, 17:24

kicker:
"Das machen wir natürlich": Modeste zurück beim FC

Die Schlagzeile ist etwas irreführend..
Er hält sich dort vorerst nur fit.

Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 7932
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Re: 1. FC Köln

#127

Beitragvon holzbein » Do 11. Okt 2018, 11:18


ChrisK2
5 Bälle
Beiträge: 1806
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 15:55

Re: 1. FC Köln

#128

Beitragvon ChrisK2 » Do 11. Okt 2018, 18:27

L.Sobiech fällt aus, angeblich Zehenbruch. Quelle Kicker

AHTS
4 Bälle
Beiträge: 866
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 22:51

Re: 1. FC Köln

#129

Beitragvon AHTS » Sa 27. Okt 2018, 15:30

Anfang nun drei Spiele sieglos. Der HSV hat schon reagiert, wann wird Köln nervös?

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 3612
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: 1. FC Köln

#130

Beitragvon Stolle » Sa 27. Okt 2018, 18:34

Köln nur knapp auf Platz 1, Fußball spielen Fehlanzeige, der richtige Zeitpunkt MA auf die andere Rheinseite nach Leverkusen zu schicken, die dortige A-Jugend wartet auf ihn!
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 1573
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: 1. FC Köln

#131

Beitragvon BWR » Mo 29. Okt 2018, 02:35

Fundstücke aus dem Kölner Forum.....
Zu Drexler:
Das Verhältnis spielerische Klasse vs. Asozialität ist mittlerweile schon sehr stark im Ungleichgewicht.

Ich hasse solche Schauspieler einfach! Wie kann solch ein Mensch Abends nur in den Spiegel schauen
Da muss ich mich als FC-Fan einfach fremdschämen

Die Schiris haben ihn durchschaut. Selbst der blinde Stieler fällt nicht mehr auf ihn rein.

Soll sich zurück nach Kiel verpissen und den Hampelmann an der Seitenlinie gleich mitnehmen. Der Spruch letzte Woche hat viel über seinen Charakter ausgesagt, seine ständigen Schauspieleinlagen auf dem Platz bestätigen das auch. Ein erbärmlicher Typ, für den man sich als Fan nur schämen kann.

Fällt dazu viel zu häufig und lamentiert dann rum. Um dem ganzen die Krone aufzusetzen, beschwert er sich dann noch (mindestens) zweimal im laufenden Spiel über die Mitspieler, die ihn ungenau anspielen. Kann gleich wieder gehen, sowas ist Gift fürs Klima.

Drexler kann weder dribbeln (macht es aber trotzdem dauernd) noch kann er schießen oder flanken. Hinzu kommt seine absolut überhebliche Art und unglaublich dumme Spielweise

Mittlerweile sehe ich ihn wieder kritischer und seine Fallsucht ist einfach nur ekelhaft. Die bereits erwähnte Körpersprache bei Zuspielen der Mitspieler ist mir heute auch aufgefallen, macht kein anderer. Soll wieder abhauen ...

Die beiden Kieler Flachpfeifen sjnd leider nicht nur spielerisch drittklassig!

Mit Leuten wie Czichos, Mere oder dem Psycho Drexler fühle ich mich wirklich wieder in Zeiten von Lottner, Mitreski und Springer zurückversetzt.

Ganz widerlicher Typ!

Zu Anfang:
Der Markus Anfänger darf, wenn er hier endlich Ende hat, wegen mir den Drexler sehr gerne mitnehmen zu seinem nächsten Club.
Ich finde ja beide passen wie Arsch auf Eimer zur Viktoria aus Köln - fachlich und menschlich...

Pack deine Sachen und hau ab, du Witzfigur. Und vergiss nicht deine Kieler Clowns mitzunehmen.

Hau endlich ab !!!!!

Ein absoluter Asi der man nach 4 Wochen demaskiert haben muss wenn man den erlebt.
Anfang ist einfach eine selbstverliebte Krampe.

Fick dich!!!

Und das er mit der Situation völlig überfordert ist, sieht man jede Woche. Dabei ist doch im Moment hier beim FC völlige Ruhe, wenn an bedenkt, welche Frechheiten man sich hier seit 15 Monaten anschaut.

Möchte mal wissen, wie's da zugeht, wenn es unruhig wird :attacke:
Walter war nicht groß, war eher klein, und trotzdem meinte er, von den Kleinen einer der Größten zu sein. (Mike Krüger)

Benutzeravatar
Seeblick
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 2617
Registriert: Do 27. Feb 2014, 13:38
Wohnort: An der Ostsee

Re: 1. FC Köln

#132

Beitragvon Seeblick » Mo 29. Okt 2018, 11:48

Au weia, dagegen sind wir ja Kindergärtner..

elber5
4 Bälle
Beiträge: 1312
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 08:03
Wohnort: Störchezentrale Mittelholstein

Re: 1. FC Köln

#133

Beitragvon elber5 » Mo 29. Okt 2018, 13:46

Seeblick hat geschrieben:Au weia, dagegen sind wir ja Kindergärtner..


Wieso, im FC Forum ist doch "im Moment Ruhe" laut dem letzten zitierten Schreiberling :)

AHTS
4 Bälle
Beiträge: 866
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 22:51

Re: 1. FC Köln

#134

Beitragvon AHTS » Mi 31. Okt 2018, 20:17

Wenn der Czichos mit dem Arme...

b3g1nn3r
3 Bälle
Beiträge: 489
Registriert: Mo 4. Dez 2017, 16:34

Re: 1. FC Köln

#135

Beitragvon b3g1nn3r » Mi 31. Okt 2018, 21:34

Und Drexler hat den Elfer verschossen, kein guter Tag für die beiden :lola:


Zurück zu „2. Bundesliga“