VfB Stuttgart II

… von Nord nach Süd und einzelne Vereine
Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 7763
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Re: VfB Stuttgart II

#16

Beitragvon holzbein » Do 26. Feb 2015, 22:50

Claepitaen hat geschrieben:Nun darf Abdellaoue ein bisschen Praxis und Selbstbewusstsein in Liga 3 tanken:
http://www.kicker.de/news/fussball/3lig ... eiten.html


Das täte sicher der gesamten ersten Mannschaft gut.

Benutzeravatar
Storch Andre
4 Bälle
Beiträge: 1007
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz

Re: VfB Stuttgart II

#17

Beitragvon Storch Andre » Sa 14. Mär 2015, 18:57

Sehe ich das richtig, wenn ich schreibe, dass Stuttgart II unabhängig vom Tabellenplatz absteigt, wenn Stuttgart I aus der 1. Buli absteigt?? Bin mir eigentlich sicher, dass es so sein muss!!

Benutzeravatar
DontPanic
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 2035
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:39
kicktipp-Gold: 2017/18

Re: VfB Stuttgart II

#18

Beitragvon DontPanic » Sa 14. Mär 2015, 19:01

Storch Andre hat geschrieben:Sehe ich das richtig, wenn ich schreibe, dass Stuttgart II unabhängig vom Tabellenplatz absteigt, wenn Stuttgart I aus der 1. Buli absteigt?? Bin mir eigentlich sicher, dass es so sein muss!!



Das ist ganz sicher nicht so. Kann man z.B. auch daran erkennen, dass München 60 II vor zwei Jahren an der Aufstiegs-Relegation zur Dritten Liga teilnahm, obwohl deren erste Mannschaft nur in der 2. Liga spielte.

Benutzeravatar
Storch Andre
4 Bälle
Beiträge: 1007
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz

Re: VfB Stuttgart II

#19

Beitragvon Storch Andre » Sa 14. Mär 2015, 19:10

Sicher? Stuttgart I darf 2015/16 in der 2. Bundesliga spielen und Stuttgart II in Liga 3, während Holstein II nur dann in die Regionalliga aufsteigen kann, wenn unsere erste Mannschaft in die zweite Bundesliga aufsteigt??? Glaube ich nicht so ganz, aber vielleicht irre ich mich ja! DFB und DFL sind ja nicht immer logisch!

Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 4529
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15

Re: VfB Stuttgart II

#20

Beitragvon Heinz Holstein » Sa 14. Mär 2015, 19:53

Grundsätzlich gilt nach DFB Spielordnung § 55, dass zwei Mannschaften eines Vereins etc. nicht in einer Spielklasse spielen dürfen. D.h., dass ein Abstieg des VfB in die Zweite Liga für die Zweitvertretung unschädlich wäre. Sollte aber z.B. VfB II um den Aufstieg in Liga Zwei mitspielen (derzeit natürlich rein akademisch), dürften sie nicht aufsteigen, solange die Erste Mannschaft in der 2. Bundesliga spielt. Zwischen Liga 2 und 3 reicht dabei der einfache Klassenunterschied. Gleiches würde auch für den BVB gelten. Andersherum könnte die Zweite des HSV in die Dritte Liga aufsteigen und dort bleiben, auch wenn die Erste in Liga 2 spielen würde. Müsste HSV I allerdings ganz runter in die Dritte, hieße es für die Zweitvertretung Zwangsabstieg in die 5. Liga - Regio wäre passé.
Das ist dann in der Tat der besondere zweifache Klassenunterschied zwischen Dritter- und Regionalliga bei Erst- und Zweitvertretungen; deshalb durfte unsere Zweite nicht aufsteigen in die Regionalliga, solange wir in der 3. Liga Spiel(t)en; das würde sich aber ändern, wenn wir diese Saison in die 2. Bundesliga aufsteigen würden.

Links zum besseren Verständnis auf Fussball-Fragen:
http://www.fussball-fragen.de/index.php ... annschaft/
http://www.fussball-fragen.de/index.php ... -absteigt/
http://www.fussball-fragen.de/index.php ... ertretung/

Beispiel Bielefelds Abstieg in die Dritte Liga und Folge für die Zweitvertretung
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

K II E L
4 Bälle
Beiträge: 794
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 08:16

Re: VfB Stuttgart II

#21

Beitragvon K II E L » Di 17. Mär 2015, 09:47

... siehe auch: 1860 hat vorletztes Jahr in der Relegation gegen Elversberg gespielt (und ist knapp gescheitert), hätte also in die Dritte Liga aufsteigen können - obwohl die Erste nur Zweitligist ist.

henry
5 Bälle
Beiträge: 3028
Registriert: Do 6. Mär 2014, 02:32
Wohnort: Puebla, Mexiko

Re: VfB Stuttgart II

#22

Beitragvon henry » Di 17. Mär 2015, 16:01

Das würde ja heissen, dass unsere Zwote, sofern wir in die 2. Bundesliga aufsteigen, auch 3. Liga spielen könnte?!?!?!
Freiheit heisst, anderen Worte sagen zu dürfen, die sie nicht hören wollen.

Benutzeravatar
DontPanic
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 2035
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:39
kicktipp-Gold: 2017/18

Re: VfB Stuttgart II

#23

Beitragvon DontPanic » Di 17. Mär 2015, 16:08

henry hat geschrieben:Das würde ja heissen, dass unsere Zwote, sofern wir in die 2. Bundesliga aufsteigen, auch 3. Liga spielen könnte?!?!?!


Das hatte ich hier auch schon mal irgendwo geschrieben, als es um den Lizenzantrag für die Regionalliga ging.

henry
5 Bälle
Beiträge: 3028
Registriert: Do 6. Mär 2014, 02:32
Wohnort: Puebla, Mexiko

Re: VfB Stuttgart II

#24

Beitragvon henry » Di 17. Mär 2015, 16:24

Dann würde es für unsere Zwote endlich eine Aufstiegsperspektive geben. Ja, das hattest du geschrieben und von daher ist es auch richtig, dass man einen Antrag stellt. Es doch aber merkwürdig, dass man als 3. Ligist nur eine zweite Mannschaft in der Oberliga haben darf, und ein Zweiklassenunterschied bestehen muss. Wenn man aber Bundesligist ist, dann fällt das weg. Das verstehe, wer will.
Freiheit heisst, anderen Worte sagen zu dürfen, die sie nicht hören wollen.

Bully

Re: VfB Stuttgart II

#25

Beitragvon Bully » Di 17. Mär 2015, 17:47

henry hat geschrieben:Dann würde es für unsere Zwote endlich eine Aufstiegsperspektive geben. Ja, das hattest du geschrieben und von daher ist es auch richtig, dass man einen Antrag stellt. Es doch aber merkwürdig, dass man als 3. Ligist nur eine zweite Mannschaft in der Oberliga haben darf, und ein Zweiklassenunterschied bestehen muss. Wenn man aber Bundesligist ist, dann fällt das weg. Das verstehe, wer will.

Verstehste die Frauen, verstehste die DFL/den DFB - ich hab bei den Frauen aufgehört :mrgreen:

hensch
3 Bälle
Beiträge: 256
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 22:30

Re: VfB Stuttgart II

#26

Beitragvon hensch » Di 17. Mär 2015, 19:48

Hat überhaupt nichts mit dem Zweiklassenunterschied zu tun. Eigentlich ist eine Klasse unter der Ersten immer erlaubt. Nur bei der letzten Regionalligareform wollten die verhindern, dass noch mehr U23-Mannschaften in die Liga rutschen, und da wurden dann die U23 von Drittligisten ausgeschlossen. In der 3. Liga war es ja noch nie wirklich ein Problem, dass da zu viele Zweite von Zweitligisten vorhanden waren. Selbst in der zweigleisigen 3. Liga gab's das nie, oder? Bei Lautern vielleicht mal?

Benutzeravatar
Storch Andre
4 Bälle
Beiträge: 1007
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz

Re: VfB Stuttgart II

#27

Beitragvon Storch Andre » Mi 18. Mär 2015, 19:45

Ich danke allen, die geantwortet haben! Und wenn @Henry ähnlich dachte wie ich, kann ich ja gar nicht so quer gedacht haben!! Danke @Hensch für die endgültige Antwort!! Vielleicht spielt unsere Zweite ja irgendwann mal wieder ein Derby gegen "Marzipan macht doof" aus Stockelsdorf-Ost!!

Benutzeravatar
Claepitaen
4 Bälle
Beiträge: 1062
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:28
kicktipp-Silber: 2015/16
Wohnort: Kiel

Re: VfB Stuttgart II

#28

Beitragvon Claepitaen » Di 24. Nov 2015, 13:49

Der Nachwuchs verliert vorübergehend seinen Trainer:
http://www.liga3-online.de/vfb-jurgen-k ... annschaft/

Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 7763
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Re: VfB Stuttgart II

#29

Beitragvon holzbein » Di 5. Apr 2016, 12:10

Das macht die Aufholjagd für Stuttgart II auch nicht einfacher:
Muskelfaserriss: Cacau fehlt dem VfB II erneut

Drei der letzten fünf VfB-Tore hat Cacau erzielt.
Und viele Tore erzielt der VfB ja ohnehin nicht -- in 24 von 32 Spielen haben sie nur ein oder gar kein eigenes Tor erzielt... Da sind Siege natürlich nicht so wahrscheinlich (außer man hält hinten so oft die Null wie Aue es schafft).


Zurück zu „Regionalligen und darunter“