Liebe Forumsgemeinde,

wir wurden schon öfter mal gefragt, ob man uns unterstützen kann. Wir haben jetzt eine Möglichkeit dazu geschaffen und würden uns freuen, wenn ihr das nutzt.

weitere Informationen dazu findet ihr im Board: viewtopic.php?f=25&p=268136

Euer Board-Team


PS
Ihr könnt diesen Hinweis oben rechts wegklicken.

Regionalliga West

… von Nord nach Süd und einzelne Vereine
Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 11086
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34
Danksagungen erhalten: 282
Für Beiträge: 180

Re: Regionalliga West

Beitrag von scrambler » Fr 28. Jul 2023, 22:40

Wahnsinn über 27.000 Zuschauer in Aachen beim 1.Spieltag derRL WEST zwischen der Alemania und dem Wuppertaler SV.
https://www.kicker.de/aachen-gegen-wupp ... ielbericht
Es geht darum sich selbst ständig zu verbessern, besser zu sein als am Tag zuvor. Anhaltend ein höheres Niveau zu erreichen; das zeichnet einen echten Profi aus. Joe Paterno


Holstein Kiel - Tradition seit 1900, erstes Spiel 1978 KSV vs. Wacker 04 .

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 9200
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen
Danksagungen erhalten: 162
Für Beiträge: 146

Re: Regionalliga West

Beitrag von alter treuer storch » Fr 28. Jul 2023, 22:54

scrambler hat geschrieben:
Fr 28. Jul 2023, 22:40
Wahnsinn über 27.000 Zuschauer in Aachen beim 1.Spieltag derRL WEST zwischen der Alemania und dem Wuppertaler SV.
https://www.kicker.de/aachen-gegen-wupp ... ielbericht
Und der WSV gewinnt 2-1
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.
Wir alle sind Holstein Kiel

Egon Olsen
5 Bälle
Beiträge: 2982
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:41
Danksagungen erhalten: 24
Für Beiträge: 19

Re: Regionalliga West

Beitrag von Egon Olsen » So 11. Feb 2024, 16:03

Und jetzt wieder eine BuLi-Kulisse: 22.700 gegen RWO, Aachen verteidigt die Tabellenspitze.

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 9200
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen
Danksagungen erhalten: 162
Für Beiträge: 146

Re: Regionalliga West

Beitrag von alter treuer storch » So 11. Feb 2024, 16:05

Egon Olsen hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 16:03
Und jetzt wieder eine BuLi-Kulisse: 22.700 gegen RWO, Aachen verteidigt die Tabellenspitze.
Nicht schlecht und denen zu gönnen, wenn da nicht die Farben wären :mrgreen:
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.
Wir alle sind Holstein Kiel

Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 11086
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34
Danksagungen erhalten: 282
Für Beiträge: 180

Re: Regionalliga West

Beitrag von scrambler » Mo 12. Feb 2024, 20:44

alter treuer storch hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 16:05
Egon Olsen hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 16:03
Und jetzt wieder eine BuLi-Kulisse: 22.700 gegen RWO, Aachen verteidigt die Tabellenspitze.
Nicht schlecht und denen zu gönnen, wenn da nicht die Farben wären :mrgreen:
Wieso spielt die Alemannia neuerdings in Grün?
Es geht darum sich selbst ständig zu verbessern, besser zu sein als am Tag zuvor. Anhaltend ein höheres Niveau zu erreichen; das zeichnet einen echten Profi aus. Joe Paterno


Holstein Kiel - Tradition seit 1900, erstes Spiel 1978 KSV vs. Wacker 04 .

Chilonium
2 Bälle
Beiträge: 93
Registriert: Di 6. Jun 2023, 15:15
Danksagungen erhalten: 23
Für Beiträge: 19

Re: Regionalliga West

Beitrag von Chilonium » Di 13. Feb 2024, 08:27

Grün?
...war hier, glaube ich, nur der Rasen:
https://www.alemannia-aachen.de/profis/ ... o/102546j/

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 9200
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen
Danksagungen erhalten: 162
Für Beiträge: 146

Re: Regionalliga West

Beitrag von alter treuer storch » Di 13. Feb 2024, 09:39

scrambler hat geschrieben:
Mo 12. Feb 2024, 20:44
alter treuer storch hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 16:05
Egon Olsen hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 16:03
Und jetzt wieder eine BuLi-Kulisse: 22.700 gegen RWO, Aachen verteidigt die Tabellenspitze.
Nicht schlecht und denen zu gönnen, wenn da nicht die Farben wären :mrgreen:
Wieso spielt die Alemannia neuerdings in Grün?
nö, aber auch gelb-schwarz wie ein anderer Verein.
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.
Wir alle sind Holstein Kiel

Benutzeravatar
goalhanger
4 Bälle
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 19:48
kicktipp-Silber: 2014/15, 2019/20
Wohnort: Block J
Danksagungen erhalten: 22
Für Beiträge: 11

Re: Regionalliga West

Beitrag von goalhanger » Di 13. Feb 2024, 09:56

alter treuer storch hat geschrieben:
Di 13. Feb 2024, 09:39
scrambler hat geschrieben:
Mo 12. Feb 2024, 20:44
alter treuer storch hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 16:05
Egon Olsen hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 16:03
Und jetzt wieder eine BuLi-Kulisse: 22.700 gegen RWO, Aachen verteidigt die Tabellenspitze.
Nicht schlecht und denen zu gönnen, wenn da nicht die Farben wären :mrgreen:
Wieso spielt die Alemannia neuerdings in Grün?
nö, aber auch gelb-schwarz wie ein anderer Verein.
Ja, mit Dynamo ist es schon manchmal schwierig.
Um sich vorstellen zu können, was kommen wird, erinnert man sich am besten an die Vergangenheit.
George Halifax (1633 - 1693)

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 9200
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen
Danksagungen erhalten: 162
Für Beiträge: 146

Re: Regionalliga West

Beitrag von alter treuer storch » Di 13. Feb 2024, 10:07

goalhanger hat geschrieben:
Di 13. Feb 2024, 09:56
alter treuer storch hat geschrieben:
Di 13. Feb 2024, 09:39
scrambler hat geschrieben:
Mo 12. Feb 2024, 20:44
alter treuer storch hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 16:05
Egon Olsen hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 16:03
Und jetzt wieder eine BuLi-Kulisse: 22.700 gegen RWO, Aachen verteidigt die Tabellenspitze.
Nicht schlecht und denen zu gönnen, wenn da nicht die Farben wären :mrgreen:
Wieso spielt die Alemannia neuerdings in Grün?
nö, aber auch gelb-schwarz wie ein anderer Verein.
Ja, mit Dynamo ist es schon manchmal schwierig.
mit denen auch. ich meine aber Lüdenscheid-Nord. aber das weißt du ja :mrgreen:
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.
Wir alle sind Holstein Kiel

Peter Mandel
4 Bälle
Beiträge: 1484
Registriert: Di 25. Mär 2014, 13:18
Wohnort: Berlin
Danksagungen erhalten: 56
Für Beiträge: 37

Re: Regionalliga West

Beitrag von Peter Mandel » Do 15. Feb 2024, 19:33

Schon anhand der Zuschauerzahlen ist es ersichtlich, dass der Fußball im Westen zu Hause ist. Der 1. FC Bocholt spielt mit seinen geringen wirtschaftlichen Mitteln mit dem seit Saisonbeginn Verantwortlichem EX - Lübecker Hirsch als Trainer, eine überragende Rolle.

zackmultiengine
5 Bälle
Beiträge: 2178
Registriert: Di 19. Feb 2019, 23:18
Danksagungen erhalten: 133
Für Beiträge: 99

Re: Regionalliga West

Beitrag von zackmultiengine » Do 15. Feb 2024, 22:52

Peter Mandel hat geschrieben:
Do 15. Feb 2024, 19:33
Schon anhand der Zuschauerzahlen ist es ersichtlich, dass der Fußball im Westen zu Hause ist.

In der Regionalliga West sind die Zuschauerzahlen von Alemannia Aachen abgesehen allerdings enttäuschend.

Die Top 20 der laufenden Saison 2023/24:

1. Aachen 15.800
2. Cottbus 6400
3. Kickers Offenbach 6300
4. Erfurt 6200
5. Meppen 5900
6. Zwickau 4900
7. Jena 4600
8. Chemnitz 4600
9. Stuttgarter Kickers 4500
10.Chemie Leipzig 4100
11.Lok Leipzig 3700
12.Oberhausen 3300
13.Wuppertal 3200
14.Hessen Kassel 2900
15.Oldenburg 2800
16.Babelsberg 2700
17.Kickers Würzburg 2500
18.Fortuna Köln 2400
19.BFC Dynamo 2400
20.Bayreuth 2300
Mein Gott! Die Invasion... Sie kommen!

ostseejunkie
3 Bälle
Beiträge: 432
Registriert: Mi 26. Jan 2022, 23:43
Wohnort: Flörsheim am Main
Danksagungen erhalten: 27
Für Beiträge: 22

Re: Regionalliga West

Beitrag von ostseejunkie » Fr 16. Feb 2024, 00:18

zackmultiengine hat geschrieben:
Do 15. Feb 2024, 22:52
Peter Mandel hat geschrieben:
Do 15. Feb 2024, 19:33
Schon anhand der Zuschauerzahlen ist es ersichtlich, dass der Fußball im Westen zu Hause ist.
In der Regionalliga West sind die Zuschauerzahlen von Alemannia Aachen abgesehen allerdings enttäuschend.
Die Regio West ist nach den Aufstiegen von RW Essen und Preußen Münster, zwei Traditionsvereinen mit viel Gewicht, weniger attraktiv als in den Jahren zuvor. Außer Aachen, Fortuna Köln, Wuppertal und RW Oberhausen, alles ehemalige Bundesligisten, spielen dort nur noch 2. Mannschaften und eher kleine Vereine ohne nennenswerte Ausstrahlung.
Die Aussage von Peter ("der Fussball ist im Westen zuhause") stimmt zwar durchaus, aber viele namhafte Westvereine spielen eben doch (wieder) höherklassig. Das soll die Leistung von Bocholt nicht schmälern, ich bezweifle aber, dass die das lange durchhalten.

Chilonium
2 Bälle
Beiträge: 93
Registriert: Di 6. Jun 2023, 15:15
Danksagungen erhalten: 23
Für Beiträge: 19

Re: Regionalliga West

Beitrag von Chilonium » Fr 16. Feb 2024, 09:21

Die Regionalliga West befindet sich in einem Bundesland mit 18 Mio. Einwohnern und im Westen gibt es natürlich etliche Mannschaften in den Ligen 1-3,
aber Tradition gibt es auch anderswo.
Die DDR Oberliga bestand auch nicht nur aus Leipzig, Dresden, Rostock, Magdeburg und Ostberlin. Deshalb ist auch der Osten in der Rubrik der 20 Mannschaften mit dem höchsten Zuschauerzuspruch besonders stark vertreten.
Ob nun das kleine Bocholt, wo auch keine Infrastruktur - sprich Stadion - existiert, nach Verl auch noch in die 3. Liga sollte, weiß ich nicht so recht.

zackmultiengine
5 Bälle
Beiträge: 2178
Registriert: Di 19. Feb 2019, 23:18
Danksagungen erhalten: 133
Für Beiträge: 99

Re: Regionalliga West

Beitrag von zackmultiengine » Fr 16. Feb 2024, 12:01

Das Problem für viele Vereine im Ruhrpott ist, dass sich vieles auf relativ kleinem, aber dicht besiedelten Raum abspielt. Essen mit seinen 583.000 Einwohnern würde auch 2 Profiklubs vertragen und mit Schwarz-Weiß Essen gibt es auch einen zweiten Traditionsverein, der 1959 den DFB-Pokal gewonnen hat. Aber Dortmund, Gelsenkirchen, Bochum usw. sind nur wenige Kilometer entfernt. Auch deshalb befinden sich nur noch relativ wenige Traditionsvereine in der RL West. Bocholt liegt dagegen gut, in einem Umkreis von ca. 100 km Fahrstrecke gibt es keinen Fußball in Bundesliga und 2. Bundesliga. Der Besuch wird mit längerem Erfolg sicherlich noch besser werden.
Mein Gott! Die Invasion... Sie kommen!

Peter Mandel
4 Bälle
Beiträge: 1484
Registriert: Di 25. Mär 2014, 13:18
Wohnort: Berlin
Danksagungen erhalten: 56
Für Beiträge: 37

Re: Regionalliga West

Beitrag von Peter Mandel » Fr 16. Feb 2024, 19:58

Der Vorteil der RL - West liegt natürlich daran, dass die Entfernungen absolut - im Vergleich zur RL Nordost bzw. Nord sehr gering sind. Wie schon hier genannt, haben die Großstädte wie z.B Essen, Duisburg Oberhausen oder auch Aachen und Wuppertal andere Möglichkeiten der wirtschaftlichen Unterstützung "ihrer" Vereine. Trotzdem sind viele Traditionsvereine wirtschaftlich an ihre Grenzen gestoßen. Für Vereine wie Aachen, Bielefeld, Duisburg, war der Neu - bzw. Umbau ihres Stadions ein Millionengrab. Daher ist - zumindest wirtschaftlich - auch dort der Fußball kritisch zu betrachten. Die Qualität ist dort aber ( bleiben wir bei der RL) höher einzustufen.

Zurück zu „Regionalligen und darunter“