SH: Landesligen und darunter

… von Nord nach Süd und einzelne Vereine
vfbkiel
2 Bälle
Beiträge: 112
Registriert: Di 14. Jun 2016, 16:30

Re: SH: Landesligen und darunter

#166

Beitrag von vfbkiel » Mo 25. Mär 2019, 20:40

...und nächstes Wochende spielen die beiden in dem Bericht genannten Problemtruppen TuS Gaarden und MED SV II direkt gegeneinander. Ich wäre allerdings für die sofortige Suspendierung beider Truppen vom Spielbetrieb. Es gibt leider grade in den unteren Klassen immer mehr Spieler, die abgesehen von der meist festzustellenden fußballerischen Desaströsität ihrer sportlichen Darbietung dazu auch absolut nicht teamfähig und hochgradig aggresiv sind und eine latente Gefahr für die Gesundheit ihrer Gegenspieler (und Mitspieler) sowie der Schiris darstellen. So was kann aber keinem "normalen" Mit-oder Gegenspieler und erst recht keinem Schiri ohne Nahkampfausbildung zugemutet werden. Und wenn die Vereine nicht in der Lage sind, solche Spieler entweder in den Griff zu kriegen oder aus dem Verein zu entfernen, gehört der Verein eben ausgeschlossen. Hoffentlich greift der KFV da jetzt endlich mal knallhart durch!
Aber wahrscheinlich war mal wieder alles gar nicht so schlimm, es gibt 4 Wochen Sperre für den einen der anderen Spieler, dazu 50 Euro Geldstrafe (die der/die Spieler eh nicht zahlen, sondern der Verein) und das wars. Leider.

Nordlicht91
5 Bälle
Beiträge: 1733
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: SH: Landesligen und darunter

#167

Beitrag von Nordlicht91 » So 14. Apr 2019, 21:09

Regeländerungen im SHFV beschlossen am Beschlossen am 23.03.19
hier nachzulesen

Unter Aktuelle Änderungen, zum Teil auch ab 01.07.2019 zur neuen Saison
https://www.shfv-kiel.de/files/shfv/SHFV-Satzung.pdf

Erstmals gibt's nur noch digitale Pässe im SHFV in allen Spielklassen zur neuen Saison

So wie Gelbsperre nach 5 Gelben Karten im Herren und Frauenbreich
Einführung in SHFV Gelbsperre.png
Einführung in SHFV Gelbsperre.png (62.1 KiB) 1514 mal betrachtet

Hier gibt's bei gelb-Rot ein Spiel sperre, maximal aber nur 10 Tage bei Gelb/Rot-Sperre

Ergänzug gelb-rot sperre.png
Ergänzug gelb-rot sperre.png (129.01 KiB) 1514 mal betrachtet
"Unlogischerweise werden Tatsachen verdreht, damit sie zu Theorien passen, anstatt Theorien den Tatsachen anzupassen."
Sir Arthur Conan Doyle (1859 - 1930)
05.08. 2 Spieltag 1 Pkt "Hurra die Holstein Welt geht unter"
Hymnen Zitat
"Sieg oder Niederlage - nur eine sekundäre Frage,
wer euch nur beim Sieg zur Seite steht,
hat nicht verstanden, worum es wirklich geht."

altsg
3 Bälle
Beiträge: 195
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 21:35

Re: SH: Landesligen und darunter

#168

Beitrag von altsg » Mo 15. Apr 2019, 19:52

habe mich schon immer gewundert, warum diese regelungen nicht schon längst übernommen bzw. eingeführt wurden.

Nordlicht91
5 Bälle
Beiträge: 1733
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: SH: Landesligen und darunter

#169

Beitrag von Nordlicht91 » Fr 24. Mai 2019, 20:39

Versuchte Manipulation vom Bujendorfer spvg in der Kreisklasse A Richtung Aufstieg Kreisliga.
https://www.sportbuzzer.de/artikel/vor- ... n-der-kre/

Folge: Vorsitzender sofort fristlos suspendiert.

https://www.sportbuzzer.de/artikel/buje ... entlassen/
"Unlogischerweise werden Tatsachen verdreht, damit sie zu Theorien passen, anstatt Theorien den Tatsachen anzupassen."
Sir Arthur Conan Doyle (1859 - 1930)
05.08. 2 Spieltag 1 Pkt "Hurra die Holstein Welt geht unter"
Hymnen Zitat
"Sieg oder Niederlage - nur eine sekundäre Frage,
wer euch nur beim Sieg zur Seite steht,
hat nicht verstanden, worum es wirklich geht."

Egon Olsen
4 Bälle
Beiträge: 1272
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:41

Re: SH: Landesligen und darunter

#170

Beitrag von Egon Olsen » So 9. Jun 2019, 18:39

Weder bei der KN (Sportbuzzer) noch auf der Seite des SHFV findet man etwas Übersichtliches über die Aufstiegsspiele zu den Landes- und Verbandsligen. Da muss man wieder bei fussball.de nachschauen.
Wenn ich das jetzt richtig zusammenbekommen habe, steigen Collegia Jübek, TSV Kronshagen, Phönix Kisdorf und SV Büchen-Siebeneichen als Verbandsligameister in die Landesligen auf. Der TSV Kronshagen dürfte vorbehaltlich der endgültigen Klasseneinteilung wohl eher der Landesliga Schleswig zugeordnet werden.
Die drei Erstplatzierten der Aufstiegsrunde der Vizemeister sind MTV Tellingstedt, Breitenfelder SV und SVE Comet Kiel. Auch da bliebe abzuwarten was mit Comet passiert. In der vergangenen Saison sind die "Kieler" Vertreter bis auf Altenholz in der Landesliga Holstein angetreten. Comet könnte die abgestiegenen Schönkirchener ersetzen,
Als Aufsteiger in die Verbandsliga Ost kommen in Frage: Vineta Audorf, Wiker SV, TSV Flintbek und SpVgg. Pönitz. In den Aufstiegsspielen der Kreisliga-Vize hat sich zudem Inter Türkspor 2 (2:2 und 3:2 gegen die Probsteier SG) durchgesetzt.
Wer nähere Infos hat mag mich gerne berichtigen.

Nordlicht91
5 Bälle
Beiträge: 1733
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: SH: Landesligen und darunter

#171

Beitrag von Nordlicht91 » So 9. Jun 2019, 20:02

Doch die Spiele am ersten Wochenende, sowie in der Woche sind Ergebnisse vorhanden, aber an Pfingsten hat wohl der entsprechende keine Zeit oder Frei um die entscheidenden Spiele einzutragen.
Mit allen Informationen, Quotienten-Tabelle usw.
Quotienten-Tabelle wird ab Kreisliga eingesetzt, die zwei besten unterlegenen steigen auch auf, Probsteier SG 2012 und FC Fockbek in die Verbandsliga auf.
Hängt einerseits mit Fusion TSV Wankendorf und SG Bornhöved/schmalensee zu FSG Saxonia 2 zusammen, Zwangsabstieg aus VL Ost in Kreisliga und zusätzlich Aufsteiger wegen Aufstieg des Heider SVs.
Med SV ist übrigens aus Kiel noch in die Kreisliga aufgestiegen, gegen Türkspor Neumünster und in Cismar gewonnen

https://www.shfv-kiel.de/spielbetrieb-herren
Übersicht: Aufstiegsspiele
https://www.shfv-kiel.de/files/shfv/pdf ... runden.pdf

Edit:
http://www.amateurfussball-forum.de/ind ... -Oberliga/
"Unlogischerweise werden Tatsachen verdreht, damit sie zu Theorien passen, anstatt Theorien den Tatsachen anzupassen."
Sir Arthur Conan Doyle (1859 - 1930)
05.08. 2 Spieltag 1 Pkt "Hurra die Holstein Welt geht unter"
Hymnen Zitat
"Sieg oder Niederlage - nur eine sekundäre Frage,
wer euch nur beim Sieg zur Seite steht,
hat nicht verstanden, worum es wirklich geht."

Holsteiner Jung
1 Ball
Beiträge: 28
Registriert: So 15. Mai 2016, 12:53

Re: SH: Landesligen und darunter

#172

Beitrag von Holsteiner Jung » So 9. Jun 2019, 22:47

Soweit ich weiß, ist am 15.06. Meldeschluss, so dass man dann weiß, was wirklich passiert. Sind ja nun einige Unbekannte (Schilksee, Strand, etc) dabei

Nordlicht91
5 Bälle
Beiträge: 1733
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: SH: Landesligen und darunter

#173

Beitrag von Nordlicht91 » Mo 10. Jun 2019, 06:57

Holsteiner Jung hat geschrieben:
So 9. Jun 2019, 22:47
Soweit ich weiß, ist am 15.06. Meldeschluss, so dass man dann weiß, was wirklich passiert. Sind ja nun einige Unbekannte (Schilksee, Strand, etc) dabei
TSV Schilksee nimmt LL Startrecht wohl in Kauf, selbst wenn die keinen qualitativen LL Kader stellen können.
Bei NTSV Strand 08 gibt es eine neue SG "SG Neustrand" mit dem TSV Neustadt, die sich 100% für die Landesliga melden.

Ja weitere zusätzliche Unbekannte kommen zum 15.06. zu Stande, wo außerdem auch der Verbandstag des SHFVs hingelegt wurde.
"Unlogischerweise werden Tatsachen verdreht, damit sie zu Theorien passen, anstatt Theorien den Tatsachen anzupassen."
Sir Arthur Conan Doyle (1859 - 1930)
05.08. 2 Spieltag 1 Pkt "Hurra die Holstein Welt geht unter"
Hymnen Zitat
"Sieg oder Niederlage - nur eine sekundäre Frage,
wer euch nur beim Sieg zur Seite steht,
hat nicht verstanden, worum es wirklich geht."

Egon Olsen
4 Bälle
Beiträge: 1272
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:41

Re: SH: Landesligen und darunter

#174

Beitrag von Egon Olsen » Do 20. Jun 2019, 08:52

Vorläufige Einteilung der Landesligen sowie der Verbandsliga Ost für 2019/20

Landesliga Schleswig

TSV Lägerdorf
TuS Jevenstedt
Nordmark Satrup
TSV Osterrönfeld
Gettorfer SC
TSV Friedrichsberg-Bustorf
BSC Brunsbüttel
MTSV Hohenwestedt
SpVgg. Eidertal Molfsee
FC Reher/Puls
TSV Rantrum
Stjernen Flensborg
TSV Altenholz
Collegia Jübeck
TSV Kronshagen
MTV Tellingstedt


Landesliga Holstein

SG Neustrand
VfR Neumünster
TSV Pansdorf
SV Eichede 2
FC Dornbreite
GW Siebenbäumen
TSV Klausdorf
Heikendorfer SV
TSV Travemünde
Lübecker SC 99
TuS Hartenholm
SV Büchen-Siebeneichen
Phönix Kisdorf
Breitenfelder SV
SVE Comet Kiel
SV Tungendorf


Verbandsliga Ost

Concordia Schönkirchen
FSG Saxonia
VfR Laboe
MTV Dänischenhagen
TSV Stein
TSV Plön
Rot-Schwarz Kiel
SV Dobersdorf
ASV Dersau
TSV Preetz
Kilia Kiel
1. FC Schinkel
Wiker SV
Inter Türkspor Kiel 2
Probsteier SG 2012
TSV Flintbek


Bemerkenswert: In der Landesliga Holstein spielen jetzt Siebenbäumen und Siebeneichen. Vorsicht Verwechslungsgefahr.
Und die Verbandsliga Ost hat Ostholstein komplett verloren (Eutin 08 2, Fehmarn und Malente).
Zuletzt geändert von Egon Olsen am Mi 24. Jul 2019, 09:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nordlicht91
5 Bälle
Beiträge: 1733
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: SH: Landesligen und darunter

#175

Beitrag von Nordlicht91 » Mi 26. Jun 2019, 09:52

Keine Änderungen in den Verbandsspielklassen, die vorläufigen sind auch die finalen Einteilungen.


vorläufige Einteilungen Kreisebene mit beteiligten Vereine aus dem Fußballkreis Kiel

Kreisliga Mitte Ost

TSV Klausdorf II
Kieler MTV
SV Friedrichsort
MED SV (Aufsteiger)
TSV Bordesholm II (Kreisliga Mitte 18/19)
SG PTSK/Holstein ( Dritte Mannschaft Holstein Kiel)
TSV Altenholz II
VfB UT Kiel
MTV Dänischenhagen II
SVE Comet Kiel II
Suchsdorfer SV
FC Süd Kiel (Aufsteiger)
VfB Kiel

SV Felm
Osdorfer SV
SG Felde/Stampe (Alt Kreisliga Mitte 18/19)


Kreisklasse A Mitte-Nord

Suchsdorfer SV II
TSV Altenholz III
TSV Kronshagen II
SG PTSK/Holstein II (Vierte Mannschaft Holstein Kiel)
VfB UT Kiel II (18/19 Kreisklasse A Nord-Ost)
FC Holtenau 07
TSV Melsdorf

Gettorfer SC II (U23)
TSV Borgstedt
SG Schwansen (18/19 Kreisklasse A Nord)
SSV Bredenbek
SG Felde/Stampe II (Aufsteiger)
TSV Waabs
Barkelsbyer SV


Kreisklasse A Nordost

TUS SW Elmschenhagen (Absteiger)
Rojava Kiel e.V.
TSV Flitnbek II (Aufsteiger)
SC Fortuna Wellsee (Aufsteiger)
TSG Concordia Schönkirchen
SVE Comet Kiel III
Heikendorfer SV II
SSG Rot-Schwarz Kiel II
Inter Türkspor Kiel III (Aufsteiger)

Probsteier SG 2012 II
Dobersdorfer SV II
Raisdorfer TSV
TSV Lepahn (18/19 Kreisklasse A Ost)
SV Probsteierhagen


Kreisklasse B Nordost 2

Kieler MTV II
ETSV Eintracht Kiel (18/19: Nordost 1)
VfB UT Kiel III (Aufsteiger als 4. Mannschaft)
NDTSV Holsatia Kiel II 18/19: Nordost 1)
FC Phönix Kiel
SV Friedrichsort II
VfB Kiel II
VfR Laboe Twee (18/19 Nordost 1)
SV Friedrichsort III (Aufsteiger)
NDTSV Holsatia Kiel (18/19 Nordost 1)
Wiker SV II

SSV Marina Wendtorf (18/19 Nordost 1)
TSV Stein II (18/19 Nordost 1)


Kreisklasse B Mitte Süd 1


TSV Melsdorf II (18/19 Kreisklasse BNordost 2)
FC Azadi Kiel (Aufsteiger Gorch-Fock-Schule Platz nähe Autobahn)

SG OTSV/WSV III
SG OTSV/WSV II
Eckernförder SV III
TSV Neudorf-Bornstein
TSV Groß Vollstedt
FSV Friedrichsholm
1.FC Schinkel II (9er)
Gettorfer SC III
SV Sehestedt
Osdorfer SV II
Borussia 93 Rendsburg


Kreisklasse C Nordost 2

FC Süd Kiel II (Absteiger)
SSG Rot-Schwarz Kiel III
TuS Gaarden
SV Hammer (Neuanmeldung 19/20)
SVE Comet Kiel IV (Neuanmeldung 19/20)
Holsatia United (alt: NDTSV Holsatia Kiel 3)
Rojva Kiel e.V. II
TuS Gaarden II (9er)
TSV Flintbek III (Neuanmeldung 19/20)

TSV Malente III (9er)
SV Rethwisch (9er)
Raisdorfer TSV II
RB Lepahn-Grebin (Absteiger als TSV Lepahn II)

Kreisklasse C Nordost 1

FC Azadi Kiel II (Neuanmeldung 19/20)
Kieler MTV III
TuS Holtenau (Absteiger)
TSV Russee
FC Kilia Kiel II (Neuanmeldung 19/20)
VfB UT Kiel IV
MED SV II

TSV Neudorf Bornstein II
SV Holtsee II
SV Langwedel (Absteiger)
Surendorfer TS
Barkelsbyer SV II
SG Bouvenau/Bredenbek
"Unlogischerweise werden Tatsachen verdreht, damit sie zu Theorien passen, anstatt Theorien den Tatsachen anzupassen."
Sir Arthur Conan Doyle (1859 - 1930)
05.08. 2 Spieltag 1 Pkt "Hurra die Holstein Welt geht unter"
Hymnen Zitat
"Sieg oder Niederlage - nur eine sekundäre Frage,
wer euch nur beim Sieg zur Seite steht,
hat nicht verstanden, worum es wirklich geht."

remember21.5.99
5 Bälle
Beiträge: 2023
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 23:26
Wohnort: Kiel-Wik

Re: SH: Landesligen und darunter

#176

Beitrag von remember21.5.99 » Mi 26. Jun 2019, 23:21

Es gibt VfB Kiel und VfB UT Kiel?

Nordlicht91
5 Bälle
Beiträge: 1733
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: SH: Landesligen und darunter

#177

Beitrag von Nordlicht91 » Do 27. Jun 2019, 00:29

Ja gibt es.
Vfb UT Kiel ist etwas älter 1908 Fusion aus Fc Union Kiel 1908 und teutonia Kiel gegründet 1910 aus ner (Fusion Germania Kiel, Nordstern Kiel , Altstadt Kiel )Teutonia und Union haben 1919 zum VfB Union-Teutonia fusioniert. (2jahre später als Sportverein Holstein und 1. Kieler Fußballverein.

VfB Kiel wurde 1910 gegründet.

VfB Kiel Waldwiese
VfB UT Kiel Professor-Peters-Platz
"Unlogischerweise werden Tatsachen verdreht, damit sie zu Theorien passen, anstatt Theorien den Tatsachen anzupassen."
Sir Arthur Conan Doyle (1859 - 1930)
05.08. 2 Spieltag 1 Pkt "Hurra die Holstein Welt geht unter"
Hymnen Zitat
"Sieg oder Niederlage - nur eine sekundäre Frage,
wer euch nur beim Sieg zur Seite steht,
hat nicht verstanden, worum es wirklich geht."

vfbkiel
2 Bälle
Beiträge: 112
Registriert: Di 14. Jun 2016, 16:30

Re: SH: Landesligen und darunter

#178

Beitrag von vfbkiel » Do 27. Jun 2019, 09:48

Kleine Besserwisserei:

Der VfB Kiel ist erst 1928 als Nachfolgeverein des insolventen und aufgelösten FV Hohenzollern-Hertha (welch hübscher Name) gegründet worden. "HH" wurde 1918 aus der Taufe gehoben, eine Fusion in der Nachkriegszeit zwischen dem FV Hohenzollern (gegründet 1910, Spielort Moorteichwiese und Großer Exerzierplatz am Vieburger Gehölz), der FC Hertha gründete sich 1911, spielte auf dem städtischen Spielplatz und das Vereinslokal war das gleiche wie das Holsteins, nämlich das Storchnest.

Die Fusion war recht erfolgreich. "HH" gehörte in den zwanziger Jahren neben Holstein und Kilia zu den drei stärksten Teams in SH, hatte bis zu 17 Teams im Spielbetrieb, in der "Bezirksliga Schleswig-Holstein" wurde man 1923/24 dritter hinter Holstein und Kilia, Platz vier belegte übrigens Union-Teutonia.
U.a. der Bau der Waldwiese brachte HH in finanzielle Schieflage und 1928 den Konkurs. Der Vfb Kiel war eine völlige Neugründung, man verlor zwar die spielstarke HH-Ligamannschaft (u.a. den späteren Nationalspieler Hannes Ludwig an Holstein), konnte aber die riesengroße HH-Jugendabteilung in den neuen Verein übernehmen.

Ich weiß nicht, wann und warum sich blödsinnigerweise eingebürgert hat, Union-Teutonia oder kurz UT (so hieß der Verein seit immer bis mindestens in die neunziger Jahre) noch das "VfB" voranzustellen, das natürlich die Gefahr der Verwechselung mit dem "richtigen" VfB Kiel beinhaltet.

Nordlicht91
5 Bälle
Beiträge: 1733
Registriert: So 29. Jul 2018, 21:38

Re: SH: Landesligen und darunter

#179

Beitrag von Nordlicht91 » So 30. Jun 2019, 08:53

68 Spieler in der letzten Saison eingesetzt bei der SG Eckernförde/Fleckeby II , aber im Training kaum 9-10 Spieler zu Verfügung gehabt.

http://www.fussball.de/newsdetail/ecker ... -id/204685#!/


Darunter vom Trainerempfinden beste Ausreden, bzw. kurioseste von Spielern:
Bei so vielen Spielern haben Sie bestimmt schon einige Ausreden gehört. Welche war die Beste?
Jensen: Das Beste war, als einer meiner Spieler seine Karte für Holstein Kiel verkauft hat, damit er mitspielen kann und wir genug Spieler sind. Keine fünf Minuten später hat ein anderer abgesagt, weil er überraschend eine Karte für Holstein Kiel bekommen hat. (lacht)
:whistle: :lola:
"Unlogischerweise werden Tatsachen verdreht, damit sie zu Theorien passen, anstatt Theorien den Tatsachen anzupassen."
Sir Arthur Conan Doyle (1859 - 1930)
05.08. 2 Spieltag 1 Pkt "Hurra die Holstein Welt geht unter"
Hymnen Zitat
"Sieg oder Niederlage - nur eine sekundäre Frage,
wer euch nur beim Sieg zur Seite steht,
hat nicht verstanden, worum es wirklich geht."

Egon Olsen
4 Bälle
Beiträge: 1272
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:41

Re: SH: Landesligen und darunter

#180

Beitrag von Egon Olsen » Fr 19. Jul 2019, 15:53

Erste Spieltage in den Landesligen.

Landesliga Schleswig (03./04.08.19)
u. a.
Altenholz - Rantrum
Eidertal-Molfsee - Kronshagen

am 07.08.19 u. a.
Gettorf - Eidertal-Molfsee
Kronshagen - Altenholz

Landesliga Holstein (03./04.19)
u. a.
Comet - Hartenholm
Breitenfelde - Heikendorf
Siebenbäumen - Klausdorf

am 07.08.19 u. a.
Heikendorf - Comet
am 14.08.19
Klausdorf - Travemünde

Antworten

Zurück zu „Regionalligen und darunter“