Diskussion zur Kaderzusammenstellung

Kaderübersicht, einzelne Spieler, KSV-Verantwortliche, ehemalige Störche
Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 11860
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Diskussion zur Kaderzusammenstellung

Beitrag von holzbein » Do 2. Jul 2020, 09:47

Hier kann für das aktuelle Transferfenster über die Kaderzusammenstellung/-planung insgesamt diskutiert werden:
* Welche Positionen sind unter-/überbesetzt?
* Wo fehlt noch Qualität?
* usw.


Offizielle Infos über Neuzugänge, Abgänge und Vertragsverlängerungen gehören in den Thread "Kaderplanung 2020/21".

Infos&Diskussionen zu einzelnen Spielern aus unserem Kader gehören in den jeweiligen Spielerthread im Unterforum "Spieler und Verantwortliche".

Vorschläge und Gerüchte Vorschläge und Gerüchte zu möglichen Neuzugängen gehören hingegen in den Thread "Forum-Scouting", der auch das Transferboard von @Andi7098 enthält.

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 2549
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: Kiel

Re: Diskussion zur Kaderzusammenstellung

Beitrag von VIECH » Mi 21. Apr 2021, 15:18

Lauberbach traue ich die Rolle als Serra-Ersatz noch weniger zu, als Girth und Hanslik. Es wird ein Stürmer mit nachgewiesener Zweitligatauglichkeit kommen, davon gehe ich fest aus.
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. (Benjamin Franklin)

Miles
4 Bälle
Beiträge: 1187
Registriert: Di 22. Mai 2018, 18:36

Re: #09 - MS - Daniel Hanslik - bis 06/2022 - derzeit verliehen

Beitrag von Miles » Mi 21. Apr 2021, 20:26

Storch1989 hat geschrieben:
Mi 21. Apr 2021, 13:53
Ich vermute, dass wir mit Lauberbach, Hanslik und Awuku als Stürmer in die neue Saison gehen - und das uns Girth verlassen wird.
Es klingt wie ein schlechter Scherz, ich halte es aber nicht für unwahrscheinlich, da ich davon ausgehe, dass es der Masterplan der KSV-Verantwortlichen ist, sich in der 2.Liga zu "konsolideren". Und dafür reicht z.B. auch ein Platz 14. Vielleicht wird Sander ja der Nachfolger von Lee…

Andi7098
4 Bälle
Beiträge: 561
Registriert: So 8. Jul 2018, 20:57

Re: #09 - MS - Daniel Hanslik - bis 06/2022 - derzeit verliehen

Beitrag von Andi7098 » Mi 21. Apr 2021, 22:18

Miles hat geschrieben:
Mi 21. Apr 2021, 20:26
Storch1989 hat geschrieben:
Mi 21. Apr 2021, 13:53
Ich vermute, dass wir mit Lauberbach, Hanslik und Awuku als Stürmer in die neue Saison gehen - und das uns Girth verlassen wird.
Es klingt wie ein schlechter Scherz, ich halte es aber nicht für unwahrscheinlich, da ich davon ausgehe, dass es der Masterplan der KSV-Verantwortlichen ist, sich in der 2.Liga zu "konsolideren". Und dafür reicht z.B. auch ein Platz 14. Vielleicht wird Sander ja der Nachfolger von Lee…
Bei aller berechtigter Skepsis wird das so natürlich nicht kommen. Wie gesagt, durch die finanziellen Engpässe wird es vermutlich keinen Kracher geben, vielleicht muss man Lauberbach oder Hanslik als 2. Stürmer integrieren, aber es wird auf jeden Fall ein Stürmer kommen. Und der wird sicherlich auch ansatzweise Stammspielerqualität für Liga 2 mitbringen. Ich gehe weiterhin eher davon aus, dass es vermutlich zwei neue Stürmer geben wird, denn zuletzt konnte man Ole und Stöver schon anmerken, dass sie erkannt haben, dass es in Abwesenheit von Serra ohne echten Stürmer-Backup schwer ist.

Ganz allgemein haben wir nun schon wirklich viel Sicherheit was unseren Kader angeht. Nominell sind wir auf den meisten Positionen besetzt. TW, IV, LV, DM und Flügel stehen komplett. Der Dehm-Abgang könnte prinzipiell von Neumann und Ignjovski aufgefangen werden, auch wenn ich da so meine Zweifel habe. Sander könnte die Hauptmann-Rolle einnehmen. Fehlen eigentlich nur noch ein Lee-Ersatz und zwei Stürmer. Das wird selbst bei dem knappen Geldbeutel noch drin sein - werden wie gesagt halt vermutlich nur keine Kracher werden, wodurch wir logischerweise an Qualität verlieren werden.

Holsteinluis1900
2 Bälle
Beiträge: 74
Registriert: Sa 1. Jun 2019, 14:33

Re: Diskussion zur Kaderzusammenstellung

Beitrag von Holsteinluis1900 » Mi 21. Apr 2021, 22:20

Da wären unsere Verantwortlichen total verrückt. Und welcher Sportler, bzw Sportsmann will denn nur minimum statt Maximum?
Einen Lauberbach der es bei Hansa Rostock nichtmal auf die Bank schafft als Serra Ersatz? Das traue ich Holstein nicht zu!
Einen Hanslik würde ich mir vielleicht sogar als Back up wünschen, mit der Bedingung das Ole Werner ihn einzusetzen weiß, zudem muss man mal schauen wie Hanslik sich im Saisonendspurt noch zeigt.

Miles
4 Bälle
Beiträge: 1187
Registriert: Di 22. Mai 2018, 18:36

Re: Diskussion zur Kaderzusammenstellung

Beitrag von Miles » Mi 21. Apr 2021, 22:29

Zugegeben, mein Post war etwas überspitzt, ganz so schlimm wird es wohl nicht kommen. Aber ich bleibe dabei: Ich gehe davon aus, dass ein Qualitätsverlust von den Verantwortlichen in Kauf genommen wird, weil kein Geld da ist und es auch keine Ambitionen auf mehr als auf "Konsolidierung" gibt. Holstein auf den Spuren von Freiburg – allerdings in Liga Zwo. Nicht falsch verstehen: Wäre es so, hätte ich Verständnis für diesen Kurs, obwohl er nicht "sexy" wäre. Und auch nicht ohne Risiko: Mit einem Sparprogramm die Liga zu halten, wird im kommenden Jahr schwerer, da potentiell gewichtige Player aus der Bundesliag und aus der Dritten Liga in die Zwote kommen werden.

Arnhelm45
2 Bälle
Beiträge: 82
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:51

Re: #09 - MS - Daniel Hanslik - bis 06/2022 - derzeit verliehen

Beitrag von Arnhelm45 » Do 22. Apr 2021, 01:18

Storch1989 hat geschrieben:
Mi 21. Apr 2021, 13:53
Viel Geld in neue Spieler wird nicht investiert werden (können) - wenn wir nicht aufsteigen. Lauberbach kommt auch zurück. Ihm traue ich die Serra-Rolle eher zu als Hanslik. Ich vermute, dass wir mit Lauberbach, Hanslik und Awuku als Stürmer in die neue Saison gehen - und das uns Girth verlassen wird.
Nicht böse sein. Wir haben zwar nicht viel Geld, aber mit der Sturmbesetzung geht Holstein garantiert nicht in die nächste Saison. Meinetwegen können Girth, Lauberbach und Hanslik gehen, denn ein richtiger Stürmer, den Holstein gebrauchen kann, wird keiner von den dreien werden.

Benutzeravatar
Storch1989
3 Bälle
Beiträge: 471
Registriert: Di 31. Jul 2018, 11:09

Re: #09 - MS - Daniel Hanslik - bis 06/2022 - derzeit verliehen

Beitrag von Storch1989 » Do 22. Apr 2021, 06:54

Arnhelm45 hat geschrieben:
Do 22. Apr 2021, 01:18
Storch1989 hat geschrieben:
Mi 21. Apr 2021, 13:53
Viel Geld in neue Spieler wird nicht investiert werden (können) - wenn wir nicht aufsteigen. Lauberbach kommt auch zurück. Ihm traue ich die Serra-Rolle eher zu als Hanslik. Ich vermute, dass wir mit Lauberbach, Hanslik und Awuku als Stürmer in die neue Saison gehen - und das uns Girth verlassen wird.
Nicht böse sein. Wir haben zwar nicht viel Geld, aber mit der Sturmbesetzung geht Holstein garantiert nicht in die nächste Saison. Meinetwegen können Girth, Lauberbach und Hanslik gehen, denn ein richtiger Stürmer, den Holstein gebrauchen kann, wird keiner von den dreien werden.
Ist ja nicht das, was ich mir wünsche... Vielleicht überrascht uns Stöver ja wieder mit Neuzugängen aus Polen...
19.11.1989 Holstein - VfB Oldenburg 1:2 ...mein erstes Spiel!

noorpirat
4 Bälle
Beiträge: 1289
Registriert: Di 10. Jul 2018, 13:51

Re: Diskussion zur Kaderzusammenstellung

Beitrag von noorpirat » Do 22. Apr 2021, 07:15

Joa, bisher routinierte und solide Langeweile ohne Überraschungen bei der Kaderplanung für Liga 2.

Die Defensive steht !

Tor
Gelios, Dähne

IV
Wahl, Thesker, Komenda, Lorenz

LV
Kirkeskov, vdB, Perspektive Ndure

RV
Neumann, nn (Sander?)

DM
Meffert, Benger

Allrounder
Ignjowski

Das hat bisher wenig gekostet. Keine Ablöse, wenig oder kein Handgeld. Iggi und JoJo hatten sicherlich nicht die Masse an anderen Angeboten aus Buli 2. Benger kommt aus der Regionalliga.

Die Offensive wird deutlich schwieriger. Ich hoffe, gerade dafür wird das gesparte Geld dann eingesetzt. Will man nochmal angreifen, sind 2 Stürmer und ein OM zentral Pflicht. Bei aller Sympathie für die Spieler, aber für mich kommen Lauberbach, Girth und Hanslik derzeit nicht als Stammkraft in Frage. 8-)
vg

noorpirat

(... wird schon, laufen lassen .....)

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 2549
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: Kiel

Re: Diskussion zur Kaderzusammenstellung

Beitrag von VIECH » Do 22. Apr 2021, 08:27

Ich glaube ja nicht, dass die KSV finanziell so am Stock geht, um existenziell wichtige Verplichtungen für die zweite Liga nicht tätigen zu können. Realistisch betrachtet sind Lauberbach, Hanslik als auch Girth gute Stürmer für Liga drei, insbesondere Hanslik und Girth mit Spielpraxis aber auch durchaus brauchbare Backups in der zweiten Liga. Es wird ein Stürmer mit nachgewiesener Zweitligatauglichkeit kommen, daran geht kein Weg vorbei.
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. (Benjamin Franklin)

Reika
2 Bälle
Beiträge: 89
Registriert: So 17. Jan 2021, 10:04

Re: Diskussion zur Kaderzusammenstellung

Beitrag von Reika » Do 22. Apr 2021, 09:26

VIECH hat geschrieben:
Do 22. Apr 2021, 08:27
Ich glaube ja nicht, dass die KSV finanziell so am Stock geht, um existenziell wichtige Verplichtungen für die zweite Liga nicht tätigen zu können. Realistisch betrachtet sind Lauberbach, Hanslik als auch Girth gute Stürmer für Liga drei, insbesondere Hanslik und Girth mit Spielpraxis aber auch durchaus brauchbare Backups in der zweiten Liga. Es wird ein Stürmer mit nachgewiesener Zweitligatauglichkeit kommen, daran geht kein Weg vorbei.
Girth scheint ja, wenn man sich die Spiele ohne Serra ansieht, KEIN brauchbarer Ersatz zu sein. Sonst hätte mehr Einsatzzeiten
bekommen. Gegen Heidenheim durfte er nach 50 Minuten ran, hat aber mMn nicht viel gebracht. Für Hanslik gilt das gleiche, auch er
hat vor der Leihe nicht viel geliefert. Vielleicht ist Lauberbach eine Option?

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 2549
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: Kiel

Re: Diskussion zur Kaderzusammenstellung

Beitrag von VIECH » Do 22. Apr 2021, 09:52

Reika hat geschrieben:
Do 22. Apr 2021, 09:26
VIECH hat geschrieben:
Do 22. Apr 2021, 08:27
Ich glaube ja nicht, dass die KSV finanziell so am Stock geht, um existenziell wichtige Verplichtungen für die zweite Liga nicht tätigen zu können. Realistisch betrachtet sind Lauberbach, Hanslik als auch Girth gute Stürmer für Liga drei, insbesondere Hanslik und Girth mit Spielpraxis aber auch durchaus brauchbare Backups in der zweiten Liga. Es wird ein Stürmer mit nachgewiesener Zweitligatauglichkeit kommen, daran geht kein Weg vorbei.
Girth scheint ja, wenn man sich die Spiele ohne Serra ansieht, KEIN brauchbarer Ersatz zu sein. Sonst hätte mehr Einsatzzeiten
bekommen. Gegen Heidenheim durfte er nach 50 Minuten ran, hat aber mMn nicht viel gebracht. Für Hanslik gilt das gleiche, auch er
hat vor der Leihe nicht viel geliefert. Vielleicht ist Lauberbach eine Option?
Meiner Einschätzung nach ist Lauberbach der schwächste des Trios. Spielt ja jetzt auch in Rostock eher wenig.
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. (Benjamin Franklin)

SchiriO
4 Bälle
Beiträge: 527
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 10:25

Re: Diskussion zur Kaderzusammenstellung

Beitrag von SchiriO » Do 22. Apr 2021, 11:36

Für Serra muss zwingend ein zweitligatauglicher Mann geholt werden . Ebenso für Lee.
Am Geld kannst / sollte es nicht scheitern , denn zum einen wird gehaltstechnisch einiges an Geld frei und zum anderen
müssen die Spieler momentan auf kein Geld verzichten . Das zeigt eigentlich , dass der Verein nicht so klamm ist – auch wenn das Fernsehgeld weniger wird .
Von den verliehenen Spieler ist eigentlich nur Sander Stammspieler beim guten Drittligisten . Dem traue ich auch zu , dass er hier bei uns eine gute Rolle spielen kann.
Ggf. Hanslik noch als Backup .
Es gibt Leute, die denken Fußball ist eine Frage von Leben und Tod. Ich mag diese Einstellung nicht. Ich kann ihnen versichern, dass es noch sehr viel ernster ist
(Bill Shankly)

Ich
4 Bälle
Beiträge: 1220
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:13
Wohnort: Barcelona

Re: Diskussion zur Kaderzusammenstellung

Beitrag von Ich » Do 22. Apr 2021, 20:16

Wir haben 6 Scouts, aber Stöver verlängert die Verträge von Jungs, die eigentlich, um Stillstand oder Rückschritt zu vermeiden, hätten ersetzt werden müssen.
Ich finde Stöver macht es sich zu einfach und werde bei ihm nie den Eindruck los, dass es beim ihm immer mehr um Uwe Stöver, als um Holstein geht.

Holsteinstadion
5 Bälle
Beiträge: 3464
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:18

Re: Diskussion zur Kaderzusammenstellung

Beitrag von Holsteinstadion » Do 22. Apr 2021, 21:26

Ich hat geschrieben:
Do 22. Apr 2021, 20:16
Wir haben 6 Scouts, aber Stöver verlängert die Verträge von Jungs, die eigentlich, um Stillstand oder Rückschritt zu vermeiden, hätten ersetzt werden müssen.
Ich finde Stöver macht es sich zu einfach und werde bei ihm nie den Eindruck los, dass es beim ihm immer mehr um Uwe Stöver, als um Holstein geht.
Man stelle sich vor, wir steigen auf - dann erwartet uns Hochgeschwindigkeitsfussball........!

Benutzeravatar
Jupp
5 Bälle
Beiträge: 7281
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 17:49
kicktipp-Gold: 2014/15
Wohnort: Block Jupp

Re: Diskussion zur Kaderzusammenstellung

Beitrag von Jupp » Do 22. Apr 2021, 22:48

Wieso, steigt Pauli auch auf?
Dum spiro spero...

Zurück zu „Spieler und Verantwortliche“