#26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Kaderübersicht, einzelne Spieler, KSV-Verantwortliche, ehemalige Störche
Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 11859
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

#26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von holzbein » So 29. Jul 2018, 10:54

Herzlich willkommen in Kiel, Jonas Meffert!


Medienberichte zur Verpflichtung:
HP Holstein
NDR
KN-Sportbuzzer, nochmal KN-Sportbuzzer
Badische Zeitung
kicker, nochmal kicker
TM, nochmal TM


Spielerprofile:
Holstein-HP
TM-Profil
Wikipedia

ChrisK2
5 Bälle
Beiträge: 3377
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 15:55

Re: #26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von ChrisK2 » Fr 11. Jun 2021, 19:35

holli hat geschrieben:
Fr 11. Jun 2021, 15:10
Die genannten 500k wären natürlich schwer nachvollziehbar. Aber vielleicht gibt es ja Kinsombi oben drauf, dann passt es doch wieder....und wir sagen lachsmil
Das wäre fair

Benutzeravatar
Storch1989
3 Bälle
Beiträge: 471
Registriert: Di 31. Jul 2018, 11:09

Re: #26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von Storch1989 » Fr 11. Jun 2021, 19:47

Holstein1965 hat geschrieben:
Fr 11. Jun 2021, 19:07
Alles kann ich hier nicht wiedergeben. Sinngemäß steht zu lesen, dass der Transfer Fragen aufwerfen würde, da ja kurz zuvor Stöver in den KN erklärt hat, in diesem Sommer keine Leistungsträger abgeben zu wollen. Er hat es allerdings auch nicht ausgeschlossen.
Und dann kommt kurz nach Stövers Aussage die BILD um die Ecke und berichtet vom angeblichen Wechsel zum HSV.

Mit anderen Worten: Man wundert sich bei den KN schon ein wenig über Stöver.
Ich allerdings auch. Hab zwar keine Ahnung von Medienarbeit, aber eine Glanzleistung war es sicherlich nicht.

Ach ja, der Kommentar von Vereinsseite : Meffert ist bis zum 30.6.22 Spieler der KSV Holstein. Sollte sich daran etwas ändern, würde das natürlich entsprechend kommuniziert werden.

Weisse Bescheid! :opa:
Das lese ich anders - man wundert sich eben nicht über Stöver. Schon eher über die BLÖD...
19.11.1989 Holstein - VfB Oldenburg 1:2 ...mein erstes Spiel!

Holstein1965
3 Bälle
Beiträge: 185
Registriert: Mi 2. Aug 2017, 08:56

Re: #26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von Holstein1965 » Fr 11. Jun 2021, 20:32

Storch1989 hat geschrieben:
Fr 11. Jun 2021, 19:47
Holstein1965 hat geschrieben:
Fr 11. Jun 2021, 19:07
Alles kann ich hier nicht wiedergeben. Sinngemäß steht zu lesen, dass der Transfer Fragen aufwerfen würde, da ja kurz zuvor Stöver in den KN erklärt hat, in diesem Sommer keine Leistungsträger abgeben zu wollen. Er hat es allerdings auch nicht ausgeschlossen.
Und dann kommt kurz nach Stövers Aussage die BILD um die Ecke und berichtet vom angeblichen Wechsel zum HSV.

Mit anderen Worten: Man wundert sich bei den KN schon ein wenig über Stöver.
Ich allerdings auch. Hab zwar keine Ahnung von Medienarbeit, aber eine Glanzleistung war es sicherlich nicht.

Ach ja, der Kommentar von Vereinsseite : Meffert ist bis zum 30.6.22 Spieler der KSV Holstein. Sollte sich daran etwas ändern, würde das natürlich entsprechend kommuniziert werden.

Weisse Bescheid! :opa:
Das lese ich anders - man wundert sich eben nicht über Stöver. Schon eher über die BLÖD...
Dann warten wir mal das Wochenende ab. Aber das Gerücht über Mefferts Wechsel ist doch nicht neu. Und wenn ich die BILD Sportinformationen der letzten Zeit sehe, lagen sie oft richtig. Die Reaktion des Vereins, sagt doch auch etwas.
Also für mich hat Stöver ein Interview zur Unzeit gegeben.

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 3082
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: #26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von BWR » Fr 11. Jun 2021, 22:40

Der HSV steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Jonas Meffert.
Der defensive Mittelfeldspieler wird eine mittlere 6-stellige Ablöse kosten.
Meffert wurde in der abgelaufenen Saison in jedem Spiel (bis auf eins) eingesetzt. Walter und er kennen sich bereits aus Kiel.
Quelle: HSV TV
Dummheit ist ein gefährlicherer Feind des Guten als Bosheit. Das Böse läßt sich notfalls mit Gewalt verhindern. Gegen die Dummheit sind wir wehrlos.
Dietrich Bonhoeffer

Andi7098
4 Bälle
Beiträge: 561
Registriert: So 8. Jul 2018, 20:57

Re: #26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von Andi7098 » Fr 11. Jun 2021, 22:41

Laut BILD hat Meffert eine Ausstiegsklausel in Höhe von 500k im Vertrag, Stöver kann also nichts tun.

Meffert soll noch dieses Wochenende in Hamburg unterschreiben.

https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html

Holstein1965
3 Bälle
Beiträge: 185
Registriert: Mi 2. Aug 2017, 08:56

Re: #26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von Holstein1965 » Fr 11. Jun 2021, 22:54

War das mit der Ausstiegsklausel bekannt?

Andi7098
4 Bälle
Beiträge: 561
Registriert: So 8. Jul 2018, 20:57

Re: #26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von Andi7098 » Fr 11. Jun 2021, 23:23

Holstein1965 hat geschrieben:
Fr 11. Jun 2021, 22:54
War das mit der Ausstiegsklausel bekannt?
Mir nicht.

Wenn man nach meiner bescheidenen Meinung fragen würde, schaut es so aus, als wäre die Ausstiegsklausel bei Nichtaufstieg die Bedingung für Meffert bei der letzten Vertragsverlängerung gewesen - ursprünglich lief sein Vertrag ja nur bis 2021. So kann er durch den Nichtaufstieg für 500k wechseln. Hatte vielleicht erst gedacht, dass Stöver gar nichts dafür kann und das Wohlgemuths Sache gewesen wäre - aber kann ebenso gut auf Stövers Kappe gehen.

Holstein1965
3 Bälle
Beiträge: 185
Registriert: Mi 2. Aug 2017, 08:56

Re: #26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von Holstein1965 » Fr 11. Jun 2021, 23:36

Und dann gibt Stöver so ein Interview. Ich fass es nicht. :augreib:

koul
3 Bälle
Beiträge: 178
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 17:46
Wohnort: Mettmann

Re: #26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von koul » Fr 11. Jun 2021, 23:46

Holstein1965 hat geschrieben:
Fr 11. Jun 2021, 23:36
Und dann gibt Stöver so ein Interview. Ich fass es nicht. :augreib:
In der Tat! Stöver macht in Sachen Öffentlichkeitsarbeit alles andere als ne gute Figur. Hoffen wir mal, dass er seine Stärken woanders hat… :|

Reloaded
2 Bälle
Beiträge: 88
Registriert: Do 6. Mär 2014, 14:20

Re: #26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von Reloaded » Sa 12. Jun 2021, 00:44

Sollte Meffert tatsächlich zum HSV wechseln, können es kaum sportliche Motive sein.
Denn mit einem Dampfplauderer wie TW als Trainer wird der HSV nie aufsteigen,
wobei spätestens nach der Winterpause eh ein neuer Trainer beim HSV sein wird.
Walter kann sich gut verkaufen und sabbeln ohne Ende, den Aufstieg wird er nicht schaffen.
Aber immerhin wird Meffert mehr verdienen, ein legitimer Grund.

Benutzeravatar
Hawkeye
5 Bälle
Beiträge: 1936
Registriert: So 4. Jan 2015, 17:38
kicktipp-Gold: 2016/2017
Wohnort: In den Weiten von Emk

Re: #26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von Hawkeye » Sa 12. Jun 2021, 00:45

Das kann doch nicht wahr sein....man Stöver....wenn das stimmen sollte, dann kann man sich doch nicht hinstellen und sagen, wir geben keine Leistungsträger ab. Irre...
"Ich habe nach dem Spiel in der Kabine viele verwirrte Menschen getroffen."
Kiel-Trainer Ole Werner 13.01.21

Deichläufer1900
4 Bälle
Beiträge: 1020
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: #26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von Deichläufer1900 » Sa 12. Jun 2021, 08:12

Im Zusatz hat Stöver allerdings gesagt, dass es nicht ausgeschlossen ist das noch Abgänge erfolgen, ergo wenn einer den Geldbeutel aufmacht, denkt man über Abgänge nach. Daher keine Ahnung, weshalb sich alle so aufregen. Glaub wenn einer ein gutes Angebot für zb. Gelios macht, ist der auch weg.

Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 11859
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Re: #26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von holzbein » Sa 12. Jun 2021, 08:36

Ich sehe auch nicht, was man Stöver in diesem Fall vorwerfen möchte. Ich hätte es nicht für klug gehalten, öffentlich über das HSV-Interesse und eine mögliche Wechselabsicht von Meffert zu sprechen, wenn Stöver zu dem Zeitpunkt gleichzeitig noch Hoffnungen hatte, Meffert von einem Bleiben überzeugen zu können.
Auch über die nun kolportierte Ausstiegsklausel hätte ich an seiner Stelle nicht ohne Not öffentlich gesprochen. Das alles hätte unsere Aussichten und Verhandlungsposition bei Meffert nur verschlechtert.

Natürlich könnte man überlegen, zu diesem Zeitpunkt eine Interview-Anfrage abzulehnen. Aber erstens weckt das dann umso mehr knifflige Fragen und zweitens müsste man bei dieser Herangehensweise dann eigentlich während der gesamten Transferperiode alle Interviews ablehnen. Und dann gäbe es wieder Vorwürfe zur schlechten Öffentlichkeitsarbeit...

noorpirat
4 Bälle
Beiträge: 1289
Registriert: Di 10. Jul 2018, 13:51

Re: #26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von noorpirat » Sa 12. Jun 2021, 10:07

Für mich ist das alles unglaublich. Man kann es kaum fassen.

US suggeriert öffentlich, dass der Kader nach Serra, Dehm und Lee weitestgehend zusammen bleiben wird. Die Klausel, soweit möglich, ist obligatorisch. Gleichzeitig schwirrt eine Ausstiegsklausel durch die Transferlandschaft, mittels derer einer der besten 6er der abgelaufenen Spielzeit für ein Handgeld wechseln kann. Wenn man über diese Klausel eine entsprechende Vertragsunterschrift vom Spieler Meffert erarbeitet bzw "erkauft" hat, dann ist es eben so, Profifußball in Reinkultur.
Das muss dem sportlichen Leiter bekannt sein. Die erforderliche Nähe der Position zu Kader und Berater ist darüber hinaus existenziell für den eigenen Berufserfolg. Hierüber werden Wechselwahrscheinlichkeiten und entsprechende Tendenzen wahrgenommen und aktiv geklärt.

Im Wissen dieser Ausgangslage kann man so eine Aussage in der heißen Wechselphase mit so einem Inhalt wirklich nicht treffen. Oder es läuft gerade etwas grundsätzlich komplett in die falsche Richtung, wie es das Forumsmitglied @Jupp bereits mehrfach angedeutet hat.

Bei dieser Konstellation kann ich den Spieler und dessen Berater unabhängig von der sportlichen Perspektive gut verstehen. Im Wissen um die geringe Ablöse wird das Handgeld oder das vertraglich zugesagte Gehalt entsprechend sein. Gute Arbeit zumindest von deren Seite. 8-)
vg

noorpirat

(... wird schon, laufen lassen .....)

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 1803
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen

Re: #26 - DM - Jonas Meffert - bis 06/2022

Beitrag von alter treuer storch » Sa 12. Jun 2021, 10:40

Deichläufer1900 hat geschrieben:
Sa 12. Jun 2021, 08:12
Im Zusatz hat Stöver allerdings gesagt, dass es nicht ausgeschlossen ist das noch Abgänge erfolgen, ergo wenn einer den Geldbeutel aufmacht, denkt man über Abgänge nach. Daher keine Ahnung, weshalb sich alle so aufregen. Glaub wenn einer ein gutes Angebot für zb. Gelios macht, ist der auch weg.
Du sagst es ja selber. Wenn einer den Geldbeutel aufmacht. Aber 500.000 für Meffert ist ein Witz. Er hat noch Vertrag, gehört zu den Top 3 6ern der 2. Liga. Mindestens 2,5 Mio. Wenn die Ausstiegsklausel wirklich Stövers Mist ist, muß ich @Jupp vollkommen Recht geben. Stöver macht keinen sonderlich guten Job.
Blau Weiß Rot - ein Leben lang

Zurück zu „Spieler und Verantwortliche“