Liebe Forumsgemeinde,

Wir haben heute (Dienstagabend) die Boardsoftware mitsamt allen Erweiterungen auf eine neue Version aktualisiert.
Für euch ändert sich dadurch nichts, nur die Optik kommt etwas aufgeräumter daher.

Falls euch Dinge auffallen, die nicht wie früher funktionieren, sagt uns bitte Bescheid (gerne per PN an holzbein).

Euer Board-Team

#07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

Kaderübersicht, einzelne Spieler, KSV-Verantwortliche, ehemalige Störche
Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 8549
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

#07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#1

Beitrag von holzbein » Fr 27. Jul 2018, 19:13

Herzlich willkommen in Kiel, Lee Jaesung!
Here's a warm welcome to Kiel, Lee Jaesung!


Erklärung zum Namen:
Im Koreanischen wird der Familienname vorangestellt, hier: Lee.
Der Vorname besteht fast immer aus zwei Silben, deren romanisierte Form (also deren Schreibweise in lateinischer Schrift) zu einem gewissen Grad der betreffenden Person überlassen wird. Unsere #7 hat sich offenbar für die Romanisierung „Jaesung“ entschieden.


Medienberichte zur Verpflichtung:
Holstein-Homepage, Holstein-Facebook
Jeonbuk Hyundai Motors FC
NDR
KN-Sportbuzzer, nochmal KN-Sportbuzzer
kicker
TM
liga2-online
Frankfurter Rundschau / dpa
90min.de


Spielerprofile:
Holstein-HP
TM-Profil: Deutsch, English
Wikipedia: Deutsch (folgt), English
Zuletzt geändert von holzbein am Fr 27. Jul 2018, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.

noorpirat
3 Bälle
Beiträge: 325
Registriert: Di 10. Jul 2018, 13:51

Re: #07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#211

Beitrag von noorpirat » Di 29. Jan 2019, 07:37

holzbein hat geschrieben:Damit diese Aussage nicht untergeht:
Lee ist wahrscheinlich erst zum kommenden Heimspiel gegen den SSV Jahn Regensburg fit.
Quelle: HP Holstein:
Mit Heidenheim beginnt das Fußballjahr 2019
...... wäre eine gute Nachricht, allein um dem Trainer Kaderoptionen zu bieten und es wäre keine dauerhafte Verletzung. 8-)
vg

noorpirat

(... wird schon, laufen lassen .....)

Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 8549
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Re: #07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#212

Beitrag von holzbein » Do 7. Mär 2019, 13:31


Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 5526
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34

Re: #07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#213

Beitrag von scrambler » Do 14. Mär 2019, 18:31

Fährt Lee nächste Woche eigentlich wieder nach Korea?
Am 22.03.19 vs. Boliven und am 26.03.19 steht ein Spiel gegen Kolumbien an
Holstein Kiel - Tradition seit 1900 .

Kielerjunge
2 Bälle
Beiträge: 148
Registriert: So 9. Mär 2014, 18:25

Re: #07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#214

Beitrag von Kielerjunge » Do 14. Mär 2019, 19:40

scrambler hat geschrieben:Fährt Lee nächste Woche eigentlich wieder nach Korea?
Am 22.03.19 vs. Boliven und am 26.03.19 steht ein Spiel gegen Kolumbien an
Aus Holstein Sicht leider ja...
Auf dem Twitter Account vom koreanischen Verband wird Lee aufgeführt:
https://twitter.com/theKFA/status/11049 ... a-colombia

Das wird seiner aktuellen Form sicher nicht gut tun.

Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 5526
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34

Re: #07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#215

Beitrag von scrambler » Do 14. Mär 2019, 23:09

Kielerjunge hat geschrieben:
scrambler hat geschrieben:Fährt Lee nächste Woche eigentlich wieder nach Korea?
Am 22.03.19 vs. Boliven und am 26.03.19 steht ein Spiel gegen Kolumbien an
Aus Holstein Sicht leider ja...
Auf dem Twitter Account vom koreanischen Verband wird Lee aufgeführt:
https://twitter.com/theKFA/status/11049 ... a-colombia

Das wird seiner aktuellen Form sicher nicht gut tun.
Danke für die Info!
Da Lee seit Wochen wenig Konstanz in seinen Leistungen zeigt kommt eine erneute Länderspielreise wirklich zu Unzeit.
Ich kann mich nur wiederholen unter diesen Umständen muss man genau abwägen ob das mit dieser Belastung (alle 2,5 Monate eine Überseereise ) weiterhin Sinn macht. Lee konnte Drexler bisher leider nicht ersetzen dazu fehlt ihm auch die Torgefahr.
Holstein Kiel - Tradition seit 1900 .

K II E L
4 Bälle
Beiträge: 892
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 08:16

Re: #07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#216

Beitrag von K II E L » Fr 15. Mär 2019, 12:39

Kielerjunge hat geschrieben:
scrambler hat geschrieben:Fährt Lee nächste Woche eigentlich wieder nach Korea?
Am 22.03.19 vs. Boliven und am 26.03.19 steht ein Spiel gegen Kolumbien an
Aus Holstein Sicht leider ja...
Auf dem Twitter Account vom koreanischen Verband wird Lee aufgeführt:
https://twitter.com/theKFA/status/11049 ... a-colombia

Das wird seiner aktuellen Form sicher nicht gut tun.
Welcher Form? Noch schlechter kann die ja kaum werden. Auch wenn ich am Anfang wirklich begeistert war (daher rührt auch meine Hoffnung, dass er nochmal ganz wichtig für die KSV wird), muss ich leider sagen, dass ich das jetzt nicht als Hiobsbotschaft wahrnehme.

Man kann eigentlich nur hoffen, dass der Trainer in Südkorea ihn nicht mehr beruft. Und dass er nächste Saison neu angreift. Dass nämlich ein anderer Verein ihn aktuell herauskaufen will, kann ich mir nicht vorstellen.

Lot
3 Bälle
Beiträge: 351
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 19:02

Re: #07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#217

Beitrag von Lot » Fr 15. Mär 2019, 15:36

Ich finde, dass er immer noch ein Top-Mittelfeldspieler in der zweiten Liga ist. Ich sehen ihn auf einer Stufe z.B. mit Hunt, um Längen besser als Leute wie Holtby. Im Torabschluss aber reicht es leider nur für die Pipi-Liga, da muß er sich unbedingt verbessern, sonst wird das nichts.

Deichläufer1900
3 Bälle
Beiträge: 429
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: #07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#218

Beitrag von Deichläufer1900 » Fr 15. Mär 2019, 15:54

Lee ist halt keiner, der jetzt dem Spiel seinen Stempel aufdrückt. Er stellt sich aber immer in den Dienst der Mannschaft und hat bis dato hervorragende 8 Torvorlagen gegeben ! Natürlich könnte er im Bereich Abschluss besser werden a la Drexler, man darf dabei allerdings nicht vergessen, dass ein Drexler früher in seiner Karriere oft als Stürmer fungiert hat und somit eher den Torriecher hat wie Lee. Auch ist es für jeden asiatischen Spieler eine ziemlich große Ehre für die Nationalmannschaft nominiert zu werden und beileibe gesagt, hat Südkorea bestimmt auch nicht solch eine Bandbreite an Spieler, dass man auf die Qualitäten eines Lee verzichten würde, natürlich sehr zum Leidwesen von Kiel in dem Falle. Aber die Verantwortlichen wussten worauf man sich einlässt.

Lot
3 Bälle
Beiträge: 351
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 19:02

Re: #07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#219

Beitrag von Lot » Fr 15. Mär 2019, 16:28

Deichläufer1900 hat geschrieben:Lee ist halt keiner, der jetzt dem Spiel seinen Stempel aufdrückt. Er stellt sich aber immer in den Dienst der Mannschaft und hat bis dato hervorragende 8 Torvorlagen gegeben ! Natürlich könnte er im Bereich Abschluss besser werden a la Drexler, man darf dabei allerdings nicht vergessen, dass ein Drexler früher in seiner Karriere oft als Stürmer fungiert hat und somit eher den Torriecher hat wie Lee. Auch ist es für jeden asiatischen Spieler eine ziemlich große Ehre für die Nationalmannschaft nominiert zu werden und beileibe gesagt, hat Südkorea bestimmt auch nicht solch eine Bandbreite an Spieler, dass man auf die Qualitäten eines Lee verzichten würde, natürlich sehr zum Leidwesen von Kiel in dem Falle. Aber die Verantwortlichen wussten worauf man sich einlässt.
Er "könnte" nicht besser werden, er muß im Torabschluß besser werden. Keine Mannschaft kann sich solch einen Chancenwucher auf Dauer leisten. Und ich muß auch nicht Stürmer (Drexler) gewesen sein um zu wissen, dass ich aus 3 Metern den Abschluss zu suchen habe. Andernfalls habe ich den eigentlichen Sinn des Spiels nicht verstanden. Wenn er da nicht lernt, "über seinen Schatten zu springen" kräht in 2 Jahren kein Hahn mehr nach ihm. Meine Meinung. :besserwiss:

henry
5 Bälle
Beiträge: 3146
Registriert: Do 6. Mär 2014, 02:32
Wohnort: Puebla, Mexiko

Re: #07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#220

Beitrag von henry » Fr 15. Mär 2019, 17:37

Lot hat geschrieben:
Deichläufer1900 hat geschrieben:Lee ist halt keiner, der jetzt dem Spiel seinen Stempel aufdrückt. Er stellt sich aber immer in den Dienst der Mannschaft und hat bis dato hervorragende 8 Torvorlagen gegeben ! Natürlich könnte er im Bereich Abschluss besser werden a la Drexler, man darf dabei allerdings nicht vergessen, dass ein Drexler früher in seiner Karriere oft als Stürmer fungiert hat und somit eher den Torriecher hat wie Lee. Auch ist es für jeden asiatischen Spieler eine ziemlich große Ehre für die Nationalmannschaft nominiert zu werden und beileibe gesagt, hat Südkorea bestimmt auch nicht solch eine Bandbreite an Spieler, dass man auf die Qualitäten eines Lee verzichten würde, natürlich sehr zum Leidwesen von Kiel in dem Falle. Aber die Verantwortlichen wussten worauf man sich einlässt.
Er "könnte" nicht besser werden, er muß im Torabschluß besser werden. Keine Mannschaft kann sich solch einen Chancenwucher auf Dauer leisten. Und ich muß auch nicht Stürmer (Drexler) gewesen sein um zu wissen, dass ich aus 3 Metern den Abschluss zu suchen habe. Andernfalls habe ich den eigentlichen Sinn des Spiels nicht verstanden. Wenn er da nicht lernt, "über seinen Schatten zu springen" kräht in 2 Jahren kein Hahn mehr nach ihm. Meine Meinung. :besserwiss:
Meiner Meinung nach ist das auf die Demut und Zurückhaltung zurückzuführen, die in den asiatischen Ländern allgegenwärtig ist. In diesen kollektiven Kulturen, die unseren ausgeprägten Egoismus nicht kennen, ist das abspielen in einer Situation, damit der Kollege das Tor macht und nicht der Spieler selbst, selbstverständlich und meiner Meinung nach ausgeprägt. Egoistisch zu sein und sein Ding beim Torabschluss zu machen, ist etwas, was Lee lernen muss, es ist ein Teil der kulturellen Umstellung, aber das geht nicht von heute auf morgen. Der Junge hat sein erstes Jahr in Deutschland noch nicht einmal vollendet. Da müssen wir geduldig sein.
Freiheit heisst, anderen Worte sagen zu dürfen, die sie nicht hören wollen.

Deichläufer1900
3 Bälle
Beiträge: 429
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: #07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#221

Beitrag von Deichläufer1900 » Fr 15. Mär 2019, 17:39

Lot hat geschrieben:
Deichläufer1900 hat geschrieben:Lee ist halt keiner, der jetzt dem Spiel seinen Stempel aufdrückt. Er stellt sich aber immer in den Dienst der Mannschaft und hat bis dato hervorragende 8 Torvorlagen gegeben ! Natürlich könnte er im Bereich Abschluss besser werden a la Drexler, man darf dabei allerdings nicht vergessen, dass ein Drexler früher in seiner Karriere oft als Stürmer fungiert hat und somit eher den Torriecher hat wie Lee. Auch ist es für jeden asiatischen Spieler eine ziemlich große Ehre für die Nationalmannschaft nominiert zu werden und beileibe gesagt, hat Südkorea bestimmt auch nicht solch eine Bandbreite an Spieler, dass man auf die Qualitäten eines Lee verzichten würde, natürlich sehr zum Leidwesen von Kiel in dem Falle. Aber die Verantwortlichen wussten worauf man sich einlässt.
Er "könnte" nicht besser werden, er muß im Torabschluß besser werden. Keine Mannschaft kann sich solch einen Chancenwucher auf Dauer leisten. Und ich muß auch nicht Stürmer (Drexler) gewesen sein um zu wissen, dass ich aus 3 Metern den Abschluss zu suchen habe. Andernfalls habe ich den eigentlichen Sinn des Spiels nicht verstanden. Wenn er da nicht lernt, "über seinen Schatten zu springen" kräht in 2 Jahren kein Hahn mehr nach ihm. Meine Meinung. :besserwiss:
Natürlich hast du da in gewissermaßen Recht. Ein Özil zB. ist allerdings auch nie für seine Torgefährlichkeit bekannt geworden, sondern eher dass er Torvorlagen gibt, ähnliches ist bei Lee der Fall !
Manche haben den Willen selbst Tore zu schießen, wie ein Kinsombi zB., andere überlassen dies andere und glänzen auf anderer Ebene und spielen noch einmal ab. Ich erinnere mich da gern an das Hinspiel beim HSV, wo Lee die Möglichkeit hatte selbst abzuschließen, aber noch einmal quer gelegt hat auf Kinsombi, der das 2:0 dann markierte. Das meinte ich eben, dass er eher Mannschaftsdienlich spielt, ein Stürmer ist in dem Falle eher Egomäßiger unterwegs und sucht direkt den Abschluss. Da fehlt es Lee halt noch zu unterscheiden, wann es besser ist selbst abzuschließen oder abzuspielen.

elber5
5 Bälle
Beiträge: 1698
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 08:03
Wohnort: Störchezentrale Mittelholstein

Re: #07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#222

Beitrag von elber5 » Fr 15. Mär 2019, 19:33

Der wird im 2. Jahr bei uns richtig aufdrehen, davon bin ich überzeugt. Der Junge wird noch selbstbewusster werden und dann geht er ab wie Schmidts Katze.

Deichläufer1900
3 Bälle
Beiträge: 429
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: #07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#223

Beitrag von Deichläufer1900 » So 24. Mär 2019, 18:58

Im Testspiel gegen Bolivien kam Lee am Freitag nicht zum Einsatz. Am Dienstag steht noch ein Testspiel gegen Kolumbien an. Laut transfermarkt.de hat er zudem eine kleine Blessur.

wolkenschauer
2 Bälle
Beiträge: 128
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 12:53

Re: #07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#224

Beitrag von wolkenschauer » Di 26. Mär 2019, 13:30

Lee trifft gegen Kolumbien zum 2:1 in der 58. Minute - das Tor zum Sieg ! kicker : 'Südkorea geht erneut in Führung - und erneut sieht Kolumbiens Keeper Arboleda nicht wirklich gut aus: Kiels Lee zieht von der rechten Seite in bester Arjen-Robben-Manier ins Zentrum und zieht vor dem Strafraum ab. Seinen nicht überaus platzierten Schuss ins lange Eck kann Arboleda nicht um den Pfosten lenken. 2:1 für die Hausherren!' :=H ,( https://fussball.news/artikel/kiels-lee ... kolumbien/ ) und wurde in der 60. Minute (unverletzt !) ausgewechselt !

Wird seiner Stimmung sicher gut getan haben ... :-D

Etwa 10 minütige Zusammenfassung vom Spiel, https://www.youtube.com/watch?v=6MwOHoAriSs - Tor bei etwa 8 Minuten. Wir haben bessere Torhüter, aber abfeiern können die schon gut... :mrgreen:

Phänomenale Sprechgeschwindigkeit des kolumbianischen Reporters.... Weltrekordverdächtig ! :lola:

Spielbericht kicker, http://www.kicker.de/news/fussball/intl ... n-945.html .... hier 64.388 Zuschauer machen Vorfeude auf Köln !

Benutzeravatar
Martin-Kiel
4 Bälle
Beiträge: 527
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 16:00
Wohnort: Kiel

Re: #07 - OM - Lee Jaesung - bis 06/2021

#225

Beitrag von Martin-Kiel » Di 26. Mär 2019, 15:29

Wie schnell der Kommentator spricht, als wenn man ihm einen Schlüssel in sein Hinterteil gesteckt hat und ihn aufgedreht hat! :grin)

Antworten

Zurück zu „Spieler und Verantwortliche“