1. FC Heidenheim

Alles über die BL und ihre aktuellen Vereine (außer Holstein)
Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 7324
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15
Wohnort: Kiel Kroog

1. FC Heidenheim

Beitrag von Heinz Holstein » So 11. Mai 2014, 21:16

Der Gegner der KSV aus der abgeleufenen Saison jetzt in Liga 2; mal sehen, was die da so reißen werden...
"In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat."
George Orwell

"Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"
Immanuel Kant

diaet
3 Bälle
Beiträge: 455
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 19:10
Danksagungen erhalten: 18
Für Beiträge: 14

Re: 1. FC Heidenheim

Beitrag von diaet » Mo 3. Jul 2023, 14:44

Blick über den Stadion-Tellerrand nach Heidenheim... Dort soll in 2024 der Ausbau von einer Kapazität von 15.000 (+ 10.000 Sitzplätze) auf 25.000 erfolgen. Diese Erhöhung ist schon länger geplant und hätte auch in der zweiten Liga umgesetzt werden sollen.

„Zusätzliche Dynamik“ bei Heidenheims Stadion-Ausbau
https://www.transfermarkt.de/-bdquo-zus ... ews/424155

Benutzeravatar
holli
5 Bälle
Beiträge: 5651
Registriert: So 9. Mär 2014, 09:25
Danksagungen erhalten: 149
Für Beiträge: 118

Re: 1. FC Heidenheim

Beitrag von holli » Sa 19. Aug 2023, 15:39

Immerhin historische 7min ohne Gegentor in der 1.Bundesliga.
11. Mai 2024...Fußballgeschichte geschrieben!

Reika
4 Bälle
Beiträge: 1349
Registriert: So 17. Jan 2021, 10:04
Danksagungen erhalten: 28
Für Beiträge: 25

Re: 1. FC Heidenheim

Beitrag von Reika » Fr 1. Sep 2023, 22:13

Tolles Spiel von Heidenheim in Hz2.
Hätte ich nie gedacht, dass die in Dortmund so mithalten können.

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 9928
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen
Danksagungen erhalten: 184
Für Beiträge: 165

Re: 1. FC Heidenheim

Beitrag von alter treuer storch » Fr 1. Sep 2023, 22:15

Reika hat geschrieben:
Fr 1. Sep 2023, 22:13
Tolles Spiel von Heidenheim in Hz2.
Hätte ich nie gedacht, dass die in Dortmund so mithalten können.
und völlig verdient, auch wenn das mit dem Elfmeter schon irre war. Für mich aber fast korrekt. Eigentlich hätte Haller Rot bekommen müssen.
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.
Fabian Reese für immer ein Fan von ihm.

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 9928
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen
Danksagungen erhalten: 184
Für Beiträge: 165

Re: 1. FC Heidenheim

Beitrag von alter treuer storch » Fr 1. Sep 2023, 22:26

Wenn die ihre Konterchancen nutzen, gewinnen sie noch 5-2. Und Lüdenscheid-Nord absolut hilflos und von Teilen der Fans gnadenlos ausgepfiffen.
:=H
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.
Fabian Reese für immer ein Fan von ihm.

Benutzeravatar
Storch Andre
5 Bälle
Beiträge: 2902
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz
Danksagungen erhalten: 40
Für Beiträge: 29

Re: 1. FC Heidenheim

Beitrag von Storch Andre » Fr 1. Sep 2023, 22:35

Ole, Ole Doofmund! Heidenheim holt allerersten Bundesligapunkt! :)weih2
AUFSTIEG! Wann rollen nun die Bagger??????

zackmultiengine
5 Bälle
Beiträge: 2441
Registriert: Di 19. Feb 2019, 23:18
Danksagungen erhalten: 176
Für Beiträge: 128

Re: 1. FC Heidenheim

Beitrag von zackmultiengine » Sa 2. Sep 2023, 19:04

... und Darmstadt 98 weiterhin nichts, 3 Niederlagen in 3 Spielen, ich freue mich bereits auf die nächsten 31 :grin)
Mein Gott! Die Invasion... Sie kommen!

Benutzeravatar
holli
5 Bälle
Beiträge: 5651
Registriert: So 9. Mär 2014, 09:25
Danksagungen erhalten: 149
Für Beiträge: 118

Re: 1. FC Heidenheim

Beitrag von holli » Sa 10. Feb 2024, 17:52

Einfach mal meinen Respekt an Heidenheim.
11. Mai 2024...Fußballgeschichte geschrieben!

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 8705
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest
Danksagungen erhalten: 88
Für Beiträge: 63

Re: 1. FC Heidenheim

Beitrag von Stolle » So 11. Feb 2024, 00:09

Ja und an den Trainer.
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 5629
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: <°) K ( I ( E ( L ><
Danksagungen erhalten: 351
Für Beiträge: 231

Re: 1. FC Heidenheim

Beitrag von VIECH » So 11. Feb 2024, 09:41

Stolle hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 00:09
Ja und an den Trainer.
Ich glaube, wenn ein Trainer so uneingeschränkt das Vertrauen genießt, wie es in Heidenheim der Fall ist, dann kann das nur zum Erfolg führen. Vermutlich trägt auch das medial ruhige Umfeld dazu bei, kein Haifischbecken, wie zum Beispiel in Gelsenkirchen oder Köln. Genau diesen Weg wünsche ich mir ja auch für die KSV, weil man ähnliche Rahmenbedingungen hat und ich glaube, man befindet sich auf einem ganz guten Weg. An Rapp festzuhalten war aus meiner Sicht ein erstes vielversprechendes Signal in diese Richtung zu marschieren.
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen.

Holstein1965
5 Bälle
Beiträge: 2162
Registriert: Mi 2. Aug 2017, 08:56
Danksagungen erhalten: 228
Für Beiträge: 137

Re: 1. FC Heidenheim

Beitrag von Holstein1965 » So 11. Feb 2024, 11:23

VIECH hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 09:41
Stolle hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 00:09
Ja und an den Trainer.
Ich glaube, wenn ein Trainer so uneingeschränkt das Vertrauen genießt, wie es in Heidenheim der Fall ist, dann kann das nur zum Erfolg führen. Vermutlich trägt auch das medial ruhige Umfeld dazu bei, kein Haifischbecken, wie zum Beispiel in Gelsenkirchen oder Köln. Genau diesen Weg wünsche ich mir ja auch für die KSV, weil man ähnliche Rahmenbedingungen hat und ich glaube, man befindet sich auf einem ganz guten Weg. An Rapp festzuhalten war aus meiner Sicht ein erstes vielversprechendes Signal in diese Richtung zu marschieren.
Da hätte ich vor einem Jahr noch kräftig dagegenhalten. Aber aktuell muss ich anerkennen, dass Rapp sich entwickelt und inzwischen eine System gefunden hat, dass zur Mannschaft passt. Wenn man es jetzt noch schafft, die Verletztenmisere in den Griff zu kriegen, könnten wir den Heidenheimer Weg gehen. Und deshalb sollte auch der Trööt „ Holstein auf dem Weg in Liga1“ weiter bestehen bleiben.

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 5629
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: <°) K ( I ( E ( L ><
Danksagungen erhalten: 351
Für Beiträge: 231

Re: 1. FC Heidenheim

Beitrag von VIECH » Sa 22. Jun 2024, 10:15

Bin mal gespannt, wie Heidenheim ohne Tim Kleindienst zurechtkommt in der kommenden Saison, der Wechsel nach Gladbach ist jetzt bestätigt.
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen.

henry
5 Bälle
Beiträge: 3394
Registriert: Do 6. Mär 2014, 02:32
Wohnort: Puebla, Mexiko
Danksagungen erhalten: 10
Für Beiträge: 8

Re: 1. FC Heidenheim

Beitrag von henry » Sa 22. Jun 2024, 13:35

Holstein1965 hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 11:23
VIECH hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 09:41
Stolle hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 00:09
Ja und an den Trainer.
Ich glaube, wenn ein Trainer so uneingeschränkt das Vertrauen genießt, wie es in Heidenheim der Fall ist, dann kann das nur zum Erfolg führen. Vermutlich trägt auch das medial ruhige Umfeld dazu bei, kein Haifischbecken, wie zum Beispiel in Gelsenkirchen oder Köln. Genau diesen Weg wünsche ich mir ja auch für die KSV, weil man ähnliche Rahmenbedingungen hat und ich glaube, man befindet sich auf einem ganz guten Weg. An Rapp festzuhalten war aus meiner Sicht ein erstes vielversprechendes Signal in diese Richtung zu marschieren.
Da hätte ich vor einem Jahr noch kräftig dagegenhalten. Aber aktuell muss ich anerkennen, dass Rapp sich entwickelt und inzwischen eine System gefunden hat, dass zur Mannschaft passt. Wenn man es jetzt noch schafft, die Verletztenmisere in den Griff zu kriegen, könnten wir den Heidenheimer Weg gehen. Und deshalb sollte auch der Trööt „ Holstein auf dem Weg in Liga1“ weiter bestehen bleiben.
Da wir schon in Liga 1 sind, können wir nicht mehr auf dem Weg dahin sein. Vielleicht wäre Holsteins Weg in Liga 1 der bessere Thread Titel. Man kann ja auch in der Liga gewisse Wege bestreiten, ohne auf dem Weg dahin zu sein.
Freiheit heisst, anderen Worte sagen zu dürfen, die sie nicht hören wollen.

matten
5 Bälle
Beiträge: 8605
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:27
Wohnort: Kiel-Hammer
Danksagungen erhalten: 92
Für Beiträge: 79

Re: 1. FC Heidenheim

Beitrag von matten » Sa 22. Jun 2024, 14:22

henry hat geschrieben:
Sa 22. Jun 2024, 13:35
Holstein1965 hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 11:23
VIECH hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 09:41
Stolle hat geschrieben:
So 11. Feb 2024, 00:09
Ja und an den Trainer.
Ich glaube, wenn ein Trainer so uneingeschränkt das Vertrauen genießt, wie es in Heidenheim der Fall ist, dann kann das nur zum Erfolg führen. Vermutlich trägt auch das medial ruhige Umfeld dazu bei, kein Haifischbecken, wie zum Beispiel in Gelsenkirchen oder Köln. Genau diesen Weg wünsche ich mir ja auch für die KSV, weil man ähnliche Rahmenbedingungen hat und ich glaube, man befindet sich auf einem ganz guten Weg. An Rapp festzuhalten war aus meiner Sicht ein erstes vielversprechendes Signal in diese Richtung zu marschieren.
Da hätte ich vor einem Jahr noch kräftig dagegenhalten. Aber aktuell muss ich anerkennen, dass Rapp sich entwickelt und inzwischen eine System gefunden hat, dass zur Mannschaft passt. Wenn man es jetzt noch schafft, die Verletztenmisere in den Griff zu kriegen, könnten wir den Heidenheimer Weg gehen. Und deshalb sollte auch der Trööt „ Holstein auf dem Weg in Liga1“ weiter bestehen bleiben.
Da wir schon in Liga 1 sind, können wir nicht mehr auf dem Weg dahin sein. Vielleicht wäre Holsteins Weg in Liga 1 der bessere Thread Titel. Man kann ja auch in der Liga gewisse Wege bestreiten, ohne auf dem Weg dahin zu sein.
Dann muss der Thread ganz umbenannt werden, z.B. Holstein auf dem direkten Weg zurück in Liga 2 :grin)
Rentner in Vollzeit-puh, ganz schön anstrengend

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 9928
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen
Danksagungen erhalten: 184
Für Beiträge: 165

Re: 1. FC Heidenheim

Beitrag von alter treuer storch » Sa 22. Jun 2024, 14:40

VIECH hat geschrieben:
Sa 22. Jun 2024, 10:15
Bin mal gespannt, wie Heidenheim ohne Tim Kleindienst zurechtkommt in der kommenden Saison, der Wechsel nach Gladbach ist jetzt bestätigt.
Dafür leihen sie fürs Mittelfeld von Bayern Paul Wanner.
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.
Fabian Reese für immer ein Fan von ihm.

Zurück zu „Bundesliga“