FC St. Pauli

Alles über die BL und ihre aktuellen Vereine (außer Holstein)
Heinz Holstein
5 Bälle
Beiträge: 7324
Registriert: Do 27. Feb 2014, 23:15
Wohnort: Kiel Kroog

FC St. Pauli

Beitrag von Heinz Holstein » So 9. Mär 2014, 17:54

Die Kietz-Kicker verlieren die Spur, Rückschlag für St. Pauli im Aufstiegsrennen. (http://www.bundesliga.de/de/liga2/match ... ericht.php)
Das 0:1 gegen den FSV Frankfurt hat den Abstand auf den Relegationsplatz leider etwas anwachsen lassen, auch wenn noch nichts verloren scheint. "Mensch Jungs - ich will Euch in der Relegation gegen den HSV sehen" :mrgreen:

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 5629
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: <°) K ( I ( E ( L ><
Danksagungen erhalten: 351
Für Beiträge: 231

Re: FC St. Pauli

Beitrag von VIECH » Fr 24. Mai 2024, 11:45

Ja, mag es geben, obwohl ich mir das jetzt wirklich nicht als das ausschlaggebende Argument vorstellen kann. Kann man aber natürlich seinem Ex-Verein, bzw. dessen Fans sehr gut als dieses verkaufen, Fans glauben ja vieles, wenn ihre „Götter“ zu ihnen sprechen. ;)
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen.

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 6638
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37
Danksagungen erhalten: 75
Für Beiträge: 54

Re: FC St. Pauli

Beitrag von Interceptor » Sa 25. Mai 2024, 16:43

Die Blöd stellt folgende These auf,

https://m.bild.de/sport/fussball/fc-st- ... archbox%2F
Tatsachenentscheidungen müssen Tatsachenentscheidungen bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

RodgauKieler
5 Bälle
Beiträge: 2800
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 16:29
Danksagungen erhalten: 44
Für Beiträge: 39

Re: FC St. Pauli

Beitrag von RodgauKieler » Di 28. Mai 2024, 12:01

FriesenKieler hat geschrieben:
Di 21. Mai 2024, 15:54
zackmultiengine hat geschrieben:
Di 21. Mai 2024, 15:32
FriesenKieler hat geschrieben:
Di 21. Mai 2024, 14:10
Führt definitiv zu weit, aber die RAF hat die Menschen in Ihrer Rolle als Vertreter des Staates/ Systems angegriffen und nicht die Person als Individuum.
Nicht richtig, Schleyer haben sie sich deshalb ausgesucht, weil er zum einen führender Vertreter des verhassten Systems war, zum anderen aber aus persönlichem Hass auf ihn aufgrund seines persönlichen Lebenslaufs (SS-Offizier u. a.). Wäre er Widerstandskämpfer gewesen, wäre er evtl. nicht entführt und ermordet worden.
Eben, als Vertreter der Ex-Nazis, die in der Bundesrepublik Karriere gemacht haben, da lässt sich drüber streiten, ob das ein individuelles Merkmal ist. Andersherum wird ein Schuh draus, wäre er nicht Arbeitgeberpräsident gewesen, wäre wahrscheinlich nichts passiert, denn Ex- Nazis waren gefühlt 1/3 der Bevölkerung. Nichtsdestotrotz ist dem Mann unentschuldbares Unrecht widerfahren
Am Rande dieses Themas habe ich heute folgenden Kommentar gelesen, welchen ich interessant finde:
https://www.n-tv.de/politik/politik_per ... 71478.html

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 9928
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen
Danksagungen erhalten: 184
Für Beiträge: 165

Re: FC St. Pauli

Beitrag von alter treuer storch » Do 6. Jun 2024, 12:51

Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.
Fabian Reese für immer ein Fan von ihm.

elber5
5 Bälle
Beiträge: 4942
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 08:03
Wohnort: Störchezentrale Mittelholstein
Danksagungen erhalten: 71
Für Beiträge: 55

Re: FC St. Pauli

Beitrag von elber5 » Do 6. Jun 2024, 12:57

alter treuer storch hat geschrieben:
Do 6. Jun 2024, 12:51
neuzugang bei den Braunen
https://www.kicker.de/st-pauli-wagner-l ... 97/artikel
Schade, den hätte ich auch gerne bei uns gesehen.....

diaet
3 Bälle
Beiträge: 455
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 19:10
Danksagungen erhalten: 18
Für Beiträge: 14

Re: FC St. Pauli

Beitrag von diaet » Fr 7. Jun 2024, 13:06

St. Pauli: Hürzeler im Visier von Brighton
Der Poker um seinen neuen Vertrag zog sich mehr als ein halbes Jahr, ehe Fabian Hürzeler im März doch ohne die ursprünglich von ihm gewünschte Ausstiegsklausel auf St. Pauli verlängerte. Jetzt droht dennoch sein sofortiger Abgang - nach England.

https://www.kicker.de/st-pauli-huerzele ... 48/artikel

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 5629
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: <°) K ( I ( E ( L ><
Danksagungen erhalten: 351
Für Beiträge: 231

Re: FC St. Pauli

Beitrag von VIECH » Fr 7. Jun 2024, 16:57

Das könnte ja eine Monster-Ablöse fällig werden, wenn etwas dran ist.
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen.

Holsteiner in NRW
5 Bälle
Beiträge: 1995
Registriert: Do 10. Jun 2021, 21:55
Danksagungen erhalten: 88
Für Beiträge: 62

Re: FC St. Pauli

Beitrag von Holsteiner in NRW » Sa 8. Jun 2024, 21:19

Es wird ja immer konkreter. Wirklich schön kein Pauli Mann zu sein. Mit denen möchte ich nicht tauschen....
Den Satz von Anfang kann man scheinbar eins zu eins auf Hürzeler übertragen. „Man hat nur die eine Karriere.“
So groß scheint die Verbundenheit zu Pauli nicht zu sein.
Wie schön so einen bodenständigen Trainer wie Rapp in unseren Reihen zu haben.

bârcul
3 Bälle
Beiträge: 476
Registriert: Sa 3. Sep 2022, 15:35
Danksagungen erhalten: 44
Für Beiträge: 30

Re: FC St. Pauli

Beitrag von bârcul » Sa 8. Jun 2024, 22:29

Im Brighton & Hove Albion Forum sind sich die Teilnehmer schon sicher, dass er kommen wird

Ziemlicher Wirkingstreffer fuer Pauli: nach dem Abgang Hartels nun dieser.. ( wenn es sich dann so materialisiert )

Holsteiner in NRW
5 Bälle
Beiträge: 1995
Registriert: Do 10. Jun 2021, 21:55
Danksagungen erhalten: 88
Für Beiträge: 62

Re: FC St. Pauli

Beitrag von Holsteiner in NRW » Sa 8. Jun 2024, 23:11

Sky meldet schon Einigung und Vollzug:

"Fabian Hürzeler wird den FC St. Pauli verlassen und in die Premier League zu Brighton & Hove Albion wechseln. Zwischen dem Trainer und den Seagulls gibt es nach Sky Informationen nun eine komplette mündliche Einigung"

Na dann darf/ muss Bornemann wohl um eine fette Ablösesumme verhandeln. Auf alle Fälle wird die Schatulle gefüllt. Ob das nun besser ist, als mit Hürzeler in die Saison zu gehen, das wird die Zukunft zeigen.

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 5629
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: <°) K ( I ( E ( L ><
Danksagungen erhalten: 351
Für Beiträge: 231

Re: FC St. Pauli

Beitrag von VIECH » So 9. Jun 2024, 10:02

Holsteiner in NRW hat geschrieben:
Sa 8. Jun 2024, 21:19
[…] Wie schön so einen bodenständigen Trainer wie Rapp in unseren Reihen zu haben.
Ist das denn so? Wenn eine Millionen-Offerte ins Haus trudelt und mit entsprechendem Gehalt gelockt wird, dann wird sicher auch der bodenständigste Trainer ins Überlegen kommen. Meiner Meinung nach ist eh jeder ersetzbar, die Schatulle wird gut gefüllt werden und man wird auch beim FCSP ganz sicher einen adäquaten Nachfolger finden. So what, Geschäft halt.
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen.

Holsteiner in NRW
5 Bälle
Beiträge: 1995
Registriert: Do 10. Jun 2021, 21:55
Danksagungen erhalten: 88
Für Beiträge: 62

Re: FC St. Pauli

Beitrag von Holsteiner in NRW » So 9. Jun 2024, 10:20

VIECH hat geschrieben:
So 9. Jun 2024, 10:02
[.......

Ist das denn so? Wenn eine Millionen-Offerte ins Haus trudelt und mit entsprechendem Gehalt gelockt wird, dann wird sicher auch der bodenständigste Trainer ins Überlegen kommen. Meiner Meinung nach ist eh jeder ersetzbar, die Schatulle wird gut gefüllt werden und man wird auch beim FCSP ganz sicher einen adäquaten Nachfolger finden. So what, Geschäft halt.
Nimm mir doch an einem Sonntagmorgen nicht mein letztes Stückchen Fussballromantik. ;)

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 5629
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: <°) K ( I ( E ( L ><
Danksagungen erhalten: 351
Für Beiträge: 231

Re: FC St. Pauli

Beitrag von VIECH » So 9. Jun 2024, 10:22

Das wollte ich natürlich nicht. ;)
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen.

Benutzeravatar
Hawkeye
5 Bälle
Beiträge: 2959
Registriert: So 4. Jan 2015, 17:38
kicktipp-Gold: 2016/17
Wohnort: In den Weiten von Emk
Danksagungen erhalten: 39
Für Beiträge: 28

Re: FC St. Pauli

Beitrag von Hawkeye » So 9. Jun 2024, 12:00

Wenn es zum Wechsel kommen sollte ist der Zeitpunkt aber recht ungünstig. Mitten in der Vorbereitung zur neuen Saison.
"Ich habe nach dem Spiel in der Kabine viele verwirrte Menschen getroffen."
Kiel-Trainer Ole Werner 13.01.21

kielerjung1986
3 Bälle
Beiträge: 154
Registriert: Mo 22. Mai 2017, 18:13
Danksagungen erhalten: 3
Für Beiträge: 2

Re: FC St. Pauli

Beitrag von kielerjung1986 » So 9. Jun 2024, 12:07

Hawkeye hat geschrieben:
So 9. Jun 2024, 12:00
Wenn es zum Wechsel kommen sollte ist der Zeitpunkt aber recht ungünstig. Mitten in der Vorbereitung zur neuen Saison.

Naja richtig gestartet ist die Vorbereitung ja auch noch nicht

Zurück zu „Bundesliga“