RED BULL - Abteilung Fussball

Alles über die BL und ihre aktuellen Vereine
Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 3085
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: Kiel

Re: RED BULL - Abteilung Fussball

Beitrag von VIECH » Do 9. Dez 2021, 20:14

Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. (Benjamin Franklin)

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 4925
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: RED BULL - Abteilung Fussball

Beitrag von Interceptor » Fr 10. Dez 2021, 16:08

Tedesco übernimmt bei Mateschitz,

Da bekommt sein Satz...,

der emotionale Aspekt, die Tradition, die Verbundenheit" gehören dazu, "wenn ich mich für einen Verein entscheide.

eine ganz andere Bedeutung
Tatsachenentscheidung müssen Tatsachenentscheidung bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 4925
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: RED BULL - Abteilung Fussball

Beitrag von Interceptor » So 19. Dez 2021, 19:07

Ironie.., nach der Niederlage gegen Bielefeld reden die Dosenkunden von Söldnertum. Als wenn sie nicht alle ihre Spieler schon von Anfang an mit "just only" Kohle geködert hatten :-D :)weih3
Tatsachenentscheidung müssen Tatsachenentscheidung bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

altsg
4 Bälle
Beiträge: 927
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 21:35

Re: RED BULL - Abteilung Fussball

Beitrag von altsg » Di 21. Dez 2021, 18:41

ist das nicht bei jedem profiverein und 99 % aller spieler so?

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 4925
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: RED BULL - Abteilung Fussball

Beitrag von Interceptor » Di 21. Dez 2021, 20:38

altsg hat geschrieben:
Di 21. Dez 2021, 18:41
ist das nicht bei jedem profiverein und 99 % aller spieler so?
Scheint so aber 99, 9% der Vereine sind erst gar nicht auf Basis des "Söldnertum" oder "neudeutsch" im reinen Marketing begründet.
Tatsachenentscheidung müssen Tatsachenentscheidung bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

altsg
4 Bälle
Beiträge: 927
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 21:35

Re: RED BULL - Abteilung Fussball

Beitrag von altsg » Di 21. Dez 2021, 23:08

ändert aber nichts am grundsätzlichen. und wenn es in dieser zeit normal ist in irgendwelchen amateurligen für 50 € mehr den verein zu wechseln, dann finde ich solche kritik etwas "halbseiden"

Benutzeravatar
Storch Andre
5 Bälle
Beiträge: 1828
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz

Re: RED BULL - Abteilung Fussball

Beitrag von Storch Andre » So 26. Dez 2021, 19:44

Dieses Konstrukt bleibt bis in alle Ewigkeit lächerlich, fernab jeglicher Tradition, widerlich und klebrig! :besserwiss:

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 4925
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: RED BULL - Abteilung Fussball

Beitrag von Interceptor » Fr 7. Jan 2022, 20:30

RB Leipzig: "Dramatische" Verluste und Hoffen auf die Champions League

https://www.mdr.de/sport/fussball_1bl/r ... f-100.html


Ich hoffe das Sie die CL Qualifikation NICHT schaffen werden :=H aber wahrscheinlich wird wieder der RedBull Konzern diesem Konstrukt den größten Teil ihrer Schulden übernehmen.
Tatsachenentscheidung müssen Tatsachenentscheidung bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Benutzeravatar
Storch Andre
5 Bälle
Beiträge: 1828
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz

Re: RED BULL - Abteilung Fussball

Beitrag von Storch Andre » Di 11. Jan 2022, 19:01

Es darf einfach keiner die Rotzbrühe trinken! Das ist alles!

Zurück zu „1. Bundesliga“