1. Bundesliga allgemein 2020/21

Alles über die BL und ihre aktuellen Vereine
Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 9970
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

1. Bundesliga allgemein 2020/21

Beitrag von holzbein » Di 21. Jul 2020, 14:12

1. Bundesliga allgemein 2020/21


Thread zur Vorsaison: viewtopic.php?t=1460

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 5737
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: 1. Bundesliga allgemein 2020/21

Beitrag von Stolle » Fr 18. Sep 2020, 21:08

Meine Bayern marschieren
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Mag reloadet
4 Bälle
Beiträge: 724
Registriert: Mo 2. Nov 2015, 09:32

Re: 1. Bundesliga allgemein 2020/21

Beitrag von Mag reloadet » Fr 18. Sep 2020, 22:25

Da kann man den Bayern gleich Mal die Schale überreichen, gäääähn. Entweder sind die Bayern überirdisch oder Schalke ist diese Saison weiterhin nur Fallobst.

Benutzeravatar
Jupp
5 Bälle
Beiträge: 5910
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 17:49
kicktipp-Gold: 2014/15
Wohnort: Block Jupp

Re: 1. Bundesliga allgemein 2020/21

Beitrag von Jupp » Fr 18. Sep 2020, 22:28

Wann steigen die endlich mal auf?
Dum spiro spero...

Deichläufer1900
4 Bälle
Beiträge: 853
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: 1. Bundesliga allgemein 2020/21

Beitrag von Deichläufer1900 » Fr 18. Sep 2020, 22:44

Mag reloadet hat geschrieben:
Fr 18. Sep 2020, 22:25
Da kann man den Bayern gleich Mal die Schale überreichen, gäääähn. Entweder sind die Bayern überirdisch oder Schalke ist diese Saison weiterhin nur Fallobst.
Schalke war "nur" 2 Tore schlechter als Barcelona :lola:

altsg
3 Bälle
Beiträge: 379
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 21:35

Re: 1. Bundesliga allgemein 2020/21

Beitrag von altsg » Fr 18. Sep 2020, 23:50

macht einen schon nachdenklich wenn man überlegt was schalke für ne vorbereitung hatte und wie das bei bayern aussah, gerade in zeitlicher hinsischt.

vorstopper57
5 Bälle
Beiträge: 2026
Registriert: Di 13. Mai 2014, 08:39

Re: 1. Bundesliga allgemein 2020/21

Beitrag von vorstopper57 » Fr 18. Sep 2020, 23:58

Unspektakulärer Bayernsieg! :grin) 8-)

Birichino
3 Bälle
Beiträge: 234
Registriert: Do 6. Mär 2014, 09:06

Re: 1. Bundesliga allgemein 2020/21

Beitrag von Birichino » Sa 19. Sep 2020, 01:26

Ich hab das Spiel eh nur angeschaut, weil ich mich gefragt habe, ob es zweistellig wird. Wird eine langweilige Saison werden. Das einzig spannende wird sein, ob der FC Bäh überhaupt ein Spiel verlieren wird.
Vielleicht ja gegen ein gallisches Dorf an einer norddeutschen Küste...

Holsteinstadion
5 Bälle
Beiträge: 2604
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:18

Re: 1. Bundesliga allgemein 2020/21

Beitrag von Holsteinstadion » Sa 19. Sep 2020, 08:07

altsg hat geschrieben:
Fr 18. Sep 2020, 23:50
macht einen schon nachdenklich wenn man überlegt was schalke für ne vorbereitung hatte und wie das bei bayern aussah, gerade in zeitlicher hinsischt.
sehr nachdenklich.....die Bayern haben in den fast 4 Wochen Urlaub, zwischen Motorjacht, Cocktail und Beach - täglich trainiert und die Schalker haben es sich in der Vorbereitung gutgehen lassen!

Benutzeravatar
Martin-Kiel
4 Bälle
Beiträge: 824
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 16:00
Wohnort: Kiel

Re: 1. Bundesliga allgemein 2020/21

Beitrag von Martin-Kiel » Sa 19. Sep 2020, 22:47

Einfach weiter dran glauben das es irgendwann eine Wende geben wird! Nur Verletzungen von wichtigen Spielern kann diese Mannschaft stoppen!

elber5
5 Bälle
Beiträge: 2473
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 08:03
Wohnort: Störchezentrale Mittelholstein

Re: 1. Bundesliga allgemein 2020/21

Beitrag von elber5 » Mo 21. Sep 2020, 11:23

Deichläufer1900 hat geschrieben:
Fr 18. Sep 2020, 22:44
Mag reloadet hat geschrieben:
Fr 18. Sep 2020, 22:25
Da kann man den Bayern gleich Mal die Schale überreichen, gäääähn. Entweder sind die Bayern überirdisch oder Schalke ist diese Saison weiterhin nur Fallobst.
Schalke war "nur" 2 Tore schlechter als Barcelona :lola:
Nächstes Jahr gegen Schalke...das hätte doch was....

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 3753
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: 1. Bundesliga allgemein 2020/21

Beitrag von Interceptor » So 27. Sep 2020, 17:24

Die Bayern bekommen mal in Hoppenheim den Arsch voll :shock:
Früher war alles gut, heute ist alles besser.
Es wäre besser, wenn wieder alles gut wär.

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 5737
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: 1. Bundesliga allgemein 2020/21

Beitrag von Stolle » So 27. Sep 2020, 17:36

Keiner will Meister werden!
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Benutzeravatar
Martin-Kiel
4 Bälle
Beiträge: 824
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 16:00
Wohnort: Kiel

Re: 1. Bundesliga allgemein 2020/21

Beitrag von Martin-Kiel » Mo 28. Sep 2020, 12:25

@ Stolle Was war denn bei den Bayern los???? Hab das Spiel leider nicht gesehen! Bevor das Argument kommt, der BVB hat auch verloren. Kommt bei denen halt öfter vor. Bei Bayern kann ich mich nicht dran erinern wann die das lezte Mal verloren haben!

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 5737
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: 1. Bundesliga allgemein 2020/21

Beitrag von Stolle » Mo 28. Sep 2020, 13:22

Im Dezember war das und man muss vor der Leistung der Hoffenheimer den Hut ziehen, haben das sehr gut gemacht, wenn auch teils etwas zu aggressiv, aber genau so kann man den Bayern wohl nur den Schneid abkaufen, im Zusammenhang mit einer guten spielerischen Qualität und die haben Hopps Söhne ja zweifelslos. Dazu dann noch 2 schnelle Tore, dann kann es schon mal zu so einem Ereignis kommen. Also nicht aufgeben, auch meine Bayern sind schlagbar.
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Zurück zu „1. Bundesliga“