Bayern München

Alles über die BL und ihre aktuellen Vereine
Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 4682
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: Bayern München

#211

Beitrag von Stolle » Di 14. Mai 2019, 21:29

So sagt man beim FC Bayern tschüß :cry:

https://www.youtube.com/watch?v=72E_Xv-m3v0
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Benutzeravatar
FriesenKieler
5 Bälle
Beiträge: 1774
Registriert: So 21. Mai 2017, 12:32

Re: Bayern München

#212

Beitrag von FriesenKieler » Mi 15. Mai 2019, 11:31

So auch... “Der will ja, der wollte beim FC Bayern was werden. Aber so lange ich und der Kalle Rummenigge etwas zu sagen haben, wird der nicht mal Greenkeeper im neuen Stadion“

Deichläufer1900
4 Bälle
Beiträge: 543
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: Bayern München

#213

Beitrag von Deichläufer1900 » Mi 15. Mai 2019, 11:47

Und in ein paar Monaten, wird wie bei Juan Bernat nachgetreten :whistle:

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 4682
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: Bayern München

#214

Beitrag von Stolle » Mi 15. Mai 2019, 11:50

Warum liebt so ein Junge wie Ribery den FC Bayern, einer der bei anderen Vereinen nie eine Chance bekommen hätte, weil nicht glatt, nicht stromlinienförmig genug?

Man muss sie lieben die Bayern, Robben, Ribery, Rafinha und viele mehr können nicht irren!
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Deichläufer1900
4 Bälle
Beiträge: 543
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: Bayern München

#215

Beitrag von Deichläufer1900 » Mi 15. Mai 2019, 12:26

Stolle hat geschrieben:Warum liebt so ein Junge wie Ribery den FC Bayern, einer der bei anderen Vereinen nie eine Chance bekommen hätte, weil nicht glatt, nicht stromlinienförmig genug?

Man muss sie lieben die Bayern, Robben, Ribery, Rafinha und viele mehr können nicht irren!
Weil Ribery auch so ein Verbrecher ist, Stichwort Ruby. Verbrecher halten im Verein halt zusammen :whistle:

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 4682
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: Bayern München

#216

Beitrag von Stolle » Mi 15. Mai 2019, 12:33

Wer ohne Schuld ist werfe den ersten Stein, Bayern Angestellte und Fans sind keine Verbrecher...............................
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Deichläufer1900
4 Bälle
Beiträge: 543
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: Bayern München

#217

Beitrag von Deichläufer1900 » Mi 15. Mai 2019, 12:43

Jo und Einhörner gibt es :-smoke2

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 4682
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: Bayern München

#218

Beitrag von Stolle » Mi 15. Mai 2019, 13:18

Definitiv, auf meiner Bettwäsche in jedem Fall!
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 2141
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: Bayern München

#219

Beitrag von BWR » Mi 15. Mai 2019, 13:28

Stolle hat geschrieben:Wer ohne Schuld ist werfe den ersten Stein, Bayern Angestellte und Fans sind keine Verbrecher...............................
Stimmt. Ribery ist ja seinerzeit freigesprochen worden, wie es sich für einen Nationalspieler gehört...
https://www.welt.de/vermischtes/article ... e-war.html
Und Steuerhinterziehung ist nur ein Vergehen, kein Verbrechen. 8-)
Der Kaiser Franz ist sowieso immer unschuldig. Sonst wäre er ja nicht der Kaiser.
Niveau ist keine Hautcreme.

Deichläufer1900
4 Bälle
Beiträge: 543
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: Bayern München

#220

Beitrag von Deichläufer1900 » Mi 15. Mai 2019, 13:56

Mit Geld lässt sich halt alles regeln...

Kieler_27
4 Bälle
Beiträge: 897
Registriert: Di 2. Dez 2014, 10:12

Re: Bayern München

#221

Beitrag von Kieler_27 » Mi 15. Mai 2019, 16:03

Stolle hat geschrieben:Wer ohne Schuld ist werfe den ersten Stein, Bayern Angestellte und Fans sind keine Verbrecher...............................

Da gebe ich dir Recht!

Die Fans sind ein Haufen Klattschpappeneventies und die Angestellten sind Schwerstkriminelle ............ Endlich siehst du es ein! lachsmil

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 2141
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: Bayern München

#222

Beitrag von BWR » Mi 15. Mai 2019, 16:21

Kieler_27 hat geschrieben:
Stolle hat geschrieben:Wer ohne Schuld ist werfe den ersten Stein, Bayern Angestellte und Fans sind keine Verbrecher...............................

Da gebe ich dir Recht!

Die Fans sind ein Haufen Klattschpappeneventies und die Angestellten sind Schwerstkriminelle ............ Endlich siehst du es ein! lachsmil
:=(
Niveau ist keine Hautcreme.

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 4682
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: Bayern München

#223

Beitrag von Stolle » Mi 15. Mai 2019, 19:06

Es gab doch da mal dieses Buch, Götter in Nadelstreifen oder wie hieß es noch gleich, so und nicht anders sollte man die Vorstandsetage des FC Bayern jedenfalls betiteln!
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Benutzeravatar
Ruhrpottstorch
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 1748
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 15:25
Kontaktdaten:

Re: Bayern München

#224

Beitrag von Ruhrpottstorch » Mi 15. Mai 2019, 19:31

BOAHHH HA! Ein echter Brüller!
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Holstein Fans

Kieler_27
4 Bälle
Beiträge: 897
Registriert: Di 2. Dez 2014, 10:12

Re: Bayern München

#225

Beitrag von Kieler_27 » Mi 15. Mai 2019, 20:45

BWR hat geschrieben:
Kieler_27 hat geschrieben:
Stolle hat geschrieben:Wer ohne Schuld ist werfe den ersten Stein, Bayern Angestellte und Fans sind keine Verbrecher...............................

Da gebe ich dir Recht!

Die Fans sind ein Haufen Klattschpappeneventies und die Angestellten sind Schwerstkriminelle ............ Endlich siehst du es ein! lachsmil
:=(
:-W

Antworten

Zurück zu „1. Bundesliga“