1. FC Nürnberg

Alles über die BL und ihre aktuellen Vereine
terasoll
4 Bälle
Beiträge: 595
Registriert: Di 25. Apr 2017, 19:26

Re: 1. FC Nürnberg

#46

Beitragvon terasoll » Di 1. Mai 2018, 10:36

Da kann man Nürnberg gratulieren,das lassen die sich nicht mehr nehmen.
Wir machen am Sonntag den Reli-Platz fest und hoffen auf einen machbaren Gegner (Wolfsburg)
...denn sie wissen nicht, was sie tun (Spielfilm aus dem Jahre 1955 mit James Dean)

Benutzeravatar
Ruhrpottstorch
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 1693
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 15:25
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Nürnberg

#47

Beitragvon Ruhrpottstorch » Mi 2. Mai 2018, 11:33

Na schaun wir mal ... in Nurnberg hörte man nach dem Spiel aus der Kurve "Nie mehr 2. Liga" ... wenn das man nicht etwas zu früh war ... die Chance ist ausgezeichnet, aber durch sind die Franken noch nicht
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Holstein Fans

Solia
2 Bälle
Beiträge: 89
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 14:41
Wohnort: K2 R11 P45

Re: 1. FC Nürnberg

#48

Beitragvon Solia » Mi 2. Mai 2018, 11:53

Dito@Ruhrpottstorch!
Doch bitte erst noch in Sandhausen und zu Hause gegen Düsseldorf spielen und sodann wird man es wissen!

Benutzeravatar
FriesenKieler
5 Bälle
Beiträge: 1556
Registriert: So 21. Mai 2017, 12:32

Re: 1. FC Nürnberg

#49

Beitragvon FriesenKieler » So 7. Okt 2018, 21:12

Wie wohlig warm bei denen die Erinnerung an letzte Saison sein muss ;)

Benutzeravatar
Martin-Kiel
3 Bälle
Beiträge: 492
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 16:00
Wohnort: Kiel

Re: 1. FC Nürnberg

#50

Beitragvon Martin-Kiel » Mo 8. Okt 2018, 18:03

FriesenKieler hat geschrieben:Wie wohlig warm bei denen die Erinnerung an letzte Saison sein muss ;)


Schadenfreude. Wen wir aufgestiegen wären, hätten wir sicherlich das jetzt auch alles miterleben müssen!

Benutzeravatar
FriesenKieler
5 Bälle
Beiträge: 1556
Registriert: So 21. Mai 2017, 12:32

Re: 1. FC Nürnberg

#51

Beitragvon FriesenKieler » Mo 8. Okt 2018, 18:04

Ist keine Schadenfreude

Gelöschter Nutzer #1

Re: 1. FC Nürnberg

#52

Beitragvon Gelöschter Nutzer #1 » Di 12. Feb 2019, 01:37

Der 1. Kopf rollt. Bornemann wurde entlassen

Benutzeravatar
Hawkeye
4 Bälle
Beiträge: 1140
Registriert: So 4. Jan 2015, 17:38
kicktipp-Gold: 2016/2017
Wohnort: In den Weiten von Emk

Re: 1. FC Nürnberg

#53

Beitragvon Hawkeye » Di 12. Feb 2019, 01:49

Ups...

matten
5 Bälle
Beiträge: 3559
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:27
Wohnort: Kiel

Re: 1. FC Nürnberg

#54

Beitragvon matten » Di 12. Feb 2019, 07:57

Köllner soll heute entlassen werden und gleichzeitig soll dann ein neuer Trainer und Sportdirektor vorgestellt werden. Der Aufsichtsratboss erklärt sich um 11:00 Uhr
http://www.sportbuzzer.de/artikel/borne ... undesliga/

elber5
5 Bälle
Beiträge: 1631
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 08:03
Wohnort: Störchezentrale Mittelholstein

Re: 1. FC Nürnberg

#55

Beitragvon elber5 » Di 12. Feb 2019, 08:15

Geht ja komischerweise immer sehr schnell mit der Neuvorstellung der handelnden Personen. Beim Trainer kann ich das ja noch verstehen, irgendwie muss man da als Verein gewappnet sein, aber so schnell einen neuen Sportvorstand aus dem Hut zaubern....meine Hochachtung.

Gelöschter Nutzer #1

Re: 1. FC Nürnberg

#56

Beitragvon Gelöschter Nutzer #1 » Di 12. Feb 2019, 15:17

Joar, Köllner wurde jetzt auch entlassen. Es trainieren jetzt der bisherige Co-Trainer Boris Schommers und der Ex-Nürnberg Spieler Marek Mintal die Mannschaft

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 4146
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: 1. FC Nürnberg

#57

Beitragvon Stolle » Di 12. Feb 2019, 15:37

Wäre Bornemann eine Überlegung wert?
Er weiß wie man in die 1. Bundesliga kommt und war der weltbeste Sportvorstand den man sich hier in Kiel vorstellen konnte!
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Benutzeravatar
Ruhrpottstorch
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 1693
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 15:25
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Nürnberg

#58

Beitragvon Ruhrpottstorch » Di 12. Feb 2019, 15:42

:? Nanu

Und das wo Du doch traditionell jedem die Pest an den Hals wünschst, der seinen nächsten Karriereschritt woanders sieht ... aber AB ist immer einen Gedanken Wert aber nur einen kurzen da wir einen guten SD haben 8-(O)
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Holstein Fans

vorstopper57
5 Bälle
Beiträge: 1869
Registriert: Di 13. Mai 2014, 08:39

Re: 1. FC Nürnberg

#59

Beitragvon vorstopper57 » Di 12. Feb 2019, 15:58

Ruhrpottstorch hat geschrieben::? Nanu

Und das wo Du doch traditionell jedem die Pest an den Hals wünschst, der seinen nächsten Karriereschritt woanders sieht ... aber AB ist immer einen Gedanken Wert aber nur einen kurzen da wir einen guten SD haben 8-(O)

lachsmil @Ruhrpottstorch!

Peter Mandel
3 Bälle
Beiträge: 489
Registriert: Di 25. Mär 2014, 13:18

Re: 1. FC Nürnberg

#60

Beitragvon Peter Mandel » Di 12. Feb 2019, 16:37

Bornemann kann erhobenen Hauptes Nürnberg verlassen.Ein S.D, mit "geraden Rücken", der seinen Trainer - wie oft üblich - nicht "im Regen" stehen ließ, sondern trotz schlechter Platzierung zu ihm hielt. Er hätte seinen Allerwertesten retten können, wenn er sich für eine Trennung vom Aufstiegstrainer entschlossen hätte. So etwas bezeichne ich als Charakter. Hut ab, Andreas Bornemann!


Zurück zu „1. Bundesliga“