So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Holstein-Spiele, Trainingseindrücke, Perspektiven usw.

Eure Antwort auf das letzte Wort des Eröffnungsposts ist

Umfrage endete am So 17. Sep 2023, 13:30

Ja
32
57%
Ja, aber
13
23%
Nein
11
20%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 56

Benutzeravatar
Seeblick
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 4455
Registriert: Do 27. Feb 2014, 13:38
Danksagungen erhalten: 50
Für Beiträge: 35

So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von Seeblick » So 10. Sep 2023, 17:00

NAVIGATIONSBLOCK
------------------------------------------------------------
Zugehöriger Medienthread
Spielthreads in Fanforen des FC St. Pauli: stpauli-forum, TM-Forum
------------------------------------------------------------
Diskussionsthread zum letzten Ligaspiel gegen den FC St. Pauli
------------------------------------------------------------
Wunschaufstellungen erstellen: meineaufstellung.de (bitte zum Schluss den dortigen Link "BB-Code" 1:1 in euren Forumsbeitrag kopieren)
------------------------------------------------------------




Derbyzeit !
Unglaublich aber wahr: Holstein kämpft weiterhin um die Tabellenspitze der Liga..
Mir fehlen fast die Worte.
Machbar ?

ChrisK2
5 Bälle
Beiträge: 5465
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 15:55
Danksagungen erhalten: 77
Für Beiträge: 58

Re: So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von ChrisK2 » Mo 18. Sep 2023, 20:58

Alex@KSV hat geschrieben:
So 17. Sep 2023, 20:53
Meine Meinung zum Spiel:
Sankt Pauli hat unsere Elf von Anfang kalt erwischt. Die waren geistig frischer und schneller! Die Mannschaft war nach dem 2:0 endgültig verunsichert. Ob das ein Foul war, dass zum Freistoß zum 2:0 war, wage ich noch zu bezweifeln. Warum der VAR bei 2 Strafwürdigen Situationen nicht eingreift, verstehe ich nicht. Da war definitiv Kontakt.
Das 3:0 schon nahezu der Genickbruch.
Bei den Gastgebern lief , zurecht, aber auch wirklich alles zusammen!
Dann schaffen unsere Störche das einmal sauber uns vernünftig zu spielen. 3:1.
aber es sollte nicht sein.

Ich fand die Aufstellung zu defensiv. Porath hatte kaum Offensivszenen. Das heißt wir haben eigentlich nur 4 offensive, der Rest hat mehr oder weniger hinten gewartet.
Da würde ich mir wieder mehr Risiko wünschen. Diese Defensiv Ausrichtung hat heute nix gebracht!
Nicht falsch verstehen bin im Moment sehr unzufrieden ( ja 5:1 Ist nicht toll ) trotzdem haben wir schon 12 Punkte! Da Problem mit den 20 min haben wir jetzt auch schon etwas länger und das Potenzial unserer Offensive sollte jeder für sich selbst bewerten.

ChrisK2
5 Bälle
Beiträge: 5465
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 15:55
Danksagungen erhalten: 77
Für Beiträge: 58

Re: So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von ChrisK2 » Mo 18. Sep 2023, 21:04

Holstein1965 hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 08:56
Einspruch Euer Ehren! Bei den xGoals zählen anscheinend Torschüsse von außerhalb des Strafraums nicht. Aber hier stellt sich auch die Frage, warum Holstein kaum aus der zweiten Reihe abzieht.

Das man trotz 0:2 Rückstand nach 10 Minuten ein Spiel drehen kann, hat Gladbach oder auch Schalke am Wochenende bewiesen. Und Pauli hat Räume angeboten. Wenn Pichler nicht bei jeder kleinen Berührung den sterbenden Schwan macht, kann da auch mal ein Treffer gelingen. Und wenn der Anschlusstreffer zum 2:1 fällt, wird es ein anderes Spiel.

Pauli hatte im Gegensatz zu Holstein einen taktischen Plan mit der hochgezogenen letzten Kette. Da erwarte ich von Rapp eine Antwort drauf. Lange Bälle sind da zu wenig. Warum spielt man nicht schnell mit Doppelpässen oder auch mal im 1:1 die Pauli Abwehr aus?

Warum Chance gestern nicht zur Halbzeit eingewechselt wurde, habe ich nicht verstanden.

Mit 12 Gegentoren sind wir schon wieder gut im Rennen bei der Schießbude der Liga. Wenn ich Trainer wäre, würde ich den Kollegen mal die Szene beim 3:0 in Dauerschleife zeigen. 12 Feldspieler im Strafraum, davon 4 in braun gekleidet. Die anderen Herrschaften im doppelten Sicherheitsabstand und durchaus interessiert zuschauend.

Wir eine interessante Trainingswoche.
Wer aus der Anfangself schiesst den aus der 2. Reihe? Sander vielleicht wenn er sich denn mal traut. Simakala auf der Bank Atmo in für immer in MD das ist die Realität

Claus mit C.
5 Bälle
Beiträge: 5649
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 19:01
Danksagungen erhalten: 46
Für Beiträge: 40

Re: So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von Claus mit C. » Mo 18. Sep 2023, 21:59

Die Paulianer denken jetzt natürlich wunder was sie gerissen haben mit ihren Glückstoren. Ich hoffe, Schalke wird sie im nächsten Spiel wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen. Nein, ich wäre da nicht schadenfroh :whistle: ...

Holsteinstadion
5 Bälle
Beiträge: 7393
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:18
Danksagungen erhalten: 104
Für Beiträge: 86

Re: So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von Holsteinstadion » Mo 18. Sep 2023, 22:42

Claus mit C. hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 21:59
Die Paulianer denken jetzt natürlich wunder was sie gerissen haben mit ihren Glückstoren. Ich hoffe, Schalke wird sie im nächsten Spiel wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen. Nein, ich wäre da nicht schadenfroh :whistle: ...
Sie werden auch Schalke mit einer deftigen Packung nach Hause schicken, da Schalke zur zeit keine Abwehr hat.

Claus mit C.
5 Bälle
Beiträge: 5649
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 19:01
Danksagungen erhalten: 46
Für Beiträge: 40

Re: So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von Claus mit C. » Mo 18. Sep 2023, 23:07

Holsteinstadion hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 22:42
Claus mit C. hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 21:59
Die Paulianer denken jetzt natürlich wunder was sie gerissen haben mit ihren Glückstoren. Ich hoffe, Schalke wird sie im nächsten Spiel wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen. Nein, ich wäre da nicht schadenfroh :whistle: ...
Sie werden auch Schalke mit einer deftigen Packung nach Hause schicken, da Schalke zur zeit keine Abwehr hat.
Aber Pauli wird nicht ständig mit "Sonntagsschüssen" glänzen können. Viel mehr hatten sie nämlich nicht zu bieten...

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 6638
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37
Danksagungen erhalten: 75
Für Beiträge: 54

Re: So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von Interceptor » Di 19. Sep 2023, 01:34

Holsteinstadion hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 22:42
Claus mit C. hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 21:59
Die Paulianer denken jetzt natürlich wunder was sie gerissen haben mit ihren Glückstoren. Ich hoffe, Schalke wird sie im nächsten Spiel wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen. Nein, ich wäre da nicht schadenfroh :whistle: ...
Sie werden auch Schalke mit einer deftigen Packung nach Hause schicken, da Schalke zur zeit keine Abwehr hat.

Das glaub ich nun auch irgendwie nicht K-)
Tatsachenentscheidungen müssen Tatsachenentscheidungen bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Holsteinstadion
5 Bälle
Beiträge: 7393
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:18
Danksagungen erhalten: 104
Für Beiträge: 86

Re: So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von Holsteinstadion » Di 19. Sep 2023, 06:44

Claus mit C. hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 23:07
Holsteinstadion hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 22:42
Claus mit C. hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 21:59
Die Paulianer denken jetzt natürlich wunder was sie gerissen haben mit ihren Glückstoren. Ich hoffe, Schalke wird sie im nächsten Spiel wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen. Nein, ich wäre da nicht schadenfroh :whistle: ...
Sie werden auch Schalke mit einer deftigen Packung nach Hause schicken, da Schalke zur zeit keine Abwehr hat.
Aber Pauli wird nicht ständig mit "Sonntagsschüssen" glänzen können. Viel mehr hatten sie nämlich nicht zu bieten...
Sie haben nur vorher kein Schussglück gehabt - was gegen B'schweig 19:9 - gegen Magdeburg 28:5 - gegen K'lautern 18:10 nicht geklappt hat, hat Sonntag geklappt - sie haben schon eine klare Spielphilosophie unter F.Hürzeler.

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 6638
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37
Danksagungen erhalten: 75
Für Beiträge: 54

Re: So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von Interceptor » Di 19. Sep 2023, 09:11

Holsteinstadion hat geschrieben:
Di 19. Sep 2023, 06:44
Claus mit C. hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 23:07
Holsteinstadion hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 22:42
Claus mit C. hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 21:59
Die Paulianer denken jetzt natürlich wunder was sie gerissen haben mit ihren Glückstoren. Ich hoffe, Schalke wird sie im nächsten Spiel wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen. Nein, ich wäre da nicht schadenfroh :whistle: ...
Sie werden auch Schalke mit einer deftigen Packung nach Hause schicken, da Schalke zur zeit keine Abwehr hat.
Aber Pauli wird nicht ständig mit "Sonntagsschüssen" glänzen können. Viel mehr hatten sie nämlich nicht zu bieten...
Sie haben nur vorher kein Schussglück gehabt - was gegen B'schweig 19:9 - gegen Magdeburg 28:5 - gegen K'lautern 18:10 nicht geklappt hat, hat Sonntag geklappt - sie haben schon eine klare Spielphilosophie unter F.Hürzeler.

Trotz all dem, war es ein Tag, bei dem intern auch ein Paulianer sagen wird, alle Rädchen sind sowas von geschmeidig ineinander gelaufen.
Denn wenn solch ein Tag Normalität erfahren würde, hätten sie in den ersten fünf spielen, auch immer 5:1 - 6:2 oder 7:3 gewonnen.
Haben sie aber nicht K-)
Tatsachenentscheidungen müssen Tatsachenentscheidungen bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Holsteinstadion
5 Bälle
Beiträge: 7393
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:18
Danksagungen erhalten: 104
Für Beiträge: 86

Re: So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von Holsteinstadion » Di 19. Sep 2023, 09:44

Interceptor hat geschrieben:
Di 19. Sep 2023, 09:11
Holsteinstadion hat geschrieben:
Di 19. Sep 2023, 06:44
Claus mit C. hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 23:07
Holsteinstadion hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 22:42
Claus mit C. hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 21:59
Die Paulianer denken jetzt natürlich wunder was sie gerissen haben mit ihren Glückstoren. Ich hoffe, Schalke wird sie im nächsten Spiel wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen. Nein, ich wäre da nicht schadenfroh :whistle: ...
Sie werden auch Schalke mit einer deftigen Packung nach Hause schicken, da Schalke zur zeit keine Abwehr hat.
Aber Pauli wird nicht ständig mit "Sonntagsschüssen" glänzen können. Viel mehr hatten sie nämlich nicht zu bieten...
Sie haben nur vorher kein Schussglück gehabt - was gegen B'schweig 19:9 - gegen Magdeburg 28:5 - gegen K'lautern 18:10 nicht geklappt hat, hat Sonntag geklappt - sie haben schon eine klare Spielphilosophie unter F.Hürzeler.

Trotz all dem, war es ein Tag, bei dem intern auch ein Paulianer sagen wird, alle Rädchen sind sowas von geschmeidig ineinander gelaufen.
Denn wenn solch ein Tag Normalität erfahren würde, hätten sie in den ersten fünf spielen, auch immer 5:1 - 6:2 oder 7:3 gewonnen.
Haben sie aber nicht K-)
Warte mal bis Samstag Abend 22:19 Uhr, die Serie wird fortgeführt..... 8-(O)

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 6638
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37
Danksagungen erhalten: 75
Für Beiträge: 54

Re: So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von Interceptor » Di 19. Sep 2023, 10:14

Holsteinstadion hat geschrieben:
Di 19. Sep 2023, 09:44
Interceptor hat geschrieben:
Di 19. Sep 2023, 09:11
Holsteinstadion hat geschrieben:
Di 19. Sep 2023, 06:44
Claus mit C. hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 23:07
Holsteinstadion hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 22:42

Sie werden auch Schalke mit einer deftigen Packung nach Hause schicken, da Schalke zur zeit keine Abwehr hat.
Aber Pauli wird nicht ständig mit "Sonntagsschüssen" glänzen können. Viel mehr hatten sie nämlich nicht zu bieten...
Sie haben nur vorher kein Schussglück gehabt - was gegen B'schweig 19:9 - gegen Magdeburg 28:5 - gegen K'lautern 18:10 nicht geklappt hat, hat Sonntag geklappt - sie haben schon eine klare Spielphilosophie unter F.Hürzeler.

Trotz all dem, war es ein Tag, bei dem intern auch ein Paulianer sagen wird, alle Rädchen sind sowas von geschmeidig ineinander gelaufen.
Denn wenn solch ein Tag Normalität erfahren würde, hätten sie in den ersten fünf spielen, auch immer 5:1 - 6:2 oder 7:3 gewonnen.
Haben sie aber nicht K-)
Warte mal bis Samstag Abend 22:19 Uhr, die Serie wird fortgeführt..... 8-(O)
:shock:
Tatsachenentscheidungen müssen Tatsachenentscheidungen bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Ravensberger
2 Bälle
Beiträge: 53
Registriert: Do 21. Sep 2017, 13:46
Danksagungen erhalten: 12
Für Beiträge: 7

Re: So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von Ravensberger » Mi 20. Sep 2023, 10:55

Marc von 1912FM war Gast im St. Pauli Podcast. Wer unseren Podcast mag, dem sei die Folge empfohlen:
https://millernton.de/2023/09/18/nach-d ... n-2023-24/

Inhaltlich finde ich es spannend, dass es trotz aller Rivalität offenbar während des Spiels Kontakt zwischen USP und unserem Voränger gab, um zu klären, wie es in Hinsicht auf dem Notfall in unserem Block um den Support steht.
Zudem finde Marcs Einschätzung zum Verhältnis unserer Spieler zu Rapp bemerkenswert.

Holstein1965
5 Bälle
Beiträge: 2162
Registriert: Mi 2. Aug 2017, 08:56
Danksagungen erhalten: 228
Für Beiträge: 137

Re: So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von Holstein1965 » Mi 20. Sep 2023, 12:47

Der Beitag hat eine Länge von über 45 Minuten. Könntest Du in kurzen Worten hier erläutern, welche Einschätzung zum Verhältnis Spieler zu Rapp abgegeben wurde. Danke.

Ravensberger
2 Bälle
Beiträge: 53
Registriert: Do 21. Sep 2017, 13:46
Danksagungen erhalten: 12
Für Beiträge: 7

Re: So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von Ravensberger » Mi 20. Sep 2023, 20:09

Ist jetzt auch schon länger als 45min her, dass ich es durchgehört habe.

Im Grunde bringt Marc die bekannten Gerüchte ins Spiel, dass Rapp, der sich anders als Ole offenbar wenig kumpelhaft mit (Herr) Trainer ansprechen lässt, bei den älteren Spielern auch aufgrund seines jungen Alters nicht den kompletten Respekt genossen hat. Er argumentiert, dass durch die Verjüngung und nahezu komplette Neuaufstellung des Kaders diese Schieflage wieder ins Lot geraten sei und niemand aus Frust herumzickt. Er erwähnt, dass Rapp offenbar mittlerweile auf Friðjónsson zählen kann, den er vorher wohl gerne vom Hof gejagt hätte.

Er spricht auch das grauenhafte (aberwitzig gewonnene) Spiel gegen Rostock an, in dessen Vorfeld wohl nicht wenige Fans bei einer Niederlage gehofft haben, dass es Rapp vom Trainerposten kegelt. Damals lagen ja auch Vermutungen in der Luft, dass einige Spieler trotzig gegen den Trainer performen.

ChrisK2
5 Bälle
Beiträge: 5465
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 15:55
Danksagungen erhalten: 77
Für Beiträge: 58

Re: So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von ChrisK2 » Mi 20. Sep 2023, 20:40

In einigen Spielen sah es letztes Jahr aber wirklich so aus

Holsteinstadion
5 Bälle
Beiträge: 7393
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:18
Danksagungen erhalten: 104
Für Beiträge: 86

Re: So. 17.9. 13:30, FC St. Pauli - Holstein Kiel — 5:1

Beitrag von Holsteinstadion » Sa 23. Sep 2023, 20:49

Interceptor hat geschrieben:
Di 19. Sep 2023, 01:34
Holsteinstadion hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 22:42
Claus mit C. hat geschrieben:
Mo 18. Sep 2023, 21:59
Die Paulianer denken jetzt natürlich wunder was sie gerissen haben mit ihren Glückstoren. Ich hoffe, Schalke wird sie im nächsten Spiel wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen. Nein, ich wäre da nicht schadenfroh :whistle: ...
Sie werden auch Schalke mit einer deftigen Packung nach Hause schicken, da Schalke zur zeit keine Abwehr hat.

Das glaub ich nun auch irgendwie nicht K-)
Hat doch 20min. gedauert - ein Feuerwerk ......!

Zurück zu „Spieltage und Saisonthemen 2023/24“