Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Stadion, Ticketing, Öffentlichkeitsarbeit, Historisches
Benutzeravatar
Seeblick
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 3973
Registriert: Do 27. Feb 2014, 13:38

Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Beitrag von Seeblick » Sa 1. Mär 2014, 11:18

In diesem Thread geht es um den fortlaufenden Stadionbetrieb (auch inkl. kleinerer baulicher Änderungen).

Beiträge zum tribünenweisen Neubau/Umbau des Stadions hingegen bitte im Diskussionsthread Holstein-Stadion: Neubau (in demselben Unterforum Infrastruktur, Verein und Nostalgisches) posten.

Benutzeravatar
VierVierZwo
4 Bälle
Beiträge: 1217
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 14:09

Re: Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Beitrag von VierVierZwo » Sa 13. Aug 2022, 16:31

Northstork hat geschrieben:
Sa 13. Aug 2022, 08:01
Moin ,

Hatte vor heute mal bei den schönen Wetter mit dem Fahrrad zum Stadion zu fahren . Gibt es beim Einlass Probleme mit den Fahrradhelm ?

Gruß
Zu spät, aber den Helm und alles andere kann man doch während des Spiels abgeben.
Ich guck nochma' in die Flasche wie spät das is'... Jaaa, jetz' is' das soweit!

Holsteinstadion
5 Bälle
Beiträge: 4833
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:18

Re: Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Beitrag von Holsteinstadion » Sa 13. Aug 2022, 16:53

VierVierZwo hat geschrieben:
Sa 13. Aug 2022, 16:31
Northstork hat geschrieben:
Sa 13. Aug 2022, 08:01
Moin ,

Hatte vor heute mal bei den schönen Wetter mit dem Fahrrad zum Stadion zu fahren . Gibt es beim Einlass Probleme mit den Fahrradhelm ?

Gruß
Zu spät, aber den Helm und alles andere kann man doch während des Spiels abgeben.
...auch das Fahrrad :-D

Benutzeravatar
Storch Andre
5 Bälle
Beiträge: 2116
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz

Re: Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Beitrag von Storch Andre » So 14. Aug 2022, 16:23

War das gestern eigentlich nur ein menschliches Versagen, dass auf der West wohl nicht eine Box im Betrieb war? Durchsagen waren nur ganz wenig zu verstehen....

Südfriedhofler
1 Ball
Beiträge: 11
Registriert: Mo 7. Okt 2019, 09:12

Re: Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Beitrag von Südfriedhofler » So 14. Aug 2022, 19:51

Storch Andre hat geschrieben:
So 14. Aug 2022, 16:23
War das gestern eigentlich nur ein menschliches Versagen, dass auf der West wohl nicht eine Box im Betrieb war? Durchsagen waren nur ganz wenig zu verstehen....
Ich fands super! Endlich kein nerviges Gesabbel und zu laute Musik mehr! So hat man nur die Fans gehört

Benutzeravatar
Hawkeye
5 Bälle
Beiträge: 2170
Registriert: So 4. Jan 2015, 17:38
kicktipp-Gold: 2016/17
Wohnort: In den Weiten von Emk

Re: Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Beitrag von Hawkeye » So 14. Aug 2022, 22:41

Mich hat das nicht gestört.
"Ich habe nach dem Spiel in der Kabine viele verwirrte Menschen getroffen."
Kiel-Trainer Ole Werner 13.01.21

matten
5 Bälle
Beiträge: 6557
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:27
Wohnort: Kiel

Re: Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Beitrag von matten » Mo 19. Sep 2022, 16:17

Licht aus im Stadion und Projensdorf
https://www.kn-online.de/sport/regional ... GGBDY.html
Rentner in Vollzeit-puh, ganz schön anstrengend

Holsteiner 86
3 Bälle
Beiträge: 227
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 17:39
Wohnort: Block J

Re: Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Beitrag von Holsteiner 86 » Mo 19. Sep 2022, 18:31

Ich kann den Artikel nicht lesen, aber 20% ist echt wenig. Mit einer Umrüstung auf LED und einem Verzicht auf Beleuchtung bei Spielen am Samstag/Sonntag sind ca 60%-70% Ersparnis drin.

Holsteinstadion
5 Bälle
Beiträge: 4833
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 20:18

Re: Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Beitrag von Holsteinstadion » Mo 19. Sep 2022, 19:33

Holsteiner 86 hat geschrieben:
Mo 19. Sep 2022, 18:31
Ich kann den Artikel nicht lesen, aber 20% ist echt wenig. Mit einer Umrüstung auf LED und einem Verzicht auf Beleuchtung bei Spielen am Samstag/Sonntag sind ca 60%-70% Ersparnis drin.
Bei den zur Zeit gezeigten Abwehrleistungen, ist es besser das Licht ganz auszuschalten :ironie:

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 3352
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Beitrag von BWR » Di 20. Sep 2022, 04:10

Holsteinstadion hat geschrieben:
Mo 19. Sep 2022, 19:33
Holsteiner 86 hat geschrieben:
Mo 19. Sep 2022, 18:31
Ich kann den Artikel nicht lesen, aber 20% ist echt wenig. Mit einer Umrüstung auf LED und einem Verzicht auf Beleuchtung bei Spielen am Samstag/Sonntag sind ca 60%-70% Ersparnis drin.
Bei den zur Zeit gezeigten Abwehrleistungen, ist es besser das Licht ganz auszuschalten :ironie:
😅🤣😅
Dummheit ist ein gefährlicherer Feind des Guten als Bosheit. Das Böse läßt sich notfalls mit Gewalt verhindern. Gegen die Dummheit sind wir wehrlos.
Dietrich Bonhoeffer

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 3479
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: Kiel

Re: Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Beitrag von VIECH » Di 20. Sep 2022, 14:09

Holsteinstadion hat geschrieben:
Mo 19. Sep 2022, 19:33
Holsteiner 86 hat geschrieben:
Mo 19. Sep 2022, 18:31
Ich kann den Artikel nicht lesen, aber 20% ist echt wenig. Mit einer Umrüstung auf LED und einem Verzicht auf Beleuchtung bei Spielen am Samstag/Sonntag sind ca 60%-70% Ersparnis drin.
Bei den zur Zeit gezeigten Abwehrleistungen, ist es besser das Licht ganz auszuschalten :ironie:
Wieso Ironie? ;)
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. (Benjamin Franklin)

alter treuer storch
5 Bälle
Beiträge: 4889
Registriert: So 26. Apr 2015, 07:11
Wohnort: Kiel-Elmschenhagen

Re: Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Beitrag von alter treuer storch » Di 20. Sep 2022, 15:02

Holsteinstadion hat geschrieben:
Mo 19. Sep 2022, 19:33
Holsteiner 86 hat geschrieben:
Mo 19. Sep 2022, 18:31
Ich kann den Artikel nicht lesen, aber 20% ist echt wenig. Mit einer Umrüstung auf LED und einem Verzicht auf Beleuchtung bei Spielen am Samstag/Sonntag sind ca 60%-70% Ersparnis drin.
Bei den zur Zeit gezeigten Abwehrleistungen, ist es besser das Licht ganz auszuschalten :ironie:
Aber ohne Licht sehen sie ja noch weniger oder gar nichts. ;)
Blau Weiß Rot - ein Leben lang.
Ole Werner Trainer für immer in meinem Herzen.

etl97
4 Bälle
Beiträge: 1181
Registriert: Fr 10. Jan 2020, 10:37
Wohnort: Kiel

Re: Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Beitrag von etl97 » Mi 21. Sep 2022, 06:01

alter treuer storch hat geschrieben:
Di 20. Sep 2022, 15:02
Holsteinstadion hat geschrieben:
Mo 19. Sep 2022, 19:33
Holsteiner 86 hat geschrieben:
Mo 19. Sep 2022, 18:31
Ich kann den Artikel nicht lesen, aber 20% ist echt wenig. Mit einer Umrüstung auf LED und einem Verzicht auf Beleuchtung bei Spielen am Samstag/Sonntag sind ca 60%-70% Ersparnis drin.
Bei den zur Zeit gezeigten Abwehrleistungen, ist es besser das Licht ganz auszuschalten :ironie:
Aber ohne Licht sehen sie ja noch weniger oder gar nichts. ;)
Die gegnerischen Stürmer aber auch nicht :whistle: :grin)

Flutlicht am helllichten Tag , wie es teilweise aufgrund von TV Auflagen vorkommt , ist teilweise auch nicht nötig...

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 3479
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: Kiel

Re: Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Beitrag von VIECH » Fr 23. Sep 2022, 08:16

etl97 hat geschrieben:
Mi 21. Sep 2022, 06:01
Flutlicht am helllichten Tag , wie es teilweise aufgrund von TV Auflagen vorkommt , ist teilweise auch nicht nötig...
So ist es. Denn das, was man sieht, muss nun wirklich nicht auch noch in ein besseres Licht gerückt werden. ;)
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. (Benjamin Franklin)

Benutzeravatar
Seeblick
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 3973
Registriert: Do 27. Feb 2014, 13:38

Re: Holstein-Stadion: laufender Betrieb

Beitrag von Seeblick » Fr 23. Sep 2022, 17:21

Womit wir wieder beider der Grundsatzfrage wären, im Profifußball doch eine Saison von März bis Oktober o.ä. spielen zu lassen.

Aber das wäre ein anderer Thread.

Zurück zu „Infrastruktur, Verein und Nostalgisches“