Holstein Kiel - RETRO

Stadion, Ticketing, Öffentlichkeitsarbeit, Historisches
vfbkiel
2 Bälle
Beiträge: 138
Registriert: Di 14. Jun 2016, 16:30

Re: Holstein Kiel - RETRO

Beitrag von vfbkiel » Mo 16. Nov 2020, 18:40

Im NDR Fernsehen gibt es zur Zeit in der Mediathek einen echtens Highlight:
Unter "Sport im Norden - Die Sportschau der Nordschau" sind unzählige Fernsehbeiträge aus den 50er/frühen 60ern eingestellt.
Die legendäre Oberliga Nord mit z.B. Charly Dörfel, Klaus Stürmer, "Sense" Ackerschott, Spundflasche usw. gibts satt, aber selbst Spitzenspiele der "Amateurliga Schleswig-Holstein" (damals noch 2.Liga), Schleswig 06 - Heider SV vor 6000 (!) Zuschauern auf dem Dr.Alslev-Platz sind mit langen Fernsehbeiträgen zu sehen.
Wer nochmal alle Tore aus dem Amateurmeisterschafts-Endspiel 1961 Holstein Amateure-Siegburg 04 sehen möchte, wird fündig!
Und Gerd Koll ist als Zuschauer beim Handballkracher THW-VfL Wolfsburg in der Ostseehalle zu sehen.
Dazu Feldhandball, Eishockey (Outdoor-Kunsteisbahn bei Planten un Bloomen!) usw. Mein Lieblingsbeitrag ist ein Bericht über die Fußballer des FSV Wyk, die damals in der zweitklassigen Amateurliga spielten und damit zu kämpfen hatten, das die Fähre nur einmal täglich fuhr!
Absolut abendfüllend!

Miles
4 Bälle
Beiträge: 969
Registriert: Di 22. Mai 2018, 18:36

Re: Holstein Kiel - RETRO

Beitrag von Miles » Mo 16. Nov 2020, 21:24

Damit ihr euch keinen Wolf sucht, hier der Link; https://www.ardmediathek.de/ndr/sendung ... kZS80NjAy/

remember21.5.99
5 Bälle
Beiträge: 2715
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 23:26
Wohnort: Kiel-Wik

Re: Holstein Kiel - RETRO

Beitrag von remember21.5.99 » Mo 16. Nov 2020, 23:37

Toll! Danke für die Tipps.

Hier übrigens das Erstligaspiel zwischen Holstein und Hannover 96 aus 1961 (ca. 4 min.).
https://www.ardmediathek.de/ndr/video/s ... YzMTdmYWM/

Da wird wohl noch mehr eingestellt im Laufe der Zeit, so wie ich das verstehe.

Hoffentlich noch mehr von Holstein und auch nochmal etwas aus den guten Zeiten des Itzehoer SV oder des Heider SV
würden mich interessieren - Heimspiele vor voller Hütte meine ich...

Benutzeravatar
KSV-Jannis
5 Bälle
Beiträge: 2005
Registriert: So 28. Aug 2016, 10:43
Wohnort: Milchstraße

Re: Holstein Kiel - RETRO

Beitrag von KSV-Jannis » Do 19. Nov 2020, 19:12

Danke für den Tipp, super Video und Sammlung, super Sache und ein Eldorado

Modefan
4 Bälle
Beiträge: 519
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 21:37

Re: Holstein Kiel - RETRO

Beitrag von Modefan » Fr 20. Nov 2020, 22:09

https://www.holstein-kiel.de/historie/
...sehr schön. Museum kann kommen ;)
Inhalt steht, müsste man nur noch mit Ausstellungsstücken kombinieren.

Stadionmodell gibbet auch schon
-> siehe seite 65: https://www.holstein-kiel.de/stadionmag ... rger-sv-4/

...und Viktoria lassen wir in Düren nachbilden:
https://www.simons-metallguss.de/refere ... 04-museum/
Unser Prototyp steht auf Schalke :-1

Benutzeravatar
Jupp
5 Bälle
Beiträge: 6767
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 17:49
kicktipp-Gold: 2014/15
Wohnort: Block Jupp

Re: Holstein Kiel - RETRO

Beitrag von Jupp » Mo 4. Jan 2021, 19:58

Dum spiro spero...

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 4280
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: Holstein Kiel - RETRO

Beitrag von Interceptor » Sa 23. Jan 2021, 18:11

Tatsachenentscheidung müssen Tatsachenentscheidung bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

Benutzeravatar
Storch Andre
5 Bälle
Beiträge: 1611
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz

Re: Holstein Kiel - RETRO

Beitrag von Storch Andre » Mo 1. Feb 2021, 19:15


Benutzeravatar
Forcy312
3 Bälle
Beiträge: 235
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 19:25
Wohnort: nördlich von Hamburg

Re: Holstein Kiel - RETRO

Beitrag von Forcy312 » So 7. Mär 2021, 13:08

Ein Tweet über ein altes Foto, wo eine russische Manschaft wohl gegen die KSV verloren hat:

https://twitter.com/RUSNLF/status/1368523146698100739

Benutzeravatar
BWR
5 Bälle
Beiträge: 2930
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 13:29
Wohnort: Zwischen den Stühlen

Re: Holstein Kiel - RETRO

Beitrag von BWR » So 7. Mär 2021, 16:01

Forcy312 hat geschrieben:
So 7. Mär 2021, 13:08
Ein Tweet über ein altes Foto, wo eine russische Manschaft wohl gegen die KSV verloren hat:

https://twitter.com/RUSNLF/status/1368523146698100739
CSR (Morozovtsy) - Holstein Kiel 0: 6
Deutsche Fußballer in Moskau.
Am 26. September kam eine der besten Fußballmannschaften Deutschlands, Holstein Kiel, nach Moskau, um mehrere Spiele mit lokalen Mannschaften zu bestreiten.
Der erste Wettbewerb fand auf dem Gebiet der Sportgesellschaft "Union" statt. Trotz des Semi-Holiday-Tages, des bewölkten Wetters und eines sehr hohen Eintrittspreises (Stand 80 Kopeken, Sitz 1 Rubel 60 Kopeken) versammelten sich mehr als viertausend Zuschauer.
Die beste Mannschaft Moskaus - "Morozovtsy" - trat gegen die deutschen Gäste an.
Wie uns gesagt wurde, war das Spiel äußerst interessant: Vor der Pause stand es 0: 0 und das Ergebnis änderte sich in den ersten zwanzig Minuten der zweiten Spielhälfte nicht, aber dann kam die Morozov-Mannschaft ins Wanken und die Deutschen schafften es in den letzten 25 Minuten sechs Tore zu erzielen.
Die Sieger spielten wie folgt: Torhüter Werner; Schutz von Rese und Homester; Mittelfeld Dering, Krogman und Keene; Angriff von Bork, Fick, Meller, Binder und Wiegers.
Morgen spielen die Gäste aus Kiel gegen die "Nationalmannschaft" der besten russischen Spieler der lokalen Mannschaften; Am 1. Oktober erneut gegen die "Nationalmannschaft", jedoch ausschließlich aus den Moskauer Briten zusammengesetzt.
Zeitung "Evening Time" 29. September 1912
Dummheit ist ein gefährlicherer Feind des Guten als Bosheit. Das Böse läßt sich notfalls mit Gewalt verhindern. Gegen die Dummheit sind wir wehrlos.
Dietrich Bonhoeffer

Benutzeravatar
KSV-Jannis
5 Bälle
Beiträge: 2005
Registriert: So 28. Aug 2016, 10:43
Wohnort: Milchstraße

Re: Holstein Kiel - RETRO

Beitrag von KSV-Jannis » Mo 8. Mär 2021, 18:26

Forcy312 hat geschrieben:
So 7. Mär 2021, 13:08
Ein Tweet über ein altes Foto, wo eine russische Manschaft wohl gegen die KSV verloren hat:

https://twitter.com/RUSNLF/status/1368523146698100739
schönes Sache, leider kein Holstein Bild, aber dennoch interessant und selten. Hatte ich auch im Wikipediaartikel verlinkt, eine Liste von internationalen Gegnern gegen die Holstein bis 1920 und von 1920 bis 1930 gespielt hat:
https://de.wikipedia.org/wiki/Holstein_Kiel#cite_ref-29

Andere internationale Gegner neben den dänischen Mannschaften waren u. a. vor 1920: Ilford F.C. aus London (damals beste Amateurmannschaft Englands und lange freundschaftliche Verbindung zwischen beiden Vereinen von 1913–1955 insgesamt sieben Freundschaftsspiele), HVV Den Haag, HFC Haarlem, Sparta Rotterdam (NLD), Racing Club de France Paris (FRA), Morosower FC Moskau (RUS) und Hungarian Athletic Club Budapest (HUN). Ab 1920–1930 spielte man u. a. gegen: Forward Groningen (NLD), Teplitzer FK (CZE), FC Basel (CH), Be Quick 1887 Groningen (NLD), HJK Helsinki (FIN), IFK Malmö (SWE), Makkabi Brünn (CZE), Arsenal Kairo (EGY), Union Sportivo Alexandria (EGY), DFC Prag (CZE), FK Viktoria Žižkov (CZE), Velocitas Holland (NLD), Nemzeti Budapest (HUN), Real Sociedad San Sebastián (ESP), SC Young Fellows Juventus Zürich (CH), Chelmsford London (GB) und Sparta Prag (CZE).

vfbkiel
2 Bälle
Beiträge: 138
Registriert: Di 14. Jun 2016, 16:30

Re: Holstein Kiel - RETRO

Beitrag von vfbkiel » Mo 8. Mär 2021, 19:35

Ich übersetze dann mal die Mannschaftsaufstellung vom 6:0 in Moskau:
Adsch Werner - Hans Reese, Willi Homeister - Dehning, Georg Krogmann, Spielführer Willi Zinke - Helmut Bork, Fick (welcher? Willi, aber vermutlich Hugo - oder gar Hans?), Ernesto Möller (als Mittelstürmer?), David Binder (wohl eher Mittelstürmer), Max Wiggert (der als Linksaußen an Möller schwer vorbeikam und 2013 zu Altona 93 wechselte).
Also mit Ausnahme des zweiten Ficks (Willi Fick wahr zu diesem Zeitpunkt vermutlich schon erkrankt), für den Wiggert spielte, exakt die Meistermannschaft von 1912. Übrigens absolvierte man auf dieser Reise 3 Spiele, allesamt siegreich.

Zurück zu „Infrastruktur, Verein und Nostalgisches“