So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein — 1:2

Holstein-Spiele, Trainingseindrücke, Perspektiven usw.

Am dritten Spieltag ...

Umfrage endete am So 7. Aug 2022, 13:30

holt Holstein den ersten Sieg
16
33%
gibt's das dritte Unentschieden
9
18%
verliert Holstein erstmals in dieser Zweitligasaison
24
49%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 49

Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 14047
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein — 1:2

Beitrag von holzbein » Di 2. Aug 2022, 22:18

NAVIGATIONSBLOCK
------------------------------------------------------------
Zugehöriger Medienthread
Spielthreads in Fanforen vom 1. FC Magdeburg: fcmfans.de, TM-Forum
------------------------------------------------------------
Diskussionsthread zum letzten Ligaspiel gegen den 1. FC Magdeburg
------------------------------------------------------------
Wunschaufstellungen erstellen: meineaufstellung.de (bitte zum Schluss den dortigen Link "BB-Code" 1:1 in euren Forumsbeitrag kopieren)
------------------------------------------------------------




Unsere drei letzten Punktspiele in Magdeburg endeten mit einem Remis (1:1 in der Zweitligasaison 2018/19), einer Niederlage (0:1 in der Drittligasaison 2016/17) und einem Sieg (1:0 in der Drittligasaison 2015/16).
Also alles dabei, und immer sehr torarm.

Nach diesem Muster wäre nun wieder ein (knapper) Kieler Auswärtssieg an der Reihe...

Benutzeravatar
VIECH
5 Bälle
Beiträge: 3352
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: Kiel

Re: So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein

Beitrag von VIECH » Fr 5. Aug 2022, 14:51

Storch Andre hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 13:03
Ich tippe auf ein 3 zu 1 für Magdeburg, damit die Enttäuschung über eine Niederlage nicht all zu groß ausfällt. Verdammt, dabei sollte Magdeburg als Aufsteiger mindestens eine der Mannschaften sein, die am Saisonende hinter Holstein sein sollten... Also Team, ärgert euch über meine Aussage, kneift die Arschbacken zusammen, und erkämpft, erkratzt und erschwitzt wenigstens einen Punkt.
Und erspielt es euch, wäre ja auch mal wieder ganz schön zu sehen.
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. (Benjamin Franklin)

Benutzeravatar
Storch Andre
5 Bälle
Beiträge: 2052
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz

Re: So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein

Beitrag von Storch Andre » Fr 5. Aug 2022, 15:32

VIECH hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 14:51
Storch Andre hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 13:03
Ich tippe auf ein 3 zu 1 für Magdeburg, damit die Enttäuschung über eine Niederlage nicht all zu groß ausfällt. Verdammt, dabei sollte Magdeburg als Aufsteiger mindestens eine der Mannschaften sein, die am Saisonende hinter Holstein sein sollten... Also Team, ärgert euch über meine Aussage, kneift die Arschbacken zusammen, und erkämpft, erkratzt und erschwitzt wenigstens einen Punkt.
Und erspielt es euch, wäre ja auch mal wieder ganz schön zu sehen.
Manchmal muss man leider schon zufrieden sein, wenn einfaches gelingt! Aber VIECH du hast grundsätzlich Recht! :grin) kO-)

Joschi
4 Bälle
Beiträge: 541
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:47

Re: So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein

Beitrag von Joschi » Fr 5. Aug 2022, 17:22

Bild

Reese ist ja beidfüßig, sein stärkerer Fuß soll aber wohl doch der rechte sein. Weswegen also sollte er unbedingt links spielen, wenn er doch mit rechts im Normalfall eh nicht den Abschluss sucht? Da ist es sinnvoller Pichler über links kommen zu lassen. Er muss dabei sein, damit wir in unserem System trotz allem eine vernünftige Strafraumpräsenz hinkriegen. Auf der rechten offensiven Bahn bietet sich außer der Notlösung mit Reese schließlich momentan niemand, aber auch wirklich überhaupt niemand an.
Die Abwehr stellt sich von allein auf und im Mittelfeld setzen wir mal auf eine vernünftige Absicherung vor der Kette. Einer der beiden 6er stößt dann bei Ballbesitz mit nach vorn.
Für mein Gefühl ist diese Aufstellung trotz unserer personellen Defizite noch einigermaßen erfolgversprechend.


Bei der Gelegenheit möchte ich übrigens gerne mal wissen: Wieso muss ich auf die Idee kommen, Reese auf die rechte Bahn zu stellen? Was machen eigentlich die Trainer im Verein so den Tag über??

Freddy
2 Bälle
Beiträge: 130
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 21:03

Re: So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein

Beitrag von Freddy » Fr 5. Aug 2022, 18:15

Interceptor hat geschrieben:
Do 4. Aug 2022, 07:29
Freddy hat geschrieben:
Mi 3. Aug 2022, 16:26
Die nächsten 2 Spiele müssen 6 Punkte am Ende herausspringen , ansonsten könnte(müsste) es intern ziemlich unruhig werden.
Naja, jetzt gleich zwei Siege als Pflicht auszurufen!Vier Punkte fürs erste, wären doch schon Mal ein guter Anfang :sun)
Na OK .... einigen wir uns auf 4 Punkte ! Die müssen aber unbedingt her :grin) lachsmil
Jedes Ding hat drei Seiten. Eine positive, eine negative und eine komische - Karl Valentin

Benutzeravatar
Erke
3 Bälle
Beiträge: 162
Registriert: Fr 20. Aug 2021, 13:33

Re: So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein

Beitrag von Erke » Fr 5. Aug 2022, 19:40

Interessante Aussage eben beim Spiel Sandhausen gegen Fortuna... Nur Holstein Kiel hat bisher seltener aufs Tor geschossen als diese beiden Mannschaften
:roll:
Hoffen wir daß da am Sonntag offensiv etwas mehr geht oder vielleicht einfach auch mal etwas riskiert wird.

Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 8465
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34

Re: So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein

Beitrag von scrambler » Fr 5. Aug 2022, 19:46

Zumindestens was die Corona Fälle angeht müssten wir eigentlich Spitzenreiter sein, hoffentlich hat Kirkeskov -der gegen den FCM ausfällt- keine weiteren Spieler angesteckt. lt.NDR wird morgen früh getestet ob weitere Spieler betroffen sind. Gute Besserung!
Schade ich hatte so große Hoffnungen in die Dänenverpflichtung gesetzt aber irgendwas (nur11 Einsätze über 90.Minuten in 2 Jahren) ist immer. Wriedt kann lt. Rapp auch nur für Kurzeinsätze eingeplant werden dazu die bekannten Verletzungen von Wahl, Thesker, Lorenz.
Trotzdem müssen wir in Magdeburg punkten will man nicht schon am 3.Spieltag auf einen Abstiegsplatz rutschen.

TIPP 2:2 unser Standardergebnis und dann ein Dreier gegen BS
Es geht darum sich selbst ständig zu verbessern, besser zu sein als am Tag zuvor. Anhaltend ein höheres Niveau zu erreichen; das zeichnet einen echten Profi aus. Joe Paterno


Holstein Kiel - Tradition seit 1900, erstes Spiel 1978 KSV vs. Wacker 04 .

Claus mit C.
5 Bälle
Beiträge: 3960
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 19:01

Re: So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein

Beitrag von Claus mit C. » Fr 5. Aug 2022, 20:09

Mit Wriedt und Holtby in der Startelf werden endlich die ersten längst fälligen 3 Punkte eingefahren werden, schon um den gefestigten Willen der Mannschaft zu stärken und damit auch die schlechte Laune hier endlich ein Ende hat :attacke: :degen: :-Prost ...

Benutzeravatar
scrambler
5 Bälle
Beiträge: 8465
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 14:34

Re: So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein

Beitrag von scrambler » Fr 5. Aug 2022, 20:26

Claus mit C. hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 20:09
Mit Wriedt und Holtby in der Startelf werden endlich die ersten längst fälligen 3 Punkte eingefahren werden, schon um den gefestigten Willen der Mannschaft zu stärken und damit auch die schlechte Laune hier endlich ein Ende hat :attacke: :degen: :-Prost ...
Wriedt wird wenn überhaupt nur eingewechselt werden. Siehe PK oder die KN .
Es geht darum sich selbst ständig zu verbessern, besser zu sein als am Tag zuvor. Anhaltend ein höheres Niveau zu erreichen; das zeichnet einen echten Profi aus. Joe Paterno


Holstein Kiel - Tradition seit 1900, erstes Spiel 1978 KSV vs. Wacker 04 .

Claus mit C.
5 Bälle
Beiträge: 3960
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 19:01

Re: So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein

Beitrag von Claus mit C. » Fr 5. Aug 2022, 20:39

Die 3 Punkte werden dennoch eingefahren. Die langweiligen PK´s tue ich mich mir momentan nicht mehr an und die KN sind auch kein glaubwürdiges Medium. Im NDR klang es nach seinen eigenen Angaben auch anders. Im übrigen ist der Trainer immer, jedenfalls das noch, für Überraschungen gut...

Benutzeravatar
Hawkeye
5 Bälle
Beiträge: 2140
Registriert: So 4. Jan 2015, 17:38
kicktipp-Gold: 2016/17
Wohnort: In den Weiten von Emk

Re: So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein

Beitrag von Hawkeye » Fr 5. Aug 2022, 21:39

Ich schaue mir nur die Gegner-PKs an. Die von Rapp kann man sich seit Monaten schenken.....
"Ich habe nach dem Spiel in der Kabine viele verwirrte Menschen getroffen."
Kiel-Trainer Ole Werner 13.01.21

Bökelberg
4 Bälle
Beiträge: 531
Registriert: So 10. Mär 2019, 14:38

Re: So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein

Beitrag von Bökelberg » Fr 5. Aug 2022, 21:57

Hawkeye hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 21:39
Ich schaue mir nur die Gegner-PKs an. Die von Rapp kann man sich seit Monaten schenken.....
So geht es mir - seit seinem Amtsantritt - auch. Tut doch ein wenig weh, wenn man an die 17 anderen Cheftrainer-Kollegen denkt...

Deichläufer1900
4 Bälle
Beiträge: 1264
Registriert: So 3. Mär 2019, 12:31

Re: So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein

Beitrag von Deichläufer1900 » Sa 6. Aug 2022, 00:09

Kiel sollte allgemein mal wieder Journalisten zu den PK´s zulassen, dann ist die Dynamik auch eine andere, als immer wieder durch diese Videokonferenzen, wo immer einer technische Probleme hat.

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 5158
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein

Beitrag von Interceptor » Sa 6. Aug 2022, 05:53

Bökelberg hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 21:57
Hawkeye hat geschrieben:
Fr 5. Aug 2022, 21:39
Ich schaue mir nur die Gegner-PKs an. Die von Rapp kann man sich seit Monaten schenken.....
So geht es mir - seit seinem Amtsantritt - auch. Tut doch ein wenig weh, wenn man an die 17 anderen Cheftrainer-Kollegen denkt...

Jetzt so zutun als sei Rapp wirklich der einzige Trainer in der Liga der es in einer PK nicht versteht, die Massen zu begeistern, ist schon sehr weit hergeholt.

Aber geschenkt :sun)
Tatsachenentscheidung müssen Tatsachenentscheidung bleiben!!!!
"Contra Videobeweis"

zackmultiengine
4 Bälle
Beiträge: 820
Registriert: Di 19. Feb 2019, 23:18

Re: So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein

Beitrag von zackmultiengine » Sa 6. Aug 2022, 11:12

Meistertrainer Ernst Happel:
PK-Beginn
So a Krimi heut'
Schreiben's was woll''n
is mir eh wurscht
Hammas? Gemma.
PK-Ende

Zum Spiel: Magdeburg hat eine anfällige Abwehr, der Mannschaft fehlt es auch an Erfahrung (es wurden wieder keine Spieler
mit Zweitliga-Erfahrung verpflichtet so wie Holstein damals z. B. van den Bergh), ein Ende der bekannten Holstein-Probleme ist utopisch,
daher mit etwas Glück ein Unentschieden, damit wäre ich zufrieden.

Holstein1965
4 Bälle
Beiträge: 683
Registriert: Mi 2. Aug 2017, 08:56

Re: So. 07.08. 13:30 1. FC Magdeburg - KSV Holstein

Beitrag von Holstein1965 » Sa 6. Aug 2022, 11:29

Meistertrainer Rapp:
„Uns erwartet ein von seinen Fans angetriebener Gegner. Magdeburg spielt Fußball und bringt das gegen jeden Gegner auf den Platz. Wir wollen in Ballbesitz gute Lösungen haben“, so der gebürtige Pforzheimer
„Als Sportler oder Trainer macht man sich immer Druck“, so Rapp, der „jedes Spiel gewinnen möchte“, aber auch zugab: „Wenn man nicht gewinnt, dann macht man sich schon Gedanken. Dennoch macht es keinen Sinn, sich in einen negativen Strudel reinbringen zu lassen. Wir müssen bei uns bleiben und schauen, was gut und was schlecht war.“

Ich sag es mal mit Rudi Völler: „ Ich kann diesen Scheiß nicht mehr hören“.

Zurück zu „Spieltage und Saisonthemen 2022/23“