VfB Lübeck

Alles über die 3. Liga und ihre aktuellen Vereine
Benutzeravatar
Storch Andre
5 Bälle
Beiträge: 1513
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz

Re: VfB Lübeck

Beitrag von Storch Andre » Fr 18. Sep 2020, 13:54

Egon Olsen hat geschrieben:
Fr 18. Sep 2020, 10:46
Mit Soufian Benjamina haben die Lübecker einen ordentlichen Fisch, der die Erfahrung von 238 Drittligapartien mitbringt, an Land gezogen.
... solange die solche Spieler auch finanzieren können ... K-)

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 3753
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: VfB Lübeck

Beitrag von Interceptor » So 20. Sep 2020, 12:57

Rein von den Transfers her, scheint der VFB immer noch eine gute Adresse im deutschen Fussball zu sein.
Früher war alles gut, heute ist alles besser.
Es wäre besser, wenn wieder alles gut wär.

remember21.5.99
5 Bälle
Beiträge: 2610
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 23:26
Wohnort: Kiel-Wik

Re: VfB Lübeck

Beitrag von remember21.5.99 » So 20. Sep 2020, 20:40

Interceptor hat geschrieben:
So 20. Sep 2020, 12:57
Rein von den Transfers her, scheint der VFB immer noch eine gute Adresse im deutschen Fussball zu sein.
Wobei mancher der Neuzugänge auch vertragslos war oder schon etwas älter.
Grundsätzlich sieht das aber auch für mich als Nicht-Kenner vom Papier her ganz gut aus.

Hier übrigens die Spielzusammenfassung aus dem SH-Magazin (Kurzvideo=:

https://www.ardmediathek.de/ndr/video/s ... NmZmQwYzM/

Egon Olsen
5 Bälle
Beiträge: 1746
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:41

Re: VfB Lübeck

Beitrag von Egon Olsen » Mi 14. Okt 2020, 07:35

So richtig in Gang kommen die Lübschen nicht. Geht es gegen Dynamo Dresden am Wochenende auch in die Hose oder gibt es zumindest keinen Dreier, dürfte der Druck im Kessel steigen. Auch Aufstiegstrainerhelden stürzen inzwischen schnell vom Sockel...

Interceptor
5 Bälle
Beiträge: 3753
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:37

Re: VfB Lübeck

Beitrag von Interceptor » So 18. Okt 2020, 09:56

Egon Olsen hat geschrieben:
Mi 14. Okt 2020, 07:35
So richtig in Gang kommen die Lübschen nicht. Geht es gegen Dynamo Dresden am Wochenende auch in die Hose oder gibt es zumindest keinen Dreier, dürfte der Druck im Kessel steigen. Auch Aufstiegstrainerhelden stürzen inzwischen schnell vom Sockel...

Ja, es ist wirklich schlimm zu erfahren, wie schnell die Menschen den Erfolg aus der Vergangenheit vergessen.
Früher war alles gut, heute ist alles besser.
Es wäre besser, wenn wieder alles gut wär.

ChrisK2
5 Bälle
Beiträge: 2880
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 15:55

Re: VfB Lübeck

Beitrag von ChrisK2 » Mi 21. Okt 2020, 21:47

Sehr guter Tabellenplatz :mrgreen: , so kann das ruhig weiter gehen :grin)

etl97
3 Bälle
Beiträge: 457
Registriert: Fr 10. Jan 2020, 10:37
Wohnort: Kiel

Re: VfB Lübeck

Beitrag von etl97 » Do 22. Okt 2020, 06:49

ChrisK2 hat geschrieben:
Mi 21. Okt 2020, 21:47
Sehr guter Tabellenplatz :mrgreen: , so kann das ruhig weiter gehen :grin)

Auf jeden Fall.

Das Spiel in München war ja auch scheinbar ein Highlight :mrgreen:

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 5737
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: VfB Lübeck

Beitrag von Stolle » Do 22. Okt 2020, 11:11

Wenn die KSV den VFB nicht vorsätzlich schwächen wollte, dann sollte man im Winter den Herrn Arslan wieder an Lübeck abgeben/ausleihen, der Junge könnte dort evtl. helfen und für ihn wäre es auch besser zu spielen!
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 9970
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Re: VfB Lübeck

Beitrag von holzbein » Do 22. Okt 2020, 11:57

Den Gedanken hatte ich auch schon.
Aber vermutlich könnte der VfB das seinen Fans nicht vermitteln.

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 5737
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: VfB Lübeck

Beitrag von Stolle » Do 22. Okt 2020, 12:07

Die Fans spielen im Fußball doch aktuell keine große Rolle mehr, in den nächsten Wochen wohl noch weniger, bis zum Frühjahr ist dann wieder vergessen das der Junge sich, wie Siedo einst, mal einen Fehltritt erlaubt hat.
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

etl97
3 Bälle
Beiträge: 457
Registriert: Fr 10. Jan 2020, 10:37
Wohnort: Kiel

Re: VfB Lübeck

Beitrag von etl97 » Do 22. Okt 2020, 12:21

Das könnte sicherlich schwierig werden.

Wobei seine ehemaligen Kollegen/Spieler dies vielleicht auch nicht so leicht genommen haben.

Wer weiß... :hm:

Benutzeravatar
VIECH
4 Bälle
Beiträge: 1212
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 11:06
Wohnort: Kiel

Re: VfB Lübeck

Beitrag von VIECH » Do 22. Okt 2020, 13:36

holzbein hat geschrieben:
Do 22. Okt 2020, 11:57
Den Gedanken hatte ich auch schon.
Aber vermutlich könnte der VfB das seinen Fans nicht vermitteln.
Och, Fußballfans vergessen schnell. Wenn er sie zum Klassenerhalt schießt, ist er dort auch schnell wieder ein Held.
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. (Benjamin Franklin)

ChrisK2
5 Bälle
Beiträge: 2880
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 15:55

Re: VfB Lübeck

Beitrag von ChrisK2 » Do 22. Okt 2020, 15:04

VIECH hat geschrieben:
Do 22. Okt 2020, 13:36
holzbein hat geschrieben:
Do 22. Okt 2020, 11:57
Den Gedanken hatte ich auch schon.
Aber vermutlich könnte der VfB das seinen Fans nicht vermitteln.
Och, Fußballfans vergessen schnell. Wenn er sie zum Klassenerhalt dschießt, ist er dort auch schnell wieder ein Held.
Nö da kann er lieber bei uns bleiben

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 5737
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: VfB Lübeck

Beitrag von Stolle » Do 22. Okt 2020, 16:53

OK, 4 Jahre gute Kohle ist natürlich auch nicht ohne!

Weshalb hat man ihn eigentlich verpflichtet?
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

diaet
3 Bälle
Beiträge: 161
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 19:10

Re: VfB Lübeck

Beitrag von diaet » Do 22. Okt 2020, 17:19

Was soll die Diskussion? Arslan steht - im Gegensatz zu einigen Verpflichtungen der Vorsaison - regelmäßig im Kader in wurde nun noch mit 2 Minuten Spielzeit belohnt...

Zurück zu „3. Liga“