3. Liga allgemein 2018/19

Alles über die 3. Liga und ihre aktuellen Vereine
Benutzeravatar
KSV-Jannis
4 Bälle
Beiträge: 999
Registriert: So 28. Aug 2016, 10:43
Wohnort: Milchstraße
Kontaktdaten:

Re: 3. Liga allgemein 2018/19

#106

Beitrag von KSV-Jannis » Fr 24. Mai 2019, 12:22

altsg hat geschrieben:
Do 23. Mai 2019, 21:48
KSV-Jannis hat geschrieben:
Do 23. Mai 2019, 12:12
Wenn es Bayern II dieses Jahr nicht schafft, kann man einfach wieder nur mit den Kopf schütteln.
Rainer Koch, der mit seiner Lobbyarbeit für Bayern München die RL Bayern erschaffen hat, hat es dann seit der Gründung der RL Bayern nicht geschafft, das sie aufsteigen. Dann hätte Bayern München es in seiner Lobby-Wohlfühl-Dorf Regionalliga zum siebten Mal in Folge nicht geschafft, in die 3. Liga aufzusteigen. Das wäre schon peinlich als Rekordmeister, der so auf seine Jugend setzt und seit 7 Jahren dieses DFB Geschenk nicht annimmt.
ein koch allein wird das ja nicht geschafft haben. das ist eben wie in der politik, du gibst mir, dafür gebe ich dir.
wieso soll das peinlich sein? schalke/knappenschmiede - wo spielt die 2.? und viele BL haben ihre 2. abgemeldet- das ist wohl eher peinlich.
"Peinlich" in Hinsicht von den finanziellen Möglichkeiten die Bayern hat und die hat nur Bayern, da nützen keine Quervergleiche mit anderen Vereinen. Schalke II spielt übrigens auch wieder in der RL und die Knappenschmiede hat ihren Fokus mit Erfolg auf die U19 und U17, so wie alle Topjugendvereine in Deutschland. Das Abmelden finde ich nicht peinlich, sondern konsequent, da die Zweiten eher eine Karriere-Bremse sind mMn und der Ersten Mannschaft nicht viel nützen.

Ausleihen an Vereine mit Fanbase und raus aus dem behüteten Nest, finde ich für die Entwicklung förderlicher. Die Zweite von Bayern bringt ja der ersten nicht viel und deshalb will ja Bayern seit Jahren aufsteigen und schafft es nicht. Das finde ich "peinlich" gemessen an deren Möglichkeiten. Der Wriedt wurde ja für die Zweite geholt und kostete 400.000 €, für viele Bayern Regionalligisten ein gesamter Spieler Etat.
Die RL Bayern ist nicht so stark, ohne die ganzen II Mannschaften wäre die Liga vom Klang wie eine gefühlte Kreisliga, ähnlich wie die RL Nord (zeigen auch die schlechten Zuschauerzahlen im gegensatz zur Ost, West und Südwest). Deshalb finde ich es "peinlich", das der große FCB sich seit 7 Jahren so schwer tut, in dieser geschenkten Provinzliga. Selbst Unterhaching, Regendsburg und Würzburg sind aus der Liga früher aufgestiegen mit bescheidenen Mitteln. 1860 München klammer ich da aus, der einzige wirklich große Verein der mal in der RL Bayern gespielt hat.

Das 3:1 von Wolfsburg hat mich überrascht, hätte gedacht das dieses Jahr Bayern das Geschenk annimmt. Kann ja noch im Rückspiel passieren, aber was sie die Jahre davor gemacht haben, ist eines Rekordmeisters und Ligakrösus nicht würdig und so gesehen für mich "peinlich".
Lang lebe Holstein Kiel! SUPPORT YOUR LOCAL TEAM!
https://de.wikipedia.org/wiki/Holstein_Kiel
Dr. h.c Dr. habil. M.Sc. Dipl.-Sportwiss. Dr. Sportwiss. Dr. phil. nat. Dr. rer. cult. von und zu Graf Holstein ;)

Benutzeravatar
KSV-Jannis
4 Bälle
Beiträge: 999
Registriert: So 28. Aug 2016, 10:43
Wohnort: Milchstraße
Kontaktdaten:

Re: 3. Liga allgemein 2018/19

#107

Beitrag von KSV-Jannis » Fr 24. Mai 2019, 18:21

Sehr frühe Anstoßzeit heute zwischen wiesbaden und ingolstadt, zeigt denke ich wie unattraktiv das Spiel fürs TV ist. Sonst ist man ja 20:30 gewohnt bei der Relegation.
Rückspiel ist auch um 18:15 uhr.

Finde es auch unfair, das der Drittligist zuerst Heim spielt, hat glaub ich damit zu tun, das der Zweitligist ein Tag weniger Regenerationszeit hat. Finde ich aber unfair, wenn schon Relegation, dann sollte der Klassentiefere auch das Rückspiel zuhause spielen und das Momentum/Verlängerung/Elfmeterschießen usw. auf seiner Seite haben. Fand ich damals bei uns auch schon doof.

Edit:
0:1 zur HZ für Ingolstadt
Lang lebe Holstein Kiel! SUPPORT YOUR LOCAL TEAM!
https://de.wikipedia.org/wiki/Holstein_Kiel
Dr. h.c Dr. habil. M.Sc. Dipl.-Sportwiss. Dr. Sportwiss. Dr. phil. nat. Dr. rer. cult. von und zu Graf Holstein ;)

Egon Olsen
4 Bälle
Beiträge: 1222
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:41

Re: 3. Liga allgemein 2018/19

#108

Beitrag von Egon Olsen » So 26. Mai 2019, 17:54

Wolfsburg verpatzt es auch das dritte Mal.
Das 3:1 aus dem Hinspiel ist durch das heutige 1:4 für die Tonne...

matten
5 Bälle
Beiträge: 3769
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:27
Wohnort: Kiel

Re: 3. Liga allgemein 2018/19

#109

Beitrag von matten » So 26. Mai 2019, 17:58

Gut so, wird es für Lübeck wieder schwer Meister zu werden :mrgreen:

Benutzeravatar
Parklife
5 Bälle
Beiträge: 2161
Registriert: Do 6. Mär 2014, 12:18
kicktipp: Ausrichter

Re: 3. Liga allgemein 2018/19

#110

Beitrag von Parklife » So 26. Mai 2019, 18:00

Ätzendes Ergebnis.

Benutzeravatar
KSV-Jannis
4 Bälle
Beiträge: 999
Registriert: So 28. Aug 2016, 10:43
Wohnort: Milchstraße
Kontaktdaten:

Re: 3. Liga allgemein 2018/19

#111

Beitrag von KSV-Jannis » So 26. Mai 2019, 18:05

gibt es wieder ein 1860 vs. Bayern Derby, teilen sich ja ihr Stadion gemeinsam.

Zweite Mannschaften sind zwar nervig, aber Bayern II hat noch den meisten Klang. Mehr als Sonnenhof Großaspach.

Ich weiss noch wo Alaba bei uns damals 2009/10 die Linie lang geflitzt ist und man auf Luca Toni gehofft hatte, hatte aber nicht gespielt. Waren noch andere Zeiten.
Lang lebe Holstein Kiel! SUPPORT YOUR LOCAL TEAM!
https://de.wikipedia.org/wiki/Holstein_Kiel
Dr. h.c Dr. habil. M.Sc. Dipl.-Sportwiss. Dr. Sportwiss. Dr. phil. nat. Dr. rer. cult. von und zu Graf Holstein ;)

vorstopper57
5 Bälle
Beiträge: 1882
Registriert: Di 13. Mai 2014, 08:39

Re: 3. Liga allgemein 2018/19

#112

Beitrag von vorstopper57 » So 26. Mai 2019, 20:30

matten hat geschrieben:
So 26. Mai 2019, 17:58
Gut so, wird es für Lübeck wieder schwer Meister zu werden :mrgreen:
Stimmt... darüber hatte ich noch garnicht nachgedacht... insofern :grin) 8-)

Benutzeravatar
Stolle
5 Bälle
Beiträge: 4440
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 16:15
Wohnort: Storchennest

Re: 3. Liga allgemein 2018/19

#113

Beitrag von Stolle » So 26. Mai 2019, 22:06

Kaum ist Walter weg, steigt Bayern II auf.
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Benutzeravatar
Jupp
5 Bälle
Beiträge: 4151
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 17:49
kicktipp-Gold: 2014/15
Wohnort: Block Jupp

Re: 3. Liga allgemein 2018/19

#114

Beitrag von Jupp » So 26. Mai 2019, 22:08

Stolle hat geschrieben:
So 26. Mai 2019, 22:06
Kaum ist Walter weg, steigt Bayern II auf.
Gilt das auch für uns? :mrgreen:
Dum spiro spero...

Kieler_27
4 Bälle
Beiträge: 897
Registriert: Di 2. Dez 2014, 10:12

Re: 3. Liga allgemein 2018/19

#115

Beitrag von Kieler_27 » Mo 27. Mai 2019, 09:05

Stolle hat geschrieben:
So 26. Mai 2019, 22:06
Kaum ist Walter weg, steigt Bayern II auf.
Dieser Zusammenhang ist natürlich absolut logisch. lachsmil

In diesem Sinne:

Zweitvertretungen aller Bundesligisten aus der 3. Liga!

Benutzeravatar
KSV-Jannis
4 Bälle
Beiträge: 999
Registriert: So 28. Aug 2016, 10:43
Wohnort: Milchstraße
Kontaktdaten:

Re: 3. Liga allgemein 2018/19

#116

Beitrag von KSV-Jannis » Mo 10. Jun 2019, 15:34

Übertragungen im Free-TV: Wer am häufigsten zu sehen war
https://www.liga3-online.de/die-tv-meis ... n-2018-19/

Wehen, ähnlich wie in der Stadionzuschauertabelle, auch im TV ganz unten und nicht der Rede wert. Dadurch das sie aufgestiegen sind und Magdeburg, Duisburg und Mannheim neu dabei sind, wird sich die Quote nächste Saison nochmal steigern. Lotte auch weg, Fortuna Köln ebenso, beides Vereine die kaum Fans haben und Potenzial. Aalen auch eine graue Maus ohne viel Austrahlung.

Von 5 Millionen auf 9 Millionen ist sehr gut. Müsste nächste Saison um die 15 Millionen werden. Die nächste Saison wird von den Namen und vom Potenzial her, die beste 3.Liga Saison aller Zeiten denke ich.

So langsam sollte sich die DFL gedanken machen, auch die 3. Liga mit einzugliedern. Für Sky wäre es sicherlich auch nicht verkehrt, diese Liga zu zeigen.
Allein Lautern gegen Mannheim nächstes Jahr wird ein super Topspiel und noch viele andere Spiele.
Lang lebe Holstein Kiel! SUPPORT YOUR LOCAL TEAM!
https://de.wikipedia.org/wiki/Holstein_Kiel
Dr. h.c Dr. habil. M.Sc. Dipl.-Sportwiss. Dr. Sportwiss. Dr. phil. nat. Dr. rer. cult. von und zu Graf Holstein ;)

Antworten

Zurück zu „3. Liga“