Hansa Rostock

Alles über die 3. Liga und ihre aktuellen Vereine
Benutzeravatar
holzbein
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 8042
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:08
Wohnort: BaWü

Re: Hansa Rostock

#316

Beitragvon holzbein » Do 3. Jan 2019, 15:02


elber5
4 Bälle
Beiträge: 1370
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 08:03
Wohnort: Störchezentrale Mittelholstein

Re: Hansa Rostock

#317

Beitragvon elber5 » Do 3. Jan 2019, 16:46

Erinnert mich irgendwie an den Chaosclub aus Hamburg....und der Sportvorstand darf auch gleich mitgehen.

Egon Olsen
4 Bälle
Beiträge: 1132
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:41

Re: Hansa Rostock

#318

Beitragvon Egon Olsen » Do 3. Jan 2019, 17:15

Das war doch schon nach letzten Pleite gegen Cottbus ausgemachte Sache.
Man wollte diese Saison oben richtig angreifen. Jaja...

elber5
4 Bälle
Beiträge: 1370
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 08:03
Wohnort: Störchezentrale Mittelholstein

Re: Hansa Rostock

#319

Beitragvon elber5 » Do 3. Jan 2019, 17:18

Egon Olsen hat geschrieben:Das war doch schon nach letzten Pleite gegen Cottbus ausgemachte Sache.
Man wollte diese Saison oben richtig angreifen. Jaja...


...genau...wie jedes Jahr.

Benutzeravatar
Martin-Kiel
3 Bälle
Beiträge: 406
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 16:00
Wohnort: Kiel

Re: Hansa Rostock

#320

Beitragvon Martin-Kiel » Do 3. Jan 2019, 17:47

Das ist ein Club der ein erstligataugliches Stadion hat und es irgendwie nicht schafft wieder nach oben zu kommen. Solche Vereine gibt es mehrere.

Benutzeravatar
Seeblick
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 2674
Registriert: Do 27. Feb 2014, 13:38
Wohnort: An der Ostsee

Re: Hansa Rostock

#321

Beitragvon Seeblick » Do 3. Jan 2019, 19:30

Und wieder ein Trainer weg, die wollen HSV noch einholen.

Benutzeravatar
Storch Andre
4 Bälle
Beiträge: 1045
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz

Re: Hansa Rostock

#322

Beitragvon Storch Andre » Do 3. Jan 2019, 21:16

läuft ... und wenn der Etat für Spieler und die vereinigte Trainerschaft eine Unterdeckung hat, dann wird wieder die Stadt angepumpt ...

Benutzeravatar
Storch Andre
4 Bälle
Beiträge: 1045
Registriert: Do 27. Mär 2014, 19:42
Wohnort: Preetz

Re: Hansa Rostock

#323

Beitragvon Storch Andre » Do 3. Jan 2019, 21:19

Wir brauchen einen Trainer, von dem alle - also drei Vorstände und sieben Aufsichtsräte - überzeugt sind, dass man mit ihm den nächsten Schritt machen kann", begründete Marien die Entscheidung ... kopieren die Rostocker das "Hamburger SV-Kompetenzteam ???

:steuermann: Neben Dotchev muss auch Sportvorstand Markus Thiele seinen Platz räumen. Damit ist die Ära Thiele, der seinen Posten als Geschäftsführer beim VfR Aalen im Dezember 2017 aufgegeben hatte, um Hansa mittelfristig wieder in die 2. Bundesliga zurückzuführen, bereits wieder zu Ende. :degen:

altsg
2 Bälle
Beiträge: 123
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 21:35

Re: Hansa Rostock

#324

Beitragvon altsg » Do 3. Jan 2019, 21:53

dilettantisch wie bei den meisten vereinen - denke die mannschaft wird auseinanderfallen und der xte neuanfang beginnt. unfassbar, wie solche "unternehmen" geführt werden.

altobelli
4 Bälle
Beiträge: 646
Registriert: Di 28. Mär 2017, 12:57

Re: Hansa Rostock

#325

Beitragvon altobelli » Fr 4. Jan 2019, 07:17

elber5 hat geschrieben:Erinnert mich irgendwie an den Chaosclub aus Hamburg....und der Sportvorstand darf auch gleich mitgehen.



Nicht nur irgendwie... immer die Fresse ganz weit auf, aber nichts geregelt bekommen...... :degen:

elber5
4 Bälle
Beiträge: 1370
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 08:03
Wohnort: Störchezentrale Mittelholstein

Re: Hansa Rostock

#326

Beitragvon elber5 » Fr 4. Jan 2019, 07:37

altobelli hat geschrieben:
elber5 hat geschrieben:Erinnert mich irgendwie an den Chaosclub aus Hamburg....und der Sportvorstand darf auch gleich mitgehen.



Nicht nur irgendwie... immer die Fresse ganz weit auf, aber nichts geregelt bekommen...... :degen:


Doch...jede Menge finanzielle "Verbindlichkeiten"...auch wie der Chaos Club K-)

Benutzeravatar
Seeblick
Moderator
5 Bälle
Beiträge: 2674
Registriert: Do 27. Feb 2014, 13:38
Wohnort: An der Ostsee

Re: Hansa Rostock

#327

Beitragvon Seeblick » Fr 4. Jan 2019, 10:00

Die Agrofans werden trotzdem weiter sich danebenbenehmen, ob mit oder ohne Trainer.
Habe zu Silvester in Warnemünde wieder ein paar getroffen. Ohne Worte.

altsg
2 Bälle
Beiträge: 123
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 21:35

Re: Hansa Rostock

#328

Beitragvon altsg » Fr 4. Jan 2019, 23:30

altobelli hat geschrieben:
elber5 hat geschrieben:Erinnert mich irgendwie an den Chaosclub aus Hamburg....und der Sportvorstand darf auch gleich mitgehen.



Nicht nur irgendwie... immer die Fresse ganz weit auf, aber nichts geregelt bekommen...... :degen:


wen meinst du damit? aufstieg als ziel ist ja wohl kaum " fresse auf" oder?

altobelli
4 Bälle
Beiträge: 646
Registriert: Di 28. Mär 2017, 12:57

Re: Hansa Rostock

#329

Beitragvon altobelli » Sa 5. Jan 2019, 09:29

..wie viele Jahre ist es schon das Ziel mit wie vielen Trainern und sportlichen Leitern,??? Wie oft haben die Probleme zwischen Daumen und Zeigefinger??

b3g1nn3r
4 Bälle
Beiträge: 546
Registriert: Mo 4. Dez 2017, 16:34

Re: Hansa Rostock

#330

Beitragvon b3g1nn3r » Mi 9. Jan 2019, 19:10

Laut dem ndr.de wird der zuletzt entlassene Magdeburger Trainer Jens Härtel neuer Chef auf der Kogge.


Zurück zu „3. Liga“